Gleichberechtigung Warum Männer früher sterben Gleichberechtigung heute Gleichberechtigung

Fast überall auf der Welt leben Frauen länger als Männer. Doch die Lücke variiert von Land zu Land - und sagt einiges über den Stand der Gleichberechtigung aus. Von Christian Endt mehr...

patrice lumumba 1 Präsidenten Was aus den afrikanischen Hoffnungsträgern wurde

Im Laufe der vergangenen Jahrzehnte wurden in Afrika viele Präsidenten zu Lichtgestalten verklärt. Viele sind heute selbst zu Despoten geworden. Andere führten ihre Länder vorbildlich. Von Isabel Pfaff mehr...

Die Seite Drei Obama und Merkel Obama und Merkel Fast Freunde

Angela Merkel versteht sich nicht auf Pathos, Barack Obama schon. Über das Verhältnis der beiden wurde viel gerätselt. Nun nimmt der US-Präsident Abschied von Deutschland. Zeit für eine Bilanz. Von Nico Fried mehr...

Emcke, Carolin Kolumne Zuvorkommen

In Äthiopien und anderen Ländern Ostafrikas droht eine epochale Hungersnot. Die internationale Gemeinschaft darf jetzt nicht alte Fehler wiederholen, sondern muss handeln. Von Carolin Emcke mehr...

Malawians queue for food aid distributed by the United Nations World Food Progamme (WFP) in Mzumazi village near the capital Lilongwe Hungersnot Malawis Präsident ruft Notstand wegen Hungerkrise aus

Im vergangenen Jahr wurde das Land von Überschwemmungen heimgesucht, dieses Jahr folgt eine schwere Dürre. Das schadet den Ernten. mehr...

Bombacaceae or Malvaceae Baobab tree Adansonia gregorii surrounded by animals eating its fruits, illustration Botanik Die Entdeckung des Baobab

In Europa gelten die Samen des Affenbrotbaums als gesundes "Superfood", in Afrika könnten sie gegen Mangelernährung eingesetzt werden. Sie enthalten mehr Vitamin C als Orangen und mehr Magnesium als Avocados. Von Thomas Daum mehr...

Pegida Todesopfer rechtsextremer Gewalt Todesopfer rechtsextremer Gewalt Der Hass der Neunziger kehrt zurück

Nach einem Angriff durch Neonazis stirbt in Dresden der Mosambikaner Jorge Gomondai. 25 Jahre später ist die Stimmung wie damals: aggressiv. Von Antonie Rietzschel, Dresden mehr...

Vorschlag-Hammer Kontrastprogramm

Das Schöne an München ist ja, dass man alles haben kann als verwöhnter Kulturstrawanzer: Großkonzert und Clubgig, Multiplex und Werkstattkino, Literaturhaus und Vereinsheim Von Bernhard Blöchl mehr...

Dachau Gedenken an Neonazi-Opfer

Gottesdienst der Versöhnungskirche gegen Rechtsextremismus mehr...

Malaysia Airlines MH370 Mosambik Mosambik Wrackteile stammen wohl von verschwundenem Flug MH370

"Fast mit Sicherheit" gehörten die in Mosambik angeschwemmten Trümmer zu der vor zwei Jahren verschollenen Maschine. mehr...

Ausstellung Ausstellung Ausstellung Seemannsgarn, weitergesponnen

"Quem conta um conto acrescenta um ponto. . ." in der Galerie der Künstler und im Maxforum Von Jürgen Moises mehr...

Afrika Ostafrika Eingeholt von der Vergangenheit

Äthiopien wurde lange die Bilder von hungernden Kindern nicht los. Kürzlich erlebte das Land einen Wachstumsschub. Und braucht wieder Hilfe. Von Isabel Pfaff mehr...

Afrika Von Geschäftemachern und Ausbeutern

Hans Stoisser beschreibt die Entwicklung eines Kontinents - leider mit dem Blick und der Haltung eines Europäers. Von Isabel Pfaff mehr...

564204117 Champions League Benfica ist ein Glückslos für den FC Bayern

Große Vergangenheit, aber in der Gegenwart ein Kader ohne Prominenz: FC-Bayern-Gegner Benfica Lissabon bastelt an seiner Renaissance. Von Oliver Meiler mehr...

Two year anniversary of Malaysia Airlines flight MH370 disappeara Malaysia Airlines Angehörige beklagen "schlechte Suche" nach MH370

Theorien wurden verworfen, Wrackteile gefunden, Entschädigungen gezahlt. Doch zwei Jahre nach dem Unglück gibt es noch immer keine Gewissheit, was mit der Boeing 777 passiert ist. Von Tanja Mokosch mehr...

Pop Pop Pop Jenseits von Afrika

Gelungene Verschmelzung oder doch nur Tanzen für die Völkerverständigung? Wie neue Pop-Alben aus Berlin und Addis-Abeba den Weltmusik-Klischees entkommen wollen. Von Jan Kedves mehr...

Blaine Gibson Profil Der Anwalt, der das größte Rätsel der Luftfahrt lösen will

US-Privatermittler Blaine Gibson sucht rund um den Indischen Ozean Strände ab. Sein Ziel: Weitere Teile von MH370 finden - jenes Fluges, der heute vor zwei Jahren verschwand. Von Arne Perras mehr...

Stellvertretende Warteraum-Chefin Nina Solke Die Managerin

Zuerst ging Nina Solke in die Wirtschaft, doch bald hat sie für Hilfsorganisationen in den Krisenregionen dieser Welt gearbeitet. Jetzt ist sie stellvertretende Leiterin des Warteraums Asyl am Fliegerhorst Von Florian Tempel mehr...

Äthiopien Afrika Warum der Hunger nach Äthiopien zurückkehrt

Eine Rekord-Trockenheit hat den Osten und Süden Afrikas erfasst. Es zeigt sich, wie fragil das Wachstum des Kontinents ist. Von Isabel Pfaff mehr...

Pordata Awards Lisbon 09 22 2015 Awards delivery Pordata Innovation and Inauguration of site Chil Hans Rosling Eigentlich geht es der Menschheit gut - und dieser Mann kann es beweisen

Mit nüchternen Statistiken entkräftet Medizinprofessor Hans Rosling Vorurteile über Armut, Weltbevölkerung und Flüchtlinge. Von Thomas Steinfeld mehr...

Inigo Errejon Wahlkampf ¡Viva España!

In Spanien wird am Sonntag gewählt, und so wie es aussieht, freut sich das ganze Land darauf. Über eine neue Politikbegeisterung, die alles zu bieten hat - außer Rechtsradikale. Von Sebastian Schoepp mehr...

Mosambik Wasser, das Häuser schluckt

In einer mosambikanischen Küstenstadt kann man erleben, was Millionen Menschen droht, wenn der Meeresspiegel weiter steigt. Von Michael Bauchmüller mehr...

Swedish author Henning Mankell poses for photographs in Stockholm, Essayistik Schwermut und Lebenslust

"Treibsand", das letzte Buch des im Oktober verstorbenen Henning Mankell, zeigt den schwedischen Schriftsteller von einer ungewohnten Seite. Von Kristina Maidt-Zinke mehr...