Neue Kampagne des Gewerkschaftsbundes DGB verlangt Mindestlohn für alle DGB-Chef Michael Sommer

Ob Minijobber oder Taxifahrer: Keine Berufsgruppe soll in Zukunft mehr vom Mindestlohn ausgeschlossen werden, fordert DGB-Chef Michael Sommer. Warum die Gewerkschaften Ausnahmen kategorisch ablehnen - ein Überblick. Von Thomas Öchsner mehr...

Gymnasium in Niedersachsen Analyse des Gewerkschaftsbundes Gehälter von Beamten driften auseinander

Exklusiv Wie gut deutsche Beamte verdienen, hängt davon ab, wo sie arbeiten: Bezüge von Lehrern oder Polizisten können je nach Bundesland voneinander abweichen - um mehrere tausend Euro im Jahr. Von Thomas Öchsner mehr...

Rechte Strömungen im Landkreis Fürstenfeldbruck Netzwerk gegen Neonazis

Jährlich gibt es im Landkreis etwa 20 rechtsextremistisch motivierte Taten. Nun formiert sich ein Bündnis Von Peter Bierl mehr...

Flüchtlinge in Bayern Protest der Asylbewerber in München Protest der Asylbewerber in München DGB schützt Flüchtlinge vor Demo

Die Flüchtlinge im Gewerkschaftshaus dürfen nun doch über das Wochenende bleiben. Dabei lehnen sie das Angebot des bayerischen DGB-Chefs ab, auf der Kundgebung am Samstag ihre Forderungen vorzutragen - aus Angst vor rechtsextremen Angriffen. Von Susi Wimmer und Charlotte Theile mehr...

Flüchtlinge im DGB-Haus Asylpolitik in Bayern Flüchtlinge verlassen DGB-Haus

Residenzpflicht und Arbeitsverbote abschaffen, Asylanträge sofort anerkennen: Das fordern die Flüchtlinge, die seit zwei Wochen das DGB-Haus in München besetzten. Jetzt sind sie ausgezogen - ein Ende ihrer Proteste ist aber nicht in Sicht. mehr...

Ball des Sports 2012 Organtransplantation DGB-Chef Sommer spendet Ehefrau eine Niere

Heute wird DGB-Chef Michael Sommer in einem Berliner Krankenhaus operiert. Der Gewerkschaftschef spendet seiner schwer kranken Ehefrau Ulrike eine Niere. Dabei hat er vor nicht allzu langer Zeit selbst zwei Operationen am Magen hinter sich. mehr...

Flüchtlinge im DGB-Haus Nach Frist der Gewerkschaft Flüchtlinge wollen DGB-Haus räumen

Mehrere Dutzend Asylbewerber und Politaktivisten wollen ihre Besetzung der bayerischen DGB-Zentrale am kommenden Sonntag beenden. Nach mehrtägigen Diskussionen akzeptierten sie nun die von der Gewerkschaft gesetzte Frist. mehr...

Kommunalwahl in  Freising Stichwahl in Moosburg Stichwahl in Moosburg Eine Frage der Arbeitsweise

Inhaltlich unterscheiden sich Anita Meinelt (CSU) und Josef Dollinger (FW) kaum. Die Amtsinhaberin verweist vor dem entscheidenden Tag auf ihre guten Kontakte, ihr Herausforderer auf den Wunsch der Bürger nach "frischer Politik" Von Alexander Kappen mehr...

Reform der Kassenbeiträge Übersichtlicher - und manchmal teurer

Die Regierung hat eine Reform der Kassenbeiträge auf den Weg gebracht. Welche Auswirkungen hat sie? Was ist der Unterschied zwischen altem und neuem Zusatzbeitrag? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Nina von Hardenberg mehr...

Tarifstreit Verdi bestreikt DGB

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ist schnell dabei, hohe Löhne zu fordern. Bei einer Tochterfirma zeigt sich der DGB aber knausrig. Nur 0,9 Prozent mehr Gehalt soll es dort geben. Das ist den Angestellten zu wenig. Deshalb haben die Gewerkschaft Verdi und weitere Arbeitnehmervertreter zum Streik aufgerufen. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Asylbewerber im Gewerkschaftshaus DGB bietet Flüchtlingen Hotel an

Der Gewerkschaftsbund will die Asylbewerber in seinem Haus nicht mehr dulden. Er bietet stattdessen an, ein Hotel zu bezahlen oder die Gruppe im Jugendcamp "The Tent" im Kapuzinerhölzl unterzubringen. Nun hängt alles an einer Entscheidung der Flüchtlinge. Von Susi Wimmer und Melanie Staudinger mehr...

Michael Sommer DGB Vor Treffen mit Gewerkschaften DGB-Chef Sommer lobt Kanzlerin Merkel

"Handwerklich schlecht" und "inhaltlich schlecht": DGB-Chef Sommer übt massive Kritik an der schwarz-gelben Koalition. Für die Kanzlerin findet er dagegen vor einem Treffen in Berlin warme Worte. mehr...

Datenschutz in Unternehmen DGB kritisiert Pläne zur offenen Videoüberwachung

Heimliche Videoaufnahmen in Unternehmen will die Regierung verbieten. Die offene Überwachung will sie erleichtern. Kritiker laufen Sturm. Laut DGB werde Personal damit zu "Freiwild". mehr...

Fußball WM 2022 in Katar Initiative von DGB und DFB WM-Organisatoren in Katar weisen Kritik zurück

"Es gibt viele positive Beispiele und Initiativen": Das Organisationskomitee der Fußball-WM 2022 in Katar wehrt sich gegen die Kritik des DGB und des DFB an den unmenschlichen Arbeitsbedingungen auf den Baustellen. DGB-Chef Sommer mahnt Mindeststandards an und übt erheblichen Druck auf den Weltverband Fifa aus. mehr...

Michael Sommer Missbrauch von Werkverträgen DGB-Chef wettert gegen neue Niedriglohn-Modelle

"Sie werden immens unter Druck gesetzt": Die Gewerkschaften warnen vor einer neuen Form der Ausbeutung von Arbeitnehmern durch Werkverträge. DGB-Chef Sommer fordert im Gespräch mit der "Süddeutschen Zeitung" die Regierung zum Handeln auf - und bringt mehrere mögliche Maßnahmen ins Spiel. Von Thomas Öchsner, Berlin mehr...

60 Jahre DGB - Michael Sommer Zwangsanleihen gegen Schuldenkrise DGB-Chef will Reiche zu Finanzhilfen zwingen

Wie lässt sich mehr Geld zur Stützung klammer Staatshaushalte einsammeln? Michael Sommer, Chef des Gewerkschaftsbundes DGB, hat eine Idee: Er will Zwangsanleihen für Reiche einführen und damit ein "Wiederaufbauprogramm für Europa" finanzieren. Neu ist der Vorschlag allerdings nicht. mehr...

1. Mai in Stuttgart DGB-Chef Sommer zu WM-Baustellen Katar behandelt Arbeiter "wie Sklaven"

Michael Sommer versucht, die Gewerkschafts-Reihen zu schließen: Der Chef des DGB ruft angesichts der Zustände auf den Baustellen der WM 2022 in Katar die internationalen Kollegen auf, Druck auf ihre Fußball-Verbände auszuüben. Die Kataris wehren sich. mehr...

Secretary General of the SPD Nahles arrives for party leaders meeting in Berlin Entwurf zum Arbeitsmarkt fertig Nahles macht Tempo beim Mindestlohn

Exklusiv Praktisch keine Ausnahmen für die Industrie: Arbeitsministerin Nahles will beim gesetzlichen Mindestlohn schnell Fakten schaffen. Der Entwurf geht schon kommende Woche an die anderen Ministerien. Von Thomas Öchsner mehr...

Armutsrisiko für Rentner größer als gedacht Von der Leyens Pläne gegen Altersarmut DGB erteilt Zuschussrente Absage

DGB-Vorstand Annelie Buntenbach hält nichts vom Vorschlag der Arbeitsministerin, Geringverdiener mit einer Zusatzrente vor der Altersarmut zu bewahren - denn die bedrohe längst die breite Mittelschicht. Auch in der Koalition und Opposition reißt die Kritik an von der Leyens Projekt nicht ab. mehr...

Drohende Altersarmut DGB fordert höhere Rentenbeiträge

Die Bundesregierung will den Rentenbeitrag senken, weil die Rücklagen steigen. Doch die Gewerkschaften wollen das genaue Gegenteil - und damit die Rente mit 67 wieder abschaffen. Von Susanne Höll und Thomas Öchsner, Berlin mehr...

Flüchtlinge im DGB-Haus Flüchtlinge im DGB-Haus Protest im Partykeller

Die Flüchtlinge, die sich im Münchner DGB-Haus verschanzt haben, lehnen weiter alle Angebote ab. Sie wollen ihre politischen Forderungen durchsetzen. Gewerkschaftschef Matthias Jena glaubt nicht an einen Kompromiss. Von Susanne Wimmer mehr...

Bundesarbeitsministerin von der Leyen aeussert sich zu Arbeitsmarktzahlen Zuschussrente für Geringverdiener DGB und FDP attackieren von der Leyens Rentenpläne

In seltener Eintracht: Gewerkschaften und SPD werfen Sozialministerin Ursula von der Leyen vor, Altersarmut eher zu provozieren als zu bekämpfen - selbst vom Koalitionspartner FDP kommt massiver Gegenwind. mehr...

Schulterschluss DGB und CSU planen gemeinsames Gesundheitspapier

Am Sonntag hatte CSU-Chef Stoiber im Fernsehen noch betont, dass er keine größeren Gemeinsamkeiten mit dem DGB sieht. Einen Tag und ein Treffen mit DGB-Chef Sommer später sieht das schon ganz anders aus. mehr...

Initiative von DFB und DGB Katar soll Ausbeutung stoppen

Exklusiv 44 Arbeiter sind auf den WM-Baustellen in Katar bereits ums Leben gekommen. Nun fordern Gewerkschaftsbund und DFB die Fifa auf, menschenwürdige Bedingungen durchzusetzen - andernfalls soll das Emirat die Fußball-WM abgeben. Von Johannes Aumüller und Detlef Esslinger mehr...

Kooperation CSU und DGB wollen gemeinsames Gesundheitspapier erarbeiten

Am Sonntag hatte CSU-Chef Stoiber im Fernsehen noch betont, dass er keine größeren Gemeinsamkeiten mit dem DGB sieht. Einen Tag und ein Treffen mit DGB-Chef Sommer später sieht das schon ganz anders aus. mehr...