Digitalisierung in der Arbeitswelt Aufhören, sich dem Zeitgeist zu beugen

Auf dem Heimweg noch E-Mails checken oder nachts eine Telefonkonferenz mit USA? Neue Kommunikationsmittel bringen Arbeitnehmern nur vordergründig mehr Freiheit. Es kann nicht bekömmlich sein, wenn das Zuhause eine Art Außenstelle der Firma wird. Von Detlef Esslinger mehr... Kommentar

Renate Künast Digitalisierung Warum Deutschland die Industrie neu denken muss

Was hat das Silicon Valley uns strukturell voraus? Deutschland braucht neue Denkansätze - und muss in die neue digitale Gesellschaft auch die Bürgerrechte mitnehmen. Von Renate Künast mehr... Gastbeitrag

Münchner Start-up Zwischen den Kartondeckeln

Ausgedient, aussortiert und wiederbelebt: Carsten Fichtel und Tobias Förtsch verwandeln Aktenordner in Accessoires - und sind mit "Adacta" erfolgreich Von Franziska Gerlach mehr...

Montagsinterview "Wir müssen keine Aktionäre bedienen"

Karsten Eichmann, Chef der Gothaer, über die Vorteile von Versicherungsvereinen und darüber, warum der kleine Mann derzeit der Dumme ist. Interview von Herbert Fromme mehr...

Polit-Karriere Reif fürs Rathaus

Marian Schreier feierte zwar einen überlegenen Sieg bei der Bürgermeisterwahl im badischen Tengen. Dennoch war es knapp: Er war nämlich gerade erst alt genug. Von Anne Kostrzewa mehr...

Die Angreifer Klick, klick, Haus

Die Online-Plattform Zinsland eines Hamburger Start-ups bietet Immobilieninvestments für Kleinanleger. So sollen Menschen bereits mit 500 Euro einsteigen können. Ob das Konzept langfristig trägt, ist allerdings fraglich. Von Angelika Slavik mehr...

1.-Mai-Demonstration in Hamburg 1. Mai-Demos Ausschreitungen in Hamburg, in Berlin bleibt es ruhig

Die Hauptstadt erlebt einen friedlichen Maifeiertag - die Randalierer sind offenbar nach Hamburg gefahren. Hier kam es zu Ausschreitungen. In Weimar stürmten Rechtsextremisten eine Kundgebung. mehr...

Maikundgebungen "Digitales Prekariat"

Am Tag der Arbeit loben sich die deutschen Gewerkschaften dafür, den Mindestlohn durchgesetzt zu haben - und warnen vor neuen Formen der Ausbeutung. Von Detlef Esslinger mehr...

Report Nummer zehn

Jetzt bekommt Europas größter Versicherer einen neuen Chef: Oliver Bäte muss einen anderen Kurs für den Konzern finden. Hat Bäte das blaue Allianz-Gen? Von Caspar Busse und Herbert Fromme mehr...

Samstagsessay Auf die Plätze, fertig, los

Nur weil Handys allgegenwärtig sind und in immer mehr Fabriken Software eingesetzt wird, ist die digitale Revolution noch nicht vollendet. In Wirklichkeit geht es jetzt erst richtig los. Von Marc Beise und Ulrich Schäfer mehr...

Wirtschaft Prahlen nach Zahlen

Aigner verkündet im Wirtschaftsbericht nur Spitzenleistung, doch ihr geht es um mehr Von Wolfgang Wittl mehr...

Was kommt Auf Gegenseitigkeit

Die Gothaer Versicherung ist ein ganz besonderer Verein. Warum, erklärt ihr Chef Karsten Eichmann im Montagsinterview. Am Dienstag treffen sich die VW-Aktionäre, am Mittwoch die der Allianz. Zum letzten Mal mit Chef Diekmann. Von Marc Beise mehr...

Fürstenfeldbruck Im Digitalzeitalter

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger über Datenschutz Von Sebastian Mayr mehr...

Bahnverkehr Abgefahren

In einem Zukunftslabor erforscht die Deutsche Bahn die Mobilität von morgen - aus Angst vor der Konkurrenz durch Google und selbstfahrende Autos. Von Markus Balser mehr...

Zukunft der Arbeit Wenn Roboter die Welt beherrschen

Die digitale Ära macht aus Beschäftigten Leibeigene, warnt ein Harvard-Ökonom. Seine Lösung ist erzkapitalistisch. Von Alexander Hagelüken mehr...

A picture illustration shows a Facebook logo reflected in a person's eye, in Zenica Soziale Netzwerke Cybermobbing trifft vor allem Frauen

Frauen sind Anfeindungen im Internet besonders ausgesetzt. Experten fordern: Das von weißen Männern dominierte Netz muss endlich stärker reguliert werden. Von Alexandra Borchardt mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Social Media: Wie hat die Digitalisierung die Politik verändert?

Politiker äußern sich auf Twitter und Facebook. Der Wahlkampf wird ins Netz verlagert. Social Media verspricht mehr politische Teilhabe. Alles nur Alibi, oder tatsächlich ein Zeichen für größere Transparenz? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

German NSA Investigation Committee Considers Typewriters Out of Data Leak Concerns As Sales Rise Digitalisierung im Job Früher war alles anders

Zu Beginn ihres Berufslebens zeichnete die Architektin mit dem Rapidografen, der Fotograf fischte Abzüge aus dem Fixierbad und der Bibliothekar beschriftete Karteikarten. Wie die Digitalisierung Berufe verändert. Von Maria Fiedler mehr... Protokolle

Digitale Agenda der Bundesregierung Böses Netz

Die Regierung hat zwar eine Digitale Agenda beschlossen, doch sie will die Potenziale des Internets vor allem zur Kontrolle und Überwachung der Bürger nutzen. Von Christian Heise mehr... Gastbeitrag

Online-Vorlesungen Digitales Morgen: Debatte zur Digitalisierung Wie die Digitalisierung die Wissenschaft verändert

Die Digitalisierung krempelt den Umgang mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen völlig um. Das reicht vom eLearning bis zu der Art und Weise, wie Neues entdeckt und veröffentlicht wird. An Diskussionen, die früher unter Fachleuten stattfanden, nehmen nun große Teile der Gesellschaft teil. Ein Beitrag in der Artikelreihe "Digitales Morgen" von Süddeutsche.de und Vocer. Von Leif Kramp mehr...

Überraschender Personalwechsel Munich Re schaltet auf Angriff

Markus Rieß, derzeit Chef der Allianz Deutschland, arbeitet ab Oktober beim Rivalen Ergo. Das wird den Konkurrenzkampf zwischen den beiden Versicherern deutlich anheizen. Von Herbert Fromme mehr...

Informationstechnologie Datafiziert

Hochleistungsrechner und neue Software können Unmengen von Bytes beliebig auskundschaften. Big Data wird die Existenz des Menschen dadurch grundlegend verändern. Von Christian Weber mehr...

Deutsche Bank erwägt Rückzug aus Privatkundengeschäft Video
Neue Strategie So will die Deutsche Bank sparen

Schrumpfen, sparen, profitabler werden: Die Deutsche Bank präsentiert ihre neue Strategie. Der Sparkurs trifft die Postbank - und 200 Filialen der Deutschen Bank. mehr... Überblick

Evangelische Kirche Biblische Wertschätzung

Soziale Ungleichheit, Verlust von Freizeit, seelische Belastungen: Die EKD erkennt schwere Mängel in der modernen Arbeitswelt - aber auch Chancen. Von Matthias Drobinski mehr...