Social Freezing Jüngere befürworten Einfrieren von Eizellen

Eizellen einfrieren aus Karrieregründen? Die Mehrheit der Deutschen lehnt diese Idee einer Umfrage zufolge ab. Die meisten jüngeren Befragten allerdings, zwischen 14 und 29 Jahren, sind für das Angebot offen. Vor allem Männer. mehr...

Netzpolitik der Bundesregierung Mehr Verantwortung, weniger Gipfel

Egal ob IT-Gipfel oder Digitale Agenda: Die Bundesregierung tritt bei der Digitalisierung auf der Stelle. Warum die Digitalpolitik in Deutschland nicht vorankommt. Gastbeitrag von Stefan Heumann und Sebastian Rieger mehr...

Kiels Oberbürgermeisterin Gaschke Kiels Ex-OB Susanne Gaschke Lauter böse Buben

Die Journalistin Susanne Gaschke hatte als Kieler Oberbürgermeisterin keine Fortune. Ihr Resümee: An ihr selbst lag es nicht. Von Ralf Wiegand mehr... Buchkritik

Kabinett beschließt Bafög-Reform Studiengebühren Die Zeit kommt, etwas zurückzugeben

Wer studiert, hat ohnehin wenig Geld - Studiengebühren sind da eine zusätzliche finanzielle Belastung. Doch später beziehen Akademiker hohe Einkünfte. Dann ist es an der Zeit, sich bei der Gesellschaft für die Ausbildung zu revanchieren. Von Roland Preuß mehr... Kommentar

Borussia Dortmund's coach Klopp applauds fans after Bundesliga soccer match against FC Cologne in Cologne BVB-Trainer Jürgen Klopp Schulterzucker auf Sinnsuche

Nach fünf Spielen ohne Sieg und dem Absturz in den Tabellenkeller ist Jürgen Klopp bei Borussia Dortmund weiter unantastbar. Doch vom Trainer werden Lösungen erwartet. Die Zeit drängt. Von Sebastian Fischer mehr... Analyse

Winterklausur der CSU-Landesgruppe Diskussion über Quote Frauen in blühenden Landschaften

Gerda Hasselfeldt, Chefin der CSU-Landesgruppe, will von der Frauenquote in Unternehmen nichts mehr wissen. Die Zeiten sind zu hart: Jetzt müssen echte Kerle das Land aus der Krise führen. Die Frauen dürfen sich ausruhen. Sehr clever! Von Hilmar Klute mehr...

Grüne Bayern Zweikampf um die Parteispitze Zweikampf um die Parteispitze Grüne Kuschel-Kämpfer

Nur einer von beiden kann bayerischer Grünen-Chef werden. Doch Eike Hallitzky und sein Kontrahent Markus Büchler gehen miteinander so betont freundlich um, dass ihr Ringen um Wählerstimmen eher einer Umarmung gleicht. Von Heiner Effern und Frank Müller mehr...

Studentenatlas Wohnungsmarkt für Studenten Wohnungsmarkt für Studenten Der Berlin-Effekt

Hip und sexy, aber auch schnodderig und anonym: Wer in Berlin studieren will, sollte sich gut überlegen, ob er mit der Stadt zurechtkommt - und vor allem, wo er eine günstige Wohnung findet. Die paradiesischen Zeiten sind vorbei. Von Charlotte Haunhorst mehr... Studentenatlas Berlin

Asylbewerber Ein Zeichen der Menschlichkeit

Viele kennen die Flinthöhe und wollen nicht verstehen, warum dort, am Rande der Bebauung, keine Gemeinschaftsunterkunft möglich sein soll. Paragrafenreiterei versus gesunder Menschenverstand, so kommt es bei vielen an. Von Suse Bucher-Pinell mehr...

Asylbewerber Urteil stößt auf Unverständnis

Bürger protestieren gegen das Verbot, auf der Flinthöhe Container für Flüchtlinge aufzustellen. Der Landkreis sucht nun fieberhaft nach neuen Standorten für Unterkünfte, auch Turnhallen sind wieder im Gespräch Von Suse Bucher-Pinell mehr...

30 Jahre Wahl Helmut Kohls zum Kanzler CDU-Chefin und Kanzlerin Merkels gefallene Männer

Die CDU ist eine Männerpartei. Drei Viertel ihrer Mitglieder sind männlich. Doch die Chefin ist: eine Frau. Angela Merkel hat so manchen Rivalen stürzen sehen. Nicht immer war sie schuld. Von Kim Björn Becker und Michael König mehr...

Aljona Savchenko Robin Szolkowy Eiskunstlauf-WM Eiskunstläuferin Savchenko Alles außer Pirouetten

Viel Streit, wenig Training: Eiskunstläuferin Aljona Savchenko erlebt einen Umbruch in ihrer Karriere. Die Trennung vom Trainer ist turbulent - und ihr neuer Partner könnte einen Disput mit Frankreich auslösen. Von Volker Kreisl mehr... Analyse

Friedrich Liechtenstein Buchparty für Friedrich Liechtenstein Zwischen Gold und Grießbrei

Friedrich Liechtenstein hat für einen Supermarkt in Milch gebadet, gesungen und getanzt. Das machte ihn berühmt. In Berlin hat er nun sein erstes Buch, "Selfie Man", gefeiert - ironisch bis zur Sinnleere. Von Anna Günther mehr... Reportage

Löschbeirat in Berlin Das Recht, Google zu zwingen, einen Link zu entfernen

Wie wollen wir leben? Google wird durch ein Gerichtsurteil gezwungen, Antworten auf die großen Fragen der Zukunft zu finden. Der Konzern hat einen Beirat eingerichtet, der ihm dabei helfen soll. Ein Besuch. Von Johannes Boie mehr... Reportage

Kinostart - '20.000 Days on Earth' Kurzkritiken zu den Kinostarts der Woche Songs vom lebenden Toten

Nick Cave wollte in "20 000 Days on Earth" einen Song über sein Leben schreiben - mit den Mitteln des Kinos. Und Udo Kier outet sich zu seinem 70. Geburtstag als Liebhaber moderner Kunst. Für welche Filme sich der Kinobesuch lohnt - und für welche nicht. Von den SZ-Kinokritikern mehr... Filmkritik

Flüchtlingskinder in Schulklassen "Nichts außer Angst im Gesicht und traurige Augen"

Immer mehr Flüchtlingskinder kommen in Bayern an. Viele sind traumatisiert, depressiv oder suizidgefährdet - und damit eine Herausforderung für die Schulen, die sie besuchen sollen. Von Tina Baier mehr...

Coachella Valley Music And Arts Festival 2008 - Day 1 "Syro" von Techno-Tüftler Aphex Twin Neues vom Trickser

Das neue Album des Anti-Popstars Aphex Twin wird von Fans und Kritikern als Pop-Ereignis gefeiert. Dabei ist "Syro" nostalgisch, eine Compilation ohne Hit. Den Wirbel gibt es, weil die Fans es so wollen. Von Jan Kedves mehr... Plattenkritik

Parlamentswahl in Schweden Schweden vor der Wahl Schweden vor der Wahl Die Zeiten der stabilen Mitte sind vorbei

Regiert in Schweden künftig wieder ein Sozialdemokrat? Herausforderer Stefan Löfven liegt in Umfragen knapp vorne. Doch die Aussichten sind nicht gerade rosig: Die Koalitionsbildung wird schwierig, und selbst dann reicht es womöglich nur für eine Minderheitsregierung. Ein Grund sind die rechtspopulistischen Schwedendemokraten. Von Silke Bigalke mehr...

Serie "Auswärtsspiel" Die Zeit fliegt

Taciana Racende de Lima reist durch alle Kontinente, um ihre Gegnerinnen auf die Judomatte zu zwingen. Seit diesem Jahr kämpft sie für Erstligist Großhadern Von Julian Ignatowitsch mehr...

Udo Jürgens zum 80. Geburtstag Bilder Video
Udo Jürgens zum 80. Geburtstag Die Ohrfeige

Udo Jürgens ist Botschafter einer Welt zwischen Unterhaltung und Ernsthaftigkeit - einer von uns auch dort, wo wir klein sind. Unser Autor kennt eine Anekdote über den österreichischen Entertainer aus Kindertagen - und sprach ihn nachts an der Bar drauf an. Eine Geschichte zum 80. Geburtstag. Von Gerhard Matzig mehr...

Deutsche Bank Rechtsstreits Rechtsstreits Deutsche Bank legt Boni auf Eis

Die Strafen aus Prozessen könnten hoch werden: Wegen der enormen Rechtsrisiken erhalten Topmanager einen Teil ihrer Erfolgsprämien vorerst nicht. Von Harald Freiberger mehr...

Hannover 96 v 1. FC Koeln - Bundesliga Hannovers Coach Tayfun Korkut Fasziniert von del Bosque

Er spricht nur, wenn er etwas zu sagen hat: Hannovers Coach Tayfun Korkut gehört zu den stillen Vertretern der Branche, dabei hat er unter drei Weltmeister-Trainern gelernt. Gegen die Bayern trifft er an diesem Samstag auf einen alten Bekannten. Von Boris Herrmann mehr...

Paris - Moulin Rouge 125 Jahre Moulin Rouge Wo das frivole Paris lebendig ist

Wehende Rauscheröcke, Slips mit Schlitzen, halbnackte Tänzerinnen: Wie kein anderes Etablissement steht das Moulin Rouge für Dekadenz und Frivolität. 125 Jahre nach seiner Eröffnung lässt der berühmte Pariser Nachtclub verruchte Zeiten wieder aufleben. mehr...

Das Giant TCX SLR 1 im Test Fahrradtest Giant TCX SLR 1 Da kommt was auf uns zu

Hydraulische Scheibenbremsen sollen in der kommenden Radsaison das neue heiße Ding sein. Die funktionieren so gut, dass sie sogar die Zeit gestatten, den wütenden Gesichtsausdruck zu verfeinern, mit dem rücksichtslose Autofahrer bedacht werden. Von Sebastian Herrmann mehr...

File photo of German Defence Minister von der Leyen Vorstoß der Verteidigungsministerin Von der Leyens doppeltes Signal

Wir brauchen euch nicht zwingend, also könnt ihr uns nicht erpressen: Ursula von der Leyens rüstungspolitischer Vorstoß ist ein Signal der Verteidigungsministerin an die Industrie - und eine Retourkutsche gegen Wirtschaftsminister Gabriel. Von Christoph Hickmann mehr... Kommentar