Istanbul-Tipps vom SZ-Korrespondenten 1001 schöner Ausblick Städtetipps von SZ-Korrespondenten Istanbul-Tipps vom SZ-Korrespondenten

Wohin in Istanbul zum Essen und Feiern, was muss man gesehen haben und was nicht? Die besten Tipps für eine so vielfältige Metropole stehen in keinem Reiseführer und in keiner App. Sie kommen von jemandem, der dort lebt - dem Korrespondenten der SZ. Von Kai Strittmatter mehr...

Neueste Artikel zum Thema

Prozess gegen Sürücü-Brüder Istanbul Der nette Bruder

Im Prozess um den Mord an Hatun Sürücü spricht die Frau eines Angeklagten. Ihr Mann habe die Tat verurteilt. Von Mike Szymanski mehr...

Istanbul Türkei Türkei Was eine türkische Kulturschaffende mit Jan Böhmermann verbindet

Der türkische Präsident Erdoğan ist im eigenen Land nicht der allmächtige Sultan, der er gerne wäre. Das zeigen Filmfestival und Kulturleben Istanbuls. Von Paul Katzenberger mehr...

Suicide bomb attack at Istiklal Street in Istanbul Istanbul Mitten ins Leben

Wieder gelingt es einem Selbstmordattentäter, an sein Ziel zu kommen - auf der freundlichsten Straße des Landes reißt er vier Menschen mit in den Tod. Die Folge: "Jeder hat Angst, noch etwas zu unternehmen." Von Mike Szymanski mehr...

Bomb Explodes In Tourist Shopping Area Of Istanbul Detonation Selbstmordattentat in Istanbul: Auswärtiges Amt dementiert Berichte über verletzte Deutsche

Bei der Detonation sind mindestens vier Menschen ums Leben gekommen. Es herrsche ein Gefühl absoluter Verwundbarkeit", sagt ein Journalist vor Ort. mehr...

IStanbul terror anschlag Anschlag in Istanbul "Aber im Herzen, da ist die Angst"

Fast leere U-Bahnen, geschlossene Konsulate, Polizisten überall: Wie die ständigen Terroranschläge das boomende Istanbul verändern. Von Mike Szymanski mehr...

Recep Tayyip Erdoğan Vor dem Weltfrauentag Vor dem Weltfrauentag Türkische Polizei löst Frauen-Demo in Istanbul gewaltsam auf

Die Sicherheitskräfte feuern mit Gummigeschossen in die Menge. Die Behörden hatten die Demonstration verboten. mehr...

Mary Wortley Montagu Reise-Pionierin Lady Mary Montagu "Sie werden mich für eine halbe Türkin halten"

Als mysteriös, gar barbarisch galt das Osmanische Reich im 18. Jahrhundert in England. Lady Mary Montagu wagte sich hin - und gönnte sich den Luxus einer eigenen Meinung. Von Irene Helmes mehr... Serie Reise-Pioniere

Anschlag in Istanbul Istanbul nach dem Anschlag Istanbul nach dem Anschlag Klick

"Die Welt hat den Terrorismus jetzt verstanden." Eindrücke aus Istanbul, das getroffen werden sollte, weil es so lässig ist. Von Ralf Wiegand mehr...

Terror in Istanbul Stimmen aus Istanbul "Jetzt wird es doppelt schlecht"

Hotelier Onur Alpozan sorgt sich um das Geschäft, nicht um sich selbst. Claudia Bülbül lernte in Istanbul den Umgang mit der Endlichkeit. Und Emre Yildiz hat vor etwas anderem mehr Angst als vor Bomben. Protokolle von Deniz Aykanat mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Ihre Gedanken zum Terroranschlag von Istanbul

Im Istanbuler Stadtviertel Sultanahmet sterben am 12. Januar mindestens zehn Menschen, darunter neun Deutsche. Der türkische Präsident Erdoğan teilte mit, dass es sich bei dem Selbstmordattentäter um einen geborenen Syrer handelt. mehr...

Terror in Istanbul Anschlag Was das Attentat in Istanbul für das Reiseland Türkei bedeutet

Reiseveranstalter und das Auswärtige Amt reagieren auf das Attentat in Istanbuls Touristenviertel. Von Monika Maier-Albang mehr...

Ten dead after explosion in central Istanbul; terror suspected Bilder
Anschlag in Istanbul Acht der Todesopfer in Istanbul sind Deutsche - Türkei verdächtigt IS

+++ Explosion erschüttert Istanbuler Touristenviertel Sultanahmet +++ Mindestens zehn Tote, 15 Verletzte +++ Außenminister bestätigt acht deutsche Todesopfer und neun Verletzte +++ Einige der Toten sollen mit Berliner Reiseveranstalter unterwegs gewesen sein +++ Von Christoph Meyer und Deniz Aykanat mehr...

Anschlag in Istanbul Anschlag in Sultanahmet Anschlag in Sultanahmet Anschlag in Istanbul - Türkei in Angst

Die Attacke im Touristenviertel Sultanahmet führt vor Augen, wie verwundbar die Türkei geworden ist. Zweifel an den Sicherheitsbehörden wachsen. Kommentar von Mike Szymanski, Istanbul mehr...

Anschlag in Istanbul Selbstmordattentat in Istanbul Selbstmordattentat in Istanbul Sultanahmet - Anschlag auf die gemeinsame Geschichte

Byzanz, Konstantinopel, Istanbul - in keinem Viertel der Bosporus-Metropole trifft der Besucher auf mehr Geschichte als in Sultanahmet. Der Terror hat die historischen Stätten der Türkei erreicht. Von Lars Langenau mehr...

Rescue teams gather at the scene after an explosion in central Istanbul Istanbul Detonation im Touristenviertel

Zehntausende Menschen besuchen jeden Tag die Gegend um den Sultanahmet-Platz, weil sich dort die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Istanbuls befinden. Unter den Verletzten sollen auch Deutsche sein. mehr...

Türkei Religion in der Türkei Religion in der Türkei Die guten Nachbarn von Istanbul

Muslime leben neben Juden und Christen - einen Ort wie diesen gibt es im Nahen Osten immer seltener. Bei den Feiern zum Jahreswechsel zeigt sich das besonders deutlich. Reportage von Monika Maier-Albang mehr...

Stadtviertel Yeldeğirmeni in İstanbul Yeldeğirmeni in Istanbul Wo das Leben blubbert

Yeldeğirmeni galt als das Problemviertel Istanbuls: Das Leben war rau und gefährlich. Heute wohnen hier Künstler und Gezi-Aktivisten und setzen auf Harmonie. Ein Besuch. Von Luisa Seeling mehr... Reportage

Istanbul Impressionen aus Yeldeğirmeni

Einst war Yeldeğirmeni ein Problemviertel, nun leben hier Künstler, Studenten und Gezi-Aktivisten. Bilder aus einem besonderen Stadtteil Istanbuls. mehr...

Hotel Europa Istanbul Heft 27 Hotel Europa Istanbul von oben

Wenn das Hotel selbst zum Sightseeing-Spot wird: Mit der Dachterrasse des "Mama Shelter" kann selbst die Hagia Sofia nicht mithalten, findet unser Autor. Von Marc Baumann mehr... SZ-Magazin

Kidzania-Themenparks Kapitalismus-Themenparks für Kinder Kleinkapital

Weltweit öffnen "KidZania"-Themenparks. Dort sollen Kinder lernen, wie schön das Leben der Erwachsenen ist. In Wahrheit lernen Erwachsene, wie bedrückend Konsum sein kann. Von Patrick Bauer mehr... SZ-Magazin

Turkish riot policeman uses tear gas during a protest in central Istanbul Gezi-Proteste in Istanbul Polizist wegen Tränengaseinsatz gegen "Frau in Rot" verurteilt

Die Bäume des Gezi-Parks in Istanbul sollten einem Einkaufszentrum weichen. Bei den Protesten gegen das Vorhaben im Sommer 2013 ging die Polizei brutal mit Tränengas gegen Demonstranten vor. Zur Strafe soll ein Polizist nun 600 Bäume pflanzen. mehr...

Coming of Rage Fußball-Ultras Çarşı Beşiktaş Fußball-Ultras Çarşı Beşiktaş "Wir müssen alle aufstehen"

Çarşı gegen alles: Im Juni wird der Prozess gegen die Fußball-Fans von Beşiktaş Istanbul fortgesetzt. Den Anführern der Gezi-Proteste droht lebenslange Haft. Doch sie geben ihren Kampf gegen Erdoğan nicht auf. ||| st_ry - die Serie mehr... Video-Reportage

Arsenal FC v Besiktas JK - UEFA Champions League Qualifying Play-Offs Round: Second Leg Fußball-Ultras Çarşı Beşiktaş Mit Bier und Bengalos gegen Erdoğan

"Tayyip Erdoğan - Hurensohn": Die Ultras von Beşiktaş Istanbul lieben ihren Verein und protestieren gegen die Regierung - obwohl viele deshalb nicht mehr ins Stadion dürfen. Die dritte Folge der Doku-Reihe "Coming of Rage". ||| st_ry - die Serie mehr... Video-Reportage