Tarcisio Bertone Italienischer Kardinal bezieht Luxuswohnung im Vatikan Cardinal Bertone conducts a mass at the St. Peter Basilica in Vatican

Der Papst fordert eine "arme Kirche", doch Franziskus findet offenbar nicht bei allen Geistlichen Gehör. Der italienische Kardinal Bertone will einem Medienbericht zufolge eine riesige Luxuswohnung im Vatikan beziehen. Sie wäre zehnmal größer als die Gemächer des Papstes. mehr...

Religion Kirchenkritiker Kirchenkritiker Karlheinz Deschner ist tot

Er war einer der schärfsten Kritiker der christlichen Kirchen und einer der wortgewandtesten dazu. Seine Arbeiten haben Begeisterung ausgelöst und sind zugleich auf heftigste Kritik gestoßen. Im Alter von 89 Jahren ist Karlheinz Deschner gestorben. mehr...

Streit um Schulpflicht Deutsche Schulverweigerer werden nicht aus USA abgeschoben

Den Asylantrag einer achtköpfigen Familie aus Baden-Württemberg hatten US-Gerichte abgelehnt. Dennoch müssen die Eltern, die wegen der deutschen Schulpflicht nach Amerika gezogen waren, das Land nicht verlassen. mehr...

Eine Autobahnkirche an der A8 München - Stuttgart Autobahnkirchen in Deutschland "Manchmal ist außer mir und Gott niemand da"

Gerade zehn Minuten verbringen Besucher durchschnittlich in einer Autobahnkirche. Sie suchen dort neben der Andacht vor allem eines: Ruhe. Und es kommen auch die, die ohne Begleitung fast nie in die Kirche gehen - Männer. Von Steve Przybilla mehr...

Klosterzimmern "Zwölf Stämme" Staatsanwaltschaft ermittelt gegen TV-Reporter

Er filmte heimlich, wie Kinder in der Glaubensgemeinschaft "Zwölf Stämme" geschlagen wurden. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Augsburg gegen den RTL-Reporter. Ihm droht im schlimmsten Fall eine empfindliche Haftstrafe. Von Stefan Mayr mehr...

Religion Glaube in Konflikten Glaube in Konflikten "Religion ist nie allein die Ursache"

Christen gegen Muslime, Schiiten gegen Sunniten, Buddhisten gegen Muslime: Statt Frieden zu stiften, scheinen Religionen oft tief zu spalten. Welche Rolle spielen sie tatsächlich in Konflikten? Ein Interview mit Heiner Bielefeldt, UN-Sonderberichterstatter für Religionsfreiheit. Von Isabel Stettin mehr...

Irving Finkel Arche und Archäologie Noahs Vorbild

Die Sintflut ist ein biblisches Zentralmotiv. Allerdings ist es nur die Variante eines deutlich älteren Mythos aus dem Zweistromland. Nun bestätigt eine 3700 Jahre alte sumerische Tontafel spektakuläre Details - inklusive einer detaillierten Anleitung zum Bau einer Arche. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Foto Impressionen Istanbul Hagia Sophia in Istanbul "Wir blicken auf eine trauernde Ayasofya"

Einst war die Hagia Sophia die größte Kirche der Christenheit, dann jahrhundertelang Moschee. Mittlerweile ist das wichtigste Wahrzeichen Istanbuls seit acht Jahrzehnten ein Museum. Nun meinen wichtige Parteigänger des türkischen Premiers Erdoğan, sie wieder zur Moschee machen zu müssen. Von Klaus Kreiser mehr...

SZ-Magazin Christen in Ägypten Stille Nacht, gefährliche Nacht

Ägyptens Christen hatten es nie leicht - jetzt bangen sie sogar um ihr Leben. Unser Reporter hat koptische Christen in Kairo und Sues besucht, die sich nicht von ihrem Glauben abbringen lassen - und dabei Unterstützung von unerwarteter Seite bekommen. Von Michael Obert mehr... SZ-Magazin

Glücksforschung Arme sehen eher einen Sinn im Leben

Zufriedenheit hängt zwar mit materiellem Wohlstand zusammen. Aber es gibt etwas, das sich nicht kaufen lässt: Das Gefühl, dass das Leben einen Sinn hat. Das haben eher die Bewohner ärmerer Länder. mehr...

Beschneidung Unzureichende Betäubung, mangelhafte Information

Ein Jahr ist das Beschneidungsgesetz alt. Doch die Debatte um die rituelle Entfernung der Vorhaut bei Jungen geht weiter. So gibt es ernsthafte Zweifel daran, dass die Betäubung bei Neugeborenen überhaupt funktioniert. Und wer sich etwa am Jüdischen Krankenhaus in Berlin über den Eingriff informiert, bekommt erst mal einen falschen Eindruck. Von Birgitta vom Lehn mehr...

Karlheinz Deschner, 2013 Das Lebenswerk des Karlheinz Deschner Flutlicht in die Abgründe der Kirchengeschichte

Er ist extrem hart mit den christlichen Kirchen ins Gericht gegangen, bewusst einseitig und nicht immer ganz wissenschaftlich. Aber es ging Karlheinz Deschner auch nie um Ausgewogenheit, sondern darum, Dinge ans Licht zu holen, die viele Christen lieber im Dunklen gelassen hätten. Nun hat er, soweit es in seiner Macht stand, sein Lebenswerk abgeschlossen. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Klosterzimmern Gemeinschaft "Zwölf Stämme" Verschwundene Kinder sind wieder in Bayern

Seit Mitte September waren zwei Schwestern der umstrittenen Religionsgemeinschaft "Zwölf Stämme" verschwunden. Jetzt sind die Kinder zurück in Bayern. Sie hatten sich in der Schweiz aufgehalten. Was hinter ihrem Verschwinden steckt, ist noch nicht klar. mehr...

Muslim demonstrators chant slogans outside Malaysia's Court of Appeal in Putrajaya Gott in Islam und Christentum Malaysia reserviert das Wort "Allah" für Muslime

Kein Wort für Gott mehr: Ein Urteil verbietet malaysischen Christen den Gebrauch des Wortes "Allah". Das Gericht bricht damit eine jahrhundertealte Tradition. mehr...

Religion Von SZ-Autoren Von SZ-Autoren Natur und Gott

Was bleibt von den Fundamenten des Christentums übrig im Lichte der Erkenntnisse von Theologen und Naturwissenschaftlern? Der Journalist Martin Urban und Nikolaus Schneider, Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland, haben ihren Disput darüber in ein Buch gepackt. mehr...

Met Costume Institute Gala 2011 Magazinartikel von Madonna "Ich wollte nie das tun, was alle taten"

Popstar Madonna beschreibt in einem Artikel, wie sie zu dem Menschen wurde, der sie ist. Ganz unverhohlen erinnert sich die Sängerin auch an schwierige Zeiten in ihrer Karriere - und an schlimme Erfahrungen wie eine Vergewaltigung. mehr...

Papst Johannes Paul II wird heilig gesprochen Johannes Paul II. Doppelte Heiligsprechung

Dass Johannes Paul II. heiliggesprochen wird, stand bereits fest - jetzt ist auch das Datum bekannt: Am 27. April soll dem früheren Pontifex aus Polen diese Ehre zuteilwerden. Ein Novum: Am gleichen Tag wird noch ein weiteres ehemaliges Kirchenoberhaupt heiliggesprochen. mehr...

Grand Finale of the Miss World 2013 "Miss World"-Wahl auf Bali "Schönste Frau der Welt" kommt von den Philippinen

Die Favoritin holt das Krönchen: Die 23-jährige Philippinerin Megan Young ist neue "Miss World" und setzte sich gegen 128 Teilnehmerinnen durch. Das Finale fand unter strengen Sicherheitsbedingungen statt, zuvor hatte es Proteste von Islamisten gegeben. mehr...

Ahnenkult Den teuren Toten

Dutzende geschlachtete Tiere für einen Toten: Den Ahnenkult lassen sich manche Gesellschaften enorm viel kosten. Das lässt vermuten, dass die Menschen einen guten Grund für ihr bizarres Verhalten haben. Von Christian Weber mehr...

Bibel, 2009 Glaubensgemeinschaften in Bayern Propheten und Missionare

Esoteriker, Islamisten, Okkultisten und jede Menge christliche Gemeinschaften: Allein in Oberbayern stehen 1200 Weltanschauungsgruppen unter Beobachtung, aber nicht alle sorgen für so viel Aufregung wie die "Zwölf Stämme". Ein Überblick. Von Sabine Pusch und Charlotte Theile mehr...

Brasilien Priester eröffnet verblüffter Gemeinde in der Messe baldige Vaterschaft

Aus der Freundschaft mit einer jungen Frau sei Liebe geworden, beichtet ein brasilianischer Priester während eines Gottesdienstes in Brasilien. Nun sei seine Freundin schwanger und er werde sein Priesteramt abgeben. Heiraten wollen die beiden auch. Allerdings steht noch eine Erlaubnis aus - die des Papstes. mehr...

Jewish Agency Ein- und Auswanderung Ein- und Auswanderung Israel empfängt Äthiopiens letzte Juden

Die letzten 450 Juden aus Äthiopien sind in Israel eingewandert. Manche sprechen von einem historischen Moment. Doch nicht bei allen von ihnen dürfte die Freude so ausgelassen sein. Denn in Israel haben die "Beta Israel" zum Teil noch immer unter Diskriminierung zu leiden. mehr...

Ausstellung Jexhof Jexhof Der düstere Wahn der Fürstenfeldbrucker

Der Katalog zur Ausstellung "Geburt und Tod" geht unter anderem dem Weltbild der Landkreisbewohner im 19. Jahrhundert nach Von Peter Bierl mehr...

Eid Celebration Marks The End Of Ramadan Ende des Ramadan Die Welt feiert das Fastenbrechen

Der neue Mond steht am Himmel, Schawwal hat begonnen. Auf der ganzen Welt feiern Muslime das Ende des Fastenmonats Ramadan mit Gebeten, Festessen und Volksfesten. Eid Mubarak! In Bildern. mehr...