Portugal Warum die Waldbrände in Portugal so verheerend sind Waldbrände in Portugal

Ein überlasteter Wetterdienst, fehlende Hydranten und Monokulturen in den Pinienwäldern - das Desaster hat viele Gründe. Durch die eingebaute Elektronik wurden zudem wohl einige Autos in der Hitze zur Todesfalle. Von Thomas Urban mehr...

Naturkatastrophe Die Walze

Ein Inferno, aus dem es zeitweise keine Entrinnen gab: Bei Waldbränden in Portugal sterben mehr als 60 Menschen. Die Ursache der Feuer ist noch unklar. Von Thomas Urban mehr...

Fire and smoke is seen on the IC8 motorway during a forest fire near Pedrogao Grande Waldbrände in Portugal Mehr als 60 Todesopfer

Das Feuer hat mindestens 62 Menschen das Leben gekostet. Ursache war wohl ein Blitzschlag. Portugal hat eine dreitägige Staatstrauer angeordnet. mehr...

A burned car and burned trees are seen during a forest fire near Figueiro dos Vinhos Video
Waldbrände in Portugal Staatstrauer nach Waldbrand mit mehr als 60 Toten in Portugal

Ursache für das verheerende Feuer ist wohl ein Blitzschlag, viele Menschen starben auf der Flucht in ihren Autos. Einige Dörfer sind noch immer von den Flammen bedroht. mehr...

Firefighters work to put out a forest fire near Bouca in central Portugal Dutzende Tote und Verletzte Verheerende Waldbrände wüten in Portugal

Dutzende Menschen sind in den Flammen ums Leben gekommen. Viele von ihnen starben, als sie auf der Flucht in ihren Autos vom Feuer eingeschlossen wurden. mehr...

Fire and smoke is seen on the IC8 motorway during a forest fire near Pedrogao Grande Portugal Verheerende Waldbrände fordern zahlreiche Menschenleben

Über der Bergregion von Pedrogao Grande, rund 200 Kilometer nordöstlich von Lissabon, stehen dichte Rauchschwaden. Zahlreiche Menschen sind in dem Feuer ums Leben gekommen. In der Region herrscht derzeit eine extreme Hitzewelle. Starke Winde fachten die Flammen weiter an. mehr...

Hubschrauber im Einsatz gegen Spätfrost im Weinbau Wein und Obst Warmer März bringt kalten Tod

Wegen des Klimawandels hat sich der Austrieb von Wein und Obst nach vorne verschoben. So traf der Frost im April die Pflanzen besonders hart - die Landwirte fürchten immense Schäden. Von Markus Balser und Josef Kelnberger mehr...

Hungersnot Video Video Wo die Hungersnot am schlimmsten ist

Laut den Vereinten Nationen droht die schlimmste humanitäre Katastrophe seit dem Zweiten Weltkrieg. In vier Ländern ist die Not am größten - aus ganz unterschiedlichen Gründen. mehr...

Men look at a destroyed area afterwards heavy rains caused several rivers to overflow, pushing sediment and rocks into buildings and roads in Mocoa Unwetterkatastrophe in Mocoa Mehr als 250 Tote bei Überschwemmungen in Kolumbien

Bis zu vier Meter hoch war die Wasser- und Schlammlawine in Mocoa. Die Zahl der Toten steigt nach den katastrophalen Erdrutschen weiter. mehr...

Children play next to Rimac river, after rivers breached their banks due to torrential rains, causing flooding and widespread destruction in Huachipa, Lima Südamerika Peru schließt 23 Häfen wegen "anomaler Wellen"

In dem südamerikanischen Land führen Überschwemmungen und Schlammlawinen zur schlimmsten Naturkatastrophe seit Jahren. Von den Sicherheitsvorkehrungen ist jetzt auch die Schifffahrt betroffen. mehr...

Nach den Erdbeben in Mittelitalien Amatrice nach dem Erdbeben Wir leben

Sechs Monate nach dem Beben liegt Amatrice noch immer in Trümmern. Und trotzdem, oder gerade deshalb: Die, die noch hier sind, träumen von der Zukunft. Von Oliver Meiler mehr...

Jahreswechsel Naturkatastrophen Hohe Schäden durch "Elvira" und "Friederike"

Es waren die bislang teuersten Starkregen-Fälle in Deutschland: Im Mai und im Juni diesen Jahres sind zwei Sturmtiefs über Deutschland hinweggezogen. Von Caspar Busse mehr...

Hurricane Matthew Bears Down On Atlantic Coast Hurrikan Matthew Wie man Menschen dazu bringt, ihre Häuser zu verlassen

Hurrikan Matthew naht und Floridas Gouverneur Scott verbreitet Angst, damit sich die Menschen an der US-Ostküste in Sicherheit bringen. Muss das sein? Von Barbara Vorsamer mehr...

Naturkatastrophen Und ewig blubbert Lusi

Vielleicht war es ein Fehler bei einer Bohrung oder ein entferntes Erdbeben. Seit zehn Jahren jedenfalls sprudelt Schlamm aus einem Loch in Java. Bereits 40 000 Menschen haben ihre Häuser verloren. Von Arne Perras mehr...

A man stands on debris of houses after a tornado hits Funing county, Yancheng Naturkatastrophe Viele Menschen sterben bei Tornados in China

Die Staatsmedien melden, dass es bei dem Unglück mindestens 78 Tote gegeben habe. mehr...

Afrika Ostafrika Eingeholt von der Vergangenheit

Äthiopien wurde lange die Bilder von hungernden Kindern nicht los. Kürzlich erlebte das Land einen Wachstumsschub. Und braucht wieder Hilfe. Von Isabel Pfaff mehr...

Feb. 12, 2016 - Lima, PERU - AMAZONAS, SABADO 13 DE FEBRERO DEL 2016,..DERRAME DE CRUDO DE PETROLEO Peru Reine Westen

Nach mehreren Ölkatastrophen ruft die peruanische Regierung endlich in den betroffenen Gebieten den Trinkwassernotstand aus. Nur der Konzern tut so, als sei nichts geschehen. Von Boris Herrmann mehr...

Naturkatastrophen Viele Opfer, wenig Versicherung

Trotz des Bebens in Nepal haben Naturkatastrophen im Jahr 2015 vergleichsweise geringe finanzielle Schäden verursacht. Das könnte sich bald wieder ändern, warnt die Munich Re. Von Friederike Krieger mehr...

Naturkatastrophe Indien Indien Tote und Verletzte bei Erdbeben in Indien

Viele Menschen lagen noch im Bett, da bebte die Erde im Nordosten des Landes. Die Erschütterungen waren auch in Myanmar und Bangladesch zu spüren. mehr...

Flooded areas are pictured on the outskirts of Chennai Naturkatastrophe Fast 200 Tote durch Hochwasser in Indien

Bereits seit Wochen sind im Süden des Landes weite Landstriche überschwemmt. Jetzt hat heftiger Monsunregen die Lage noch einmal verschlimmert. Und es soll noch weiter regnen. mehr... Bilder

An aerial view of the mouth of Rio Doce, which was flooded with mud after a dam owned by Vale SA and BHP Billiton Ltd burst, at an area where the river joins the sea on the coast of Espirito Santo in Regencia Village Video
Naturkatastrophe Giftiger Klärschlamm verseucht Fluss in Brasilien

Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört und vergiftet: Brasilien droht eine der schlimmsten Umweltkatastrophen in der Geschichte des Landes. Von Boris Herrmann mehr...

Naturkatastrophe USA USA Schlammlawine überrascht Autofahrer in Kalifornien

Bis zum Autodach im Schlamm: eine Sturzflut legt den Süden Kaliforniens lahm. mehr... Bilder

Neubiberg Forschung Forschung Fledermäuse als Katastrophen-Schützer

Wissenschaftler der Bundeswehruniversität Neubiberg beobachten das Bewegungsverhalten von Flugtieren - mit Hilfe der internationalen Raumstation ISS. Von Frederick Mersi mehr...

Vulkanausbruch Vulkanausbruch über Sumatra Vulkanausbruch über Sumatra Begraben unter der Aschelawine

Aus seinem Krater läuft Lava, er spuckt Steine und Asche. In der Region um den indonesischen Vulkan Sinabung gilt die höchste Warnstufe. Tausende Menschen haben ihr Zuhause verlassen. mehr... Bilder

Schlammlawine in Oberstdorf Dauerregen im Allgäu Evakuierung nach Schlammlawine in Oberstdorf

Meterhoher Schlamm im Skisprungstadion: Andauernder Starkregen hat in Oberstdorf eine Erdlawine ausgelöst. Mehr als 400 Menschen mussten ihre Wohnungen verlassen. mehr...