"Nymphs - Tod bei Vollmond" auf Sixx Wenn's am Schönsten ist Nymphs - Nymphen

In "Nymphs - Tod bei Vollmond" entwickelt eine junge Frau einen beachtlichen Männer-Verschleiß. Klingt trashig, könnte aber spannend werden. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Kritik

Cara Delevingne Cara Delevingne im US-Fernsehen "Die hatte ja mal 'ne Laune!"

Schauspielerin Cara Delevingne soll im amerikanischen Frühstücksfernsehen über ihren neuen Film sprechen. Eigentlich. Doch die Britin ist ganz anders, als die Moderatoren erhofft haben. mehr...

Die Schadenvorfreude, jetzt.de Schadenvorfreude Wir lieben die Wut!

Vorfreude ist die schönste Freude. So schön, dass wir uns manchmal sogar darauf freuen, uns bald über etwas ärgern zu können. Von Nadja Schlüter mehr... jetzt.de

Das Golddorf NDR ARD ARD-Doku zu "Das Golddorf" Asyl im Idyll

"Das Golddorf" zeigt, wie mit der Ankunft von Flüchtlingen im ländlichen Chiemgau zwei Welten aufeinanderprallen - ohne zu einer zu werden. Von Carolin Gasteiger mehr... TV-Kritik

Hart aber fair Frank Plasberg Lobbyismus-Vorwürfe gegen Frank Plasberg Hart aber nachlässig

Ein hochrangiger Mitarbeiter der Redaktion von "Hart aber fair" hat eine Einladung für einen Lobbyverband unterschrieben. Das wirft einen Schatten auf Frank Plasbergs weiße Weste. Von Hans Hoff mehr...

Fernsehen Mann als Spiegel

Michael Kessler konfrontiert Prominente mit sich selbst: In "Kessler ist..." kann der Empathiker zeigen, wie begabt er als Menschenleser ist. Von David Denk mehr...

"Ellerbeck" mit Cordula Stratmann Serie "Ellerbeck" mit Cordula Stratmann Die Pfiffigste unter den Naiven

Cordula Stratmann spielt in gleich zwei neuen Serien: "Die Kuhflüsterin" im Ersten und "Ellerbeck" im ZDF. Seichte Unterhaltung, könnte man sagen - wäre man wohlwollend. Von Hans Hoff mehr... TV-Kritik

Hartmut Prahm Willkommen auf Deutsch ARD-Dokumentation ARD-Doku "Willkommen auf Deutsch" In der kleinen Welt des Herrn Prahm

Wie reagieren deutsche Dörfer auf Flüchtlinge? Dieser Frage geht die ARD-Dokumentation "Willkommen auf Deutsch" nach. Hoffnungsvoll stimmt der Film nicht. Von Lisa Schnell mehr... TV-Kritik

Bosbach Wagenknecht Chatzimarkakis Talkshows zu Griechenland Unsere Grexperten

Die Menschen in Deutschland diskutieren über Griechenland. Na gut, eigentlich sind es nur ein paar, in den immer gleichen Runden. Mit Grafik. Von Martin Wittmann mehr...

Winnetou 2016 RTL Suche nach neuem "Winnetou" Pferd zu besetzen

Wer wird denn jetzt der Winnetou in der RTL-Neuverfilmung? Eine Recherche in den Tiefen des Netzes - die zumindest eine Frage beantwortet. Von Karoline Meta Beisel mehr...

Emmy Awards Emmy Awards 2015 Emmy Awards 2015 24 Nominierungen für "Game of Thrones"

Ausnahmsweise mal nicht "House of Cards": In diesem Jahr gilt die Fantasyserie "Game of Thrones" als Favorit bei der Verleihung der Prime Time Emmy Awards. mehr...

Klimawandel Apokalypse im Fernsehen Apokalypse im Fernsehen Die große Lust am Untergang

Die Apokalypse ist zum Fernsehtrend geworden. Zombies und menschenleere Gegenden könnte man leicht als Gesellschaftskritik verstehen. Doch in Wahrheit sind sie Wohlfühlfernsehen mit anderen Mitteln. Von Kathleen Hildebrand mehr... Analyse

Illner und Jauch Griechenland im Fernsehen Stundenlanges Kampfgelaber

Wer am Sonntagabend Maybrit Illner und Günther Jauch verfolgte, dem bot sich ein unwürdiges Schauspiel. Von Johan Schloemann mehr... TV-Kritik

WDR-Reform Die geheime Reform

"Leaks" bei Twitter statt Aufklärung: Ist es ein Skandal, was der Intendant Tom Buhrow für den öffentlich-rechtlichen Senders plant? Von Hans Hoff mehr...

Ramadan-Serie 'Das jüdische Viertel' Israel in arabischen Fernsehserien Verbotene Liebe

Im Fastenmonat Ramadan buhlen arabische TV-Soaps auch mit dem Reizthema Israel um Einschaltquoten. Nun sorgt eine ägyptische Serie für Aufsehen: Weil sie sympathische jüdische Figuren zeichnet - mit finanzieller Unterstützung vom Staat. Von Ronen Steinke mehr... TV-Kritik

Tatort: Schutzlos; Tatort Luzern: "Schutzlos" "Tatort" Luzern Braver Bart

Im letzten Fall vor der Sommerpause bearbeiten die Schweizer Ermittler mit der Flüchtlingsproblematik ein höchst relevantes Thema. Die Story rettet sich dabei nicht in ein versöhnliches Finale - erzählerisch aber grüßt der Film aus dem Fernsehmuseum. Von Holger Gertz mehr... TV-Kritik

Silvia S. - Blinde Wut Filmfest München Neues Deutsches Fernsehen

Bitterböse Komödie, blutiges Ende, Verschwörungs-Streifen: Fünf Empfehlungen der SZ-Medienredaktion aus der Filmfest-Sektion "Neues Deutsches Fernsehen". mehr...

Filmfest München - Neues Deutsches Fernsehen "Neues Deutsches Fernsehen" beim Filmfest München Wer braucht schon Krimis?

Welche TV-Filme bald wichtig werden, sieht man beim Filmfest in München sehr gut. Aufgefallen ist in diesem Jahr ein kitschfreier Film über jugendliche Liebesnöte. Ein beliebtes Genre fehlt aber fast ganz. Von David Denk mehr...

Jon Stewart Ausbildungsprogramm von US-Komiker Jon Stewart TV-Bootcamp für Kriegsveteranen

Gehorsam verträgt sich nicht mit Kreativität? Das sieht Jon Stewart anders. Der scharfe Kritiker des US-Militärs macht Kriegsveteranen fit für eine Fernsehkarriere. Von Viola Schenz mehr...

Polizeiruf "Kreise" München BR Justus von Dohnányi Nachlese zum Münchner "Polizeiruf 110" Jeder kreist um sich selbst

Mit "Kreise" schafft Christian Petzold ein gefühliges Stück über verlassene Seelen. Leider hat das weniger mit einem "Polizeiruf" als mit einer Modelleisenbahn zu tun. Die Nachlese - mit den besten Zuschauerkommentaren. Von Carolin Gasteiger mehr... Kolumne

Showdown Griechenland - Thema bei Jauch Jauch-Talk zur Griechenland-Krise Öffentlich-ratloser Rundfunk

Der Euro als Nachtlokal, Griechenland als trunkener Stammgast: Bei Günther Jauch beweist Ex-CSU-Chef Stoiber, warum man ihn einst das "blonde Fallbeil" nannte. Von Stephan Radomsky mehr... Nachtkritik

Polizeiruf 110 "Polizeiruf 110" aus München Alle wollen ausbrechen

"Kreise" ist der erste Sonntagskrimi von Regisseur Christian Petzold. Darin ist der Münchner "Polizeiruf"-Kommissar von Meuffels viel mit seiner neuen Kollegin im Auto unterwegs - aber nicht für lange Zeit. Von David Denk mehr... TV-Kritik

Verbotene Liebe ARD Jan Brandner Andreas Brucker Valerie Niehaus Julia von Anstetten Letzte Folge "Verbotene Liebe" "Für einen Sunnyboy bin ich zu alt"

Andreas Brucker verhalf als Jan "Verbotene Liebe" vor 20 Jahren zum Erfolg. Der Schauspieler über frühen Ruhm und späte Reue. Von Carolin Gasteiger mehr... Interview

Verbotene Liebe TV-Aus für "Verbotene Liebe" Genug geliebt, gelitten, gelogen

Hinterhältig waren bei "Verbotene Liebe" alle, ob im Bett, in der Firma, oder im Leben. Aber nach mehr als 20 Jahren ist das Format überstrapaziert. Am Freitag läuft die letzte Folge der Daily Soap. Von Carolin Gasteiger mehr...

betrifft: Versicherungsvertreter 2 Doku über den prominentesten Versicherungsvertreter Deutschlands Neues von Mehmet Göker

Nun ist er in der Türkei untergetaucht: Die Dokumentation "Versicherungsvertreter II" zeigt, wie Mehmet Göker, der einst 1000 Mitarbeiter um sich scharte, vor der deutschen Justiz Schutz sucht - und immer noch Fäden zieht. Von Hans Hoff mehr...