Reisemedizin Da geht noch was Rente Ruhestand Rentensystem

Viele ältere Menschen würden gerne mehr von der Welt sehen, trauen sich aber nicht aus Angst um ihre Gesundheit. Mit einem Reisearzt sind selbst Reisen in ferne Länder wie Brasilien möglich. Von Tom Noga mehr...

Treffen der Euro-Finanzminister Unter Vorbehalt IWF beteiligt sich an Griechenland-Hilfen

Die Eurogruppe will weitere 8,5 Milliarden Euro an Griechenland auszahlen. Der IWF wirkt ebenfalls an dem Rettungspaket mit, Geld soll aber erst fließen, wenn weitere Schuldenerleichterungen beschlossen sind. mehr...

Altersvorsorge Altersvorsorge Altersvorsorge Woran die Rentenpläne der Parteien kranken

Es ist nicht möglich, mit dem bestehenden Rentensystem Altersarmut zu bekämpfen. Wer etwas anderes sagt, liegt falsch. Kommentar von Nikolaus Piper mehr...

Rentner in Berlin Im Wahlkampf Union verzichtet im Wahlkampf auf eigenes Rentenkonzept

Die Christdemokraten setzen stattdessen auf eine Rentenkommission mit breiter Beteiligung. SPD-Generalsekretär Hubertus Heil kritisiert das: Die CDU wolle nur nicht offenbaren, dass sie für die Rente mit 70 sei. Von Robert Roßmann mehr...

Ältere Arbeitnehmer Betriebliche Altersvorsorge So will die Regierung die betriebliche Altersvorsorge fördern

Bei den Betriebsrenten läuft in Deutschland einiges schief, besonders bei Geringverdienern und in kleinen Betrieben. Das soll sich jetzt ändern. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Thomas Öchsner mehr...

Kiste mit gespendeten Lebensmitteln in Augsburg, 2015 Sozialbericht Bayerns versteckte Armut

Im neuen Sozialbericht zieht die Staatsregierung eine positive Bilanz. Doch auf den zweiten Blick werden die sozialen Probleme im Freistaat deutlich. Die Opposition spricht von "Manipulation". Von Dietrich Mittler mehr...

Feuerwehr Renten Verrat an der jungen Generation

Die Politik in Deutschland tüftelt an immer neuen Wohltaten für Senioren. Dabei bräuchten andere das Geld viel dringender. Kommentar von Alexander Hagelüken mehr...

Planetarium des Deutschen Museums in München vor Wiedereröffnung, 2015 Rente Der Sternendiener

Gerhard Hartl war 40 Jahre lang am Deutschen Museum der Kurator für Astronomie und der Herr über das Planetarium. Jetzt geht er in den Ruhestand Von Martina Scherf mehr...

jetzt Rente_3 Altersvorsorge Wie wenig ist wenig?

Wir alle wissen, dass unsere Rente mickrig ausfallen wird. Aber was heißt das genau? Wir rechnen mal durch. Von Julia Wadhawan mehr... jetzt

Andrea Nahles; jetzt nahles Andrea Nahles im Interview "Was ich bei jungen Leuten nicht mag, ist Pessimismus"

Arbeitsministerin Andrea Nahles erklärt, wie sie die Arbeitswelt junger Menschen konkret verbessern will. Und beantwortet die Frage, ob diese später wirklich keine nennenswerte Rente bekommen werden. Interview von Charlotte Haunhorst und Friedemann Karig mehr... jetzt

Travel Destination: Heligoland Island Rente Meister des Verdrängens

Geld, Gesundheit, soziale Kontakte. Diese drei Dinge wünschen sich Menschen fürs Alter. Aber die Sorge ist groß, dass ihnen genau das fehlen wird. Je nach Typ planen sie die Rente ganz unterschiedlich. Von Thomas Öchsner mehr...

Rente Arbeiten im Alter Arbeiten im Alter "Ich wache sowieso immer um sechs Uhr morgens auf"

Viele Senioren arbeiten weiter, obwohl sie längst in Rente gehen könnten. Wollen oder können sie nicht anders? Von Miriam Hoffmeyer mehr...

Pflege Personalmangel in Altersheimen Profit auf Kosten der Patienten

Kassen und Angehörige werfen Heimen vor, zu wenig Personal zu beschäftigen. Unterwandern Pflegeinstitutionen die festgelegten Personalschlüssel, um ihren Gewinn zu vergrößern? Von Kim Björn Becker, Gottlob Schober mehr...

Steuererklärung Steuererklärung 2016 Steuererklärung 2016 Steuererklärung wird einfacher

Ein neues Gesetz hilft den Bürgern. Und Leiharbeiter können von einem Urteil profitieren. Sechs Tipps für die Steuererklärung 2016. Von Udo Reuß, Finanztip mehr...

Bundesverfassungsgericht verhandelt zu Tarifeinheitsgesetz Renten Nahles gegen Tillich

Die Bundesarbeitsministerin wehrt sich gegen Kritik an ihrem Gesetzentwurf zur Angleichung der Renten in Ost und West. Von Thomas Öchsner mehr...

Rente 50 Euro plus im Monat

In Deutschland beziehen fast 1,8 Millionen Menschen eine Rente wegen einer Erwerbsminderung. Die Regierung erhöht am Mittwoch die Bezüge. Was man dazu wissen muss. Von Thomas Öchsner mehr...

Altenpflege Altenpflege Altenpflege Immer für sie da

In Zeiten immer älter werdender Menschen und fehlenden Pflegepersonals stehen viele vor der drängenden Frage: Eine kranke Mutter, ein kranker Vater - müssen sie ins Heim? Oder kann man sie zu Hause pflegen? Von Kim Björn Becker mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Kampf gegen Altersarmut: Sollte das Hauptaugenmerk auf Grundsicherung liegen?

Statt das Rentenniveau um zwei oder drei Prozentpunkte zu erhöhen, sollte die Grundsicherung im Alter weiterentwickelt werden, schreibt Georg Cremer, Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes, in seinem SZ-Gastbeitrag. Stimmen Sie zu? mehr...

Illu Renten-Debatte Was wirklich gegen Altersarmut hilft

Die Politik muss die Grundsicherung im Alter ausbauen - auch wenn das unpopulär ist. Gastbeitrag von Georg Cremer mehr...

Renten Frauen holen auf

Männer erwerben in Zukunft geringere Ansprüche, zeigt eine neue Studie des DIW. Die Folge: Der Abstand zwischen Männern und Frauen bei der Rente wird kleiner. Die Differenz verringert sich. Minuspunkt: Die Renten steigen nicht. Von Thomas Öchsner mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Sollte der Hauskauf staatlich gefördert werden?

Immobilien gelten als solide Altersvorsorge, doch viele können sich weder Haus noch Wohnung leisten. SZ-Autorin Catherine Hoffmann plädiert darum für eine staatliche Förderung. mehr...

Betriebliche Altersvorsorge: Schlechter als der Sparstrumpf Krankenkasse, Pflege, Strom Wo Sie 2017 sparen können

Krankenversicherung, Riester, Pflege: Wer gesetzliche Änderungen im Blick behält, kann im neuen Jahr viel für sich rausholen. Ein Überblick. Von Hermann-Josef Tenhagen, Finanztip mehr...

Rente Rente Rente Wie Rentner an mehr Geld kommen

Exklusiv In diesem Jahr wird es für Rentner einfacher, Geld hinzuzuverdienen. Außerdem können Frührentner neuerdings ihr Altersgeld mit freiwilligen Beiträgen aufstocken. Von Thomas Öchsner mehr...

Rente Alterssicherung Jeder zweite Beschäftigte verdient zu wenig für die Rente

Nach einem Medienbericht ist ein monatliches Bruttogehalt von 2330 Euro nötig, um im Laufe eines durchschnittlich langen Arbeitslebens eine Rente auf Grundsicherungsniveau zu erhalten. mehr...

Zwei Schwestern finden sich nach 40 Jahren im Altersheim wieder Senioren Wiedersehen nach 40 Jahren

Zwei Schwestern verlieren sich aus den Augen. Erst ein halbes Leben später finden sie sich wieder - als sie in einem Alternheim an den gleichen Tisch gesetzt werden. Von Moritz Geier mehr...