Terrorattacken in Kenia, Nigeria und Somalia Tödlicher Staatszerfall Massaker der Al-Shabaab-Miliz in Kenia

Im Irak wüten die IS-Milizen - und keiner schaut mehr auf Afrika. Dabei können al-Shabaab und Boko Haram allemal mithalten, wenn es um Graumsamkeit geht. Die Bürger sind den blutigen Attacken schutzlos ausgeliefert. Und der Staat? Dankt ab. Von Tobias Zick mehr... Kommentar

Somalia Somalia Somalia Anschlag auf UN-Konvoi in Mogadischu

Chaos in der somalischen Hauptstadt: Ein Selbstmordattentäter hat in der Nähe des internationalen Flughafens einen Anschlag auf das Fahrzeug eines UN-Konvois verübt. Mindestens fünf Menschen sind dabei gestorben, zwei wurden verletzt. mehr...

Soldiers serving in the AMISOM assess the damage sustained during an attack at the presidential palace in the capital Mogadishu Bürgerkrieg in Somalia Somalias Präsident feuert Polizei- und Geheimdienstleiter

Nach einem Angriff der Al-Shabaab-Miliz auf seinen Palast hat Somalias Präsident Mohamud die Leiter der Polizei und des Geheimdiensts entlassen. Über den Angriff herrschen widesprüchliche Details. mehr...

A girl walks past the site of a car bomb attack in Baghdad Terrorismus-Studie Die bittere Statistik des Dschihadismus

Allein im November töteten islamistische Terrorgruppen mehr als 5000 Menschen. Das hat eine britische Studie ergeben, die neue Quellen auswertet. Die mit Abstand meisten Opfer sind Muslime. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Gilching Pizza wie daheim

Flüchtlinge aus Eritrea wünschen sich einen Backofen Von Blanche Mamer mehr...

Ohne Eltern in Deutschland Wie die Alterseinschätzung bei jugendlichen Flüchtlingen funktioniert

Sie können nicht abgeschoben werden und sind auch vom Dublin-Verfahren ausgeschlossen: Minderjährige Flüchtlinge genießen in der EU einen besonderen Schutz. Doch die Methoden zur Festlegung des Alters sind teilweise umstritten. Von Barbara Galaktionow mehr... 360° Europas Flüchtlingsdrama

Somalia Entführter deutsch-amerikanischer Journalist ist frei

Nach zweieinhalb Jahren als Geisel ist ein deutsch-amerikanischer Journalist in Somalia freigekommen. Deutsche Beamte haben ihn in dem afrikanischen Land bereits in Empfang genommen. mehr...

Massaker in Kenia Dutzende Tote bei nächtlicher Attacke auf Steinbruch

Bewaffnete greifen mitten in der Nacht schlafende Arbeiter eines Steinbruchs im Nordosten Kenias an. Dutzende Menschen werden getötet. Behörden vermuten die islamistische Al-Shabaab-Miliz hinter dem Angriff. mehr...

Bericht von Transparency International Korruption in Schwellenländern nimmt zu

China und Russland werden korrupter, die Türkei stürzt ab: Ein Bericht von Transparency International zeigt, dass vor allem aufstrebende Wirtschaftsnationen Probleme mit Bestechung haben. Auch Finanzmetropolen wie London oder Frankfurt stehen in der Kritik. mehr...

File photo of children looking at the fin of a mortar projectile that was found at the Al-Abassi camp for internally displaced persons, after an attack by rebels, in Mellit town Unicef-Bericht 2014 war furchtbar für Millionen Kinder

Die Gewalt gegen Kinder habe "katastrophale" Ausmaße erreicht: Das UN-Kinderhilfswerk Unicef berichtet von 15 Millionen Kindern weltweit, die von Gewalt und Vertreibung betroffen sind - stärker als in den Jahren zuvor. mehr...

SZ-Adventskalender will helfen Zum Nichtstun verdammt

Viele der etwa 500 im Landkreis lebenden Flüchtlinge haben in ihrer Heimat unsägliches Leid erleben müssen. Hier steht den oft traumatisierten Menschen eine zermürbende Wartezeit bis zur Anerkennung als Asylberechtigter bevor. Betreuer stoßen oft an ihre Grenzen Von Gudrun Regelein mehr...

SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender SZ-Adventskalender Mit elf Jahren zur Flucht gezwungen

Als seine Brüder ermordert wurden, floh Hussein Jafari aus Afghanistan. Er schuftete in einer Hühner-Schlachterei, er bewältigte tagelange Fußmärsche und lebte monatelang im Wald. Nun will er sich eine Existenz in München aufbauen. Von Bernd Kastner mehr... Reportage

Boko Haram und al-Shabaab Dutzende Tote bei Islamisten-Angriffen in Nigeria und Somalia

Zum Auftakt des Fastenmonats Ramadan haben die islamistischen Organisationen Boko Haram in Nigeria und Al-Shabaab in Somalia zahlreiche Menschen getötet. In Nigeria sollen allein am Wochenende bei Anschlägen mehr als 100 Menschen gestorben sein. mehr...

Militäreinsatz gegen Al-Shabaab-Miliz Mehrere Tote bei Drohnenangriff in Somalia

Bei einem Luftangriff im Süden Somalias sind mehrere Menschen getötet worden. Es soll sich um einen US-Drohneneinsatz gegen die radikalislamische Al-Shabaab-Miliz gehandelt haben. Das Pentagon hält sich bedeckt. mehr...

Islamismus in Familien Islamismus in Familien Fahrt zur Hölle

Um sie zu frommen Muslimen zu bekehren, werden jedes Jahr Hunderte Jugendliche nach Somalia entführt - von ihren eigenen Familien. Dies ist die erschütternde Geschichte von Amina. Von Christoph Grabitz mehr... SZ-Magazin

Al-Schabaab-Miliz Islamisten greifen Hotel in Somalia an

Das Gebäude wird von Soldaten des Landes und der internationalen Schutztruppe genutzt: Die radikalislamische Al-Schabaab-Miliz hat ein Hotel in Bulobarde gestürmt - Anwohner berichten von Explosionen. mehr...

Shisha Al-Shabaab-Miliz Somalischer Terror-Treibstoff

Wasserpfeife rauchen und damit Islamisten unterstützen: Die somalische Al-Shabaab-Miliz verdient Millionen mit dem Holzkohle-Export. Offenbar mischt auch Kenias Armee mit - und finanziert so möglicherweise indirekt Terroranschläge im eigenen Land. Von Tobias Zick mehr...

Mögliche Bundeswehr-Mission Opposition skeptisch gegenüber Somalia-Einsatz

Erst im Dezember wurden Bundeswehrsoldaten von einer EU-Mission abgezogen - nun prüft die Bundesregierung doch einen Einsatz deutscher Ausbilder in Somalia. Die Grünen fordern eine Erklärung für den Sinneswandel im Verteidigungsministerium. mehr...

Kenia Shabaab-Miliz bekennt sich zu blutigen Anschlag auf Busreisende

Wer den Koran nicht lesen konnte, wurde erschossen: Bewaffnete Männer haben in Kenia mindestens 28 Passagiere eines Busses getötet. Zu dem Anschlag bekannte sich die radikalislamische Shabaab-Miliz und sprach von einer Vergeltungstat. mehr...

Flüchtlinge Schulsystem Integration junger Flüchtlinge Zukunft auf dem Stundenplan

Sie kommen aus den Krisengebieten der Welt und können kein Wort Deutsch. Junge Flüchtlinge sollen in Übergangsklassen auf reguläre Schulen vorbereitet werden. Eine große Herausforderung - für Schüler und Lehrer. Von Karin Janker mehr... Reportage

Charles Aznavour Zaz Sängerin Zaz Euren Plunder brauch ich nicht

Die junge Französin Zaz gilt als neue Edith Piaf. Sie ist ein Exportschlager des von Depressionen heimgesuchten Frankreichs. Eine Begegnung in der von ihr besungenen Stadt Paris. Von Alex Rühle mehr... Porträt

Russisch-Orthodoxer Priester in Baikonur Bilder des Tages Momentaufnahmen im November

Eisblumen \\ Weihnachtsbaumwurf \\ Regenbogenflagge und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Handout showing a displaced mother and her child inspect the remnants of their burnt house in Khor Abeche Südsudan Neue Hoffnung auf Frieden

Die Konfliktparteien in Südsudan einigen sich auf ein Ende der Gewalt: Der Präsident und der Rebellenführer wollen ihren Krieg umgehend beilegen. Allerdings geschah das nicht ohne Druck. mehr...

Markt Indersdorf Organisatorischer Gewaltakt

In weniger als 48 Stunden gelingt es dem Landkreis Dachau, gemeinsam mit BRK, THW und Caritas ein Flüchtlingslager für 120 Menschen aus Syrien, Afghanistan oder Afrika in Markt Indersdorf zu errichten Von Benjamin Emonts mehr...

Pöcking Gefährlicher Einsatz

Hauptmann Claus Piesch lässt Frau und Kinder zurück, um Ebola-Kranken in Liberia zu helfen. Fünf Wochen wird der Tutzinger sich im BRK-Behandlungszentrum in Monrovia um Kommunikation und Pflege kümmern Von Otto Fritscher mehr...