Reiseknigge Spanien Benimm Benimmregeln Knigge Spanien-Knigge Reise-Knigge: Spanien Ohren zu und durch!

In Spanien sind die Menschen tolerant gegenüber Lärm. Aber wehe, jemand befingert das Obst ohne Handschuhe oder wirft seine Zahnstocher auf den Boden! Welche Verhaltensregeln in Spanien gelten. Von Katarina Lukac, Madrid mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Placa Reial, Barcelona, Spanien Sommertrend in Barcelona Schluck zum Sonntag

Wermut ist das Getränk des Sommers in Barcelona. Die Einheimischen genießen ihn schon am Morgen in einer der Bars und verbummeln dann den Tag. Das einstige Arme-Leute-Getränk hilft ihnen, kurz die Krise auszublenden - doch schon wird auch dieses Ritual schicker und teurer. Von Brigitte Kramer mehr...

Strand von Magaluf, Mallorca, Spanien Urlaubsziele der Deutschen Ballermann und Ballerfrau

Endlich Urlaub! Aber wohin? Fernreisen sind zwar ein beliebtes Partygespräch, doch im Normalfall heißt es für Deutsche eher "Malle" statt Malediven. Die Badewanne Mittelmeer lockt, auch in Krisenländern füllen sich die Hotels wieder. Von Michael Kuntz mehr... Analyse

Barcelona - Sevilla Hippe kleine Städte-Schwestern ¿Barcelona? ¡Sevilla!

Nach Barcelona reisen? Gute Idee! Doch wer es etwas individueller und spanisch-temperamentvoll mag, der fährt nach Sevilla. Hier wurden Tapas und Flamenco erfunden, gefeiert wird bis zum Morgen - und die berühmteste Kirche der Stadt ist fertig gebaut. Von Sarah K. Schmidt mehr...

Stiertreiben in Pamplona Stierrennen in Spanien Rinder-Wahnsinn in Pamplona

Jeden Morgen um acht Uhr werden wieder Stiere unter den Schreien der Zuschauer durch Pamplona gehetzt, begleitet von Läufern, die manche für wagemutig halten. Eines steht fest: Die Stiere sterben in dieser Woche auf jeden Fall. mehr...

Cabrera Gran Spanien Balearen Insel Bilder
Insel Cabrera Gran vor Mallorca Geheimtipp für Spartaner

Maximal 20 Personen, drei Wege und ein menschenleerer Strand: Cabrera Gran ist die kleinste bewohnte Balearen-Insel. Nun dürfen dort auch Touristen übernachten - solange sie ruhig bleiben. Von Daniel Sprenger mehr...

SZ-Magazin Hotel Europa "Aguas de Ibiza"

Im "Aguas de Ibiza" auf Ibiza fühlen sich Hippies und Hipster wohl. Das liegt an der Öko-Luxus-Kombi eines Feng-Shui-Pools plus Fotovoltaikanlagen auf den Balkongeländern. Von Kerstin Greiner mehr... SZ-Magazin

LUNAR ECLIPSE SEEN FROM TENERIFE Wandern auf Teneriffa Unterm tückischen Teide

Schon Alexander von Humboldt schwärmte von Spaniens höchstem Berg auf der Kanareninsel Teneriffa. Immer noch zieht der Teide Scharen von Besuchern an. Auf alten Wegen kann man die Touristenmassen umgehen. Allzu empfindlich darf man allerdings nicht sein. Von Jochen Temsch mehr...

Ein Meer aus Weiß und Rosa: Kirschblüte im Valle del Jerte Kirschblüte im Valle del Jerte Japan? Spanien!

Um die Kirschblüte zu erleben, müssen Urlauber nicht bis nach Japan reisen. Im Westen Spaniens verwandeln zwei Millionen Kirschbäume ein Tal in ein süß duftendes Blütenparadies. mehr...

Ufowolke über dem Teide Nationalpark Teide auf Teneriffa Ufo über dem Mond

Wie eine Mondlandschaft sieht die Gegend um den Teide auf Teneriffa aus - und darüber scheinen unbekannte Flugobjekte zu schweben. Kein Wunder, dass hier unter anderem "Star Wars" und "Planet der Affen" gedreht wurden. Eine Erkundungstour in 2000 Meter Höhe. mehr...

Kanareninsel La Graciosa Kanareninsel La Graciosa Einsame Schöne

Vor den Siedlern waren nur Piraten und Entdecker auf La Graciosa. Für Einheimische ist die kleinste bewohnte Insel der Kanaren ein Paradies. Die meisten Touristen kennen sie nur aus der Ferne - und das soll auch so bleiben. Von Florian Fuchs mehr...

Hotel Generator Barcelona Spanien Party-Hostel in Barcelona Fiesta or Siesta

Anbieter wie Airbnb sind eine große Konkurrenz für Jugendherbergen. Mit besonderen Mottos versuchen sie, dagegen anzuhalten - wie ein Party-Hostel in Barcelona. Aber funktioniert das, schlafen und feiern in einem Haus? Ein Besuch. Von Philipp Crone mehr...

Galicien Spanien Europa Carnota Bucht Tourismus Strand Urlaub Galicien Spanien, ganz anders

In der rauen Landschaft Galiciens verstecken sich kleine Fischerdörfer, einsame Buchten und feine Sandstrände mit türkis-blauem Wasser. Wer nicht im Hochsommer kommt, hat diese Postkartenkulisse fast für sich allein. Eine Bilderreise in den Nordwesten Spaniens. Von Susanne Popp mehr...

Tramuntana Mallorca Spanien Herbst Wandern Mallorca im Herbst Buchtenwandern in der Tramuntana

Leichte Touren führen hoch hinauf, tief hinunter oder flach an Mallorcas Steilküste entlang. Am Ende locken Buchten mit mehr als 20 Grad Wassertemperatur. Das Tramuntana-Gebirge eignet sich bestens für einen Besuch im Herbst. mehr...

TOMATINA 2013 Tomatenschlacht in Spanien Tomatina in der Krise

Auf ihre traditionelle Tomatenschlacht wollen die Einwohner des spanischen Buñol auch in schweren Zeiten nicht verzichten. Also auf in Tonnen von Tomaten - aber nur für die, die zahlen. mehr...

Sierra de Guara Pyrenäen Huesca Spanien Sierra de Guara in Huesca Durch die spanischen Canyons

Die tiefen Schluchten der Sierra de Guara im Nordosten Spaniens sind ein Paradies für Kletterer. Doch nur Wanderer lernen den Naturpark mit Blick auf die Pyrenäen wirklich kennen. Und nur die Mutigsten steigen bis in die Grotten hinab. Eine Bilderreise von Thomas Meins mehr...

el nobo Hotel Europa Andalusisches Kleinod

Little Britain in Spanien: wo der Charme Großbritanniens auf die Wärme Spaniens trifft. Von Marc Baumann mehr... SZ-Magazin

hotel unico Hotel Europa Alternative zum Fußballspiel

Wenn Sie die Stars von Real Madrid gerne beim Mittagessen beobachten würden und dabei ein exzellentes Menü verzehren möchten, haben wir das richtige Hotel für Sie. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

Pilger in Santiago de Compostela, Reuters Santiago de Compostela Katastrophe am Nationalheiligtum

Seit dem Mittelalter kommen die Menschen nach Santiago de Compostela und begehen am 25. Juli traditionell das Fest des heiligen Jakob. Auch viele Passagiere aus dem verunglückten Schnellzug dürften auf dem Weg zu diesem Pilgerfest gewesen sein. Von Carolin Gasteiger mehr...

Traditionelles Stiertreiben in Pamplona Stiertreiben in Pamplona Hemingways blutige Fiesta

Beim San-Fermín-Fest in Pamplona werden jeden Morgen Kampfstiere durch die Menschenmenge zur Arena getrieben. Direkt neben ihnen laufen Einheimische und Touristen, bewaffnet mit zusammengerollten Zeitungen. Nach etwas mehr als drei Minuten werden die Verletzten gezählt. Wie der Tag für die Stiere endet, steht schon vorher fest. mehr...

Dragonera Mallorca Insel Tourismus Tauchen Höhlen Unterwasserhöhlen Mallorca Traumhaft auch unter Wasser

Sandstrände und schöne Wanderrouten, das schätzen Besucher an Mallorca. Doch die Mittelmeerinsel ist auch für Taucher sehenswert. Eine Erkundungstour unter Wasser. mehr...

Barcelona Spotted by Locals Städtereise Städtetipps Reisetipps Placa dels Traginers Insidertipps für die Städtereise Hinter den Kulissen von Barcelona

Verwunschene Orte mitten in der Stadt, ein Museum voller Kuriositäten und ein Laden mit der besten Mandelmilch von Barcelona: Einheimische verraten ihre Lieblingsplätze in der spanischen Metropole. mehr...

Das steinerne Herz Spaniens: Wandern in der Sierra de Gredos Sierra de Gredos Im steinernen Herzen Spaniens

Mit seinen Granitkolossen und Bergseen ist das Zentralmassiv Sierra de Gredos eine der ursprünglichsten Gebirgslandschaften Spaniens - und gerade einmal zwei Autostunden von Madrid entfernt. mehr...