Raumfahrt Gernot Grömer will zum Mars Raumfahrt Raumfahrt

Ein Österreicher träumt von der Raumfahrt, also gründet er das Austrian Space Forum. Mit seinem Team forscht er und testet Weltraumanzüge. Über einen Astronauten, der nie abheben wird. Von Hannes Vollmuth mehr...

Weltall Weltall Weltall Dragon-Raumfähre kehrt zur Erde zurück

Nach Angaben der Nasa hat Dragon 2,45 Tonnen Fracht von der Internationalen Raumstation ISS an Bord. mehr...

Satellit Rumfahrt Rumfahrt Fünfter europäischer Erdbeobachtungssatellit gestartet

Der Satellit sei am Dienstag mit einer Trägerrakete vom Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana aus gestartet, teilte die Weltraumbehörde ESA mit. mehr...

Raumfahrt Initiative "Die Astronautin" Initiative "Die Astronautin" Sechs Frauen im Finale

Bei der Suche nach der ersten deutschen Astronautin haben es sechs Wissenschaftlerinnen in die Endrunde einer privaten Initiative geschafft. Sie setzten sich im Auswahlverfahren gegenüber 80 anderen qualifizierten Bewerberinnen durch. mehr...

Die USA melden sich in bemannter Raumfahrt zurück Video
Raumfahrt SpaceX verspricht Mondumrundung mit Weltraumtouristen

Selbstbewusste Ankündigung: Bereits 2018 will SpaceX-Chef Elon Musk zwei zahlende Privatleute ins All schicken. Die letzte Mondmission der Nasa liegt mehr als 40 Jahre zurück. mehr...

Astronomie Entdeckung von Trappist-1 Entdeckung von Trappist-1 Die Sehnsucht der Planetenjäger

Sind wir doch nicht alleine? Gibt es Leben da draußen? Die Entdeckung von Trappist-1 hat Sehnsüchte geweckt. Die Menschheit träumt sich in fremde Welten, um das eigene Leben besser zu begreifen. Von Andrian Kreye mehr...

Winston Churchill Wissenschaftsgeschichte Wissenschaftsgeschichte Winston Churchill und die Aliens

Kurz vor Ausbruch des Zweiten Weltkriegs widmet sich der britische Staatsmann der fundamentalen Frage: Sind wir die einzigen Lebewesen im All? Und siehe da, er ist seiner Zeit voraus. Von Patrick Illinger mehr...

Indian Space Research Organization puts in orbit its own weather Raumfahrt 104 auf einen Streich

Indien schießt mehr Satelliten mit nur einer Rakete ins All als je zuvor. So unterstreicht Delhi seinen Anspruch, zu den führenden Weltraumnationen aufzuschließen. Das wichtige Argument: Wir machen es billiger als alle anderen! Von Arne Perras mehr...

Raumfahrt Sigmund Jähn Sigmund Jähn Der erste Deutsche im All wird 80

Die sozialistische Welt feierte ihn als Helden, im Westen blieb sein Name eher unbekannt. Der Kosmonaut Sigmund Jähn wird nun 80 Jahre alt. mehr...

Raumfahrt Läuft

Das 13 Milliarden Euro teure Galileo-System startet - endlich. Es soll dafür sorgen, dass Europa bei der Navigation nicht mehr vom amerikanischen GPS-System abhängig ist. Noch aber sind längst nicht alle Satelliten im All. Von Marlene Weiss mehr...

Three astronauts -- France's Thomas Pesquet, Peggy Whitson of the United States and Russia's Oleg Novitsky -- blast off to the International Space Station (ISS) at 2320 GMT from the Baikonur cosmodrome in Kazakhstan Raumfahrt Die deformierten Augen der Astronauten

Viele Raumfahrer berichten, dass sie nach ihrem Aufenthalt in der Schwerelosigkeit viel schlechter sehen als zuvor. Forscher glauben jetzt, den Grund dafür gefunden zu haben. Von Hanno Charisius mehr...

Gefahr aus dem All Raumfahrt Europas Raumfahrt geht zurück auf Los

Die gescheiterte Marslandung, die Unlust mancher Beitragszahler und der neue US-Präsident bringen fast alle bisherigen Pläne der Europäischen Weltraumorganisation Esa ins Wanken. Von Alexander Stirn mehr...

Christoph von Braun Christoph von Braun im Porträt Christoph von Braun im Porträt Immer einen Schritt voraus

Christoph von Brauns Onkel Wernher hat die V2 als Waffe für die Nazis entwickelt. Auch sein Neffe hat neue Technologien erforscht und sagt: "Wir haben fast immer gewusst, was als nächstes kommt." Von Philipp Crone mehr...

Süddeutsche Zeitung Wissen Freiheit der Wissenschaft Freiheit der Wissenschaft Präsident Trump und die möglichen Folgen für die Forschung

Der Klimawandel, eine Erfindung der Chinesen? Ein Öllobbyist als Chef der Umweltbehörde? Wissenschaftler fürchten harte Zeiten. Vor seinem Vize haben manche mehr Furcht als vor Trump selbst. Von SZ-Autoren mehr...

ESA ExoMars 2016 Exomars Elektronikfehler schickte Mars-Lander wohl ins Verderben

Ein Fehler der Bordsoftware ließ vermutlich Europas Mars-Lander "Schiaparelli" abstürzen. Nicht der erste unglückliche Vorfall dieser Art. Von Patrick Illinger mehr...

Raumfahrt Raumfahrt Raumfahrt Punkte auf dem Mars

Auf einer Aufnahme einer Nasa-Sonde sind offenbar Spuren des havarierten Esa-Moduls "Schiaparelli" sichtbar. Von Marlene Weiß mehr...

Raumfahrt Marssonde ist aufgeschlagen

Die europäische Mars-Sonde "Schiaparelli" ist mit hoher Geschwindigkeit auf der Oberfläche des Mars aufgeschlagen, teilte die Raumfahrtbehörde Esa in Darmstadt mit. Sie könnte sogar explodiert sein. mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Mission Mars: eine unrealistische Zukunftsfantasie?

Der rote Planet ist mehr als 180 Millionen Kilometer von der Erde entfernt. Die Kosten für das Projekt sind astronomisch, die Chancen für einen Erfolg gering. Für wie sinnvoll halten Sie Missionen zum Mars? Diskutieren Sie mit uns. mehr...

Raumfahrt Perfekte Bruchlandung

Am Mittwoch sollte erstmals ein europäisches Landemodul auf dem Mars aufsetzen. Der Versuch misslang, die Sonde "Schiaparelli" meldet sich nicht mehr. Die Esa stellt die Mission trotzdem als Erfolg dar. Von Alexander Stirn mehr...

Exomars Exomars Exomars Zeit für Europa, aus dem albernen Wettlauf zum Mars auszusteigen

Die mit viel Bohei angekündigte Landung von "Schiaparelli" ist fehlgeschlagen. Warum kann die Esa das nicht zugeben? Sie täte gut daran, aufregendere Ziele ins Visier zu nehmen. Kommentar von Patrick Illinger mehr...

ExoMars - Forschungssatellit TGO Raumfahrt Mars-Sonde "Schiaparelli" weiterhin verschollen

Die Esa betont den Erfolg der Mission Exomars, doch ob das Landegerät "Schiaparelli" den Aufprall auf dem Mars überstanden hat, kann sie nicht sagen. Von Felix Hütten mehr...

ExoMars Raumfahrt Europa landet auf dem Mars

Die Raumsonde "Schiaparelli" soll auf dem Marsboden aufsetzen und Daten schicken. Übersteht sie die harte Landung, ist es der Eintritt der Europäer ins Wettrennen zum Roten Planeten. Von Alexander Stirn mehr...

NASA space image of planet Earth Größenvergleich der Planeten Wenn die Erde eine Kirschtomate wäre

Dann wäre Merkur ein Pfefferkorn. Ein Vergleich mit Obst verdeutlicht, welche Größenverhältnisse die Planeten unseres Sonnensystem zueinander haben. Von Patrick Illinger mehr... Videokolumne "Schon gewusst"

SZ Espresso vom 17.10.2016 Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

China launches Shenzhou-11 spacecraft Shenzhou 11 China schickt erfolgreich Raumfahrer ins All

Die nächste Phase in Chinas ehrgeizigem Plan zur "Weltraummacht": Zwei Taikonauten sollen die erste eigene Raumstation vorbereiten. mehr...