Alltagsphysik Der gebändigte Koffer Was tun wenn Rollkoffer Kippeln

Gleich fährt der Zug ab, schnell den Bahnsteig entlang. Doch plötzlich gerät der Rollkoffer ins Schlingern. Physiker erklären, wie man Trolleys unfallfrei zieht. Von marlene weiss mehr...

Was tun wenn Rollkoffer Kippeln Physik des Alltags Was hilft, wenn der Rollkoffer kippelt?

Auf dem Weg zum Zug macht der Rollkoffer plötzlich Faxen - und fällt um. Forscher haben jetzt untersucht, was wirklich hilft: abbremsen oder beschleunigen? Von Marlene Weiß mehr...

Segelflieger Flugzeuge Flugzeuge Segeln an der Schallmauer

Bastler loten die Grenzen der Physik aus: An windigen Bergrücken rasen nun Modellflugzeuge durch die Lüfte. Schaffen sie es, die 1000 km/h-Marke zu knacken? Von Patrick Illinger mehr...

jetzt Pasterski Wissenschaft Vielleicht der neue Einstein?

Die 23-jährige Sabrina Pasterski gilt als eine der vielversprechendsten Wissenschaftlerinnen der Welt - und wird gerne mal mit Albert Einstein verglichen. Von Josef Wirnshofer mehr... jetzt

Verschmelzende Schwarze Löcher Gravitationswellen US-Physiker empfangen Gravitationswellen von Schwarzen Löchern

Physiker haben zum dritten Mal Gravitationswellen aufgespürt. Albert Einstein hatte diese Erschütterungen der Raum-Zeit vorhergesagt. Auch in Europa soll demnächst ein Gravitationswellen-Detektor starten. Von Patrick Illinger mehr...

Physik Physik Physik Sesame leuchtet

In Jordanien ging ein besonderer Teilchenbeschleuniger in Betrieb. Er soll nicht nur der Forschung dienen, sondern auch dem Friedensprozess im Nahen Osten. mehr...

Physik Physik Physik Wenn die Naturgesetze verrückt spielen

Bei extrem niedrigen Temperaturen geschieht Seltsames: Festkörper sind zugleich flüssig, Teilchen prallen von unsichtbaren Wänden zurück. Physiker gehen dem Phänomen nun auf den Grund. Von Marlene Weiß mehr...

Astronomie Astronomie Astronomie Wie ein Schwarzes Loch aussieht

Astrophysiker haben erstmals direkt ein Schwarzes Loch fotografiert. Dafür reichte ein einziges Teleskop nicht aus. Von Marlene Weiß mehr...

Turnschuhe Physik Wie sich Schnürsenkel entknoten

Wissenschaftler beantworten eine wichtige Alltagsfrage: Wieso gehen Schuhbänder ständig auf, auch bei korrekter Verknotung? mehr...

Physik Wie die Corioliskraft Sportler hereinlegt

Ein schlechter Pass? Sportler sind Meister darin, Ausreden zu finden. Künftig sollten sie auf die gespenstische Corioliskraft verweisen, wenn ein Ball das Ziel verfehlt. Von Marlene Weiß mehr...

Astronomie Astronomie Astronomie Rätsel um leuchtenden Weltraum-Nebel

"Mammut-1" ist 15 Mal so groß wie die Milchstraße und strahlt unglaublich hell. Woher das Objekt seine Energie bezieht, ist ominös. Von Marlene Weiß mehr...

First Earth-sized planet confirmed in habitable zone: NASA Exoplaneten Tausende neue Welten

Im Sternsystem Trappist-1 haben Astronomen gleich sieben erdähnliche Planeten ausgemacht. Teleskope der nächsten Generation könnten sogar die ersten handfesten Spuren fremden Lebens entdecken. Eine Übersicht der Planetenjagd. Von Christoph Behrens mehr...

Gewitter über Stuttgart Gewitter Kampf den Wolken

Gegen Unwetter sollten einst nur Gebete helfen. Dann ging man mit Glockenläuten und Kanonenschüssen gegen Gewitter vor - und lag mit letzterem gar nicht so falsch. Von Rudolf Neumaier mehr...

Periodensystem Elemente Illu Periodensystem der Elemente Die Bausteine der Welt - von Gold bis Oganesson

Manche Elemente sind wohlbekannt, andere ziemlich obskur. Doch alle folgen einer faszinierenden Ordnung. Von Hanno Charisius (Text) und Stefan Dimitrov (Illustrationen) mehr...

Physik Materialforschung Materialforschung Physiker streiten um Wunder-Wasserstoff

Metallischer Wasserstoff könnte viele Energieprobleme auf einen Schlag lösen. Jetzt wollen US-Forscher den Wunderstoff erzeugt haben - doch Kollegen wittern Betrug. Von Patrick Illinger mehr...

Physik Physik Physik Dehnt sich das Universum schneller aus als gedacht?

Eine neue Messung könnte das Weltbild der Kosmologen ins Wanken bringen. Von Marlene Weiß mehr...

Stephen Hawking, 2001 Stephen Hawking Ein Leben für die Weltformel

Der Physiker Stephen Hawking wird 75 Jahre alt. Er blickt nicht nur auf eine spektakuläre wissenschaftliche Karriere zurück - er ist längst Teil der Popkultur. mehr...

Stephen Hawking Der Popstar der Physik

Stephen Hawking wird am Sonntag 75. Er ist der größte Star der Wissenschaft, selbst zur Legofigur hat er es gebracht. Das kann man gut finden - oder bedenklich. Kommentar von Christian Weber mehr...

Neue Aufnahme der Spiralgalaxie NGC 300 Experiment mit Antimaterie Signale aus der Spiegelwelt

Um die Existenz des heutigen Universums erklären zu können, untersuchen Physiker Atome aus  Antimaterie. Nun ist den Wissenschaftlern ein Meilenstein-Experiment geglückt. Von Christopher Schrader mehr...

Kernforschung Projekt Iter Projekt Iter Die Geldverbrennungsmaschine der Physik

Teurer als fast alle anderen Experimente und langsamer als der Berliner Großflughafen: Der Forschungsreaktor Iter kommt nicht in Gang. Nun werden Fragen nach der Machbarkeit laut. Von Patrick Illinger mehr...

Kernforschung Projekt Iter Projekt Iter Blick ins Innere

Inneneinsichten aus dem Forschungsreaktor. mehr...

Iter Iter-Chef Bernard Bigot Ist Kernfusion noch zeitgemäß?

Der neue Iter-Generaldirektor ist überzeugt, dass sich das Megaprojekt lohnt. Auch wenn die Kosten ständig steigen. Interview von Patrick Illinger mehr...

The world's largest radio telescope named 'FAST' is seen before being put into use on Sunday, in Pingtang county, Guizhou province, China Astronomie China nimmt größtes Radioteleskop der Welt in Betrieb

500 Meter Durchmesser, versteckt in den Bergen der Provinz Guizhou: In China beginnt das Radioteleskop Fast mit ersten Messungen. Tausende Menschen mussten für das Teleskop umsiedeln. mehr...

Physik Exakt im Takt

Über eine 1400 km lange Leitung können supergenaue Atomuhren in Paris und Braunschweig supergenau verglichen werden. Damit ist nun ein Netz der Superuhren denkbar - und eine neue Vermessung der Erde. Von Marlene Weiss mehr...

Physik Physik Physik Enttäuschung am Cern: Physik-Revolution bleibt aus

Messungen am Teilchenbeschleuniger Cern deuteten auf ein neues Elementarteilchen hin. Nun ist klar, was die Daten bedeuten - die Enttäuschung ist groß. Von Marlene Weiß mehr...