Äthiopien Afrikas Aufsteiger-Nation Äthiopien Äthiopien

Der äthiopische Premier erkauft sich erstaunlichen wirtschaftlichen Erfolg - mit harter Hand gegen alle Kritiker. Am Sonntag ist Wahl. Von Isabel Pfaff mehr...

Libyan authorities detain some 600 people suspected of trying to Razzia in Tripolis Libysche Behörden nehmen 600 Flüchtlinge fest

Großrazzia gegen Migranten in Libyen: Medienberichten zufolge sind mehrere Flüchtlingsunterkünfte gestürmt und Hunderte festgenommen worden. Nun sollen sie verraten, wo sich weitere Flüchtlinge verstecken. mehr...

Wahl in Äthiopien Wahl in Äthiopien Mit Gewalt in die Moderne

Wenn Äthiopien an diesem Sonntag wählt, steht der Sieger schon fest. Premier Hailemariam Desalegn steuert nicht nur die Wirtschaft, sondern auch die Politik. Dennoch drückt der Westen beim Thema Demokratie beide Augen zu. Von Isabel Pfaff mehr...

Deutsche Soldaten retten erneut Flüchtlinge im Mittelmeer EU-Flüchtlingspolitik Europas sonderbarer Tanz mit den libyschen Politikern

Zur Vorbereitung ihrer Militärmission im Mittelmeer umwirbt die EU libysche Politiker. Dabei können die nicht einmal die Sicherheit europäischer Marineschiffe garantieren. Sie beherrschen nur winzige Flecken Land. Von Ronen Steinke mehr... Analyse

Osama Bin Laden Dokumente aus Abottabad Dokumente aus Abottabad Bin Ladens kleine Bibliothek

Klassiker zu Verschwörungstheorien, ein Faible für Frankreich und Dutzende Software-Handbücher: Lässt sich durch die veröffentlichte Lektüre-Liste wirklich etwas über den ehemaligen Al-Qaida-Chef Osama bin Laden lernen? Von Johannes Kuhn mehr... Analyse

Al-Shabaab Mindestens sechs Tote bei Anschlag auf UN-Mitarbeiter in Somalia

Beim Anschlag auf einen Minibus der Vereinten Nationen in Somalia sterben mindestens sechs Menschen. Vier davon sind Mitarbeiter des Kinderhilfswerks Unicef. Al-Shabaab bekennt sich zu der Tat. mehr...

Somalia Zehn Tote bei Angriff auf UN-Bus

Humanitäre Helfer sterben bei einem Terroranschlag der al-Shabaab in Somalia. mehr...

UN Flucht nach vorn

Internationale Militärmissionen sind nur bei einer Bedrohung für den Weltfrieden und nach vorheriger Genehmigung durch den Weltsicherheitsrat erlaubt. Wie Völkerrechtler aus der Migration eine solche Gefahr ableiten. Von Ronen Steinke mehr...

Soldiers serving in the AMISOM assess the damage sustained during an attack at the presidential palace in the capital Mogadishu Bürgerkrieg in Somalia Somalias Präsident feuert Polizei- und Geheimdienstleiter

Nach einem Angriff der Al-Shabaab-Miliz auf seinen Palast hat Somalias Präsident Mohamud die Leiter der Polizei und des Geheimdiensts entlassen. Über den Angriff herrschen widesprüchliche Details. mehr...

Islamismus Nach Massaker an Universität Nach Massaker an Universität Kenias Luftwaffe will Extremistenlager in Somalia bombardiert haben

Präsident Kenyatta drohte mit der "härtestmöglichen Reaktion": Vor wenigen Tagen hat die Al-Shabaab-Miliz beim Angriff auf eine Hochschule in Kenia fast 150 Menschen getötet. Nun übt die kenianische Luftwaffe nach eigenen Angaben Vergeltung. mehr...

Anschlag auf Ausstellung Attentäter von Texas stand seit Jahren unter Terrorverdacht

Womöglich wollte er sich Islamisten in Somalia anschließen. Deswegen wurde einer der Täter des Anschlags auf eine islamfeindliche Veranstaltung in Garland seit 2006 beobachtet. mehr...

Somalia Drohne tötet mutmaßlichen Terror-Drahtzieher

Eine Luxuslimousine in Somalia explodiert. Drei Mitglieder der Al-Shabaab-Miliz sterben. Einer von ihnen soll Drahtzieher beim Anschlag auf das Einkaufszentrum Westgate in Kenia gewesen sein. mehr...

Anschlag in Somalia 15 Tote bei Angriff auf Hotel in Mogadischu

Al-Shabaab-Kämpfer stürmen ein Hotel in Somalias Hauptstadt und eröffnen das Feuer. Mindestens 15 Menschen sterben, darunter der somalische Botschafter bei den Vereinten Nationen. mehr...

EU-Flüchtlingspolitik Völkerrecht und Flüchtlingspolitik Völkerrecht und Flüchtlingspolitik Mit schweren Waffen gegen Schlauchboote

Halb verdurstete Menschen auf Schlauchbooten: Sieht so eine "Bedrohung für den Weltfrieden" aus? Die geplante Militärmission gegen Flüchtlingsströme auf dem Mittelmeer lässt die UN-Charta verblassen. Von Ronen Steinke mehr... Analyse

Kapitän Schaumschläger Seemannsgarn

Jahrelang erzählte Andreas Holst Geschichten, die ihn wichtig wirken ließen. Seine Abnehmer waren Presse, Rundfunk - und Geheimdienst. Inzwischen interessiert sich die Justiz für den Hochstapler. Von Hans Leyendecker und Sabine Puls mehr...

Dokfest München Dokfest München Welche Filme Sie sehen müssen

140 Dokumentarfilme aus 38 Ländern in zehn Tagen: Damit sie beim Münchner Dokumentarfilmfestival den Überblick nicht verlieren - einige Empfehlungen aus der SZ-Redaktion. Von SZ-Autoren mehr... Filmtipps

Dorfen Die Ursachen der Flucht

Infoabend im Jakobmayer über Kriege in Syrien und im Irak mehr...

- Video
Drama im Mittelmeer Mehr als 6000 Bootsflüchtlinge im Mittelmeer gerettet

Hunderte Migranten sind in diesem Jahr im Mittelmeer ertrunken, dennoch wagen immer mehr die gefährliche Überfahrt. Allein an diesem Wochenende werden mehrere Tausend Flüchtlinge gerettet. mehr...

Feuilleton 30. Münchner DokFest 30. Münchner DokFest David gegen Drohne

Die Liebe der Zirkuskinder, Chinas Ein-Kind-Politik, ein globalisiertes Dorf - sechs Empfehlungen. mehr...

Kirchheim Ein Zeichen konkreter Solidarität

Pfarrverband Kirchheim-Heimstetten veranstaltet die szenische Lesung "Ein Morgen vor Lampedusa" Von Udo Watter mehr...

Flüchtlinge in Bayern Asylpolitik Asylpolitik Bayern - überfordert von Flüchtlingen

In diesem Jahr werden mehr als 60 000 Flüchtlinge in Bayern erwartet. So viele wie nie zuvor. Momentaufnahmen aus einem Land, das immer öfter hilflos wirkt. Von SZ-Autoren mehr...

Migrants in Salerno Soziales Gedankenspiel Wie wäre mein Leben als...Somalier?

Man kann sich fast alles aussuchen - nur nicht das Land, in dem man geboren wird. Wie ungleich Leben verlaufen können, zeigt eine amerikanische Internetseite. mehr... Phänomeme-Blog

Angst vor Terror Kenia will Tausende Somalier abschieben

Als Reaktion auf die blutigen Anschläge der islamistischen Al-Shabaab-Miliz will die kenianische Regierung das größte Flüchtlingslager der Welt schließen und Hunderttausende Menschen nach Somalia abschieben. Von Tobias Zick mehr...