NDR-Film zu Luxemburg-Leaks Klingeln bei der mysteriösen Milliardenfirma Luxemburg-Leaks NDR-Film zu Luxemburg-Leaks

Was machen Dax-Konzerne in Luxemburg? Ein NDR-Reporter ist ins Großherzogtum gefahren - und hat einfach mal geklingelt. Der Beitrag des ARD-Magazins Panorama in voller Länge zum Nachschauen. mehr... Video

Mobiltelefon Neue Snowden-Dokumente Vodafone-Firma soll für Spähauftrag kassiert haben

Exklusiv Neue Dokumente des Whistleblowers Snowden zeigen, dass die heutige Vodafone-Tochter Cable & Wireless dem britischen Geheimdienst GCHQ geholfen hat, Kunden der Konkurrenz auszuspähen. Von Frederik Obermaier, Henrik Moltke, Laura Poitras und Jan Strozyk mehr...

Apparent Banksy graffiti on surveillance surfaces NSA Der Lohn der Lauscher

Eine Vodafone-Tochter hat Geheimdiensten stärkeren Zugang zu Daten verschafft als bisher bekannt. Die Firma bekam dafür offenbar Geld - und soll für die Lauscher auch bei der Konkurrenz eingebrochen haben. Für den Telefonkonzern steht viel auf dem Spiel. Von Frederik Obermaier, Henrik Moltke, Laura Poitras und Jan Strozyk mehr...

Helene Fischer und Til Schweiger Gemeinsam mit Til Schweiger Helene Fischer spielt im NDR-"Tatort"

Sie ist überall, bald auch am Sonntagabend in der ARD: Helene Fischer spielt im Hamburger "Tatort" mit Til Schweiger. Beim NDR freut man sich, das Netz reagiert mit Häme. mehr...

Islamischer Staat Geheime Dokumente über Islamischen Staat Geheime Dokumente über Islamischen Staat Im Vorgarten des Terrors

Exklusiv Von Krankenversicherung bis Personalplanung: Das brutale Regime des Islamischen Staates ist im Inneren auch eine Bürokratie des Bösen. Dokumente aus einem Geheimarchiv, die der SZ, dem NDR und WDR vorliegen, geben Einblicke in das straffe Staatswesen mit ausgeklügeltem Sozialsystem - und zeigen wesentliche Einnahmequellen. Von Georg Mascolo und Volkmar Kabisch mehr...

Islamischer Staat English Version English Version 'Islamic State': A Bureaucracy of Terror

Süddeutsche Zeitung, NDR and WDR examine confidential documents of the 'Islamic State'. mehr...

HoGeSa Hooligans Protest In Hanover "Hooligans gegen Salafisten" in Hannover Dutzende Protestierende haben Demo bereits verlassen

Mit einem Großaufgebot will die Polizei Gewaltausbrüche bei der Anti-Islamismus-Demo in Hannover verhindern. Bislang offenbar mit Erfolg. Etwa hundert Hooligans haben die Kundgebung schon verlassen. Es hieß, ihnen sei langweilig. mehr...

Jean Asselborn Außenminister von Luxemburg in der ARD Talkshow ANNE WILL am 12 11 2014 in Berlin T Anne Will über die Steueroase Luxemburg "Wir haben keinen Platz für Häuser, nur für Briefkästen"

Bei Anne Will wehrt sich Luxemburgs Außenminister Asselborn gegen die Kritik. Er versucht mit Humor zu erklären, warum das Großherzogtum keine Steueroase sei. Von Christoph Giesen mehr... TV-Kritik

Kampfpanzer Leopard 2 Razzia bei Panzerschmiede Justiz ermittelt gegen deutsche Rüstungskonzerne

Exklusiv Bestechung und Geldwäsche beim Verkauf des Leopard 2: Die dubiosen Geschäfte von Krauss-Maffei Wegmann in Griechenland beschäftigen die Justiz. Doch KMW ist nicht der einzige deutsche Rüstungskonzern, der Ärger hat. Von Klaus Ott und Tasos Telloglou, Athen mehr...

Islamischer Staat Geheimmaterial aus dem Irak Geheimmaterial aus dem Irak Videofund lässt hinter die IS-Propaganda blicken

Islamistische Terroristen filmen Selbstmordattentäter meist in heroischer Pose. Im Geheimmaterial des IS-Kriegsministers findet sich ein Video mit einer anderen Aussage: Es zeigt einen jungen dänischen Konvertiten - der alles andere als selbstsicher ist. mehr...

Abfahrt Demo Hooligans gegen Salafisten HoGeSa-Demonstration in Hannover Drei Polizisten auf einen Hool

Radikale Anti-Islamisten versammeln sich in Hannover zur Kundgebung, die Polizei reagiert mit massiver Präsenz. "Wir werden immer mehr", krakeelt ein Rechtspopulist - doch es kommen weit weniger Hooligans und Rechtsextreme als erwartet. Von Carsten Eberts mehr... Reportage

Wladimir Putin im ARD-Interview Putin-Interview in der ARD Eingestehen, ausweichen, verallgemeinern

Wladimir Putin erklärt einem deutschen Journalisten seine Sicht auf die Ukraine-Krise - danach schlägt bei "Günther Jauch" die Stunde der Russland-Erklärer. Eine seltsam verkrampfte Veranstaltung. Von Hannah Beitzer mehr... TV-Kritik

Luxembourg Luxembourg City District Grund View to the archive national ANLux on Plateau de Sain Luxemburg-Leaks Ärger im Steuer-Märchenland

Die Luxemburger Behörden sind wohlwollend. Und eine ganze Heerschar findiger Berater steht bereit, um die Abgabenlast für Konzerne durch umstrittene Steuermodelle kleinzurechnen - nicht selten auf weniger als ein Prozent. Von Bastian Brinkmann, Christoph Giesen, Frederik Obermaier, Bastian Obermayer und Klaus Ott mehr... Analyse

Luxembourg Luxembourg City View from the casemates Castle of Lucilinburhuc on Neumuenster conven Luxemburg-Leaks Konzerne ertricksen sich in Luxemburg Milliarden an Steuern

Exklusiv Geheime Dokumente ermöglichen einen einmaligen Blick auf die Steueroase Luxemburg. Konzerne wie Amazon, Pepsi und Eon können ihre Abgabenlast durch Umwege über das Großherzogtum kleinrechnen. Von Bastian Brinkmann, Cerstin Gammelin und Bastian Obermayer mehr...

Offshore Windpark in der Nordsee Luxemburg-Leaks zu Eon Windige Kredite

Die Luxemburger Tochterfirma Dutchdelta des Energieriesen Eon verleiht konzernintern Milliarden. Aber ist sie wirklich eigenständig? Wenn nicht, drohen deutsche Steuerforderungen in Millionenhöhe. Von Bastian Obermayer mehr... Report

Deutsche Bank Headquarters And Branches Ahead Of Foreign Exchange Rigging Fine Luxemburg-Leaks Trickreiche Manager der Deutschen Bank

Legal, aber nicht legitim: Solche Geschäfte will das Geldinstitut eigentlich nicht mehr machen. Doch Dokumente belegen, dass der Konzern Investoren beim Steuernsparen hilft und selbst profitiert. Von Christoph Giesen und Klaus Ott mehr... Report

File picture illustration of a man typing on a computer keyboard in Warsaw Bundesnachrichtendienst Aufrüsten für den Cyberkampf

Exklusiv Der Bundesnachrichtendienst will auch geschützte Internet-Verbindungen besser überwachen - und dafür insgesamt 300 Millionen Euro ausgeben. Auch soziale Netzwerke will der Geheimdienst intensiver ausspähen. Angeblich aber nicht in Deutschland. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

A man walks through a revolving door at an American Insurance Group building in New York's financial district Steuertricks des Versicherers AIG Vom Staat gerettet, den Staat geprellt

Der US-Versicherer AIG wurde in der Finanzkrise mit Steuer-Milliarden vor dem Zusammenbruch bewahrt. Dann ging er nach Luxemburg, um Steuern zu umgehen. Von Christoph Giesen und Benedikt Strunz mehr...

Auslandsgeheimdienst BND Aufrüsten für die Cyberspionage

Der Auslandsgeheimdienst BND investiert Millionen Euro in neue Technik: "Viper", "Zeus" oder "Swop" heißen die Programme, mit denen Cyberangriffe abgewehrt werden sollen. Es könnten auch Daten deutscher Bürger erfasst werden. Von John Goetz und Hans Leyendecker mehr...

Altersglühen - Speed Dating für Senioren "Altersglühen" in der ARD Die wilden Dreizehn

Senta Berger, Mario Adorf und Michael Gwisdek kommen sich beim Speed-Dating näher. Die ARD wagt mit dem Improvisationsfilm "Altersglühen" ein großartiges und umstürzendes Experiment. Es rückt alles, was wir sonst geboten bekommen, in einen neuen Blickwinkel. Von Evelyn Roll mehr...

Ikea founder Kamprad to leave franchiser board Luxemburg-Leaks Steueroasen-Hopping mit Ikea

Exklusiv "Entdecke die Möglichkeiten" lautet ein Werbeslogan von Ikea. Der Möbelkonzern nimmt das wörtlich - vor allem bei der Steuer. Wie es Ikea schaffte, bei Milliarden-Gewinnen in einem Jahr nur knapp 50 000 Euro Steuern zu zahlen. Von Frederik Obermaier, Bastian Obermayer, Titus Plattner und Mario Stäuble mehr...

Klage wegen US-Basis Ramstein Ein Mann gegen die Drohnen

Wenn die Nachbarn Kampfroboter haben: Ein Pfälzer will den Drohnenkrieg lahmlegen, in dem die US-Basis Ramstein bei Kaiserslautern eine entscheidende Rolle spielt. Vor Gericht geht es auch darum, was die transatlantische Freundschaft wert ist. Von Jannis Brühl mehr...

Dieter Nuhr Vorwurf der Islam-Hetze Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Dieter Nuhr ein

Es fehlt an der "fremdenfeindlichen Gesinnung": Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen gegen Dieter Nuhr eingestellt. Ein Muslim hatte dem Kabarettisten Islam-Hetze vorgeworfen. mehr...

Ölfelder des IS "Islamischer Staat" IS-Terrormiliz geht das Öl aus

Exklusiv Der "Islamische Staat" gilt als die reichste Terrorbande aller Zeiten - doch ihm sind wichtige Einnahmequellen weggebrochen. Das liegt an den von den USA gesteuerten Luftangriffen. Und an ausländischen Spezialisten. Von Hans Leyendecker und Georg Mascolo mehr...

Video Trailer Trailer "Die größten Alltagslügen" im NDR am Montag, den 10. Februar 2014 um 21 Uhr.

Der NDR berichtet über Alltagslügen an diesem Montag von 21:00 bis 21:45 Uhr. NDR mehr...