Anschlag in Somalia 15 Tote bei Angriff auf Hotel in Mogadischu

Al-Shabaab-Kämpfer stürmen ein Hotel in Somalias Hauptstadt und eröffnen das Feuer. Mindestens 15 Menschen sterben, darunter der somalische Botschafter bei den Vereinten Nationen. mehr...

Smoke and lava spew from the Villarrica volcano, as seen from Pucon town in the south of Santiago Bilder des Tages Momentaufnahmen im März

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Somalia Drohne tötet mutmaßlichen Terror-Drahtzieher

Eine Luxuslimousine in Somalia explodiert. Drei Mitglieder der Al-Shabaab-Miliz sterben. Einer von ihnen soll Drahtzieher beim Anschlag auf das Einkaufszentrum Westgate in Kenia gewesen sein. mehr...

Forensische Architektur "Wir sind Kämpfer für die Wahrheit"

Der Architekt Eyal Weizman über seine neuen Methoden, Kriegsverbrechen aufzuklären und die Probleme mit dem Völkerrecht. Interview von Jörg Häntzschel mehr...

Training the drones Amerikanischer Drohnenkrieg Was die Regierung unter Aufklärung versteht

Haben die USA Drohnenflüge von Stützpunkten in Deutschland aus organisiert? Washington dementiert. Berlin ist damit zufrieden - obwohl sich die Bundesregierung womöglich eines Verbrechens schuldig macht. Von John Goetz und Frederik Obermaier mehr...

Cucula Flüchtlinge bauen Möbel Bei Cucula Refuggees Company for Crafts and Design bauen flüchtli Ausbildung für Flüchtlinge Hauptsache, er will

Handwerksbetriebe suchen nach fähigen Azubis, viele Flüchtlinge wären talentiert - doch die deutsche Bürokratie legt ihnen auf dem Weg in die Arbeitswelt und in die Gesellschaft Paragrafen in den Weg. Von Anne Kostrzewa mehr... Analyse

Soldiers serving in the AMISOM assess the damage sustained during an attack at the presidential palace in the capital Mogadishu Bürgerkrieg in Somalia Somalias Präsident feuert Polizei- und Geheimdienstleiter

Nach einem Angriff der Al-Shabaab-Miliz auf seinen Palast hat Somalias Präsident Mohamud die Leiter der Polizei und des Geheimdiensts entlassen. Über den Angriff herrschen widesprüchliche Details. mehr...

Some 20 killed in Mogadishu twin bombings Extremisten in Somalia Tote bei Anschlag in Mogadischu

Bei einem Anschlag auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt tötet die Al-Shabaab-Miliz etwa 20 Menschen. Unter den Opfern sind auch Politiker. mehr...

Boko Haram Islamistischer Terror in Afrika Islamistischer Terror in Afrika Gottes Quittung

Wie werden aus Muslimen Islamisten? Wie konnten in Afrika zwei der gefährlichsten Terrormilizen der Welt Fuß fassen: Boko Haram und al-Schabaab? Eine Spurensuche. Von Jonathan Fischer und Tobias Zick mehr... Report

Flüchtlinge Mit der Geduld am Ende

In der beengten Notunterkunft für Flüchtlinge in Markt Indersdorf warten die Bewohner sehnlich auf ihre Verlegung. Bei einem Besuch von Mitarbeitern des Landratsamtes kommt es zu Unruhen, die Polizei greift ein Von Viktoria Großmann mehr...

Terrorgruppe in Nigeria Boko Haram will angeblich Allianz mit dem IS eingehen

"Wir versprechen unsere Gefolgschaft": Einer Audiobotschaft im Internet zufolge will sich die nigerianische Terrorgruppe Boko Haram dem Befehl von IS-Führer Abu Bakr al-Bagdadi unterwerfen. Emissäre des "Islamischen Staates" sollen bereits nach Nigeria gereist sein. mehr...

Fifa-Regel für Flüchtlinge Mitspielen verboten

Der 14-jährige Hassan flieht aus Somalia nach Würzburg, sucht Anschluss und schließt sich den Kickers an. Doch Flüchtling sein und Fußball spielen, das ist in Deutschland nicht so einfach. Wegen einer umstrittenen Fifa-Regel. Von Christoph Leischwitz mehr... Report

Boko Haram und al-Shabaab Dutzende Tote bei Islamisten-Angriffen in Nigeria und Somalia

Zum Auftakt des Fastenmonats Ramadan haben die islamistischen Organisationen Boko Haram in Nigeria und Al-Shabaab in Somalia zahlreiche Menschen getötet. In Nigeria sollen allein am Wochenende bei Anschlägen mehr als 100 Menschen gestorben sein. mehr...

Militäreinsatz gegen Al-Shabaab-Miliz Mehrere Tote bei Drohnenangriff in Somalia

Bei einem Luftangriff im Süden Somalias sind mehrere Menschen getötet worden. Es soll sich um einen US-Drohneneinsatz gegen die radikalislamische Al-Shabaab-Miliz gehandelt haben. Das Pentagon hält sich bedeckt. mehr...

Terrorgruppe IS Vom Informatiker zum Henker

Er wuchs in wohlbehüteten Verhältnissen auf und studierte in London. Jetzt rätselt Großbritannien: Wie wurde aus Mohammed Emwazi ein IS-Henker? Eine Interpretation sorgt besonders für Empörung. Von Christian Zaschke mehr... Analyse

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Februar

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt, laufend aktualisiert. mehr...

Ukraine Kiew sperrt Flüchtlinge ein - die EU zahlt dafür Millionen

Ohne Chance auf ein Asylverfahren: Die Ukraine inhaftiert Flüchtlinge bis zu einem Jahr in Gefängnissen - die Strafanstalten werden von der EU mitfinanziert. Migranten berichten von Misshandlungen und unzumutbaren Bedingungen. mehr...

Markt Indersdorf Markt Indersdorf Markt Indersdorf Alles ist für die Flüchtlinge vorbereitet

Am Mittwoch treffen neue Asylsuchende ein - Betten, Sanitäranlagen und Küche stehen schon in der Tennishalle im Indersdorfer Gewerbegebiet. Von Robert Stocker mehr...

Video von al-Shabaab US-Heimatschutzminister spricht von neuer Phase terroristischer Bedrohung

Die radikalislamische Al-Shabaab-Miliz aus Somalia ruft in einem Video zu Anschlägen auf Einkaufszentren in den USA und anderen westlichen Ländern auf. Der US-Heimatschutzminister mahnt Mall-Besucher zu besonderer Vorsicht. mehr...

Home believed to be of IS militant in London epa04638488 An exterior view of a home (R) believed to be where IS militant 'Jihadi John', identified as Mohammed Emwazi, used to live in London, Britain, Internationaler Terrorismus Der Dschihadist, den sie John nennen

In einigen Videos der Terrormiliz IS spielt ein Mörder mit britischem Akzent die Hauptrolle. Nun wollen Behörden ihn identifiziert haben. Der Mann stammt offenbar aus gutem Haus und genoss eine hervorragende Ausbildung. Von Christian Zaschke, London, und Paul-Anton Krüger, Kairo mehr...

Fürstenfeldbruck Herberge mit Blümchentapete

An diesem Samstag ziehen die bislang in Gelbenholzen und Grunertshofen untergebrachten 29 minderjährigen Asylbewerber ins ehemalige Hotel Drexler um. Das liegt zentral am Fürstenfeldbrucker Marktplatz. Nun ist es an den neuen Bewohnern, den spröden Charme der Siebzigerjahre zu überpinseln Von Stefan Salger mehr...

Al-Schabaab-Miliz Islamisten greifen Hotel in Somalia an

Das Gebäude wird von Soldaten des Landes und der internationalen Schutztruppe genutzt: Die radikalislamische Al-Schabaab-Miliz hat ein Hotel in Bulobarde gestürmt - Anwohner berichten von Explosionen. mehr...

- Westgate-Anschlag Somalia ist ein internationales Problem

Meinung Gekommen, um zu töten: Die Grausamkeiten im Westgate-Einkaufszentrum in Nairobi waren nicht nur ein Angriff auf Kenia. Sie waren auch ein Angriff auf die internationale Gemeinschaft, die das Problem Somalia nicht in den Griff bekommt. Ein Kommentar von Tobias Zick, Nairobi mehr...

Hoffnung für Kindersoldaten Somalia und Südsudan ratifizieren UN-Kinderrechtskonvention

In Somalia herrschen anarchische Verhältnisse, im Südsudan schwelen noch immer blutige Konflikte - dennoch haben beide Staaten nun die Kinderrechtskonvention der UN unterzeichnet. Damit bleibt in Sachen Kinderrechte bloß noch ein einziger Nicht-Ratifizierer weltweit übrig: die USA. Von Ronen Steinke mehr...

Mögliche Bundeswehr-Mission Opposition skeptisch gegenüber Somalia-Einsatz

Erst im Dezember wurden Bundeswehrsoldaten von einer EU-Mission abgezogen - nun prüft die Bundesregierung doch einen Einsatz deutscher Ausbilder in Somalia. Die Grünen fordern eine Erklärung für den Sinneswandel im Verteidigungsministerium. mehr...