Durchatmen beim SV Esting Rentenversicherung gewährt Aufschub Olching Durchatmen beim SV Esting

Bis Ende Juli soll der Sportverein die strittigen Pauschalen der Übungsleiter erneut überprüfen lassen Von Julia Bergmann mehr...

Jahres-Statistik Neu-Rentner kriegen oft weniger als 1000 Euro

Frauen, die 2014 aus dem Berufsleben ausschieden, erhielten im Durchschnitt 533 Euro. 13 Euro weniger als Neu-Rentner im Vorjahr. Die Statistik wird aber durch die Mütterrente verzerrt. Von Thomas Öchsner mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Alterssicherung: Wie viel Risiko darf die Regierung dem Bürger überlassen?

Die deutschen Rentenreformen haben die Risiken der Alterssicherung privatisiert. Alexander Hagelüken kommentiert, dass die Bundesregierung nicht einfach zusehen darf, wie diese Privatisierung Verlierer erzeugt. Aber was sollte sie konkret dagegen tun? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Olching Sportvereine sind alarmiert

Eine Nachzahlung von Rentenbeiträgen, wie sie der SV Esting leisten soll, könnte auch andere treffen Von Julia Bergmann mehr...

Münchner Momente Zwei Kugeln brutto

Rasenmähen gehört zur politischen Bildung. Da kann der Nachwuchs gleich mal lernen, wie das mit dem Mindestlohn läuft Von Stephan Handel mehr...

Berufsunfähigkeit Die Politik ist gefragt

Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen und der Bund der Versicherten fordern, dass der Schutz bei lang anhaltender Krankheit wieder Teil der gesetzlichen Absicherung für Erwerbstätige wird. Von Anne-Christin Gröger mehr...

Riester-Rente Ein sanfter Stups und die Folgen

Viele Versicherer verschleiern nach wie vor die Kosten, doch Riester-Renten werden günstiger. Von Thomas Öchsner mehr...

Glücksökonomie Die Überwindung des Wachstums

Annette Jensen und Ute Scheub plädieren für Altruismus und mehr Kooperation. Aber wie soll das angesichts ewiger Konkurrenz funktionieren? Von Felix Ekardt mehr...

Klinik am Tegernsee Rentenversicherung zieht Baupläne zurück

Der Streit im Tegernseer Tal hat ein Ende: Die Rentenversicherung zieht die umstrittenen Pläne für die 70-Millionen-Euro-Klinik zurück. Das freut nicht nur den Bürgermeister. Von Heiner Effern mehr...

Olching Olching Olching Rentenkasse fordert Geld vom SV Esting

Die Sozialversicherung erhebt Anspruch auf 150 000 Euro an Beiträgen für die Übungsleiter. Dagegen legt der Sportverein Widerspruch ein und will notfalls auch vor Gericht ziehen Von Julia Bergmann mehr...

Kommentar Rückschlag für den Breitensport

Die Forderungen der Rentenkasse machen den Sport im Verein teurer. Das ist der falsche Weg Von Julia Bergmann mehr...

Arbeitsministerium Neue Arbeit, neue Regeln

Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will den Sozialstaat ins digitale Zeitalter überführen und stößt eine Debatte über die künftige Arbeitswelt an. Von thomas Öchsner mehr...

Whitney Museum New York Neubau für das New Yorker Whitney Museum Spät auf der Party

In New York wird der von Renzo Piano entworfene Neubau für das Whitney Museum eröffnet. Schön? Retro? Schön retro? Sagen wir so: Das Haus könnte auch eine wirklich gute Fischsuppe sein, so viel Disparates, Ambivalentes und Unentschiedenes häuft sich darin an. Von Peter Richter mehr... Architekturkritik

Armut "Soziales Großrisiko"

Der Wohlfahrtsverband warnt, dass viele Rentner in zehn Jahren staatliche Hilfe brauchen. Von Thomas Öchsner mehr...

Betrugsverdacht bei Auslandsrenten Rentenversicherung zahlte angeblich an Tausende Tote

Die Deutsche Rentenversicherung hat mehr als 7000 Auszahlungen in Auslandsrenten gestoppt. Möglicherweise wurden sie an Tote gezahlt. Ob es sich tatsächlich um Betrugsfälle handelt, wird nun geprüft. mehr...

Rente Altersvorsorge Rentenversicherung Riester Rürup Altersbezüge Altersarmut Altersvorsorge Was ist die gesetzliche Rentenversicherung und wer zahlt ein?

Die gesetzliche Rentenversicherung ist für die meisten Beschäftigten der größte Posten in ihrer Altersvorsorge. Doch Experten sind sich einig: Allein mit der Rente werden im Alter viele ihren Lebensstandard nicht halten können. Von Katarina Lukac mehr...

Debatte um die Riester-Rente Warum die alte Rentenversicherung trotzdem besser ist

Meinung Grundsicherung, Zuschussrente, Solidarrente: In der aktuellen Debatte um die Zukunft der Altersvorsorge wird alles mit allem vermischt. Doch weder Riester-Rente noch Betriebsrenten helfen, um den Wohlstand im Alter zu sichern. Die Wahrheit lautet: In einer alternden Gesellschaft steigen die Beiträge. Ein Gastbeitrag von Norbert Blüm mehr...

Schätzung der Rentenversicherung Rentner dürfen mit spürbar mehr Geld rechnen

Mehr Kaufkraft für Pensionäre: Die Renten in Deutschland könnten nach aktuellen Schätzungen im kommenden Jahr um bis zu zwei Prozent steigen. Gleichzeitig soll der Rentenbeitrag sinken. Die Opposition fürchtet um die Stabilität des Rentensystems. mehr...

Kommunen in Südniedersachsen suchen nach Konzepten gegen Überalterung Unions-Pläne zur Rentenversicherung Mütterrente statt Beitragssenkung?

30 Millionen Beschäftigte könnten bei der Rentenversicherung von Januar an entlastet werden. Die Rücklagen in der Rentenkasse sind enorm und die Gesetzeslage eindeutig. Doch die Union hat andere Pläne - und die sind teuer. Von Thomas Öchsner, Würzburg mehr...