Reden wir über Hilfe für Demenzkranke

Caritas Erding sucht für die Betreuung freiwillige Helfer Interview Von Tanja Kunesch mehr...

Nach der Trennung Allein erziehen, nur wie?

Wie das Kind ernähren, wo wohnen, wie leben? Wenn der Traum von der heilen Familie platzt, muss vieles geklärt und geregelt werden. Von Hanna Maier mehr...

Severin Freund; Severin Freund Kratzers Wortschatz Hat ebba ebba ebbs gesagt?

Das Wörtlein ebban ist eine sprachliche Perle. Es trat erst vor kurzem wieder in Erscheinung, als Skisprung-Weltcupsieger Severin Freund im Bayerischen Wald gefeiert wurde. Allerdings: In welchem Sinne es verwendet wird, ist nicht ganz unwichtig. SZ-Autor Hans Kratzer erklärt Begriffe der bairischen Sprache mehr...

Vaterstetten Dringendes Bedürfnis

Vaterstettener Senioren wollen mehr öffentliche Toiletten, bessere Parkplätze und zwanglose Freizeitangebote Von Wieland Bögel mehr...

Grafrath Breite Palette an Unterstützung

Caritas und Nachbarschaftshilfe stellen sich den Grafrather Senioren vor Von Manfred Amann mehr...

Starnberg Wandelnde Gebrauchsanweisung

Zwei 15-jährige Schüler aus Starnberg unterrichten regelmäßig Senioren in Sachen Smartphone Von Clara Brügge mehr...

Alling Daheim wohnen im Alter

Seniorenbeirat in Alling informiert über Hilfsangebote Von Manfred Amann mehr...

Neuhausen/Schwabing Urbaner Mix

900 Wohnungen sollen im Kreativquartier an der Dachauer Straße entstehen. Der Rahmenplan teilt das 20 Hektar große Areal in vier Bereiche, die unterschiedlich schnell bebaut werden Von Ellen Draxel mehr...

Gesundheitspolitik Reha geht vor Pflege

Die Landtags-CSU kritisiert das Präventionsgesetz von Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. Darin werde der Grundsatz, Reha geht vor Pflege, bei der Versorgung alter Menschen nicht ausreichend berücksichtigt. Von Kim Björn Becker mehr...

Ortsentwicklung Petershausen Mitinvestieren und mitreden

Petershausen will das Bauen nicht mehr allein den Bauträgern überlassen und mischt jetzt immer mit - als Co-Investor. Und die Gemeinde hat noch weiter reichende Pläne. Von Petra Schafflik mehr...

Starnberg Mehr Hilfen für Senioren

Landkreis setzt in diesem Jahr schon das neue Konzept um mehr...

Hohenlinden Mehr als ein "i-Punkt"

Die neuen Räume der Initiative "aktiv im Alter" kommen bei Hohenlindener Senioren gut an. Sie sollen als Treffpunkt, aber auch für Vorträge oder Spielenachmittage genutzt werden Von Philipp Schmitt mehr...

Dachau "Wenn der Strom ausfällt, ist es eben so"

Senioren wollen alles zur Internet-Telefonie wissen. Ein Vertreter der Telekom versucht, ihre Fragen zu beantworten Von Kathrin Pleva mehr...

Trickbetrug in Karlsfeld Doppelt dreist

Der Enkeltrick ist alt, trotzdem fallen Senioren immer wieder darauf herein. Die Masche, mit der eine Karlsfelderin um ihre Ersparnisse gebracht worden ist, ist aber wirklich extrem perfide Von Benjamin Emonts mehr...

Sportlerehrung Meisterliche Brucker

Die Stadt zeichnet bei der Sportlerehrung am Freitagabend zwölf Mannschaften und elf Einzelpersonen aus. Viele von ihnen sind im vergangenen Jahr auf nationaler und internationaler Ebene aufs Treppchen gestiegen Von Stefan Salger mehr...

Zusammenschluss "Grüsdi" Charme-Offensive

Die Sozialdemokraten in Grünwald schließen sich mit den Parteifreunden in Straßlach-Dingharting zu "Grüsdi" zusammen. Gemeinsam erhoffen sie sich eine größere Schlagkraft und mehr Aufmerksamkeit. Der Ortsverein will attraktiv werden für neue Mitglieder Von Claudia Wessel mehr...

Oberschleißheim Alarmierende Zahlen aus dem Rathaus

In Oberschleißheim steigt die Altersarmut. Viele Betroffene schweigen - auch aus Scham. Von Klaus Bachhuber mehr...

Erding Alt werden in Erding

Die Stadtverwaltung hat ein neues Infoheft vorgestellt Von Tanja Kunesch mehr...

Starnberg Den Lenker herumgerissen

Starnberger Ortsgruppe des Fahrrad-Clubs neu gegründet mehr...

FC Barcelona Sündteuer

Der Transfer von Stürmer Neymar war ein Prestigesieg, und der Preis wirkte wie ein Schnäppchen - bis ein Apotheker den schrägen Handel enttarnte. Jetzt drohen zwei Präsidenten des Vereins Gefängnisstrafen. Von Oliver Meiler mehr...

Freising Mit Passion bei der Sache

Die Karwoche ist für Kirchenmusiker und Chöre die intensivste Zeit des Jahres. Sie gestalten die Gottesdienste und geben große Konzerte. Dabei geht es um eine Balance zwischen Alt und Neu Von Christoph Dorner mehr...

Musikunterricht Das Klavier holt auf

Das Sorgenkind der Kreismusikschule waren 2014 die Zweigstellen Von sarah weiss mehr...

Fürstenried "Weit mehr als ein Pflegedienst"

Der Evangelische Sozialdienst hilft seit 50 Jahren Menschen in schwierigen Lebenslagen, ist täglich mit zehn Fahrzeugen im Viertel unterwegs und bietet nun auch eine Nachmittagsbetreuung für Schulkinder an Von Jürgen wolfram mehr...

Wartenberg Denkmodelle zum Alten Schulhaus

Marktgemeinderat prüft eine Nutzung als Mehrgenerationenhaus oder eine Vermarktung auf dem freien Markt Von Wolfgang Schmidt mehr...

Markt Indersdorf Beten im Geschäftshaus

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Kemmoden-Petershausen bezieht am Indersdorfer Marktplatz neue Räume. Anlieger befürchten, dass die Parkplatznot im Ortszentrum noch größer wird Von Robert Stocker mehr...