Doping in Russland Besuch von den Zauberkünstlern WM 2018 Marokko Iran ST PETERSBURG RUSSIA JUNE 15 2018 A person with Doping Control on the t

Hat auch der Fußball vom Manipulationssystem in Russland profitiert? Den Verdacht nährt eine neue Aussage des Kronzeugen Grigorij Rodtschenkow - es geht um eine angeblich ausgetauschte Urinprobe. Von Johannes Aumüller mehr...

ARD-Reporter Hajo Seppelt 2016 in Rio ARD-Dopingexperte Seppelt "Wie kann man an ein solches Land überhaupt eine WM vergeben?"

Hajo Seppelt fährt nicht zur WM nach Russland - aus Sorge um seine Sicherheit. Im Interview kritisiert er auch die Fifa und den Weltverband der Sportjournalisten. Interview von Karoline Meta Beisel mehr...

Hajo Seppelt ARD-Doping-Experte Hajo Seppelt reist nicht zur Fußball-WM

Grundlage der Entscheidung waren Gefährdungsanalysen von Bundessicherheitsbehörden. Demnach war das Risiko für den 55-Jährigen wohl zu groß. mehr...

Podcast Steilvorlage Logo SZ-Podcast "Steilvorlage" Putins Weltmeisterschaft

Russland ist Gastgeber der Fußball-WM 2018. Johannes Aumüller und Thomas Kistner sprechen im Podcast darüber, warum es so viel Kritik an dem Turnier gibt, wie große Sport-Events der Politik nutzen - und wie sich deutsche Spieler verhalten sollten. mehr...

Rugby Sevens Training Session; Fitnessstudio Breitensport So sinnvoll sind Doping-Proben im Fitnessstudio

In Dänemark dürfen Kontrolleure auch Privatpersonen in Fitnessstudios testen. In Deutschland ist das bislang undenkbar, dabei ist das Dopingproblem im Breitensport riesig. Von Dominik Schelzke mehr...

CAS: Im russischen Doping-Skandal gebt der Internationale Sportgerichtshof einige Sperren auf Doping-Untersuchung des IOC Russland räumt "inakzeptable Manipulation" ein

In einem Brief an die Welt-Anti-Doping-Agentur bestätigen höchste politische Kreise weitreichendes Doping in Russland. Den McLaren-Report lehnt man aber weiterhin ab. mehr...

FIFA World Cup - Russia Training Fußball Fifa sieht keine Doping-Verstöße in Russlands aktuellem WM-Kader

Der Fußball-Weltverband entlastet den WM-Gastgeber "mangels ausreichender Beweise". Im McLaren-Report zum Staatsdoping waren 154 russische Fußballer erwähnt worden. mehr...

28 Internationales Laeufermeeting in Pliezhausen 13 05 18 Vorneweg Richard Ringer VfB LC Friedri Leichtathletik Im Winter keine Kontrolle

Die Sportreform fördert nur Elite-Sportler - andere werden kaum noch getestet. Dabei wollen die Deutschen Vorreiter im Anti-Doping-Kampf sein. Von Johannes Knuth mehr...

Radsport Christopher Froome Christopher Froome Unerwünschter Dauersieger

Lang ist der Schatten des Zweifels, der den Radprofi Christopher Froome verfolgt. Bei seinem Start beim Giro d'Italia spaltet der Brite erneut die Szene. Von Johannes Knuth mehr...

Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt Der Doc weiß von nichts

Doping bringt im Fußball nichts, sagt der Teamarzt des FC Bayern und der Nationalmannschaft - und verrät damit viel über die Selbstwahrnehmung der Branche. Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Doping Nada widerspricht

Die Nationale Anti-Doping-Agentur konterte die Worte des Bayern-Arztes. Doping mache auch im Fußball Sinn, teilte die Agentur mit. Auch ein Nürnberger Anti-Doping-Experte kritisiert, man dürfe die Augen vor Doping nicht verschließen. mehr...

Armstrong Lawsuit Radsport Armstrong kommt recht glimpflich davon

Der einst gefeierte Radprofi Lance Armstrong entgeht einer 100-Millionen-Dollar-Klage um Schadensersatz, weil er fünf Millionen Euro zahlt. Viele reagieren mit Unverständnis. Von Johannes Aumüller mehr...

Lance Armstrong Rechtsstreit Armstrong kauft sich aus 100-Millionen-Dollar-Klage frei

Ein Rechtsstreit mit der US-Regierung hätte den ehemaligen Radprofi weit mehr kosten können. Jetzt hat er sich mit der Anklage geeinigt. mehr...

ARD: 30 Sportler sollen Kunden von Wiener Blutbank sein Doping Ein Sumpf, in dem nicht nur Biathlon versinkt

Die Affäre um vertuschte Dopingproben rund um den Biathlon-Weltverband hat eine immense Dimension: Die Rede ist von 9000 auffälligen Befunden quer durch die Sportwelt. Von Thomas Kistner mehr...

Doping Narrenfreiheit

Der russische Staatsdoping-Skandal ist wohl längst nicht ausgestanden: Die Welt-Anti-Doping-Agentur bestätigt, dass die Auswertung der Daten aus dem Moskauer Kontrolllabor etwa 9000 auffällige Proben ergeben hat, die geschätzt 4500 russische Athleten betreffen. mehr...

Illegales Dopinglabor Testosteron in Markt Schwaben Polizei beschlagnahmt 100 Ampullen Dopingmittel

Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Markt Schwaben macht die Kripo Erding einen ungeahnt großen Fund. mehr...

Sotschi 2014 - Evi Sachenbacher-Stehle Doping im Biathlon Es wird Zeit für die unpopulären Fragen

Die Affäre über vertuschte Dopingfälle im Biathlon-Weltverband wirft die Frage auf, ob immer nur die üblichen Verdächtigen falsch spielen. Auch der deutsche Verband steht unter Druck. Kommentar von Thomas Kistner mehr...

Biathlon - IBU World Championships Hochfilzen -  Men 4 x 7.5 km Relay Doping im Biathlon 240 000 Euro für eine heile Welt

Auch im Biathlon sollen Funktionäre Dopingfälle gegen Geld vertuscht haben. Die Nationale Anti-Dopingagentur beklagt: "Wir haben Schwierigkeiten mit den Biathleten." Von Thomas Kistner mehr...

FILE PHOTO: Pyeongchang 2018 Winter Olympics Biathlon 65 vertuschte Dopingfälle und zwei halbe Rücktritte

Der Biathlon-Weltverband soll laut Medienberichten seit 2011 massenhaft positiven Dopingproben nicht nachgegangen sein. Präsident Besseberg und seine Generalsekretärin lassen ihre Ämter ruhen. mehr...

Anders Besseberg Razzien bei der IBU Ermittlungen erschüttern den Biathlon-Weltverband

In Österreich und Norwegen gibt es Razzien bei der IBU, Fahnder nehmen zwei Top-Funktionäre ins Visier. Es soll um Doping gehen. mehr...

Fußball-EM '84: Deutschland - Spanien 0:1 Spanien gegen Malta Nach der Halbzeit fühlte er sich "besoffen"

Der 12:1-Sieg gegen Malta vor 35 Jahren gilt als eine der größten Legenden des spanischen Fußballs - er brachte das Team zur EM 1984, wo es sogar Deutschland rauswarf. Nun werden schwere Vorwürfe laut: Es geht um Doping, Gift und Sabotage. Von Javier Cáceres mehr...

Radsport Rad-Profi Bradley Wiggins Rad-Profi Bradley Wiggins Held vor der Pulverisierung

Die Queen schlug ihn zum Ritter, doch ein Parlamentsbericht kommt bei dem Tour-de-France-Sieger zu einem vernichtenden Ergebnis: Der Radprofi habe 2012 Asthma-Mittel nicht gegen Beschwerden eingenommen, sondern um seine Leistung zu steigern. Von Thomas Kistner mehr...

ATHLETICS IAAF Diamond League ZURICH SWITZERLAND 24 AUG 17 ATHLETICS IAAF Diamond League Welt Doping Olympiasiegerin unter Verdacht

Die für Bahrain laufende Ruth Jebet, 21, soll angeblich bei einem Test aufgefallen sein. mehr...

Pyeongchang 2018 Winter Olympics Olympia "Wir müssen einen Schlussstrich ziehen"

Das Internationale Olympische Komitee hebt die Suspendierung Russlands zwar noch nicht zur Schlussfeier auf, wird das aber wohl schon in den kommenden Tagen nachholen. Von Johannes Aumüller mehr...

Doping: Bobfahrerin Nadeschda Sergejewna (rechts) wurde bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang 2018 positiv auf das Stimulanzium Trimetazidin getestet. Olympia Für Russland könnte der Deal platzen

Es wird spannend, wie das IOC den zweiten russischen Dopingfall der Bob-Pilotin Nadeschda Sergejewna einordnet. Ihr Vergehen könnte das Schicksal des ganzen Teams beeinflussen. Von Johannes Aumüller mehr...