U-Haft für Journalist sorgt für Spannungen mit Türkei Deniz Yücel

Kanzlerin Angela Merkel und Bundesaußenminister Sigmar Gabriel kritisierten am Montagabend eine Entscheidung der Justiz, Untersuchungshaft gegen den 43-Jährigen Deniz Yücel anzuordnen. mehr...

Solidaritätsaktion für in Türkei inhaftierten Journalisten Türkei Merkel nennt Untersuchungshaft für Yücel "enttäuschend"

Nach 13 Tagen in Polizeigewahrsam muss der deutsche Journalist Deniz Yücel in Untersuchungshaft. Diese kann in der Türkei bis zu fünf Jahren dauern. mehr...

US Pres. Trump visits the National Museum of African American History and Culture Presse-Bann im Weißen Haus Trump ist auf gefährliche Weise hilflos

Indem er kritische Journalisten aussperrt, will Donald Trump zeigen, wie mächtig er ist. Der US-Präsident agiert auf Kindergartenniveau - das muss alarmieren. Kommentar von Oliver Das Gupta mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Ausgesperrte Medien - welches Signal sendet Trump?

Das Weiße Haus verwehrt mehreren Journalisten den Zugang zu einer Presserunde - und erntet heftige Kritik. Der Chefredakteur der New York Times sagte: "Freier Zugang für die Medien zu einer transparenten Regierung ist von entscheidendem nationalen Interesse". mehr...

Sheila Mysorekar Fall Yücel "Wer sagt, dass ein weißer, deutscher Journalist automatisch neutral ist?"

Der Fall des inhaftierten "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel hat eine Debatte darüber ausgelöst, ob Migranten über ihre Herkunftsländer schreiben sollten. Kommt darauf an, sagt die indo-deutsche Journalistin Sheila Mysorekar. Interview von Ralf Wiegand mehr...

Deniz Yücel Deniz Yücel Deutscher Journalist in der Türkei in Polizeigewahrsam

Gegen den Türkei-Korrespondenten der "Welt", Deniz Yücel, wird offenbar wegen Mitgliedschaft in einer Terrororganisation ermittelt. mehr...

Delcy Rodriguez, Außenministerin von Venezuela Pressefreiheit Venezuela lässt CNN abschalten

Präsident Maduro wirft dem TV-Sender eine Verschwörung gegen seine sozialistische Regierung vor. Unterdessen wendet sich US-Präsident Trump direkt an die Führung in Caracas. mehr...

Pressefreiheit Türkei Türkei "Hürriyet" hält Interview mit Orhan Pamuk zurück

Die türkische Zeitung "Hürriyet" kuscht vor Erdoğan und veröffentlicht ein kritisches Interview nicht. Von Christiane Schlötzer mehr...

Proteste in Rumänien Pressefreiheit in Rumänien Warum eine Fußballzeitung politische Skandale aufdeckt

Unter Rumäniens offenbar korrupter Regierung ist die Pressefreiheit eingeschränkt. Die "Gazeta Sporturilor" allerdings kann sich wegen ihrer vielen Fans investigative Recherchen leisten. Von Florian Hassel mehr...

Front National Frankreich Frankreich Journalisten bei Veranstaltung mit Le Pen aus dem Saal geworfen

Sie wollten nach eigenen Angaben eine kritische Frage stellen. Strittig ist, wer die Sicherheitsleute mit dem Rauswurf beauftragt hat. mehr...

Militärputsch in der Türkei Inhaftierte Journalisten in der Türkei Inhaftierte Journalisten in der Türkei Die Ausschaltung

150 Zeitungen und Sender geschlossen, Besitzer enteignet, 151 Journalisten in Haft: Das ist die Türkei, Ende Januar 2017. Unterwegs mit Frauen, die ihre Männer im Knast besuchen. Von Christiane Schlötzer mehr...

Donald Trump Holds Meetings At Trump Tower Donald Trump Trumps Krieg mit der vierten Gewalt

Das Verhältnis des neuen Präsidenten zu den US-Medien ist schon vor seinem Amtsantritt zerrüttet. Ungewöhnlich ist das allerdings nicht, auch sein Vorgänger ging auf Distanz zur Presse. Von Reymer Klüver mehr...

Pressefreiheit Prozess in der Türkei Prozess in der Türkei Aslı Erdoğan soll aus der Haft entlassen werden

Der türkischen Autorin wird vorgeworfen "Mitglied einer terroristischen Vereinigung" zu sein. Sie für die Dauer des Prozesses aus der Haft zu entlassen, könnte ihr das Leben retten. Von Luisa Seeling mehr...

Ahmet Sik Pressefreiheit Regierungskritischer Journalist Ahmet Şık in Istanbul festgenommen

Es soll um einige seiner Tweets gehen. Er kritisiert Präsident Erdoğan - aber auch die Gülen-Bewegung, die von der Regierung für den Putschversuch verantwortlich gemacht wird. mehr...

Polen Pressefreiheit in Polen Pressefreiheit in Polen Polnische Regierung knickt vor Demonstranten ein

Erfolg für die Gegner der PiS-Regierung: Die Arbeit von Journalisten werde doch nicht eingeschränkt, sagt Polens Präsident. mehr...

Wahl in Polen Warschau Warschau Polen erlebt die Eliminierung des Rechtsstaats

Die Regierungspartei PiS bereitet den finalen Angriff auf das Verfassungsgericht vor. Wenn Europa nicht handelt, ist die Gewaltenteilung in Gefahr. Kommentar von Florian Hassel mehr...

Türkei Türkei Türkei Aus dem Gefängnis von Aslı Erdoğan

Seit drei Monaten sitzt die türkische Schriftstellerin in einer rappelvollen, eiskalten Zelle - unschuldig. Jetzt ist es ihr gelungen, einen Brief an die SZ aus dem Gefängnis zu schmuggeln. Von Aslı Erdoğan mehr...

Hatice Kamer Pressefreiheit WDR-Reporterin droht wegen Terrorvorwurfs Prozess in der Türkei

Hatice Kamer ist nach einer Nacht in Gewahrsam der türkischen Polizei wieder frei. Bei der Festnahme war ihr vorgeworfen worden, auf militärischem Territorium Fotos gemacht zu haben. mehr...

Hatice Kamer Pressefreiheit In Türkei festgenommene WDR-Reporterin wieder frei

Hatice Kamer war im Südosten des Landes festgenommen worden. Ihr wurde offenbar vorgeworfen, Aufnahmen eines Militärgebiets gemacht zu haben. mehr...

Pressefreiheit In Abwesenheit

Der ägyptische Fotograf Shwakan erhält einen Journalistenpreis, aber er kann ihn nicht entgegennehmen: Er sitzt in Kairo in einem Hochsicherheitsgefängnis, weil er während des Putsches 2013 die Räumung eines Protestcamps dokumentierte. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Polizeirazzia gegen Cumhuriyet Türkiye'de medya "Sonsuza kadar Cumhuriyet: Teslim olmayız"

Tutuklamalar, aramalar, terör suçlamaları - "Cumhuriyet" gazetesinin elemanları korku içinde yaşıyor ve çalışıyor. Türkiye'deki zorlu basın özgürlüğünün çabası hakkında burada haber veriyorlar. Cumhuriyet gazetesinin yazı işleri mehr...

Türkei Presse in der Türkei Presse in der Türkei "Für immer Cumhuriyet: Wir geben nicht auf"

Festnahmen, Durchsuchungen, Terrorvorwürfe - die Mitarbeiter der Zeitung "Cumhuriyet" leben und arbeiten in Angst. Hier berichten sie selbst über den schwierigen Kampf für die Pressefreiheit in der Türkei. Die Redaktion der Cumhuriyet mehr...

Can Dündar ZDF-Kulturmagazin "Aspekte" Botschaft an die Kollegen in türkischen Gefängnissen

Es soll ein Zeichen der Solidarität mit den vielen inhaftierten Journalisten in der Türkei sein: Ex-"Cumhuriyet"-Chef Can Dündar moderiert am Freitag die ZDF-Sendung "Aspekte". Von Luisa Seeling mehr...

Pressefreiheit Pressefreiheit Pressefreiheit Merkel: Vorgehen gegen "Cumhuriyet" in "höchstem Maße alarmierend"

Mitarbeiter der türkischen Oppositionszeitung sitzen im Gefängnis. Nun hat die Bundeskanzlerin ihren Ton gegenüber der Türkei deutlich verschärft. mehr...

Recep Tayyip Erdogan Reporter ohne Grenzen Erdoğan, ein "Feind der Pressefreiheit"

Die Reporter ohne Grenzen setzen den türkischen Präsidenten neu auf ihre Liste. Dort auch vertreten: Ägyptens Staatschef al-Sisi und der "Islamische Staat". mehr...