Minenräumerinnen in Mosambik Tagwerk von fünf Explosionen HI - Mozambique, HI - Mozambique, HI - Mozambique, HI - Mozambique

Der Krieg ist vorbei in Mosambik. Aber wo so viele Landminen liegen, da kehrt nie Frieden ein. Gegen die unsichtbare Gefahr kämpfen vor allem Frauen - weil sie angeblich präziser arbeiten. Von Ronen Steinke mehr...

Politicker Mosambik droht Rückfall in Bürgerkrieg

Mosambik droht nach mehr als zwanzig Jahren ein Rückfall in den Bürgerkrieg. mehr... Politicker

Elefanten in Afrika - von Wilderern bedroht Elefanten Brutale Jagd auf Giganten

Wilderer töten in Afrika jedes Jahr Zehntausende Elefanten, weil Schmuggel von Elfenbein nach China Millionen abwirft. Artenschützer fordern, jede Art von Handel damit zu verbieten. Doch nicht in jeder Region schwindet die Zahl der Elefanten. Von Christopher Schrader mehr...

Neue Fotografie Die Wut der betrogenen DDR-Vertragsarbeiter Die Wut der betrogenen DDR-Vertragsarbeiter Ostalgie in Mosambik

Wir stellen Ihnen jede Woche junge, talentierte Fotografen vor. Diesmal: Malte Wandel, der sich in Mosambik auf die Spuren von alten DDR-Vertragsarbeitern begeben hat. mehr...

Maputo Explosion Warrenlager Größtes Munitionslager explodiert Mindestens 13 Tote in Mosambik

Bei einer Explosion im größten Waffenlager des Landes sind in Mosambiks Hauptstadt Maputo mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. mehr...

Walhaie Indischer Ozean vor Mosambik Tauchen mit sanften Riesen

Mosambik gilt unter Tauchern als Geheimtipp: Nirgendwo sonst auf der Welt kann man leichter Walhaie, Mantas und sogar Buckelwale vor die Maske bekommen. mehr...

Fangewalt Fangewalt Jubelnder Fußball-Fan in Mosambik gesteinigt

Der Mann hatte im gegnerischen Stadion ein Tor seiner Mannschaft gefeiert. Anhänger von Lichinga FC steinigten ihn, die Polizei griff nicht ein. mehr...

Gnus im Gorongosa-Nationalpark in Mosambik Gorongosa-Nationalpark in Mosambik Der Gärtner von Eden

Im Bürgerkrieg gingen hungrige Soldaten im Gorongosa-Nationalpark auf die Jagd, Landminen zerrissen viele Tiere. Nun baut ein Millionär den Park wieder auf - und setzt auf Tourismus zum Schutz der Artenvielfalt. Von Florian Sanktjohanser mehr...

Henning Mankell Schriftsteller Henning Mankell Zurück nach Südostafrika

Als bei Henning Mankell Lungenkrebs diagnostiziert wurde, musste er seine Wahlheimat verlassen: das Teatro Avenida in Mosambik. Nun geht es ihm besser - und das Ensemble hofft auf seine Rückkehr. Ein Ortsbesuch. Von Ronen Steinke mehr...

Entwicklungsländer TTIP Folgen von TTIP für Entwicklungsländer Verlieren werden die Ärmsten

EU und USA versprechen sich viel vom Freihandelsabkommen TTIP - auf Kosten des Rests der Welt. Die Ökonomin Clara Brandi erklärt, warum TTIP Entwicklungsländer unter Druck setzt und welche Auswirkungen das Abkommen auf Fischer in Mosambik hat. Von Karin Janker mehr... Die Recherche - Interview

Szene aus dem Tanzstück Cut! von Boyzie Cekwana Mosambik Tanzschritte in die Freiheit

Was hilft die Demokratie, wenn ein Land arm und korrupt ist? In Mosambik besinnt sich der Choreograph Panaibra Gabriel Canda auf den Tanz. Denn der Körper kann in Afrika eine Waffe sein. Von Arnd Wesemann mehr...

ITAR TASS DONETSK REGION UKRAINE JULY 17 2014 The site of the crash of a Malaysia Airlines Boey Abschüsse von Flugzeugen Passagiermaschinen als Ziele

Fatale Fehler, gezielte Abschüsse: Flug MH17 ist nicht das erste zivile Passagierflugzeug, das gezielt oder aufgrund einer Verwechslung abgeschossen wurde. Vor allem der Kalte Krieg forderte eine Reihe von Opfern. Von Lara Gruben mehr...

Käptn Kuck Käpt'n Kuck auf Reisen Unter Freunden

Käpt'n Kuck ruht sich aus. Seit einer Woche macht der SZ-Kuckuck auf seiner Reise ins Winterquartier nun schon Rast in Darfur - und trifft dort auf alte Bekannte aus Regensburg. Von Christian Sebald mehr...

Mosambik Hilferuf an Armee nach Krokodil-Attacken

In Zentralmosambik sind innerhalb eines knappen Monats 14 Menschen durch Krokodile ums Leben gekommen. Nun soll das Militär helfen. mehr...

mosambiklionel Afrikaner zum Austausch in Deutschland Heimweh nach einem gebeutelten Land

Das Entwicklungministerium schickt jährlich Tausende junge Deutsche nach Afrika. Lionel ist einer der ersten, der es umgekehrt macht. Aus dem bitterarmen Mosambik ins reiche Deutschland - erfüllt sich damit ein Traum? Von Anke Lübbert mehr... jetzt.de

Monarchie Europas Monarchien Europas Monarchien Die über dem Volk thronen

Der spanische König Juan Carlos hat abgedankt, sein Sohn Kronprinz Felipe soll seine Nachfolge antreten. Für Kritiker ein willkommener Anlass, um über Sinn und Unsinn der Erbmonarchie zu sprechen. Doch wer thront eigentlich in den Königs- und Fürstenhäusern Europas? Und wie hält es das jeweilige Volk mit seinen Royals? Ein Überblick der SZ-Korrespondenten. mehr...

Unglück in Namibia 33 Menschen sterben bei Flugzeugabsturz

Seit Freitag galt das Flugzeug als vermisst. Jetzt ist in Namibia das komplett ausgebrannte Wrack der Maschine aus Mosambik entdeckt worden. Laut Polizei hat keiner der 33 Menschen an Bord das Unglück überlebt. mehr...

Herero Namibia Deutsch-Südwest Bilder
Deutsche Kolonien Heikles Erbe in Afrika

Durch den Ersten Weltkrieg verlor Deutschland seine Kolonien. In Namibia ist die Vergangenheit der Kaiserzeit besonders präsent: durch Tausende Deutschstämmige - und die Erinnerung an "Kaisers Holocaust". mehr...

An employee works inside an electronic products factory in Huzhou Neue Berechnung der globalen Ökonomie So stark ist Chinas Wirtschaft wirklich

Weltbank und OECD haben nachgerechnet und festgestellt: China wird die USA schneller als gedacht als größte Volkswirtschaft ablösen. Und Indien zieht an Japan vorbei. Deutschlands Anteil an der weltweiten Wirtschaftsleistung schrumpft. mehr...

(FILE) Footballer Eusebio Dies At 71 Eusébio da Silva Ferreira Portugals Fußball-Legende Eusébio ist tot

Torschützenkönig und portugiesisches Sportleridol: Der ehemalige Fußballprofi Eusébio ist mit 71 Jahren in Lissabon gestorben. Der Weltfußball trauert um eine seiner schillerndsten Figuren. mehr...

Möglicher Neonazi-Hintergrund Polizei prüft ungeklärte Morde

Sind in Bayern mehr Menschen Opfer von Neonazi-Attacken geworden als bisher bekannt? Zahlreiche ungeklärte Taten werden nun auf einen möglichen rechtsextremen Hintergrund geprüft. mehr...

To match feature SAFRICA MANDELA BIOGRAPHY Bilder
Nelson Mandela (1918-2013) Vom Ausgestoßenen zum Versöhner Südafrikas

Nelson Mandela ist tot. Der Kämpfer gegen die Apartheid hat dem neuen, besseren Südafrika ein Gesicht gegeben. Seine Biografie ist unvergleichlich: Vom bewaffneten Widerstand über den berühmtesten Häftling der Welt zum Staatsoberhaupt. Für seine Frau war er "ein Symbol, aber kein Heiliger". Ein Nachruf von Lars Langenau mehr...

Death Toll Rises in Philippines Following Impact Of Super Typhoon *** BESTPIX *** Weltklimakonferenz in Polen Im Zeichen des Taifuns

Das Ausmaß der Zerstörung durch den Taifun "Haiyan" schockiert die Welt - und verleiht der heute beginnenden Weltklimakonferenz neue Brisanz. Die Diplomaten müssen einen Weg finden, um klimabedingte Schäden zu bewältigen. Die Frage ist heikel, denn die Industriestaaten schrecken vor jeder Festlegung zurück. Von Michael Bauchmüller und Christopher Schrader mehr...

(FILE) Footballer Eusebio Dies At 71 Zum Tod von Eusébio Staatstrauer für den heiligen Panther

Eusébio Ferreira da Silva war schon zu Lebzeiten eine Legende, eine moralische Instanz, ein nationales Heiligtum. Nach seinem Tod im Alter von 71 Jahren wird der einst schnellste Fußballer der Welt in seinem Heimatland verabschiedet - wie ein echter Staatsmann. Ein Nachruf von Oliver Meiler mehr...

Frau transportiert Bananen in einer Schale auf dem Kopf Verteilung von Nahrungsmitteln Notstand im globalen Supermarkt

Die einen werfen jedes Jahr 220 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll, die anderen versuchen, von 1,25 Dollar am Tag zu leben. Weltweit ist Nahrung knapp und unfair verteilt, obwohl es noch nie mehr Wohlstand gab. Doch wenn ein Kilo Bananen im Supermarkt nur 70 Cent kostet, zahlt irgendwo irgendwer drauf. Ein Essay von Silvia Liebrich mehr...