Gabriel erkrankt Große Iran-Reise vorerst geplatzt

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel muss erkrankt zu Hause bleiben und seine für diese Woche geplante Reise nach Iran absagen. Eine große Wirtschaftsdelegation wollte ihn begleiten. mehr...

Manufacture At Iran's Leading Electronics Good Supplier Maadiran Group Handel mit Iran Alles auf Anfang

Seit die Sanktionen gefallen sind, ist Iran für die deutsche Wirtschaft ein einziges großes Versprechen. Das Land will einkaufen und Deutschland mitverdienen. Von Cerstin Gammelin und Paul-Anton Krüger mehr...

Münchner Kammerspiele Münchner Kammerspiele Münchner Kammerspiele Zum Entzücken und Erschaudern des Publikums

Im zweiten Jahr seiner Intendanz wird Matthias Lilienthal seiner Linie treu bleiben. Er setzt auf unkonventionelle Theaterformen, bringt aber auch Shakespeare und Houellebecq auf die Bühne - und holt Marthaler Von Egbert Tholl mehr...

Zorneding Zorneding Zorneding Sehnsucht nach Selbstständigkeit

Lesung mit den Brüdern Mojtaba und Masoud Sadinam in der Gemeindebücherei Zorneding Von Peter Kees mehr...

Erinnerungen "Ich wäre gern älter, viel älter"

Als noch Taxis zwischen Beirut und Damaskus fuhren: Rudolph Chimelli über die Lust am Leben. Von Rudolph Chimelli mehr...

Rudolph Chimelli Rudolph Chimelli Erinnerungen eines einzigartigen Reporters

Rudolph Chimelli erklärte den SZ-Lesern die Sowjetunion, Frankreich und die islamische Welt. Jetzt ist der Gentleman-Journalist gestorben. Sechs Erinnerungen an ein bewegtes Reporterleben. mehr...

USA Versuch der Annäherung

US-Präsident Barack Obama besucht die Golfstaaten - und versucht die verärgerten Verbündeten dort wieder zu besänftigen. Das Atom-Abkommen mit der Regionalmacht Iran belastet das Verhältnis aber offenbar nachhaltig. Von Paul-Anton Krüger mehr...

US-Diplomatie Kalter Friede

Der amerikanische Präsident Obama besucht die arabische Golfregion und Europa. Für die Saudis ist er bereits Vergangenheit. Von Sacha Batthyany mehr...

Opec scheitert Öl und Benzin bleiben auf Monate hinaus günstig

Verbraucher und Wirtschaft in Deutschland können auch 2016 mit einer Milliarden-Entlastung bei den Energiekosten rechnen. Die Förderländer hingegen bekommen Probleme. Von Claus Hulverscheidt und Jan Willmroth mehr...

Konferenz in Doha Krisentreffen der Ölstaaten scheitert

Die Welt ertrinkt in Erdöl - doch die Förderstaaten können sich nicht auf eine Fördergrenze einigen. Die Folgen sind für viele Länder dramatisch. mehr...

Soraya und Ahmed Reza Pahlevi, 1953 Paragraf 103 Als 1967 der Schah-Paragraf unterlaufen wurde

Mohammad-Reza Aalam stand vor 50 Jahren da, wo Böhmermann heute steht. Aalam glaubt: Ein Trick bewahrte ihn vor der Verurteilung. Von Paul Munzinger mehr...

Panama Papers Panama Papers Panama Papers Agenten nutzten Panama-Firmen für CIA

Geheimdienstler und ihre Zuträger nutzten ausweislich der Panama Papers die Dienste der Kanzlei Mossack Fonseca. Die Agenten ließen Briefkastenfirmen gründen, um ihre Aktionen zu verschleiern. Von Will Fitzgibbon und Nicolas Richter mehr...

Panama Papers Agenten nutzten Panama-Firmen für CIA

Spione und ihre Helfer transportierten Waffen in Maschinen, die für den US-Geheimdienst flogen. Von Nicolas Richter und Ulrich Schäfer mehr...

1 Bundesliga Fußball FC Ingolstadt 04 Borussia Mönchengladbach Sieg Spiel ist aus Fans Jube Ingolstadt Spaß mit den alten Legosteinen

1:0, 39 Punkte, wieder einen Gegner entnervt: Der FC feiert den Klassenerhalt. Von Philipp Schneider mehr...

Jan Böhmermann Satire Wird der Schah-Paragraf jetzt zum Böhmermann-Paragrafen?

Gegen den Spaßmacher wird ermittelt, weil er Erdoğan zu nahe trat. Der entsprechende Paragraf kam schon oft zum Einsatz. Eine Rechtsgeschichte der Beleidigung. Von Heribert Prantl mehr...

panama ahmadinedschad Panama Papers Panama Papers: Der Fall Iran

Exklusiv Nicht immer trennt sich Mossack Fonseca von zweifelhaften Firmen. In den Unterlagen der Kanzlei tauchen zwei Unternehmen auf, die dem Regime in Teheran nahestanden. Von Frederik Obermaier und Bastian Obermayer mehr...

Konstanz Konstanz Konstanz Tränen vor dem Abspann

In Konstanz soll ein alteingesessener Filmpalast einem fünften dm-Drogeriemarkt weichen. Die Gegner erinnern in ihrer Beharrlichkeit und Lautstärke an die Kritiker von Stuttgart 21. Von Christoph Dorner mehr...

2016 Nuclear Security Summit Atomwaffen Obama bedauert zivile Drohnen-Opfer

Es wurden Zivilisten getötet, "die nicht getötet werden sollten", sagt der US-Präsident. Und warnt vor einem nuklearen Terroranschlag. mehr...

Arabien Garten der Legenden

Im Orient wird viel gelogen - und über den Orient auch. Die Aussichten auf eine Zusammenarbeit zwischen Teheran und dem Westen stehen aber tatsächlich gut. Iran wäre ein besserer Partner als Saudi-Arabien. Von Rudolph Chimelli mehr...

Hans-Dietrich Genscher; Hans-Dietrich Genscher Seite Drei über Hans-Dietrich Genscher Im höheren Dienst

Die Geschichte wiederholt ihre Angebote nicht: Ohne Hans-Dietrich Genscher hätte es die deutsche Einheit nicht gegeben. Von Susanne Höll mehr...

Iran Test für die Macht

Die Raketenstarts sind Proben für Teherans Politik. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Atomstreit Westliche Staaten kritisieren Irans Raketentests

Mehrere Staaten - darunter Deutschland - haben in einem Brief an die UN gegen die Erprobung protestiert. Sanktionen werden wohl trotzdem nicht verhängt. mehr...

RNPS PICTURES OF THE YEAR 2007 - ENTERTAINMENT Türkei Wenn Satire diplomatische Krisen auslöst

Erdoğan ärgert sich über eine NDR-Satire - so wie Kasachstan einst über "Borat" oder China über Martin Sonneborn. Und wie war das nochmal mit Rudi Carrell und Iran? Von Hannah Beitzer mehr...

Barack Obama, Kuba Kuba Obama in Kuba - endlich!

Jahrzehntelang lebten Washington und Havanna in einer bizarren Symbiose. Es ist höchste Zeit, dass der US-Präsident sie beendet. Kommentar von Hubert Wetzel mehr...

Krieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Bürgerkrieg in Syrien Syrien muss als Staat erhalten bleiben

Das Staatensystem des Nahen Ostens droht zu zerfallen - das müssen die Akteure im Friedensprozess verhindern. Eine Aufspaltung Syriens würde keine Stabilität bringen. Im Gegenteil. Kommentar von Stefan Kornelius mehr...