Reinhold Messner über Ersten Weltkrieg Wie ein Südtiroler Wirt das italienische Militär austrickste Erster Weltkrieg Reinhold Messner über Ersten Weltkrieg

Im Ersten Weltkrieg wurde Reinhold Messners Heimat Südtirol zum Frontgebiet. Bei einem Auftritt im Münchner Literaturhaus erzählt der Extrembergsteiger Anekdoten - und wundert sich über den Wahnsinn, im Hochgebirge jahrelang einen Stellungskrieg zu führen. Von Christian Mayer mehr...

Mount Everest Lawinenunglück am Mount Everest Lawinenunglück am Mount Everest Arbeitsunfall unter Extrembedingungen

Sie schleppen Gepäck, installieren Leitern und Brücken: Für etwa zehn Euro am Tag leisten einheimische Bergführer am Mount Everest existenzielle Arbeiten. Das jüngste Lawinenunglück belegt das auf tragische Weise. Jetzt wurde das 13. Todesopfer geborgen. Von Titus Arnu mehr...

Messner Bildergalerie Reinhold Messner - Leben für den Berg

Er bestieg als Erster alle Achttausender, sah den Yeti und wurde Politiker: Reinhold Messner ist mehr als ein Bergsteiger. mehr...

Bergsteiger Toter Bruder von Reinhold Messner am Nanga Parbat gefunden

Vor 35 Jahren war Günther Messner mit seinem Bruder Reinhold zur Besteigung des Berges aufgebrochen - und nicht zurückgekehrt. Vor Wochen war die gefrorene Leiche entdeckt worden - jetzt hat Messner sie als seinen Bruder identifiziert. mehr...

Reinhold Messner Die vielen Wahrheiten des Nanga Parbat

Reinhold Messner droht Kritikern mit einstweiligen Verfügungen - doch die Zweifel an seiner Version kann er nicht ausräumen Von Achim Zons mehr...

Reinhold Messner und der Nanga Parbat Reinhold Messner und der Nanga Parbat Die Reinwaschung

Zwei Brüder steigen auf einen Berg, doch nur einer kommt zurück. Das ist die Geschichte des neuen Vilsmaier-Films. Und noch viel mehr. Von Renate Meinhof mehr...

Messner Reinhold Messner Autonomie und Abgrund

Reinhold Messner geht wieder einmal der Frage nach, warum Menschen auf Berge klettern. Trotzdem ist sein Buch die Summe eines einzigartigen Bergsteigerlebens. Von Tobias Heyl mehr...

Reinhold Messner, dpa Reinhold Messner im Interview "Die Erschaffung des Nichts"

Ein Extremist bilanziert sein Leben: Messner spricht über seinen Weg auf die Gipfel der Welt, seine Gegner - und die Angst vor dem Tod. Ein Interview von Gernot Sittner mehr...

Reinhold Messner, Reden wir über Geld, dpa Reinhold Messner "Männer sind doch alle Spinner und Spieler"

Reinhold Messner über Todesangst, Wiedergeburten nach dem Abstieg und warum er seinen Porsche für die Chinesen verkaufte. Interview: A. Hagelüken u. H. Wilhelm mehr...

Reinhold Messner, AP Reinhold Messner über Edmund Hillary "Er betrachtete Bergsteigen als Lebenshaltung"

25 Jahre nach Hillarys Erstbesteigung bezwang der Südtiroler Reinhold Messner im Jahr 1978 als erster Mensch den Mount Everest ohne künstlichen Sauerstoff. Messner beeindruckt das soziale Engagement des Briten Hillary ebenso wie sein Wagemut. Interview: Martin Zips mehr...

Messner, dpa Reinhold Messner "Wir lernen nur durch Scheitern"

Reinhold Messner ist eine der umstrittensten Figuren der Bergsteigerszene. Ein Gespräch über Glück, Motivation und das Abrufen von Leistung im richtigen Moment. Interview: M. Ruhland, D. Steigenberger mehr...

David Lama in der Wand des Cerro Torre "Cerro Torre" im Kino Das Unmögliche wollen müssen

Zeitlupe, Tricktechnik, Hubschrauberflüge und dramatische Musik: In dem Bergdrama "Cerro Torre" demonstriert Thomas Dirnhofer, wie stark der Einfluss von Red Bull den Dokumentarfilm verändert. Immer wieder sieht das Dargestellte zu schön aus, als dass es sich wahr anfühlt. Von Martina Knoben mehr...

Der Nanga Parbat nach dem Anschlag Nanga Parbat Mit dem Geheimdienst auf den Gipfel

Reinhold Messner will keine Expeditionen mehr auf den Nanga Parbat leiten, so lange das nur unter Schutz von Geheimdienst und Militär möglich ist. Die Sicherheitsvorkehrungen an dem Achttausender sind nach dem tödlichen Anschlag vom Juni verschärft worden. Doch nicht alle Extrembergsteiger hält das ab. Von Arne Perras, Islamabad mehr...

Popocatepetl Mexiko Heilige Stätten weltweit Dem Göttlichen ganz nah

Berge, Vulkane, Flüsse, Ruinen und prächtige Kirchen sind Heiligtümer der Religionsgemeinschaften. Eine Auswahl an heiligen Stätten, die auch Atheisten Ehrfurcht einflößen. mehr...

Die Eroberung des Mount Everest Cover 60 Jahre Mount-Everest-Erstbesteigung "Das hat dieser Berg nicht verdient"

Vor 60 Jahren standen zum ersten Mal Menschen auf dem Gipfel des Mount Everest: Sir Edmund Hillary und Tenzing Norgay. Bis heute gilt der höchste Berg der Welt als Inspiration. Was prominente Bergsteiger über ihn sagen - mit historischen Fotos der Erstbesteigung. Von Carolin Gasteiger mehr...

Der Fall Messner Der Fall Messner Finale ohne Schlussakkord

Günther Messner ist die Gletscherleiche vom Nanga Parbat - ein Ende des Streits um seine Todesumstände wird es aber nicht geben. Niemand wird seinen Frieden finden, am allerwenigsten der Bruder des Opfers Reinhold Messner. Von Achim Zons mehr...

Tragödie Tragödie Wahrheitssuche in der Todeszone

Die Leiche des Bergsteigers Günther Messner wurde entdeckt, doch wie und wo der Bruder des Extrembergsteigers Reinhold Messner am Nanga Parbat starb, ist weiter unklar. Von Achim Zons mehr...

reinhold messner, heinz röhle vom DAV Messner versus Röhle Leithammel und Schafsköpfe

Ein - im Wortsinn - heftiges Streitgespräch zwischen Heinz Röhle, dem Präsidenten des Deutschen Alpenvereins, und Reinhold Messner. Zwei Bergfexen also, die sich noch nie besonders liebten. Interview: Gernot Sittner, Tanja Rest mehr...

Reinhold Messner Expedition zum Nanga Parbat Eine Frage der Ehre

Was geschah wirklich am Nanga Parbat? Reinhold Messner und die anderen Expeditionsteilnehmer sind sich nicht einig. Vilsmaier hat sich für die Heldenfigur entschieden. Von Susan Vahabzadeh mehr...

Nanga Parbat Im Kino: Nanga Parbat Unerbitterlicher Aufstieg

Joseph Vilsmaier und Reinhold Messner suchen Kampf und Sieg am "Nanga Parbat". Das Drama einer Brüderschaft. Von Fritz Göttler mehr...

Helge Schneider neues Album Sommer, Sonne, Kaktus Neue Single von Helge Schneider Somewhere over the Kaktus

Helge Schneider zeigt im Video ungewöhnlich viel Haut, hat eine äußerst charmante Begleitung und ist auch sonst gut drauf: Die Single "Sommer, Sonne, Kaktus" erscheint an diesem Freitag als Vorbote des gleichnamigen Albums. Nach sechs Jahren Pause verkündet er, nichts geringeres als die neue Sommer- und Fußball-Hymne geschrieben zu haben. Von Ruth Schneeberger mehr...

Fußball 26 Jahre Ferguson bei Manchester United 26 Jahre Ferguson bei Manchester United Als der Torwart noch Rückpässe aufnahm

26 Jahre sind eine verdammt lange Zeit. Während Ferguson Manchester United coachte, wurde der Weltfußball umgekrempelt: Die Zwei-Punkte-Regel abgeschafft, Investoren enterten die Klubs, Peter Neururer trainierte 15 Klubs. Beobachtungen aus 26 Jahren. Von Carsten Eberts mehr...

Mount Everest Hillary Step Himalaya Nepal Mount Everest Berg voller Rekorde und Tragödien

Der Mount Everest ist der höchste Berg der Welt und treibt viele zu Höchstleistungen an. Aber die Bezwingung eines Mythos aus Fels und Eis birgt viele Gefahren. mehr...

Teilnehmer einer Himalaja-Expedition, 1938 Nanga-Parbat-Erstbesteigung vor 60 Jahren Triumph über den Tod

Am 3. Juli 1953 stand erstmals ein Mensch auf dem Gipfel des Nanga Parbat. Für dieses Ziel hatten zuvor viele Bergsteiger ihr Leben gegeben. Tragödien, die dem Nanga Parbat den Ruf als "Schicksalsberg" bescherten: ein Rückblick. mehr...

Messner Mountain Museum, dpa Messners "Mountain Museum" Der Sinnfresser von Sigmundskron

Auf einer stattlichen Burg in Südtirol hat Reinhold Messner ein Museum eingerichtet, in dem tibetischer Krimskrams und tiefschürfende Alpin-Kunst gezeigt werden. Das Megaprojekt hat nicht nur Freunde. Von Martin Zips mehr...