Stardust-Mission Staub von einer fremden Welt Astrophysik Stardust-Mission

Eine Sonde hat die ersten Staubteilchen von außerhalb des Sonnensystems zur Erde gebracht. Wissenschaftler sind erstaunt über die Zusammensetzung der kostbaren Partikel. Von Christopher Schrader mehr...

A handout image of an artist's impression, not to scale, of the Rosetta orbiter deploying the Philae lander to comet 67P/Churyumov-Gerasimenko Nach zehn Jahren Reise durchs All Raumsonde "Rosetta" im Anflug auf Komet 67P

Die ESA-Raumsonde "Rosetta" hat ihr Ziel erreicht - sie befindet sich im Anflug auf den Kometen 67 P. Bis hierhin war die Sonde mehr als zehn Jahre lang im All unterwegs gewesen. mehr...

Raumfahrt Rosetta erreicht Zielkometen Rosetta erreicht Zielkometen Eroberung des Kometen

Im Sonnensystem spielt sich gerade ein Rendezvous ab: Die europäische Sonde Rosetta heftet sich an den Kometen 67P. Nun beginnt der spannendste Teil der Mission. mehr...

Esa Raumsonde Rosetta erreicht nach zehn Jahren ihr Ziel

Sie soll Proben von einem Kometen entnehmen mehr...

Raumsonde Raumsonde ISEE-3 Raumsonde ISEE-3 Furcht vor dem Crash im All

Ein hollywoodreifes Drama spielt sich im erdnahen Weltraum ab. Nasa-Veteranen versuchen, eine längst vergessene Sonde wiederzubeleben. Doch das ist schwieriger als gedacht. Am Ende könnte sogar ein Crash drohen. Von Alexander Stirn mehr...

Ankunft auf der ISS Internationale Raumstation ISS Mit freundlicher Unterstützung der Erde

Der Deutsche Alexander Gerst kreist derzeit an Bord der Internationalen Raumstation um die Erde. Wie genau sich die Wohnanlage im All hält und warum die ISS selbst in 400 Kilometer Entfernung gegen Luftwiderstand zu kämpfen hat - die Analyse im Video. Von Patrick Illinger mehr...

Städte im Blick von Radarsatelliten: Moskau
Satellitenaufnahmen Signaturen der Städte

Berlin und Moskau erscheinen als Sterne, Kairos Umland ähnelt einer Blüte: Deutsche Radarsatelliten haben jeden Winkel der Erde abgetastet. Die Karten zeigen, wie der Mensch in die Landschaft eindringt - und von ihr gebremst wird. mehr...

Chris Hadfield Astronaut Chris Hadfield im Interview Wie man im All Geburtstag feiert

Seine Coverversion von "Space Oddity" aus der ISS machte ihn berühmt. Zurück auf der Erde, spricht Astronaut Chris Hadfield über kosmische Jamsessions, Weltraumblitze - und darüber, was er im All am meisten vermisst hat. Von Kathrin Hollmer mehr...

Russian Soyuz TMA-13M preparation for launch Vor dem Start zur ISS Mit Pathos gegen die Krise der Raumfahrt

Start aus internationalen Verwerfungen heraus: Während der Deutsche Alexander Gerst sich auf seinen Flug zur ISS vorbereitet, schwelt die Krise um die ungewisse Zukunft der Raumfahrt. Die Weltraumfahrer reagieren mit demonstrativen Freundschaftsbeweisen - und seltsamen Ritualen. Von Alexander Stirn, Baikonur mehr...

ISS Start zur Raumstation ISS Start zur Raumstation ISS Weizenzüchter auf dem Weg ins All

Ein Russe, ein Amerikaner und ein Deutscher starten zur ISS. Der eine flog vorher Kampfeinsätze. Der andere züchtete heimlich Weizen auf der Raumstation - und löste damit fast eine Kosmonautenkrise aus. Von Alexander Stirn mehr...

Still image taken from video shows the Soyuz spacecraft preparing to dock with the International Space Station Raumfahrt Russland bereitet Rückzug von ISS vor

Russland kündigt für 2020 seinen Rückzug von der Internationale Raumstation an. Ist der Schritt eine Reaktion auf den Ukraine-Konflikt? mehr...

Sentinel-1A, Copernicus Sentinel-Satellit gestartet Europas Späher im All

Vulkanausbrüche, Erdbeben, Überschwemmungen: All das sollen Europas Spähsatelliten des Copernicus-Programms erfassen. Nicht nur Rettungsmannschaften fiebern den Daten aus dem Orbit entgegen. mehr...

Russian spacecraft brings three-man crew to ISS after two-day d Sojus-Kapsel Raumfahrer docken mit zwei Tagen Verspätung an die ISS

Mit zwei Tagen Verspätung haben drei Astronauten die Raumstation ISS erreicht. Zuvor mussten sie lange in der engen Sojus-Kapsel ausharren. mehr...

Astronomie Teleskop Sofia Teleskop Sofia Die Nasa lässt die deutsche Raumfahrt im Stich

Plötzlich ging das Geld aus: Völlig überraschend ist die Nasa aus dem gemeinsam mit Deutschland betriebenen Teleskop "Sofia" ausgestiegen. Wie es mit dem eine Milliarde Dollar teuren Projekt weitergeht, ist völlig offen. Von Alexander Stirn mehr...

Alexander Gerst Video
Deutscher Astronaut Alexander Gerst Überleben bei 28.000 km/h

Der Druck fällt plötzlich ab, der Bordcomputer streikt: In Russland trainiert der deutsche Astronaut Alexander Gerst für seine Reise ins All unter extremen Bedingungen. Doch die härteste Prüfung gilt es außerhalb des Simulators zu bestehen. Von Alexander Stirn mehr...

Luft- und Raumfahrtkonzern Airbus streicht 2600 Stellen in Deutschland

Rüstung und Raumfahrt standen die längste Zeit für Zukunft: Airbus gibt Details seiner Entlassungswelle bekannt. Im oberbayerischen Manching soll gar ein Viertel der Stellen wegfallen. Wer bleibt, soll auf Geld verzichten. mehr...

Mars Mission Opportunity Video
Zehnter Geburtstag von Rover "Opportunity" Technik-Opa gelingt Marathon auf dem Mars

Er sollte längst im Mars-Sand verstauben. Doch Rover "Opportunity" findet auch zum zehnten Geburtstag seiner Landung Wasserspuren und seltsame Steine. Es plagen ihn aber Zipperlein. Von Christoph Behrens mehr...

Raumsonde Rosetta Raumsonde "Rosetta" Ein Pieps um 19.18 Uhr

Montagabend, die Forscher im Raumfahrtkontrollzentrum Darmstadt bangen: Wird sich "Rosetta" zurückmelden? In Hunderte Millionen Kilometer Entfernung steht der Raumsonde nun eine wichtige Mission bevor. Von Alexander Stirn mehr...

Die esa-Raumsonde "Rosetta" Esa-Raumsonde Hallo "Rosetta", bitte aufwachen

31 Monate Winterschlaf hat die europäische Kometen-Raumsonde "Rosetta" hinter sich, um Energie für ihre kommende Aufgabe zu sparen. Jetzt soll sie sich aus den Tiefen des Sonnensystems wieder melden. Von Alexander Stirn mehr...

Der Mond Raumfahrt Mond im Angebot

20 Millionen Dollar verspricht Google dem ersten Team, das einen selbstgebastelten Rover zum Mond bringt. Doch die Tüftler tun sich schwer. Von Alexander Stirn mehr...

Internationale Raumstation (ISS) Internationale Raumstation Nasa will ISS erst 2024 im Meer versenken

Galgenfrist im All: Die US-Regierung will die ISS vier Jahre länger nutzen, die Europäer sind jedoch gespalten. Ein Aufschub könnte der Raumfahrt neue Chancen eröffnen. Von Alexander Stirn mehr...

Sternenhimmel, Januar 2014 Sternenhimmel Höllenplanet mit Knoblauchduft

Wie ein prächtiger Stern strahlt der Jupiter an klaren Januarabenden. Schon mit einfachen Mitteln ist der Gasriese am Nachthimmel zu sehen. In seinem Innern ist die Hölle los - das produziert sogar vertraute Gerüche. Von Helmut Hornung mehr...

Erste chinesische Mondlandung geglückt Chinas Mond-Mission Erste Aufnahmen vom "Jadehasen"

Die Landung erfolgte planmäßig, nun haben sich Chinas Mondsonde "Chang'e" und der Rover "Yutu" (Jadehase) gegenseitig aufgenommen und die Bilder zur Erde geschickt. mehr...