Kindertagesstätten Reform der Finanzierung Kindertagesstätte

Um überall die gleiche Betreuungsqualität zu schaffen, sollen Kitas einheitlich und transparent finanziert werden. Das fordert der Paritätische Wohlfahrtsverband. mehr...

Kinder und Familie in München Geburten in München Geburten in München München hat viel zu wenige Hebammen

Schwangere müssen hier sehr früh mit der Suche nach einer Geburtsklinik, einer Hebamme und sogar einem Kinderarzt beginnen - und selbst dann ist nicht garantiert, dass alles so klappt, wie sie es sich erhoffen. Von Inga Rahmsdorf mehr...

Tablets im Kindergarten Bildschirm statt Puppenecke

In einer Laimer Kita durften die Kleinen unter Anleitung von Medienpädagogen mit Tablets spielen und lernen - das Modellprojekt soll bald in 100 Kindergärten in ganz Bayern übernommen werden Von Anna Günther mehr...

Kindergarten Wichtelhaus in Gilching Umfrage So zufrieden sind die Eltern mit den Kitas im Kreis

Sport ist wichtig und eine liebe Erzieherin, das Mittagessen nicht so sehr: Mehr als 3000 Mütter und Väter haben sich an der Erhebung des Landratsamts beteiligt. Von Michael Berzl mehr...

Familie Brand in ihrer Wohnung Kinderbetreuung Münchner Eltern im Dauerwarte-Suchstress

Ob Hebamme, Hort- oder Schulplatz: Überall herrscht Platzmangel in der immer weiter wachsenden Stadt. Für junge Familie bedeutet das oft ein langer Kampf mit Behörden. Von Melanie Staudinger mehr...

Kindertagesstätten Haar schafft neue Betreuungsplätze

Trotz Personalnot investiert die Gemeinde kräftig und sucht bereits Standorte für eine weitere Betreuungseinrichtung Von Bernhard Lohr mehr...

Kita Bundesverwaltungsgericht München muss nicht für Luxus-Kitaplatz zahlen

Eine junge Familie sucht sich selbst einen Krippenplatz für 1380 Euro im Monat, weil ihr die angebotenen Tagesmütter nicht zusagen - und fordert Geld von der Stadt. Das geht so nicht, urteilt das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig. Von Melanie Staudinger und Kassian Stroh mehr...

Kindertagesstätte Gemeinde braucht weitere Kita

Im Zuge der Haushaltsberatungen wird bereits der Bedarf deutlich Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Mary Poppins Mobiler Kinderbetreuungsservice Kinderbetreuung zu jeder Zeit

Sie müssen arbeiten, aber die Kita hat zu? In Berlin können gestresste Eltern eine Betreuerin beantragen, die ins Haus kommt und die Kinder auch morgens um 7 zum Hort bringt, wenn nötig. Ein Besuch im Betreuungsparadies. Von Verena Mayer mehr...

Kinderbetreuung Betreuung Betreuung Bayern und das Problem mit den fehlenden Krippenplätzen

Angeblich sei der Bedarf an Betreuung nicht so groß. Die Landratsämter nennen als Grund das "eher traditionelle Verständnis von Erziehung". Doch die Mütter sagen etwas anderes. Von Anna Günther mehr...

Kindertagesstätte Kindertagesstätten Zum Start des Kita-Jahres fehlen Hunderte Erzieher

Fachkräfte sind hart umkämpft und können sich den Arbeitgeber fast aussuchen. München wirbt mit verkürzter Ausbildung - und bemüht sich um Erzieher aus dem Ausland. Von Anna Hoben mehr...

Entwurf für die Kita am Steghiaslweg Kinderbetreuung Wolfratshauser Kita wird größer und teurer

Neubau am Steghiaslweg für sechs Gruppen mit bis zu 124 Kindern und 18 Erzieherinnen. Von Konstantin Kaip mehr...

Flüchtlingskind in einem Kindergarten in Edling, 2016 Bildungsmonitor Kita umsonst, Studium gegen Gebühr

Ist Aufstieg durch Bildung möglich? Das analysiert das IW Köln im Bildungsmonitor 2017. Schon vor Veröffentlichung verrät einer der Autoren, wo er Förderbedarf sieht - und Sparpotenzial. Interview von Susanne Klein mehr...

Kindertagesstätte in NRW Kinderbetreuung Liebe Unternehmen, kümmert Euch um die Kinderbetreuung!

Die Zahl der Krippenkinder steigt. Trotzdem haben es berufstätige Eltern nicht leicht. Unternehmen müssen endlich mehr Verantwortung für eine flexiblere Betreuung übernehmen. Zu ihrem eigenen Vorteil. Kommentar von Anna Fischhaber mehr...

Kindertagesstätten Kampf dem Personalmangel

Landkreis fördert Weiterbildung von Kinderpflegern mehr...

Grasbrunn Gute Kinderstube

In Neukeferloh eröffnet am Samstag eine Kita mehr...

GewissenIllu25 Die Gewissensfrage Muss der Kindergeburtstag rollstuhlgerecht sein?

Die Tochter einer Leserin will ihren Geburtstag auf dem Abenteuerspielplatz feiern - und einen Mitschüler im Rollstuhl einladen. Unser Moralkolumnist erklärt, wie Kinder an solchen Situationen wachsen können. Von Dr. Dr. Rainer Erlinger mehr... SZ-Magazin

Kinderbetreuung Die nächste Kita kommt

Grafing will das alte Oberelkofener Schulhaus umbauen Von Thorsten Rienth mehr...

Demokratische Kita Dolli-Einsteinhaus Kinderbetreuung Labskaus zum Frühstück

Das Dolli-Einstein-Haus in Pinneberg ist die erste Demokratie-Kita Deutschlands. Das Mitspracherecht ist hier in einer Verfassung verankert, die Kinder dürfen vieles selbst entscheiden. Aber nicht alles. Von Thomas Hahn mehr...

Demokratische Kita Dolli-Einsteinhaus Demokratische Kita Kinder an die Macht

Was esse ich? Wann schlafe ich? In Deutschlands erster demokratischer Kita dürfen die Kleinen selbst entscheiden. Aber können sie das überhaupt? Von Thomas Hahn mehr...

Grünwald, Wörnbrunn, Kindergarten Wörnbrunn Kinderbetreuung Böck zieht seinen Trumpf

Der Bürgermeister nimmt Eltern Sorgen um Kitaplätze mehr...

Kindertagesstätte in NRW Forderung der SPD Fast alle im Stadtrat wollen kostenfreie Kitas

CSU und Opposition im Münchner Stadtrat finden die Idee der SPD gut. Helfen soll auch der Freistaat. Doch Ministerpräsident Horst Seehofer hält sich noch bedeckt. Von SZ-Autoren mehr...

Schatten - Mann mit Kindern Stadtrats-SPD Münchner SPD will kostenfreie Kitas einführen

Was in Hamburg und Berlin geht, will OB Reiter nun auch hier durchsetzen. Bei der Finanzierung soll der Freistaat unterstützen. Von Melanie Staudinger mehr...

Haftanstalt Berlin-Rummelsburg wird zu Appartementanlage Rummelsburg in Berlin Im Knast ist noch ein Zimmer frei

Ein Ehepaar hat ein Berliner Gefängnis zu Wohnungen und Hotelräumen umgebaut - obwohl es selbst zunächst Angst vor Alpträumen hatte. Von Joachim Göres mehr...

Kindertagesstätten Oberhaching streicht Umbucher-Rabatt

Findige Eltern nutzen die Flexibilität der Oberhachinger Kindergärten und Krippen aus, um während der Eingewöhnungsphase oder zur Urlaubszeit Gebühren zu sparen. Das soll künftig nicht mehr möglich sein Von Iris Hilberth mehr...