Betreuung Bayern und das Problem mit den fehlenden Krippenplätzen Kinderbetreuung Betreuung

Angeblich sei der Bedarf an Betreuung nicht so groß. Die Landratsämter nennen als Grund das "eher traditionelle Verständnis von Erziehung". Doch die Mütter sagen etwas anderes. Von Anna Günther mehr...

Cafe Glanz in München, 2015 Indoor-Kinderspielplatz Neues Café mit Kinderbetreuung

Spielen und lernen können Kinder demnächst auf einem Indoor-Spielplatz in der Innenstadt, während die Eltern bei Kaffee relaxen. Von Kerstin Vogel mehr...

Entwurf für die Kita am Steghiaslweg Kinderbetreuung Wolfratshauser Kita wird größer und teurer

Neubau am Steghiaslweg für sechs Gruppen mit bis zu 124 Kindern und 18 Erzieherinnen. Von Konstantin Kaip mehr...

Karlsfeld Zuzug und Geburtenzuwachs Zuzug und Geburtenzuwachs Karlsfeld braucht mehr Hortplätze

Schock nach der Sitzungspause: Nach Prognosen wird die Zahl der Kinder an der Verbandsgrundschule auf 570 steigen. Das neue Haus kostet die Kommune drei Millionen Euro Von Gregor Schiegl mehr...

Kinderbetreuung Kinderhorte Kinderhorte Willkommen in der Betreuungswüste

Eltern, die zu Schulbeginn keinen Hortplatz für ihr Kind gefunden haben, fühlen sich ziemlich allein gelassen. Viele müssen ihr Leben komplett umorganisieren. Von Ann-Kathrin Eckardt mehr...

Mangel an Hortplätzen, Burmesterschule Freimann, Burmesterstraße 23. Treffen von Schulreferentin Beatrix Zurek und Bürgermeisterin Christine Strobl mit Eltern. Kinderbetreuung "Wir kommen einfach kaum mehr hinterher"

München baut ständig neue Krippen, Kindergärten und auch Schulen, trotzdem herrscht Mangelverwaltung. Die Dritte Bürgermeisterin Christine Strobl erklärt, was die Stadt tut - und wo sie an Grenzen stößt. Interview von Melanie Staudinger mehr...

Sonnila Kinderkrippe Ramersdorf Kinderbetreuung Den Weg in eine neue Welt eröffnen

Während die Eltern Deutschkurse besuchen, erhalten ihre Kinder Sprachförderung in den Sonnila-Krippen Von Lisa Böttinger mehr...

Kinderbetreuung Tageseltern gesucht

Jugendamt informiert über Arbeit, Verdienst und Weiterbildung mehr...

Kinderbetreuung Haar baut Kitaplätze aus

Gemeinde sucht nach Grundstück für weitere Einrichtung mehr...

Kinderbetreuung Grüne wollen mehr Kita-Personal

Die Einrichtungen sollen auch Nicht-Pädagogen, Behinderte und Senioren einstellen Von Melanie Staudinger mehr...

Kinderbetreuung Putzbrunn mietet sich in Waldperlach ein

Weil im "Haus der kleinen Strolche" Personalmangel herrscht, müssen bis zu acht Krippenkinder nach München ausweichen Von Stefan Galler mehr...

Kinderbetreuung in München Kinderbetreuung Kinderbetreuung SPD will Kita-Gebühren abschaffen - doch die Stadtverwaltung zögert

Denn das Bildungsreferat hat andere Pläne, wie Kinderbetreuung besser funktionieren könnte - und Eltern finanziell entlastet. Von Melanie Staudinger mehr...

Penzberg Schlagabtausch im Stadtrat Schlagabtausch im Stadtrat Wirtschaftsförderung der besonderen Art

Bürgermeisterin Elke Zehetner und die BfP streiten sich, wie Unternehmen in Penzberg eine Zukunft haben. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Wahl-Watcher Wahl-Watcher zur Bundestagswahl Wahl-Watcher zur Bundestagswahl Wer von der Familienpolitik profitiert? "Ganz klar die Mittel- und Oberschicht"

Viele Wahlversprechen an Eltern gehen an deren Realität vorbei, kritisiert der Historiker Martin H. Geyer in einer neuen Folge Wahl-Watcher. Interview von Karin Janker mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Wie sieht eine zeitgemäße Familienpolitik aus?

In den Wahlprogrammen steht Familienpolitik im Zentrum: Während die SPD auf kostenlose Kita-Plätze und arbeitende Eltern in Teilzeit setzt, geht es bei der CDU vor allem um finanzielle Unterstützung. Mehr Geld, mehr Betreuungsangebote, mehr Flexibilität, mehr Zeit - was hilft berufstätigen Eltern wirklich? mehr...

Kindertagesstätte in NRW Kinderbetreuung Zahl der Krippenkinder steigt

Immer mehr unter Dreijährige sind in Deutschland in Kitas oder bei Tagesmüttern und -vätern untergebracht. Dennoch bleibt die Betreuungssituation angespannt. mehr...

Erzieherinnen-Mangel in Kitas Kinderbetreuung Icking muss die Krippe ausbauen

Schon heuer können neun Kinder nicht aufgenommen werden. Der Gemeinderat will bei einem Ortstermin begutachten, wie eine Erweiterung am Wenzberg aussähe. Von Claudia Koestler mehr...

Kinderkrippe Spatzennest Kinderbetreuung 100 neue Kita-Plätze im Spatzennest

Der Penzberger Stadtrat erweitert den Bau am Daserweg und beschließt eine neue Kinderkrippe. Die Politiker ärgern sich, dass das Haus über 80 Parkplätze verfügen muss. Von Alexandra Vecchiato mehr...

Kinderbetreuung Die nächste Kita kommt

Grafing will das alte Oberelkofener Schulhaus umbauen Von Thorsten Rienth mehr...

Kinderbetreuung Gastronomie Gastronomie Warum Restaurants Kinderbetreuung anbieten

Einige Wirte in München haben eine Marktlücke entdeckt: Sie engagieren Personal, das mit den Kleinen spielt, damit die Eltern in Ruhe essen können. Von Christina Hertel und Franziska Gerlach mehr...

Kinderbetreuung in München Kinderbetreuung Kinderbetreuung Hort für Grundschüler: Wieder ein Bewerbungsmarathon

Die erste Generation von Kindern mit Krippenplatzgarantie kommt in die Schule - doch nun fehlen die Betreuungsplätze für Grundschüler. Also müssen sich Eltern und Kinder wieder auf die Suche machen. Von Melanie Staudinger mehr...

Demokratische Kita Dolli-Einsteinhaus Kinderbetreuung Labskaus zum Frühstück

Das Dolli-Einstein-Haus in Pinneberg ist die erste Demokratie-Kita Deutschlands. Das Mitspracherecht ist hier in einer Verfassung verankert, die Kinder dürfen vieles selbst entscheiden. Aber nicht alles. Von Thomas Hahn mehr...

Kinderbetreuung Noch sind alle zufrieden

Eching hat genug Kita-Plätze, wie lange, ist ungewiss mehr...

Kinderbetreuung Kinderbetreuung Kinderbetreuung Das große Zittern

Insgesamt 500 Kindergartenplätze fehlen im Landkreis. Die Gründe sind vielfältig, ebenso wie die Anstrengungen der Kommunen Von Christina Hertel und Gudrun Passarge mehr...

Kindertagesstätte in NRW Forderung der SPD Fast alle im Stadtrat wollen kostenfreie Kitas

CSU und Opposition im Münchner Stadtrat finden die Idee der SPD gut. Helfen soll auch der Freistaat. Doch Ministerpräsident Horst Seehofer hält sich noch bedeckt. Von SZ-Autoren mehr...