Digitalisierung Falsch gerechnet Digitalisierung Digitalisierung

Das Bruttoinlandsprodukt war mal das Maß aller Dinge, doch es erfasst das Tempo und die Dynamik der digitalen Wirtschaft nur schlecht - vor allem den Wert der vielen kostenlosen Daten. Von Catherine Hoffmann mehr...

Digitalisierung App für Privatpatienten

Die Unternehmen der Branche wollen gemeinsam eine Karte für ihre Klientel entwickeln, die mehr Möglichkeiten als die elektronische Gesundheitskarte der Kassen haben soll. Auf den Datenschutz wollen sie dabei streng achten. Von Ilse Schlingensiepen mehr...

Weather-Predicting Tech Behind the $62 Billion Monsanto Co. Bid Landwirtschaft Mit der App auf den Acker

Viele Bauern lassen ihre Äcker per Software überwachen. Für Konzerne wie Monsanto ist das ein Milliardengeschäft. Doch die Bauern bezahlen mit etwas noch wertvollerem: Daten. Von Kristiana Ludwig mehr...

Digitale Technik in der Landwirtschaft Viehzucht So digital denken deutsche Bauern

Mit dem Smartphone checken, ob die Kuh gesund ist: Landwirte nutzen bei ihrer Arbeit zunehmend digitale Technik. Kritiker sehen diese Entwicklung mit Sorge. Von Markus Balser mehr...

iPad_WI_essaypikt_hierarchien Hierarchien im Büro Zeit, die Befehlskultur abzuschaffen

Manager reden zur Zeit viel davon, Hierarchien abzubauen. Viele schrecken aus Angst vor Machtverlust davor zurück. Doch wer seinen Mitarbeitern mehr Verantwortung gibt, erntet Erfolge. Von Alexander Hagelüken mehr...

FILE PHOTO: A Google logo is seen in a store in Los Angeles Digitalisierung an Schulen Google drängt in die Klassenzimmer

Google liefert Schulen in den USA kostenlose Software und günstige Laptops. Was nach Bildungsinitiative klingt, weckt Zweifel. Von Claus Hulverscheidt mehr...

Offenes WLAN ist bedroht: Café-Besitzer plagen Abmahnungen Digitalgipfel der Bundesregierung Deutschland braucht einen Digitalminister

Gelingt es Deutschland und Europa nicht, die Chancen der Digitalisierung zu nutzen, werden es andere tun. Aber das Wirrwarr in den verschiedenen Ministerien steht dem Fortschritt im Weg. Kommentar von Helmut Martin-Jung mehr...

Lichtperformance 'luthERleuchtet' in Halle Digitale Theologie Warum Google sich wie die Kirche im Mittelalter verhält

Fast allwissend und gierig nach intimsten Geheimnissen: Theologin Johanna Haberer kritisiert Tech-Konzerne und präsentiert zehn Gebote für eine neue Reformation. Von Mirjam Hauck mehr...

WIR Digitalisierung Die Angst vor der Umarmung

Eine Studie zeigt: Deutschland hat eigentlich gute Voraussetzungen, um bei der digitalen Transformation ganz weit vorne zu sein - aber es mangelt an der Bereitschaft zum Wandel. Von Ulrich Schäfer mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Internet - die Sucht unserer Zeit?

Einer Studie zufolge gelten in Deutschland mittlerweile 600 000 Jugendliche und junge Erwachsene als internetabhängig. Auch im höheren Alter haben viele Menschen noch Probleme damit, ihre Internetnutzung zu regulieren. Wie kann man dauerhaft ein gesundes Verhältnis zur Online-Welt bewahren? mehr...

Jugendschutz im Internet Internetsucht 600 000 Jugendliche gelten als internetabhängig

Wissenschaftler führen Hyperaktivität, Schlaf- und Konzentrationsstörungen bei Kindern auf deren Handykonsum zurück - und empfehlen deshalb klare Regeln. Von Kristiana Ludwig mehr...

David Guetta in München Essay über Smartphone-Filmerei Ich bin hier

Katastrophen und Anschläge werden mit Smartphones gefilmt, wie jetzt in Manchester. Das verändert nicht nur die Art, wie wir hinsehen - das verändert auch die Betrachter selbst. Von David Pfeifer mehr...

Campus Benjamin Franklin stellt neue Operationssäle vor Deutscher Ärztetag Ärzte fordern mehr Engagement gegen Cyberangriffe auf Patientendaten

Nach globalen Attacken - wie zuletzt durch WannaCry - diskutieren Mediziner auf dem Deutschen Ärztetag, wie sie mit der Digitalisierung im Gesundheitswesen in Zukunft umgehen wollen. Von Kristiana Ludwig, Freiburg mehr...

Digitalisierung Digitalisierung Digitalisierung Die Furcht, durch eine Maschine ersetzt zu werden

Die einen müssen ständig erreichbar sein, die anderen werden überflüssig: Digitalisierung verunsichert vor allem Arbeitnehmer. Sie haben Angst - aber die Politik hat bislang keine Antworten. Von Markus Balser und Stefan Braun mehr...

Inside The South By Southwest (SXSW) Interactive Festival Chris Sacca im Porträt Der Cowboy

Chris Sacca, einer der einflussreichsten Investoren im Silicon Valley, will die dort herrschende Diskriminierung von Frauen beenden. Wer nicht in sie investiert, müsse "Geld hassen", sagt er. Von Kathrin Werner mehr...

Digitalisierung Datensammelwut - leider auch bei der Bahn

Die Ankündigung, dass es bald keine ausgedruckten Fahrkarten bei der Bahn geben werde, haben Leserinnen und Leser mit Empörung aufgenommen. Ein Leser schreibt, er habe bewusst kein Handy - und nun das! mehr...

Elektronische Visite Ärztetag Menschlichkeit in der Ferndiagnose

Als ein Hackerangriff britische Kliniken lahmlegte, mögen sich Technikskeptiker bestätigt gesehen haben. Doch die wahre Herausforderung der Digitalisierung in der Medizin ist eine ganz andere. Kommentar von Kim Björn Becker mehr...

Bad Tölz Neue Strategie Neue Strategie Raiffeisenbank streicht jede elfte Stelle

Nach der Fusion der Häuser in Bad Tölz und Miesbach soll die Zahl der Mitarbeiter sinken - ohne Kündigungen. Von Klaus Schieder mehr...

Key Speakers At Institute Of International Finance Spring Meeting ING-Vorstandschef Ralph Hamers Der Google-Banker

Ralph Hamers ist der jüngste Vorstandschef, den die niederländischen Finanzgruppe ING je hatte. Er trimmt das Institut radikal in Richtung Digitalisierung - und überschreitet dabei manchmal auch Grenzen. Von Pieter Couwenbergh mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Dürfen Kunden zur Digitalisierung gezwungen werden?

Bahn-Chef Lutz will die klassische Fahrkarte durch das Handyticket ersetzen. Damit werden Millionen Menschen abgehängt, kritisiert SZ-Autorin Simone Boehringer. mehr...

Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn Video
Tickets Kunden haben ein Recht auf Papier

Der neue Bahnchef will die klassische Fahrkarte durch das Handyticket ersetzen. Damit werden Millionen Menschen abgehängt. Kommentar von Simone Boehringer mehr...

Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn Digitalisierung Deutsche Bahn experimentiert mit digitalem Ticketing

Die Deutsche Bahn will das digitale Ticketing einführen. Der Zug soll dann über das Handy eines Passagiers erkennen, dass jemand eingestiegen ist. mehr...

BESTPIX - New Samsung S7 Worldwide Unveiling Digitalisierung Wenn Maschinen Gedanken lesen

Hirn-Schnittstellen und "intelligenter Staub": Facebook, Elon Musk und Co. arbeiten an Dingen, die vor kurzem undenkbar waren. Allerdings folgt auf den ersten Hype meist Desillusion. Von Thorsten Riedl mehr...

Digitalisierung Eine Revolution wie der Buchdruck - nur schneller

Die Bildung in Deutschland muss digitaler werden, fordern zehn renommierte Forscher in einem Gutachten. Kein Bereich des beruflichen oder privaten Lebens werde von der Digitalisierung unberührt bleiben. Von Paul Munzinger mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Kolumne "Das deutsche Valley" Kolumne "Das deutsche Valley" Digital ist dezentral

Früher war es üblich, dass Unternehmenvon ihr Geschäft generalstabsmäßig organisieren. Doch das funktioniert vielfach nicht mehr, weil sich die Märkte verändern. Von Ulrich Schäfer mehr...