Rente Teure Pläne, vages Budget

Union und SPD wollen viele besser stellen: Mütter, bedürftige Senioren und solche, die aus Gesundheitsgründen aus dem Beruf ausscheiden. Das kann Beitrags- und Steuerzahler viel Geld kosten. Von Alexander Hagelüken und Henrike RoSsbach mehr...

Alt und Jung auf Mallorca Geldanlage Wie sich mit der Rente Rendite erzielen lässt

Der Bund rechnet mit sechs weiteren guten Rentenjahren. Zusätzliche und freiwillige Beiträge in die Rentenkasse können sich jetzt lohnen. Von Thomas Öchsner mehr...

Hochschule in München Altersarmut Altersarmut "Es gibt eine verdeckte Obdachlosigkeit von Älteren in München"

Rentnerinnen, die ihre Wohnung nicht heizen können oder im Klappbett bei ihren Verwandten schlafen: Sie tauchen in keiner Statistik zur Altersarmut auf. Die Ethnologin Irene Götz hat mit 50 Frauen gesprochen, die sich die Stadt kaum noch leisten können. Von Jakob Wetzel mehr...

BASF ruft Matratzen zurück- SZ-Adventskalender Mal wieder richtig schlafen

Olga W. braucht wegen ihrer Rheumaerkrankung einen besonders harten Matratzenüberzug. Von Claudia Koestler mehr...

Seniorin in Bonn freut sich ueber den Fruehling Bonn 12 04 2007 MODEL RELEASE vorhanden MODEL Alternde Gesellschaft Deutschland altert - na und?

Die Menschen leben nicht nur länger, sondern bleiben auch viel länger fit. Das starre Rentenalter gehört endlich abgeschafft - dann ist das Alter kein Problem, sondern eine Chance. Kommentar von Marc Beise mehr...

Senioren im Urlaub an der Ostsee Rente Deutsche beziehen fast 20 Jahre lang Rente

Die Rentenkassen geraten durch die steigende Lebenserwartung gehörig unter Druck. Helfen könnte ihnen eine Erhöhung des Renteneintrittsalters. Von Thomas Öchsner mehr...

Rente Geringverdienern droht Altersarmut

Wer heute wenig verdient, für den dürfte später die Rente kaum reichen, ergibt eine OECD-Studie. Von Thomas Öchsner mehr...

Flaschensammlerin in München, 2011 Rente Geringverdienern droht Altersarmut

Wer heute in Deutschland wenig verdient, für den dürfte die Rente kaum zum Leben reichen, ergibt eine OECD-Studie. Andere Länder schneiden deutlich besser ab. Von Thomas Öchsner mehr...

Rente Alles auf einen Blick

Der Sozialbeirat der Regierung fordert, dass die Bürger eine Übersicht über ihre sämtlichen zu erwartenden Alterseinkünfte haben sollten. Die Informationen, die Versicherte bislang erhielten, seien nicht immer verständlich. In anderen Ländern gibt es so etwas schon. Von Thomas Öchsner mehr...

Geldanlage und Finanzen Gesetzliche Rente Gesetzliche Rente Wie sich die Rente entwickeln wird

Erst sieben gute, danach sieben schlechte Jahre: Das sind die Aussichten für Rentner in Deutschland. Ihr Altersgeld wird laut Rentenversicherungsbericht jährlich um zwei Prozent steigen. Von Thomas Öchsner mehr...

Pflege Pflege zu Hause Pflege zu Hause Wenn geliebte Menschen zur Belastung werden

Wer sich um seine greisen Eltern oder den kranken Partner kümmert, weiß nie für wie lange. Eine Verantwortung mit großem Konfliktpotential. Von Anja Reiter mehr...

BGH-Urteil Riester-Verträge nicht pfändbar

Voraussetzung ist dem Bundesgerichtshof zufolge allerdings, dass die Sparer eine staatliche Zulage beantragt haben. Von WOLFGANG JANISCH mehr...

Job und Familie sind oft schwer zu vereinbaren. DGB-Studie Arbeitnehmer verlieren die Angst vor der Kündigung

Deutsche Beschäftigte fühlen sich laut einer DGB-Studie sicherer. Sie fürchten aber das Alter und können Job und Familie oft schwer vereinbaren. Von Alexander Hagelüken mehr...

Rentner auf Parkbank Rente Ein paar gute Jahre

Rentner können mit steigenden Bezügen rechnen. Doch bald gehen die Babyboomer-Jahrgänge in den Ruhestand. Von Thomas Öchsner mehr...

Rente Im Zwischenhoch

Die Renten steigen - nur dürfen sich die Sondierer darauf nicht verlassen. Von Thomas Öchsner mehr...

Medizin Altersmedizin Altersmedizin Lernen über die Alten

Die Menschen werden immer älter, dennoch enden etwa Pharmastudien bei 65-Jährigen und Medikamente sind häufig an 70- oder 80-Jährigen nicht getestet. Das neue Zentrum für Altersmedizin will Wissenslücken schließen und die Versorgung von Senioren verbessern. Interview von Inga Rahmsdorf mehr...

Video Peter Maffay: "Musiker-Rente ist schlimmer als der Tod"

Deutschrock-Star Peter Maffay hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. An die Musiker-Rente will der 68-Jährige also noch gar nicht denken. mehr...

Medizin Menschen über 100 Menschen über 100 Wie man alt und zufrieden wird

Allein in Deutschland sind etwa 17 000 Menschen älter als 100 Jahre, und ihre Zahl steigt stetig. Studien zeigen, warum sie nicht nur ein langes, sondern oft auch zufriedenes Leben führen - und was Jüngere daraus lernen können. Text von Katrin Blawat, Fotos von Karsten Thormaehlen mehr...

Moritz Ströhlein Nahaufnahme Der digitale Enkel

Moritz Ströhlein erklärt Senioren das Internet - das ist der Auftrag für sein Freiwilliges Soziales Jahr. Von Felicitas Wilke mehr...

Jugendliche tanzen. An die Rente denken sie nicht. Rente Junge Leute kümmern sich nicht genug um ihre Rente

Lieber häufen sie möglichst viel Vermögen an, zeigt eine Studie. Doch auf die gesetzliche Rente allein werden sie sich nicht mehr verlassen können. Von Markus Zydra mehr...

Great grandfather taking care of a baby girl at home model released Symbolfoto property released PUB Rente Da bleibt nur Aussitzen

Die Union glaubt verstanden zu haben: Viele Wähler sorgen sich um ihre gesetzliche Rente. Ökonomen mahnen Reformen an. Doch einer Jamaika-Koalition fehlt ein gemeinsamer Nenner für Systemeingriffe. Von Thomas Öchsner mehr...

Altersvorsorge Schluss mit der Ungerechtigkeit

Der Wirtschaftsweise Peter Bofinger fordert die nächste Bundesregierung dazu auf, die private Altersvorsorge rasch zu modernisieren. Der Bürger sollte selbst entscheiden, wie er privat für sein Alter vorsorgt. Von Cerstin Gammelin mehr...

Rente Zu viele Tabus

Auch in diesem Wahlkampf wurden Debatten über Rente und Armut geführt. Aber warum tut sich dennoch nichts? Leser meinen, dass man endlich die "heißen Eisen" anpacken müsse. Zum Beispiel das Rentenprivileg der Beamten. mehr...