Doping-Kronzeuge Witali Stepanow "Berühmte Athleten hatten nie Positivtests"

Witali Stepanow kontrollierte als Mitarbeiter der russischen Anti-Doping-Agentur Sportler, durfte aber niemanden überführen. Im Interview spricht er über systematisches Doping in Russland, die dubiose Rolle der Kontrolleure - und seine Flucht aus der Heimat. Von Thomas Kistner mehr...

Doping in Russland Leichtathletik Medien: Anti-Doping-Kämpfer der IAAF tritt zurück

Konsequenzen nach den Vorwürfen über Doping in Russland: Laut Medienberichten soll Gabriel Dollé, Direktor der Anti-Doping-Abteilung im Leichtathletik-Weltverband, sein Amt niederlegen. Auch Russlands Leichtathletik-Chef Valentin Balachnitschew zieht sich aus dem IAAF zurück - vorläufig. mehr...

Anti-Doping-Gesetz Entwurf für Anti-Doping-Gesetz Haftstrafen gegen Doping im Spitzensport

Exklusiv Wer betrügt, muss bis zu drei Jahre ins Gefängnis: Die Minister de Maizière und Maas haben sich auf den Entwurf für ein neues Anti-Doping-Gesetz geeinigt. Athleten, die mit verbotenen Substanzen ihre Leistung steigern, müssen in Zukunft mit drastischen Strafen rechnen. Auch der Erwerb der Stoffe wird geahndet. Von Robert Roßmann mehr...

Doping Doping in Russland Doping in Russland Entlarvt im eigenen Sumpf

Ein Film und seine Folgen: Die ARD-Doku über Doping in Russland bringt die Sportwelt ins Wackeln. Sie enttarnt nicht nur Athleten und Funktionäre, sondern auch Labore, Kontrolleure und vermeintliche Anti-Doping-Experten. Wer betreibt nun die Aufklärung? Von Thomas Kistner mehr... Analyse

London Marathon - Lilia Schobuchowa Doping in Russland "Du musst dopen, so läuft es"

Umfangreicher Betrug, vertuschte Kontrollen, Schmiergeldzahlungen: Eine Dokumentation zeigt, wie intensiv und staatlich gestützt in Russland manipuliert wird. Die Enthüllungen haben Folgen für den Weltsport. Von Johannes Aumüller und Thomas Kistner mehr... Report

Sport. 1988 Winter Olympic Games. Calgary, Canada. Mens 20 Km Biathlon. Gottlieb Taschler, Italy. Biathlon Zum Durchchecken beim Epo-Arzt

Vor der zweiten Station im Weltcup erschüttert eine Enthüllung die Biathlon-Familie. Der Vizepräsident des Weltverbands hat seinen Sohn zu "Dottore Epo" geschickt. Wirklich nur wegen eines "medizinischen Problems"? Von Joachim Mölter mehr...

RNPS - REUTERS NEWS PICTURE SERVICE - SPORT PICTURES OF THE YEAR 2014 Radsport Umstrittenes Astana-Team bekommt Lizenz

Fünf Radfahrer werden positiv getestet, Teammitglieder sollen sich mit Dopingarzt Ferrari getroffen haben: Dennoch darf Astana weiterfahren. Der Weltverband UCI vergibt dem umstrittenen Team die Lizenz. mehr...

Biathlon Hochfilzen Staffel Biathlon-Staffel Deutsche Mannschaft hängt die Weltelite ab

Die deutschen Biathletinnen überraschen weiter und gewinnen die erste Staffel der Saison. Die Männer verlieren anschließend den Schlusssprint um Platz vier. Nach den Dopingvorwürfen wird Gottlieb Taschler sein Amt vorerst nicht ausüben. mehr...

IOC Reformen des IOC Reformen des IOC Dopingvorwürfe stören den schönen Schein

Das IOC will sich selbst reformieren, 40 Punkte werden beim Gipfel in Monte Carlo im Sprinttempo durchgewinkt. Dabei stört der Dopingskandal im russischen Sport nur. Für Präsident Thomas Bach müssten die Vorwürfe höchst unangenehm sein. Von Thomas Kistner mehr... Analyse

74982369 Olympische Winterspiele Pound fordert neuen Bewerbungsprozess für 2022

Das IOC streitet im Zuge seiner neuen Agenda sogar über Olympia-Vergaben: Verbandsmitglied Richard Pound spricht sich für eine Neuauflage des Auswahlverfahrens aus - das hätte auch für die Münchner Bewerbung Folgen. mehr...

Borussia Dortmund v 1899 Hoffenheim - Bundesliga Borussia Dortmund Weidenfeller bis zur Winterpause Reservist

Der Nationaltorwart muss bis zur Rückrunde Platz für Vertreter Mitch Langerak machen. Lukas Podolski sieht seine Situation bei Arsenal London trotz zweier Tore in der Champions-League unverändert. Christoph Kramer kontert die Kritik von Berti Vogts. mehr... Sportticker

Entwurf für ein Anti-Doping-Gesetz "Das ist eine Kampfansage an Doper"

46 Seiten ist der Entwurf für das Anti-Doping-Gesetz lang. Nun ist er im Bundestag vorgestellt worden. Die Minister halten ihr Projekt für einen "Meilenstein" - und auch die Nationale Anti-Doping-Agentur ist angetan. mehr...

Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes Anti-Doping-Gesetz Bedrohliche Blicke in Berlin

"Kampfansage an Doper": Die Minister Maas und de Maizière stellen das Anti-Doping-Gesetz vor - und hören von vielen Seiten Anerkennendes. Doch manche Aussage verwundert. Von Johannes Aumüller und Sebastian Fischer mehr... Analyse

- Doping im Gewichtheben Stark mit Nebenwirkungen

In Kasachstan beginnt die Weltmeisterschaft der Gewichtheber, aber 130 von ihnen sind derzeit wegen Dopings gesperrt. Nur langsam ändert der Weltverband seine laxe Haltung - vor allem durch Druck eines Tierarztes aus Deutschland. Von Lisa Sonnabend mehr... Analyse

Anti-Doping-Gesetz Durchbrecht die Schweigebündnisse

Meinung Der neue Gesetzentwurf zur Dopingbekämpfung umfasst wichtige Aspekte - inklusive Haftstrafen für überführte Sportler. Doch die Betrügerwelt der Athleten ist ein mafiöser Zirkel, gegen den die Justiz nur mit tiefergreifenden Bestimmungen ankommt. Von Johannes Aumüller mehr... Kommentar

Marita Koch Kritik an Hall of Fame der Leichathletik "Leugnerinnen des eigenen Dopings"

Als erste deutsche Leichtathletinnen werden Heike Drechsler und Marita Meier-Koch in die Hall of Fame des Weltverbandes IAAF aufgenommen. Das Pikante: Beide haben eine Doping-Vergangenheit. In Deutschland regt sich heftige Kritik. mehr...

EA7 Emporio Armani Milan - Bayern Munich Aus in Euroleague Bayern-Basketballer vergeben ihre letzte Chance

Der deutsche Basketballmeister Bayern ist aus der Euroleague ausgeschieden. Mireia Belmonte aus Spanien ist die große Attraktion zu Beginn der Kurzbahn-WM der Schwimmer, Franziska Hentke gewinnt überraschend Bronze. Jérôme Boateng wäre gerne der erste DFB-Kapitän mit dunkler Hautfarbe. mehr... Sporticker

Alexander Winokurow Radsport Skandalarzt Ferrari soll Kontakt zu Astana haben

Fünf positive Dopingtests gab es bei Astana bereits - und nun belastet die Staatsanwaltschaft Parma das kasachische Radteam erneut: Fahrer sollen Beziehungen zum lebenslang gesperrten Skandalarzt Michele Ferrari gepflegt haben. mehr...

Evi Sachenbacher-Stehle Rücktritt von Sachenbacher-Stehle Das Ende von Gold-Evi

"Man ist mit mir auch menschlich nicht immer gut umgegangen": Obwohl der Cas ihre Dopingsperre verkürzt hat, tritt die Biathletin Sachenbacher-Stehle vom Leistungssport zurück. Womöglich erweist sie ihren einstigen Weggefährten damit einen Gefallen. Von Joachim Mölter mehr... Analyse

Evi Sachenbacher-Stehle Rücktritt von Sachenbacher-Stehle "Die letzten Monate haben viel Kraft gekostet"

Vor 16 Tagen wurde ihre Dopingsperre verkürzt, doch Evi Sachenbacher-Stehle hat genug: Die Biathletin beendet ihre sportliche Laufbahn. Man sei in den vergangenen Monaten menschlich nicht gut mit ihr umgegangen. mehr...

Doping Entwurf für Anti-Doping-Gesetz "Das wäre ein großer Schritt"

Der Entwurf des Innen- und Justizministeriums für ein Anti-Doping-Gesetz geht erstaunlich weit. Demnach soll Doping zum Straftatbestand werden - bei Verstößen droht eine Freiheitstrafe bis zu drei Jahren. mehr...

Doping-Kontrolle Anti-Doping-Gesetz in Deutschland Querstellen unmöglich

Der Sport muss gute Miene machen zum Entwurf des Anti-Doping-Gesetzes. Dieses zielt auf die Athleten im Testpool der Nada - und auf alle, die im Sport gut verdienen. Vor der Sommerpause 2015 könnte Deutschland ein Gesetz bekommen, das seinem Inhalt nach weitreichend wäre. Von Christopher Keil und Thomas Kistner mehr... Analyse