Iran Mann des Apparats

Irans Präsident Rohani muss einen reaktionären Widersacher fürchten: Esatollah Sarghami, der von 2004 bis 2014 das Staatsfernsehen leitete, hat Rückendeckung vom Obersten Führer, Ayatollah Ali Khamenei. Von Paul-Anton Krüger mehr...

RoboCup Open 2016 Wissenschaft in Iran Kopftuch und Nanotechnik

Aufbruchstimmung in Iran: Unter dem Druck der Sanktionen hat sich das Land in einen Hort des Erfindergeistes verwandelt. Doch der Zwiespalt zwischen Religion und Hightech ist permanent spürbar. Von Patrick Illinger, Teheran mehr...

SZ-Magazin Iranische Kunstsammlung "Wir wissen, dass die Europäer sich sehr auf die Bilder freuen"

Monatelang wartete die Berliner Gemäldegalerie auf 60 Kunstwerke aus dem Iran, dann platzte das Projekt. Jetzt sind die Bilder überraschend in Teheran ausgestellt. Ein Anruf bei Firouz Shabazi, dem Hausmeister der Sammlung. Interview von Xifan Yang mehr... SZ-Magazin

Ausstellung in Teheran Künstlerisches Hin und Her mit Iran

In Berlin wurde sie abgesagt, seit Dienstag ist die Farah-Diba-Kunstsammlung in Teheran zu sehen. Und vielleicht kommt sie doch noch nach Deutschland. Von Xifan Yang mehr...

Krieg in Syrien Adel al-Jubeir im Interview Adel al-Jubeir im Interview "Assad hat keine Zukunft"

Adel al-Jubeir, der Außenminister Saudi-Arabiens, spricht über die Lage in Syrien. Er hält neue militärische Initiativen für möglich - und ruft Iran zur Mäßigung auf. Interview von Paul-Anton Krüger mehr...

President Trump Has Lunch With Harley Davidson Executives and Union Reps. USA Trumps gefährliche Iran-Strategie

Die USA sollten sich öffentlich zum Atom-Deal mit Iran bekennen. Andernfalls könnte ein kleines Scharmützel zur großen Krise führen. Aber ist Trump zu einer Lösung fähig? Kommentar von Paul-Anton Krüger mehr...

Teheran Iran reagiert auf US-Sanktionen mit weiteren Raketentests

Von den Strafmaßnahmen des Weißen Hauses zeigt sich Teheran unbeeindruckt - und kündigt seinerseits an, gegen amerikanische Bürger vorzugehen. mehr...

Anti-amerikanische Demonstration in Iran Nach Raketenstarts USA verhängen Sanktionen gegen Iran

Nachdem Iran am Wochenende neue Raketen getestet hat, hat das US-Finanzministerium Sanktionen verhängt. mehr...

Member of the Iranian Revolutionary Guards checks a missile inside an underground depot in an undisclosed location, Iran, in this handout photo released by the official website of Islamic Revolutionary Guard Corps Mittlerer Osten Iran testet Mittelstrecken-Rakete

Ein solcher Raketentest könnte gegen die UN-Sicherheitsresolution verstoßen. Israels Regierungschef Netanjahu will US-Präsident Trump auf neue Sanktionen ansprechen. Die Bundesregierung sieht "Anlass zu ernster Sorge". mehr...

Iran Iran torpediert Atomvertrag

Teheran provoziert mit einem Raketentest nicht nur Donald Trump, sondern auch Israel und die Europäer. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Iran Zeit der Radikalen

In Teheran und Washington sammeln sich die Atom-Deal-Gegner. Von Paul-Anton Krüger mehr...

SZ Espresso Der Morgen kompakt - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird. Von Dorothea Grass mehr...

jetzt iran flirten Scharia In Iran flirten junge Menschen im Stau

Denn dort können sie den strengen Blicken der Sittenwächter entgehen - meistens. Von Sara Mohammadi mehr... jetzt

A Vigil Is Held For British-Iranian Mother Imprisoned In Tehran Nazanin Zaghari-Ratcliffe Iran verurteilt Britin wegen Spionage zu fünf Jahren Haft

Nach Ansicht der Staatsanwaltschaft soll Nazanin Zaghari-Ratcliffe einen "sanften Sturz der Islamischen Republik" vorbereitet haben. mehr...

Iran Brand Brand Mindestens 30 Menschen sterben bei Einsturz eines Shopping-Centers in Iran

In dem 17-stöckigen Hochhaus in Teheran bricht ein Brand aus. Als es einstürzt, sind viele Feuerwehrmänner im Inneren gefangen. mehr...

Iran Im Schatten des Erbvaters

Nach dem Tod des ehemaligen Präsidenten Rafsandschani ist das moderate Lager nicht unbedingt geschwächt. Aber mit Trump als Gegner Irans könnten es die Gemäßigten in Teheran künftig sehr schwer haben. Von Tomas Avenarius mehr...

Irans Ex-Präsident Rafsandschani gestorben Rafsandschani Abschied von einem Revolutionär und Freund der Reformer

Irans Ex-Präsident Rafsandschani ist tot. Er hat die Politik seit der Islamischen Revolution 1979 entscheidend mitgeprägt. Nachruf von Tomas Avenarius mehr...

Iran Rafsandschani gestorben

Der frühere iranische Präsident Akbar Haschemi Rafsandschani ist Medienberichten zufolge am Sonntag in einem Teheraner Krankenhaus nach einem Herzinfarkt gestorben. Rafsandschani hatte die Islamische Republik seit der Revolution 1979 mitgeprägt. mehr...

Kunst Warhol bleibt in Teheran

Iran sendet keine Kunst nach Berlin, das geplante Ausstellungsvorhaben wird abgesagt. Offenbar liegen die Gründe für das Scheitern in der iranischen Innenpolitik. Von Kia Vahland mehr...

Syrien Syrien Syrien Russland, Iran und Türkei verkünden Anlauf zu Feuerpause in Syrien

Drei wichtige Mächte im Syrien-Krieg schließen sich zusammen: Russland, Iran und die Türkei kündigen eine gemeinsame Initiative an. mehr...

Donald Trump Atomdeal mit Iran Atomdeal mit Iran Was passiert, wenn Trump tatsächlich den Atompakt mit Iran aufkündigt

Als eine der wenigen konkreten außenpolitischen Aussagen hatte Trump das in Aussicht gestellt. Am Ende könnten die USA isoliert dastehen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Iran Gabriels Gratwanderung 

Der Wirtschaftsminister musste im Iran zwei Rollen spielen - eine ist gelungen. Von Cerstin Gammelin mehr...

SZ Espresso vom 4.10.2016 Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig ist - und was Sie auf SZ.de besonders interessiert hat. Von Leila Al-Serori mehr...

Gabriel im Iran Iran Iranischer Parlamentspräsident sagt Treffen mit Gabriel ab

Ali Laridschani wäre der höchstrangige Gesprächspartner des Bundeswirtschaftsministers auf dessen Iran-Reise gewesen. Grund für die Absage sind möglicherweise Gabriels Äußerungen zu Israel. Von Cerstin Gammelin, Teheran mehr...

Sigmar Gabriel, Ali Tayebnia Internationale Beziehungen Gabriels heikle Mission in Teheran

Der Bundeswirtschaftsminister versucht, die Beziehungen zu Iran in Gang zu bringen - nach 15 Jahren Stillstand. Von Cerstin Gammelin mehr...