Weiden Diebe stehlen 1000 Pfandflaschen

Einer Polizeistreife kommen die drei Fußgänger mit ihrem ausladenden Gepäck verdächtig vor. mehr...

Amoklauf in München Nach Amoklauf in München Nach Amoklauf in München Prominente reagieren schockiert

Prominente und Politiker äußern sich über Social-Media-Kanäle entsetzt angesichts der blutigen Schießerei in einem Münchner Einkaufszentrum. mehr...

OEZ Amoklauf in München 18-Jähriger erschießt neun Menschen

Ein Mann schießt an einem Einkaufszentrum in München um sich, tötet neun Menschen und richtet sich selbst. Warum? Nach einer Nacht im Ausnahmezustand sind noch viele Fragen offen. mehr...

Amoklauf in München Amoklauf in München Amoklauf in München Ermittlungen laufen

Die Ermittlungen sind in vollem Gange: Augenzeugen werden aufgenommen, der Tatort wird untersucht und Bildmaterial wird über ein Online-Formular gesammelt. mehr...

Attentat "Akute Terrorlage" "Akute Terrorlage" München im Ausnahmezustand

Erst Nizza, dann die Axt-Attacke bei Würzburg und nun Schüsse in München. Eine "akute Terrorlage", sagt die Polizei, auf die sich jetzt auch die Bundesregierung einstellt. mehr...

Schießerei in Einkaufszentrum in München Nach Schießerei in München Polizei richtet telefonische Suchstelle für Vermisste ein

Die Behörden bestätigten am Freitagabend gegen 23 Uhr den Tod von neun Menschen. mehr...

Schiesserei München München Polizei bestätigt Tote nach Schießerei

Nach Angaben der Polizei sind die Täter flüchtig. Sie waren Zeugen zufolge mit Gewehren ausgerüstet, wie ein Polizeisprecher berichtete. Die Fahndung laufe im gesamten Stadtgebiet. mehr...

Attentat Attentat in Einkaufszentrum Attentat in Einkaufszentrum München in akuter Terrorlage

Nach dem Attentat in München sind nach Angaben der Polizei drei Täter mit "Langwaffen" auf der Flucht. Die Polizei spricht von einer "akuten Terrorlage" in München. mehr...

Video München in akuter Terrorlage

Nach dem Attentat in München sind nach Angaben der Polizei drei Täter mit "Langwaffen" auf der Flucht. Die Polizei spricht von einer "akuten Terrorlage" in München. mehr...

Attentat Schießerei mit Toten Schießerei mit Toten "Akute Terrorlage" in München

München im Ausnahmezustand. Nach der Schießerei im Olympia-Einkaufszentrum rechnet die Polizei mit mehreren Toten. mehr...

Video Dach eines ehemaligen Freizeitbades steht in Flammen

Die Hälfte des Dachs des ehemaligen Freizeitbades Blub im Berliner Stadtteil Britz steht in Flammen. Betroffen waren am frühen Freitagmorgen 4500 von 9000 Quadratmetern. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist noch unklar. mehr...

Pokémon Go Pokémon Go Spieler verursacht Unfall

Nach Angaben der Polizei in Baltimore war dies bereits der dritte Unfall im Zusammenhang mit dem Computerspiel "Pokémon Go". mehr...

Heßdorf Polizist schießt auf Angreifer mit Sichel

Der 49-Jährige wurde schwer verletzt. Nun ermittelt das Landeskriminalamt. mehr...

Huhn Dresden Dresden Huhn Gerda auf der Autobahn eingefangen

Nach mehreren Wochen ist Huhn Gerda auf der Autobahn in Dresden eingefangen worden und in Sicherheit. Die Polizei Dresden ist erleichtert. mehr...

Hinweis Verdacht auf Sprengstoff Verdacht auf Sprengstoff Polizei riegelt Platz in Brüssel ab

Zuvor hatten Augenzeugen einen Mann gemeldet, der trotz hoher Temperaturen einen dicken Wintermantel getragen und sich verdächtig benommen haben soll. mehr...

Schlangen Schlange auf Abwegen

Eine Phyton-Schlange im Zug hat in Australien einen Polizeieinsatz ausgelöst. mehr...

Baton Rouge Andächtige Biker in Baton Rouge

In Gedenken an die getöteten Polizisten vom Wochenende sind Hunderte Motorradfahrer zum Polizeipräsidium der Stadt gefahren. mehr...

Polizei Nach zehn Bier: Bauarbeiter bricht in Getränkelager ein

Er habe noch Durst gehabt, sagte der Mann der Polizei. Viel Freude dürfte er allerdings mit seiner Beute nicht gehabt haben. mehr...

Explosion Niederbayern Niederbayern Hoher Schaden bei Explosion eines Wohnhauses

Eine Explosion hat am Dienstagmorgen ein Wohnhaus im niederbayerischen Metten im Landkreis Deggendorf in Brand gesetzt. Es entstand ein Schaden von rund 350 000 Euro. mehr...

Facebook Soziale Netzwerke Die engen Grenzen der Facebook-Fahndung

Die Fahndung über soziale Netzwerke ist für die Polizei gängige Praxis. Doch auch manche Opfer suchen online nach dem Täter. Was ist erlaubt? Von Sara Weber und Lars Langenau mehr...

German emergency services workers work in the area where a man with an axe attacked passengers on a train near Wuerzburg Nach Attacke in Regionalzug LKA übernimmt die Ermittlungen

Axt- und Messerattacke mit vier Schwerverletzten in einem Regionalzug bei Würzburg. Bei dem Täter handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um einen Flüchtling aus Afghanistan. Er wurde auf der Flucht von der Polizei erschossen. mehr...

Gewalt gegen Polizisten Schütze von Baton Rouge hatte es auf Polizisten abgesehen

Das berichten US-Medien übereinstimmend. Der Täter aus Louisiana reiht sich damit hinter den Todesschützen von Dallas ein. mehr...

Polizeigewalt in den USA USA USA Die letzte Botschaft des getöteten Polizisten von Baton Rouge

Montrell L. Jackson war schwarz - genau wie der Mann, der ihn erschossen hat. Wenige Tage vor seinem Tod hatte er auf Facebook gebeten: "Lasst nicht den Hass euer Herz infizieren." mehr...

Bergsteiger Zwei Deutsche in Tiroler Bergen vermisst

In den Alpen brechen zwei Wanderer zu Solo-Touren auf und kommen nicht mehr zurück. Neuschnee erschwert die Suche. mehr...