Erding "Ich wurde betrogen"

Konrad Huber läuft als Straßenmusiker in vier Etappen von Erding nach Berlin. Er lebt von dem Geld, dass er mit seinem Gitarrenspiel verdient und übernachtet im Freien und bei Fremden. Die Erdinger SZ ist in den kommenden Wochen auf seinem Weg mit dabei Von Katrin Langhans mehr...

Erding So viel Zuzug wie noch nie

Seit dem Bau des Flughafens ist Erdings Bevölkerung um ein Drittel gewachsen. Im vergangenen Jahr waren es 1050 Menschen, die hinzu kamen. Das sind mehr als je zuvor Von Florian Tempel mehr...

Landkreis Mitfühlen, aber nicht mitleiden

Die Kriseninterventionsberater sind für Menschen da, die gerade Schreckliches erlebt haben. Für den Lokführer, vor dessen Zug sich ein Mensch geworfen hat, für den Lkw-Fahrer, der im toten Winkel ein Kind nicht gesehen hat Von Viktoria Bolmer mehr...

Preview Straßenmusiker Erding "Darf ich bei Ihnen übernachten?"

Konrad Huber läuft als Straßenmusiker in vier Etappen von Erding nach Berlin. Er lebt von dem Geld, dass er mit seinem Gitarrenspiel verdient und übernachtet im Freien und bei Fremden. Die SZ ist in den kommenden Wochen auf seinem Weg mit dabei Von Katrin Langhans mehr...

Taufkirchen/Winkl Im letzten Winkel

Zwölf Flüchtlinge aus Eritrea leben in Winkl - einem Ort mitten im Niemandsland zwischen Ober- und Niederbayern. Zwei Fahrräder haben sie. Ansonsten hocken sie viel aufeinander und reden Von Alexandra Maier mehr...

Dashcam Dashcam-Video als Beweis Gestochen scharf und doch unbrauchbar

Mit einem Dashcam-Video könnte ein Autofahrer wohl seine Unschuld an einem Verkehrsunfall beweisen. Darf er aber nicht. Ein Richter am Amtsgericht München will das Unfallvideo nicht sehen. Von Ekkehard Müller-Jentsch mehr...

Geduldete Ausländer auf dem Arbeitsmarkt Masood im Minus

541 Euro bekommt er als Auszubildender, doch allein der Platz im Wohnheim kostet fast 800 Euro: Der junge Afghane Masood kann von seinem Geld als Lehrling in München nicht leben. Laut Gesetz hat der geduldete Ausländer keinen Anspruch auf Hilfe. Von Sven Loerzer mehr...

Erding Frau tot in ihrer Garage gefunden

Eine Frau ist in Erding Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Fast zur selben Zeit wurde die Leiche ihres Ex-Freundes an einem Bahnübergang entdeckt. Die Polizei vermutet einen Zusammenhang. mehr...

neymar in erding WM-Spieler in Erding Spaghetti Neymar

Seitdem der brasilianische Fußballnationalspieler Neymar in Erding italienisch essen war, ist es mit der Ruhe für den Wirt vorbei. Neymar hat im La Padella bleibenden Eindruck hinterlassen - auch auf der Speisekarte. Von Viktoria Bolmer mehr...

Erding Für das Kindeswohl

Die Zahl der Fälle, in denen das Erdinger Amtsgericht Eltern im Jahr 2013 das Sorgerecht entzogen hat, ist im Vergleich zum Vorjahr mehr als doppelt so hoch. Ein Ausreißer, sagt Familienrichterin Gabriele Reichert Von Mathias Weber mehr...

Ebola virus Notfallpläne für Bayern Gut gerüstet gegen Ebola

Was, wenn die Ebola-Seuche ihren Weg nach Bayern findet? Und wie geht man dann mit den Erkrankten um? In den Gesundheitsbehörden liegen Notfallpläne bereit. Doch Ministerin Huml reicht das nicht. Von Kathleen Hildebrand mehr...

Medizin Sonderisolationsstation im Klinikum Schwabing Sonderisolationsstation im Klinikum Schwabing Mit Unterdruck und Formalin gegen das Ebola-Virus

In einer Sonderisolierstation behandelt das Klinikum Schwabing hochinfektiöse Patienten - auch für das Ebola-Virus ist das Krankenhaus gerüstet. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Karoline Meta Beisel mehr... Fragen und Antworten

Freilassung nach sieben Jahren Mollath holt Patientin aus der Psychiatrie ab

Kaum ist sein Freispruch gefallen, fährt Gustl Mollath von Regensburg nach Taufkirchen an der Vils. Dort holt er Ilona H. ab, die wie er viele Jahre in der Psychiatrie verbracht hat. Seine ersten Worte: "Jetzt kommt die schwerste Zeit." mehr...

Freising Wieder ein Großbrand

Landwirtschaftliche Halle in Neustift geht in Flammen auf Von Birgit Goormann-Prugger mehr...

Therme Erding Therme Erding Therme Erding Auf neuen Rutschen durchs Erlebnisbad

Start in zwölf Metern Höhe, zack durch eine 360-Grad-Kurve und rasant nach unten: Am Wochenende werden die "Mega-Sommerrutschen" der Therme Erding für Besucher geöffnet. Und das Unternehmen plant schon die nächste nie da gewesene Sensation. Von Florian Tempel mehr...

Erding Frauenarzt wegen Totschlags angeklagt

Ein renommierter Gynäkologe aus Erding steht unter Verdacht, seine Ehefrau umgebracht zu haben. Nun hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Totschlags erhoben. Doch die Beweislage ist dünn. Von Florian Tempel mehr...

Schreckliches Verbrechen 51-jährige Frau erschlagen

Am Mittwochabend findet eine 19-Jährige in Erding die Leiche ihrer Mutter in der Garage. Der mutmaßliche Täter, ein 54-jähriger Gastronom aus Freising, der früher mit der Frau liiert war, wirft sich vor einen Zug Von Florian Tempel mehr...

Kuh in Nationalfarben Bayern Streit um die Seeufer

Jeder Bürger darf auf Berge klettern, in Flüssen schwimmen oder an Seen liegen. So steht es in der Bayerischen Verfassung. Aber an vielen Stellen ist der Weg zum Wasser versperrt, die Sicht verbaut. Dürfen Anwohner das? Von Ines Alwardt mehr...

Ungewöhnliche Urlaubsvertretung Azubis übernehmen Baumarkt

Von der Kasse bis zur Marktleitung: Im August führen 65 Auszubildende einen Baumarkt in Unterföhring im Landkreis München. Und die Stammbelegschaft? Fährt in den Urlaub. Von Ferdinand Otto mehr...

Fürstenfeldbruck Asyl im Fliegerhorst

Landrat Thomas Karmasin will in leer stehenden Gebäuden auf dem Militärgelände Asylbewerber unterbringen und hat deshalb ein "Amtshilfeersuchen" gestellt. Über seinen Antrag entscheidet das Verteidigungsministerium Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Prozess zu Telekom-Spitzelaffäre Ebersberg Angeklagte bestreitet Schuld

Die ehemalige Mitarbeiterin des Awo-Seniorenheims, die alte Frauen misshandelt haben soll, meldet sich vor Gericht erstmals zu Wort. Von Daniel Wagner mehr...

Zinsgeschäfte Auch im Landkreis Erding wurde gezockt

Sie verloren insgesamt 27,4 Millionen Euro, doch ihre Namen wurden bisher unter Verschluss gehalten. Unter den 19 bayerischen Kommunen, die sich bei Zinsgeschäften verspekulierten, ist auch der Landkreis Erding. Hier hätte man 430.000 Euro sparen können. Von Mathias Weber mehr...

Erding Zu viel Wasser

Um mit Hochwasser und Grundwasser fertig zu werden, muss Erding die Zusammenarbeit mit Kommunen und Landwirten suchen. Aber auch die Kanäle sind nicht unbegrenzt aufnahmefähig Von Antonia Steiger mehr...

Erding "Ein bitterer Tag"

Öfter mal was Neues: Die Ergebnisse der Europawahl wirbeln auch in Erding die Politik durcheinander. Auch hier wird man sich nun mit einer neuen Kraft auseinandersetzen müssen Von Mathias Weber mehr...