Reiseknigge Spanien Benimm Benimmregeln Knigge Spanien-Knigge Reise-Knigge: Spanien Ohren zu und durch!

In Spanien sind die Menschen tolerant gegenüber Lärm. Aber wehe, jemand befingert das Obst ohne Handschuhe oder wirft seine Zahnstocher auf den Boden! Welche Verhaltensregeln in Spanien gelten. Von Katarina Lukac, Madrid mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Hotel Europa Hotel Europa Schlafen im Garten der Träume

Menschenleere Strände, die meisten Sonnenstunden Europas und Frühstück vor einer Sergio-Leone-Kulisse: Das "Hotel El Jardín de los sueños" trägt seinen Namen zu Recht. Und selbst im Winter lohnt sich die Reise nach Andalusien. Von Silke Wichert mehr... SZ-Magazin

Strand von Vallehermoso La Gomera Kanaren Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über La Gomera?

Steht da wirklich eine Orgel im Meer? Und welche Besucher wurde La Gomera nie wieder los? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz der Woche. mehr...

Tourismus Studienreisen Studienreisen Dorthin, wo es sicher ist

Studienreisen sind derzeit bei Deutschen besonders gefragt. Bei den Zielen haben die Urlauber aber klare Prioritäten - nicht nur aus politischen Gründen. Von Ingrid Brunner mehr...

Spanien Spanien Spanien Drachen sehen

Beim Cometas-Festival auf Fuerteventura. Von Jochen Temsch mehr...

Spanien Madrids grüner Norden

Die Sierra Norte grenzt an Spaniens Hauptstadt. Bis heute ist die bewaldete Bergregion unberührt, aber nur scheinbar rückständig. Genau das macht sie so interessant - für Einheimische wie für Touristen. Von Brigitte Kramer mehr...

Crowded beach in Puerto de la Cruz, Tenerife Spanien Krach auf den Kanaren

Die Kanarischen Inseln sind als Urlaubsziel beliebt wie nie. Doch wie viel Tourismus verkraften sie? Von Velten Arnold mehr...

Reiseregion Katalonien Katalonien Die Touristen machen in Barcelona einfach weiter Party

Katalonien begehrt auf, die Bilder der Unruhen und Proteste gingen um die Welt. Die Urlauber kümmert das wenig. Von Thomas Urban mehr...

Protest-Banner "No tourist flats" in Barceloneta, Barcelona Barcelona Nichts als Touristen

Barcelona hat 17 Millionen Besucher im Jahr. Die bringen Geld, aber es sind zu viele, sogar für das tolerante und anarchistische Barcelona. Über eine traumhafte Stadt in der Mangel: von Airbnb und katalanischen Separatisten. Von Sebastian Schoepp mehr...

Tourismus Reise-Rekordsommer Reise-Rekordsommer Invasion der Touristen

Barcelona, Berlin, Palma, Venedig: In beliebten Urlaubsorten wehren sich immer mehr Einheimische gegen Touristen. Die kommen in Massen - und benehmen sich daneben. Von Jochen Temsch mehr...

Mallorca Spanien Spanien Warum die Balearen ihre Touristenabgabe verdoppeln

Es geht pro Kopf und Nacht nur um wenige Euro. Doch die Maßnahme ist Teil des erbitterten Streits darüber, wie Mallorca künftig mit den Besuchermassen umgehen soll. mehr...

Spain Biscay Basque Country Steps to the San Juan de Gaztelugatxe chapel on a rocky island PUBLI Drehorte von "Game of Thrones" Urlaub in Westeros

"Game of Thrones" ist eine fantastische Welt. Viele Orte können Fans aber tatsächlich besuchen - und auch in Staffel sieben kamen wieder neue hinzu. Ein ganz realer Überblick für die Reiseplanung. Von Irene Helmes mehr...

Spanien Balearen Bilder
Balearen Wandern im Norden Mallorcas: nicht immer leicht, aber grandios

Die Route GR221 führt durch das Tramuntana-Gebirge - durch Bergdörfer und Schluchten, teils mit Blick aufs Meer. Wenn man nicht die Orientierung verliert. Selbstversuch auf einem umstrittenen Weg. Von Mirco Lomoth mehr...

Mallorca Wandern auf Mallorca Wandern auf Mallorca Impressionen vom Fernwanderweg GR221

Durch eine grandiose Landschaft, aber nicht immer leicht zu finden: die Tour durch die Serra de Tramuntana auf Mallorca. mehr...

People walk by Las Ramblas in Barcelona Tourismus und Terror Barcelonas Rambla - kein Terrorziel war internationaler

Spanien erlebt seit Jahren Besucherrekorde, auch weil viele Reisende politische Wirren und Terroranschläge anderswo fürchten. Nun aber ist auch Barcelona getroffen. Von Oliver Meiler mehr...

Wetter - Playa de Maspalomas; Gran Canaria Maspalomas Reisequiz der Woche Was wissen Sie wirklich über Gran Canaria?

Woher kommt der ganze Sand in Maspalomas? Und wie groß ist "Gran" Canaria wirklich? Testen Sie sich auf die Schnelle in sieben Fragen - im Reisequiz der Woche. Von Eva Dignös mehr...

Sagrada Familia Enters Final Construction Phase Spanien Fremdherrschaft

30 Millionen Besucher kommen jedes Jahr nach Barcelona. Zu viele, sagen die Bewohner. Nun sucht die Stadt nach einer Lösung. Von Brigitte Kramer mehr...

Spanien Viel zu Thun

Jedes Frühjahr drängen die riesigen Fische zu Tausenden durch die Meerenge von Gibraltar. Dann dreht sich an Andalusiens Küste alles um die Jagd, bei der die Fischer auf Methoden setzen, die es schon seit Jahrhunderten gibt. Von Mirco Lomoth mehr...

Demo in Palma de Mallorca Demo auf Mallorca Nicht noch mehr Touristen!

Mit Rollkoffern und in offenen Hemden protestieren Mallorquiner in einer sarkastischen Anti-Tourismus-Demo - auf einer Insel, die fast nur von Besuchern lebt. Von Tom Gebhardt mehr...

Mallorca Fischer auf Mallorca Fischer auf Mallorca Guter Fang

Auf Mallorca können neuerdings Gäste Fischer zur Arbeit aufs Meer begleiten - gegen Bezahlung natürlich. Romantisch ist so ein Ausflug nicht, aber hochinteressant. Von Brigitte Kramer mehr...

Talaia d Albercutx Formentor Halbinsel Mallorca Balearen Spanien Historische Wachtürme auf Mallorca Leuchtgebiete

Mallorcas alte Wachtürme dienten zur Abwehr von Piraten. Nun sollen sie renoviert und zugänglich gemacht werden - mit Aussichtsgarantie. Von Brigitte Kramer mehr...

A group of tourists takes a selfie in front of the temple of the Parthenon atop the Acropolis in Athens Buchungen für den Sommerurlaub 2017 Lieber zum Griechen

Noch dauert es eine Weile bis zum Sommerurlaub. Doch es zeichnen sich inzwischen Trends ab, wohin die Reise diesmal geht. Von Monika Maier-Albang mehr...

Rennradfahrer auf Mallorca Radfahren Die bunte Pest auf Mallorca

"Heuschrecken" nennen Einheimische spöttisch Rennradler, die jedes Frühjahr auf der Insel einfallen. Trotzdem gibt es im hügeligen Hinterland noch Strecken, die man fast für sich allein hat. Von Sebastian Herrmann mehr...