Benediktbeuern Vier Wochen ohne Plastik Wertstoffcontainer in Neuried, 2011

Das Zentrum Umwelt und Kultur lädt zu einer etwas anderen Fasten-Aktion. Von Ingrid Hügenell mehr...

Aerial view shows Muslim worshippers  at Grand mosque, the holiest place in Islam, in Mecca during Ramadan Religion Woher der saudische Fundamentalismus kommt

In Saudi-Arabien wird noch immer eine extreme Form des Islam gelehrt. Das liegt an den Machtverhältnissen zwischen Herrscherhaus und den religiösen Führern. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

Bruck: Aussendung der STERNSINGER / Klosterkirche Fürstenfeld Brauchtum Was am Dreikönigstag vor bösen Geistern schützen soll

Die Tage um das Dreikönigsfest sind geprägt von archaischen Riten - und der Hilfsaktion der Sternsinger. Doch sie werden immer weniger. Von Hans Kratzer mehr...

Lichterkette in München, 2015 Evolution Woher kommt die Moral?

Ist Moral dem Menschen angeboren oder hat sie sich evolutionär entwickelt? Eine neue Hypothese weist der Religion eine Schlüsselrolle zu. Von Christian Weber mehr...

Heiligabend Muslime bewachen Weihnachtsgottesdienst in Frankreich

Die Aktion einer regionalen Muslimvertretung sollte zeigen, dass der Islam andere Religionen respektiere: "Die Muslime in Frankreich stehen an der Seite ihrer Mitbürger." mehr...

Ditib Brandanschlag auf türkisch-islamischen Dachverband in Stuttgart

Vermummte werfen nachts Molotowcocktails durch die Fensterscheiben. Zwei Menschen können sich in Sicherheit bringen. mehr...

Islam Islam Islam Wo der Koran Anknüpfungspunkte für Gewalt bietet

Die Muslime müssen endlich den Koran und die Tradition des Propheten kritisch infrage stellen. Sonst ist der interreligiöse Dialog zum Scheitern verurteilt. Kommentar von Abdel-Hakim Ourghi mehr...

Xavier Naidoo Umstrittener Friedenssong Umstrittener Friedenssong Todenhöfer und Naidoo - gefährliche Weltinterpreten

Der Sänger und der Journalist bieten einfache Lösungen für komplexe Probleme. Was nicht ins Weltbild passt, wird mit einer Verschwörungstheorie erklärt. Kommentar von Johannes Boie mehr...

Dschihadisten Ihre Post Ihre Post zum Islam

Was haben die Anschläge in Paris oder Beirut mit dem Islam zu tun? Sehr viel, meinen die SZ-Leser und verweisen auf das Gewaltpotenzial, das durch Eiferer entfacht werden kann. Das gelte für jede Religion. mehr... Ihre Post

Pope Francis and Israel's President Peres plant an olive tree after their meeting in Jerusalem Klimawandel Religion ist öko - aber noch nicht lange

Muslime sollen heute Wasser sparen, Christen und Juden Energie. Früher aber galten die Weltanschauungen als Ursache von Umweltkrisen. Von Matthias Drobinski und Elisa Rheinheimer-Chabbi mehr...

A Buddhist monk collects his belongings as vultures gather around a body of a deceased person during a sky burial near the Larung valley located some 3700 to 4000 metres above the sea level in Sertar county, Garze Tibetan Autonomous Prefecture, Sichuan Buddhistisches Fest in Osttibet Unter Geiern

Acht Tage lang treffen sich Tausende Buddhisten in Osttibet - um gemeinsam zu beten und ihre verstorbenen Angehörigen den Geiern zu überlassen. mehr... Bilder

Halloween Bilder
Halloween So lästern Sie mit

Halloween - was soll das denn?!? Das Grusel- und Süßigkeitenfest ist in Deutschland ganz schön unbeliebt - zumindestens bei denen, die nicht mitmachen. Die Klassiker der Halloween-Verachtung. Von Hannah Beitzer mehr...

church of bacon Antireligion "Church of Bacon" "Speck ist nicht eifersüchtig"

Kostenlose Hochzeiten und Speckstreifen statt christlichem Abendmahl: Die "United Church of Bacon" in den USA ist ein Zusammenschluss von Atheisten, die die Ehrfurcht vor Religionen kritisieren. Von Dorothea Wagner mehr... Interview

SZ-Magazin Navid Kermani und Martin Mosebach "Natürlich ist Religion erstmal Pflicht"

Der Katholik Martin Mosebach und der Muslim Navid Kermani sind fasziniert vom Glauben des jeweils anderen. Ein Gespräch darüber, wie der Islam im Westen missverstanden wird. Interview: Tobias Haberl mehr... SZ-Magazin

Beichtstuhl -  Immer weniger Katholiken gehen beichten Beichte Von der Seele reden

Wer nicht regelmäßig beichtete, dem drohte früher das Höllenfeuer. Aber wer macht das heute noch? Ein Beichtgespräch mit Pfarrer Gregor Arndt. Von Hannes Vollmuth mehr...

Islam Geschichte des Islam Geschichte des Islam Koranmanuskript aus der Zeit Mohammeds entdeckt

Eine britische Universität meldet den Fund eines der ersten Schriftstücke des Islam. Es soll Einblick in die Frühzeit des Koran geben. mehr...

Grande Mosquée de Paris Nutzung leerer Gotteshäuser "Hände weg von meiner Kirche"

Warum eigentlich verwandelt man leere Kirchen nicht in Moscheen? Mit dieser Frage zog der Vorsteher der Großen Moschee von Paris große Empörung auf sich. Dabei findet ein Bischof die Idee gar nicht so schlecht. Von Joseph Hanimann mehr...

Benjamin Idriz in Moschee in Penzberg, 2014 Bayerischer Rundfunk und Islam "Menschen, für die schon ein Halbmond unerträglich ist, fühlen sich bestätigt"

Nach Protesten verzichtet der BR darauf, bei Sendungen zum Ramadan den Halbmond zu zeigen. Imam Benjamin Idriz erklärt, was er davon hält - und ob bei Gottesdiensten ein Kreuz eingeblendet sein sollte. Von Jonas Schöll mehr... Interview

Sz-Magazin Mein lieblingsteil Lieblingsteil: Mariss Jansons über seine Kette Halsschmuck mit Haltung

Kein Dirigentenstab, eine Kette mit einem Kreuz ist für den Dirigenten Mariss Jansons unverzichtbar. Dabei ist es ihm egal, ob er sie trägt oder ob sie auf dem Nachttisch liegt. Von Pauline Krätzig mehr... SZ-Magazin

Frankreich Rock zu lang - Schule verweist Muslima des Unterrichts

In Frankreich ist das Tragen von religiös motivierter Kleidung in der Schule verboten. Nun wurde eine muslimische Schülerin vom Unterricht ausgeschlossen - weil sie einen langen Rock trug. mehr...

Religion Oh Gott, oh Gott!

Woran glauben die Menschen? Ans Paradies? Oder doch nur an ihr iPhone? Das Meinungsforschungsinstitut WIN Gallup hat weltweit mehr als 60 000 Erwachsene zu ihrer Religiosität befragt. Von Hannes Vollmuth mehr...

Sz-Magazin Ungewöhnliches Fest in Polen Go, Rabbi, go!

In einer Nacht im Jahr treffen sich 30 000 Menschen chassidischen Glaubens an einem Grab in einem polnischen Dorf. Zum Beten, Tanzen und Singen. Wir haben mitgefeiert. Von Lars Reichardt mehr... SZ-Magazin

SZ-Magazin Gebetsräume in Flughäfen Himmelfahrt

Fünf Wochen lang ist Andreas Duscha um den Globus geflogen, um Gebetsräume in Flughäfen zu fotografieren. Dabei lernte er, wo noch gebetet wird und wo nicht. Und wo nicht mal der Wachdienst den Andachtsraum zu finden vermag. Von Philipp Schulte mehr... SZ-Magazin

Religion Was ist da zu sehen?

Im Dom von Turin wird das Grabtuch Christi gezeigt. Aber die Geschichte dieser "Ikone" ist längst die Geschichte einer gigantischen wissenschaftlichen Anstrengung, ihre Wahrheit zu ermitteln. Von Thomas Steinfeld mehr...

File photo of the Shroud of Turin Turiner Grabtuch Auf Tuchfühlung mit Jesus

Für die einen ist es das Leichentuch Christi, in das sich das Antlitz des Gekreuzigten eingeprägt hat. Für die anderen riesiger Humbug. Ab Sonntag wird das Turiner Grabtuch ausgestellt. Was ist dran an dem Mythos? Von Esther Widmann und Hermann Unterstöger mehr... Fragen und Antworten