Gutschein als Geschenk Schein gut, alles gut

Keine Idee für ein passendes Geschenk? In diesem Fall versprechen Gutscheine dem Ratlosen einen einfachen Ausweg. Aber auch der hat seine Tücken. Von Stephan Radomsky mehr...

Nach Hackerangriff auf Sony Pictures Obama droht Nordkorea

"Wir werden darauf reagieren": US-Präsident Barack Obama hat Nordkorea für den Hackerangriff auf das Filmstudio Sony Pictures mit Konsequenzen gedroht. Die Entscheidung Sonys, den Satirefilm über Nordkorea zurückzuziehen, kritisiert er. mehr...

Christkindlmarkt in Ingolstadt Verkäufer der Straßenzeitung "Biss" unerwünscht

Weil sich Standbetreiber und Kunden von ihm gestört fühlten, durfte der Verkäufer eines Obdachlosenmagazins nicht mehr auf den Weihnachtsmarkt in Ingolstadt. Gegen die Entscheidung regte sich schnell heftiger Protest - mit mittelmäßigem Erfolg. Von Wolfgang Wittl mehr...

Bedrohung des lokalen Handels Amazon liefert in New York innerhalb einer Stunde

Lohnt es sich überhaupt noch zum Einkaufen das Haus zu verlassen? In Manhattan liefert Amazon Bestellungen jetzt innerhalb von einer Stunde. Lokale Händler sind dadurch noch bedrohter als ohnehin schon. Von Pia Ratzesberger mehr...

Google Inc. Illustrations Ahead Of Company Earnings Geschäftsmodelle von Google und Facebook Daten für Milliarden

Unternehmen wie Google, Amazon oder Facebook wissen viel über ihre Kunden. Mehr als diese vielleicht ahnen. Von Mirjam Hauck mehr...

To match story CUBA-TOURISM/ Annäherung an die USA Letzte Ausfahrt für Havanna

"Morgen wird die Welt besser sein": In Havanna schwanken die Menschen zwischen Unglaube und Hoffnung. Die Friedensgeste der USA könnte Kubas wirtschaftlichen Kollaps verhindern. Von Sebastian Schoepp mehr... Analyse

Weihnachten Empfehlungen der SZ.de-Redaktion Empfehlungen der SZ.de-Redaktion Geschenketipps zum Fest

Sie suchen noch Weihnachtsgeschenke und zerbrechen sich mal wieder ergebnislos den Kopf darüber? Lassen Sie sich einfach von unseren Tipps inspirieren - zum Lesen, Hören, Ansehen und Spielen. mehr...

Crispin Gesichtserkennung Wie Maschinen Menschen sehen

Abermillionen Fotos werden täglich ins Internet geladen. Längst gibt es Algorithmen, die in der Lage sind, darauf Gesichter zu erkennen. Doch wie funktioniert diese Technik? Ein Künstler hat das erforscht - mit verstörendem Ergebnis. Von Hakan Tanriverdi mehr...

Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes vor einem Filmplakat von The Interview Reaktion der US-Regierung Sony-Hack eine "Angelegenheit der nationalen Sicherheit"

Es werde eine "angemessene Reaktion" geben: Nach dem Hackerangriff und den Gewaltdrohungen gegen Sony Pictures wegen der Nordkorea-Persiflage "The Interview" nimmt erstmals auch US-Präsident Obama Stellung. mehr...

Bundestag Datenschutzbeauftragte Voßhoff Agenda einer Unsichtbaren

Die Datenschutzbeauftragte des Bundes, Andrea Voßhoff, muss derzeit einiges einstecken. Ein Ausfall sei sie, eine Bremserin, eine Katastrophe. Sagen ihre Kritiker. Aber was will sie selbst? Von Thorsten Denkler, Bonn mehr... Porträt

Seth Rogen und James Franco in "The Interview". Video
Komödie "The Interview" Panzerfahrt mit Katy Perry

Musste es ausgerechnet dieser Film sein? "The Interview", der wegen anonymer Drohungen nicht in die Kinos kommt, bietet Anarchie, Travestie und Slapstick auf hohem Niveau. Er zeigt Nordkoreas Diktator als besten Kumpel. Von David Steinitz mehr... Filmkritik

Energiekonzern Eon DEBATTE@SZ In öffentlicher Hand

Kommunen wollen ihre Stromnetze wieder selbst übernehmen. Dazu wird ein Musterprozess in Karlsruhe geführt. In den Internet-Foren der SZ wird darüber heftig debattiert: mehr...

Travel Pilot IDS, das erste Navigationssystem von Bosch. 25 Jahre Navigationssystem Von "Eva" zum Navi zum Autopiloten

Einst waren sie Luxus. Später hatte fast jedes Auto ein Navigationssystem. Inzwischen konkurrieren Navis mit Smartphones und werden immer intelligenter. Bald werden sie zentraler Teil des autonomen Fahrens sein. mehr... Analyse

Annäherung zwischen USA und Kuba Alan Gross und die "Kubanischen Fünf"

Ein US-Amerikaner kommt nach fünf Jahren aus kubanischer Haft frei. Drei angebliche kubanische Spione sollen ebenfalls entlassen werden. Wie die Fälle zusammenhängen und die Beziehung Kubas mit den USA beeinflusst haben. mehr... Chronologie

Terrordrohungen wegen "The Interview" Sony sagt Start von Nordkorea-Film ab

Aus Angst vor Anschlägen wollten viele US-Kinos die umstrittene Nordkorea-Komödie "The Interview" nicht zeigen. Nun streicht Sony Pictures den Start des Films. Hinter dem Angriff steckt möglicherweise Nordkoreas Führung. mehr...

Spanien Krippen-Esel zu Tode geritten

Der erst fünf Monate alte Esel gehörte zu einer Weihnachtskrippe in Südspanien - bis ein übergewichtiger Mann über das Gatter kletterte und auf das Tier stieg. Nun ist der kleine Platero tot und Tierschützer sind empört. mehr...

Dampf einer elektronischen Zigarette Wie gefährlich ist die E-Zigarette? Nebulöse Wirkungen

Etwa zwei Millionen Deutsche greifen zur E-Zigarette. Damit stellt sich eine ganze Reihe von Fragen: Ist die E-Zigarette gesünder als die herkömmliche, schädigt sie Umstehende und ist sie überhaupt legal? Ein Überblick über den Stand der Erkenntnisse. Von Berit Uhlmann mehr...

Modeschule Esmod Modeschule Esmod Modeschule Esmod Am Ende des Laufstegs

Liegt es an den Abschlüssen? An der Münchner Dependance der bekannten Modeschule Esmod sinkt die Zahl der Auszubildenden, es gibt keinen neuen Jahrgang. Doch die Schulleitung schweigt - und Spekulationen gibt es eine ganze Menge. Von Franziska Gerlach mehr...

Kolumne "Der Referendar" Der Referendar über Klassenarbeiten Drum prüfe, wer sich ewig windet

Stifte raus, Klassenarbeit. Referendar Pascal Grün schwitzt. Sind seine Arbeitsanweisungen verständlich? Und was, wenn jemand spickt? mehr... Kolumne

Kundgebung in München Tausende wollen gegen Pegida demonstrieren

Bislang haben sich Pegida-Anhänger in München zurückgehalten, ab Januar könnte sich das ändern. So lange will das Bündnis "Bellevue di Monaco" nicht warten und ruft für Montag zur Kundgebung auf - "gegen Pegida, Rassismus und Hetze". mehr...

Suffrage Signs Feministisches Burn-out #Aufschrei bis zur Erschöpfung

Der Feminismus ist müde, ist derzeit oft zu lesen, seine Aktivistinnen vom Burn-out bedroht - weil es an aktuellen Themen und Visionen mangelt. Es ist aber auch die ewige Debatte um das Image der Bewegung, an der sich ihre Anhänger abarbeiten. Von Violetta Simon mehr... Analyse

Flüchtlingspolitik Ehrenamtliche Flüchtlingshelferin Ehrenamtliche Flüchtlingshelferin Sie ist das Gegenteil von Pegida

Menschen wie Elisabeth Stanglmeier setzen ein Zeichen gegen Überfremdungs-Panikmache. Seit Jahren kümmert sie sich ehrenamtlich um Flüchtlinge. Jetzt wird sie dafür geehrt. Von Ines Alwardt mehr...

Like-Button "Löscht Facebook-Freunde, die Pegida liken"

Ein einfacher Link macht's möglich: Wer ihn klickt, sieht den Freundeskreis, reduziert auf die Menschen, die Pegida liken. Sie sollen entfreundet werden, wird gefordert. Die Aktion ist nett gemeint, basiert aber auf einem grundlegenden Missverständnis. Von Hakan Tanriverdi mehr... Kommentar

UMTS Mobilfunk-Antennen Abhören von Handys So lässt sich das UMTS-Netz knacken

Exklusiv Kein Handynetz wird häufiger verwendet als UMTS. Bisher galt es als sicher. Doch jetzt zeigt der Versuch zweier Hacker: Das System ist knackbar. Kanzlerin Merkel könnte mit einer ähnlichen Methode abgehört worden sein. Von Johannes Boie mehr... Analyse

Breno Früherer Bayern-Profi Breno ist zurück in Brasilien

Der frühere Bayern-Profi Breno ist nach knapp zweieinhalb Jahren aus der Haft entlassen worden - und gleich in die Heimat geflogen. Nun plant er seine Zukunft. mehr...