Opel-Werk in Rüsselsheim
Automobilindustrie

"Verkauf der Entwicklung würde Opel die Zukunft nehmen"

Der Betriebsrat ist empört über die Pläne des Opel-Mutterkonzerns PSA und ruft kurzfristig die Mitarbeiter zusammen. Die Frage hinter allem: Hat das Management "wissentlich die Unwahrheit gesagt"?

Opel PSA Verkauf Entwicklungsabteilung
Automobilindustrie

PSA erwägt Verkauf von Opel-Herzstück

Der französische Eigentümer will offenbar die Entwicklungsabteilung des Autobauers abspalten. Die Gewerkschaft ist überrumpelt und spricht von einer "beispiellosen Provokation".

Von Max Hägler und Leo Klimm, Paris

Fahrbericht

Rollern auf drei Rädern

Der Peugeot Metropolis bietet Spaß wie ein Motorrad, fährt aber sicherer und ist praktischer. Dazu hat er einen Vorteil, der ihn für Menschen mit Autoführerschein interessant macht.

Von Marco Völklein

03:55
SZ-Wirtschaftsgipfel

"Die Mitarbeiter sind die Lösung und nicht das Problem"

Der PSA-Chef Carlos Tavares will vorerst bei Opel keine Stellen streichen. Einfach werde es für die Belegschaft aber trotzdem nicht.

Videointerview von Leo Klimm

Vergleichstest

Modern gegen klassisch

Der Peugeot 5008 ist ein Soft-Offroader mit Van-Anleihen, der Ford Edge zeigt eher traditionelle Züge. Im Vergleich siegt das praktischere und billigere Auto.

Von Thomas Harloff

Peugeot 5008 und Ford Edge 13 Bilder
Vergleichstest

Duell zweier SUVs, die Kante zeigen

Der Peugeot 5008 ist ein Soft-Offroader mit Van-Anleihen, der Ford Edge hat klassische Züge. Im Vergleichstest siegt das praktischere und billigere Auto - und zwar deutlich.

Von Thomas Harloff

Automobilkonzern

Opel-Chef Neumann tritt offenbar zurück

Einem Medienbericht zufolge wird der Manager sein Amt niederlegen, sobald der Verkauf von Opel an den französischen PSA-Konzern abgewickelt ist.

Peugeot

Ziemlich teure 99,99 Euro

Der französische Autokonzern feuert drei Manager seiner Deutschland-Niederlassung. Das hat mit einer Werbeaktion zu tun, die Autofahrer freut.

Von Max Hägler

Peugeot

Täuschend gute Zahlen

Die Umsatzzahlen, die der Opel-Käufer PSA am Mittwoch präsentiert hat, können täuschen. Sie kaschieren, dass der französische Autohersteller ausgerechnet auf dem Boommarkt China massive Probleme hat.

Von Leo Klimm, Paris

PSA Peugeot  Opel
Opel - PSA

Peugeots gefährlicher Traum von Größe

Opel und der PSA-Konzern sind sich zu ähnlich für eine erfolgreiche Ehe. Sie bedienen denselben Markt, haben dieselben Defizite - und Vertrauen fehlt.

Kommentar von Thomas Fromm

Visitors walk past new Opel Insignia car during the 87th International Motor Show at Palexpo in Geneva
Übernahmen

Warum Opel "nur" 1,3 Milliarden Euro kostet

Ein Start-up wie Whatsapp war zehn Mal so teuer wie der deutsche Autobauer. Doch der Vergleich ist trügerisch.

Von Valentin Dornis

Opel Celebrates Launch Of New Adam Car
Peugeot kauft Opel

Peugeot und Opel: Jetzt müssen die Mitarbeiter zusammen kämpfen

Für Opel kann der Verkauf an den französischen Autobauer auch eine Chance sein. Entscheidend ist, wie die Arbeitnehmervertreter nun handeln.

Kommentar von Max Hägler

Opel-Produktion in Rüsselsheim
Opel

Opel wird französisch. Klingt verlockend!

Die bevorstehende Übernahme durch Peugeot verunsichert die Opelaner in Rüsselsheim. Eines hätte man dort aber für die größere Katastrophe gehalten: einen Verbleib beim US-Konzern GM.

Von Max Hägler, Rüsselsheim

Autoindustrie

Opel soll eigenständige Marke bleiben

Der PSA-Chef Carlos Tavares lobt die Marke Opel und macht den Deutschen Hoffnung - doch ohne Sparkurs wird er nicht weit kommen.

Von Max Hägler und Leo Klimm, Paris

Opel - Werk Kaiserslautern
Opel-Übernahme

Vom Klotz am Bein zur Zukunftsvision

Opel und Peugeot passen eigentlich gar nicht zusammen. Doch genau das ist für die Franzosen ein Hauptgrund für die Übernahme.

Von Thomas Fromm, Max Hägler und Leo Klimm

Videokolumne

Summa summarum

Marc Beise über den Autokonzern Opel und den geplanten Verkauf an Peugeot.

Spekulationen über Opel-Verkauf
Übernahmepläne durch Peugeot

Opel erreicht ein Blitz aus düsterem Himmel

Erst kürzlich gelang es, das Image zu entstauben - auch dank Jürgen Klopp. Doch die Übernahme-Gerüchte wecken böse Erinnerungen.

Von Thomas Fromm und Max Hägler

Opel-Werk in Rüsselsheim
Opel und Peugeot

Die mögliche Opel-Übernahme grenzt an ein Wunder

Die Vorstellung von einem europäischen Großkonzern ist verlockend, gerade in Zeiten amerikanischer Abschottung. Doch das Projekt wird wohl zu gewaltig sein.

Kommentar von Marc Beise

Mögliche Übernahme

Was wirklich hinter dem Peugeot-Interesse an Opel steckt

Die mögliche Übernahme kommt daher wie reiner Opportunismus. Doch sie verfolgt ein höheres Ziel - das könnte Arbeitsplätze kosten.

Von Leo Klimm

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Eva Steinlein

The logo of German General Motors daughter Opel and French car maker Peugeot are seen at a Opel and Peugeot dealership in Leverkusen
Opel

Peugeot will Opel kaufen

Der französische Autokonzern PSA Peugeot Citroën hat Interesse an Opel. Die Franzosen verhandeln offenbar mit General Motors über die deutsche Tochter.

Der neue Peugeot 3008
Peugeot 3008 im Test

Der Peugeot 3008 ist ein SUV mit Schlechtwetter-Allergie

Behäbiges Familienauto? Bloß nicht! Peugeot hat den 3008 in ein kompaktes SUV verwandelt. Wie der Test zeigt, hat es mit Schnee aber seine Probleme.

Von Felix Reek

Schreck nach Vollbremsung

Betrunkener fährt in Gartenzaun

Motorrad in Australien

Corteses später Lohn

Ein Jahr lang fuhr Moto-2-Fahrer Cortese vergeblich um einen Podestplatz. Tatsächlich war er oft verletzt, er fuhr sogar mit angerissenem Kreuzband. Im drittletzten Rennen ist er nun Dritter geworden und richtet sein Augenmerk auf die kommende Saison.

Frankreich

Terrorverdächtige sollen Anweisungen vom IS erhalten haben

Die drei Islamistinnen hatten einen Anschlag auf einen Pariser Bahnhof geplant. Sie seien direkt von der Terrormiliz in Syrien gesteuert worden, sagt der Staatsanwalt.