Nahostkonflikt Waffenruhe im Gazastreifen hält Nahostkonflikt Nahostkonflikt

+++ Israel und Hamas willigen in Feuerpause ein, um humanitäre Hilfe zu ermöglichen +++ Waffenruhe gilt seit Samstagmorgen +++ Außenminister beraten in Paris +++ mehr...

Boeing Lockerung der Wirtschaftssanktionen Lockerung der Wirtschaftssanktionen Boeing liefert Ersatzteile für klapprige Iran-Air-Flotte

Seit 1979 existiert das US-Embargo gegen Iran. Seitdem wird auch die Flotte der staatlichen Fluglinie nicht mit Ersatzteilen versorgt. Jetzt darf Boeing die hochbetagten Maschinen wieder beliefern. Aus Gründen der Flugsicherheit. mehr...

Iran Iran Iran "Washington Post"-Korrespondent festgenommen

Laut Angaben der "Washington Post" wurde der Iran-Korrespondent der Zeitung, Jason Rezaian, sowie dessen Ehefrau und zwei weitere US- Journalisten festgenommen. Die Gründe seien nicht bekannt. mehr...

Teheran Waffen in Nahost Waffen in Nahost Drehkreuz des Terrors

Kurzstrecken-Raketen, Mörsergranaten, Antischiffsraketen: Woher haben militante Gruppen im Nahen Osten ihre modernen Waffen? Der Flughafen in Irans Hauptstadt Teheran soll ein Drehkreuz für illegale Lieferungen geworden sein. Von Paul-Anton Krüger mehr...

*** BESTPIX *** Irish Bog Snorkeling Championships Bilder des Tages Momentaufnahmen im Juli

Lebens-Schach in St. Petersburg // Tausende Goldfische hinter Buntglas // Letzter Schubser für den Favoriten und mehr, ständig aktualisiert mehr... Bilderblog

Nuklearstreit Atomverhandlungen mit Iran gehen in die Verlängerung

Die Differenzen sind zu groß, um sich in den kommenden Tagen zu einigen: Die Unterhändler in Wien haben eine Verlängerung der Atomgespräche mit Iran vereinbart. Nun bleiben noch einige Monate, um eine Lösung zu finden. mehr...

MUSLIM WORSHIPERS MARCH AFTER SERVICE IN BROOKLYN MOSQUE Snowden-Enthüllungen NSA spionierte prominente US-Muslime aus

Nach 9/11 war jeder Muslim verdächtig: Unter Präsident Bush lasen FBI und NSA die E-Mails von unbescholtenen Anwälten und Aktivisten mit. Beweise für Terroraktivitäten oder Verbrechen gab es nicht - selbst ein Mitarbeiter des Heimatschutzministeriums wurde überwacht. Von Matthias Kolb mehr...

Krise im Nahen Osten Irak-Einmarsch war die Ursünde

Meinung Erst fällt der Westen in den Irak ein, dann zieht er sich viel zu früh zurück: Gerade Europa muss dem Nahen Osten in Zukunft deutlich mehr Aufmerksamkeit schenken als bislang - im Interesse der eigenen Sicherheit. Ein Gastbeitrag von Joschka Fischer mehr...

Nahostkonflikt Israel muss sich wehren

Meinung Wenn die Sirenen heulen, haben Israels Bewohner 15 Sekunden Zeit, sich in Sicherheit zu bringen vor den Raketen der Hamas. Deren Krieg richtet sich gegen die Werte des Westens. Warum sieht das hier keiner? Ein Gastbeitrag von Dieter Graumann, Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland mehr...

Israel launches offensive in Gaza Video
Eskalation in Gaza Gerüstet fürs Verderben

Beiden Seiten ist klar, dass sie einen verhängnisvollen Weg beschreiten. Trotzdem stürzen sich die palästinensische Hamas und Israel in den Konflikt. Israel fehlt eine Strategie - und die Hamas hat nichts mehr zu verlieren. Von Peter Münch mehr...

Atomstreit Iran Geheimgespräche in Wien Geheimgespräche in Wien Greifbare Fortschritte im Atomstreit mit Iran

Eigentlich enden die Verhandlungen mit Iran am kommenden Dienstag. Doch nach einem Geheimtreffen in Wien ist US-Außenminister Kerry zuversichtlich, die Gespräche verlängern zu können - wenn der US-Kongress mitspielt. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Obama und Merkel Deutsch-amerikanische Beziehungen Merkel und Obama sprechen erstmals seit Spitzelaffäre

Die jüngsten Enthüllungen zu mutmaßlichen US-Spitzeln in Deutschland belasten die Beziehungen zwischen Berlin und Washington. Nun haben Kanzlerin Merkel und US-Präsident Obama erstmals wieder telefoniert. Es ging auch um die Spionagevorwürfe. Allerdings nur am Rande. mehr...

Unwetter im Iran Unwetter im Iran Unwetter im Iran Tödlicher Sandsturm in Teheran

Plötzlich verfinsterte sich der Himmel über der iranischen Haupstadt: Ein heftiger Sandsturm ist am Montag über Teheran gefegt. Vier Menschen kamen ums Leben, Dutzende weitere wurden verletzt. mehr...

Kernkraftwerk Buschir Atomstreit mit Iran Teheran zum Endspiel in der Wiener Hofburg

In Wien wird es diese Woche ernst: Iran und der Westen setzen sich zusammen, um ein Abkommen zur Beendigung des seit Jahren schwelenden Atomstreits auszuhandeln - bei den wichtigsten Streitfragen liegen beide Seiten noch deutlich auseinander. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Unwetter Tödlicher Sandsturm in Teheran Tödlicher Sandsturm in Teheran Wie in einem Katastrophenfilm

Der Himmel verdunkelt sich, Wolken voller Wüstensand ziehen auf. Mit bis zu 120 Kilometern pro Stunde fegt ein Sandsturm über die iranische Hauptstadt Teheran. Mehrere Menschen kommen ums Leben, Dutzende werden verletzt. mehr...

Geheimes Programm im Kampf gegen Isis Iran soll Irak mit Drohnen unterstützen

Experten gehen davon aus, dass der Iran "eine übergreifende Kommandorolle" spielt: Teheran soll Bagdad im Kampf gegen die Terrorgruppe Isis heimlich mit militärischem Gerät versorgen - auch mit Waffen und Munition. mehr...

Kommandeur der iranischen Quds-Brigaden Teherans Mann im Irak

Er ist einer der wichtigsten Strippenzieher im Nahen Osten, amerikanische Experten empfahlen seine Ermordung. Jetzt bestimmt Kassem Suleimani die Politik in Bagdad mit. Und doch kennen selbst in Teheran nur wenige den iranischen Kommandeur. Von Rudolph Chimelli mehr...

US-IRAN-NUCLEAR-POLITICS Irak, USA und Iran Gemeinsamer Feind als schwacher Kitt

Meinung Sollte Obama die Irak-Krise nutzen können, um ein dauerhaftes Bündnis mit Iran zu schmieden, wäre das ein veritables diplomatisches Meisterstück. Doch man sollte nicht naiv sein: Der Kampf gegen Isis mag beide Länder kurzfristig einen. Dann jedoch gehen die Vorstellungen über die Zukunft der Region auseinander. Ein Kommentar von Hubert Wetzel mehr...

Fighters of the Islamic State of Iraq and the Levant (ISIL) stand guard at a checkpoint in the northern Iraq city of Mosul Naher Osten Die Machtinteressen im Irak

Der Vormarsch der radikal-islamischen Terrorgruppe Isis bedroht nicht nur die Herrscher im Irak. Das Machtgefüge einer Region gerät ins Wanken. Warum das Regime in Iran fast alles tun wird, um Iraks Premier Maliki zu stützen, wieso US-Präsident Obama zögert und welche Rolle die Türkei spielt. Von Matthias Kolb und Sebastian Gierke mehr...

Protest in Baghdad Extremisten-Vormarsch im Irak Bagdad wirft Saudi-Arabien Unterstützung der Isis-Kämpfer vor

Die irakische Regierung wirft Saudi-Arabien vor, die Isis-Rebellen zu finanzieren. Die Islamisten bringen unterdessen die Stadt Tal Afar im Nordirak unter ihre Kontrolle, die Armee kann sie nördlich von Bagdad zurückschlagen. Offenbar sammeln sich in Iran Tausende Frewillige, um den Vorstoß der sunnitischen Isis abzuwehren. Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

Iraq forces claims recapture of Saddam's hometown Vorgehen gegen Isis Von einstigen Feinden zu erstaunlichen Kampfgefährten

Bewaffnete US-Drohnen kreisen über Bagdad - doch nicht nur die Amerikaner reagieren auf die Offensive der Isis-Kämpfer. Iranern und Syrern bereiten die sunnitischen Islamisten ebenfalls Sorgen, selbst Israel versucht sich an einer Neupositionierung. So deuten sich angesichts der Blitzerfolge der Isis-Milizen ungewöhnliche Koalitionen an. Von Sonja Zekri mehr...

Große Jungs Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Retro-Klamauk und viel Klischee

Unschlüssige Dreißigjährige in "2 Herbste 3 Winter", pubertäre Männer in "Große Jungs" und viel Bayern in "Nebenwege", wo es mit der alzheimerkranken Oma nach Altötting geht. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr...

Isis-Kämpfer fahren durch die Straßen von Mossul. Kampf gegen Isis-Terroristen Obama schließt Einsatz von US-Bodentruppen im Irak aus

+++ US-Präsident Obama sieht die irakische Regierung in der Pflicht, das Terrorismus-Problem alleine zu lösen +++ Menschenrechtskommissarin Pillay spricht von Exekutionen in Mossul +++ Türkischer Vize-Premier Arınç räumt Warnungen vor Attacke auf Konsulat ein +++ Die Entwicklungen im Newsblog mehr...

George H.W. Bush is supporting maritime security operations and theater security cooperation efforts in the U.S. 5th Fleet area of responsibility. Irak-Krise USA entsenden Flugzeugträger in den Persischen Golf

Die USA schicken angesichts der Eskalation im Irak einen Flugzeugträger in den Persischen Golf. Er soll für den Fall einer Militäroption bereitgemacht werden. Sein Name: "USS George H.W. Bush". mehr...

Irak Irak zwischen Terror und Religionskrieg Irak zwischen Terror und Religionskrieg Der Geist von Saddam

Der Erfolg von Isis im Irak ist offenbar nicht allein das Werk von Islamisten. Kurdenpolitiker sind überzeugt: Getreue des ehemaligen Diktators Saddam Hussein bahnen den Kriegern den Weg. In einem Flüchtlingslager im Nordirak berichten Augenzeugen von der Brutalität der Dschihadisten. Von Tomas Avenarius mehr...