Banken und die Finanzkrise Trickser im Schatten Bank of America reaches record 17-billion-dollar settlement with

Die Bank of America muss 17 Milliarden Dollar zahlen - eine Rekordstrafe. Doch dieser Triumph der US-Justiz lenkt davon ab, dass das Übel des Weltfinanzsystems nicht allein von den Banken hervorgebracht wurde. Kommentar von Ulrich Schäfer mehr... Meinung

Menschen TTIP Von Wirtschaftswachstum bis Schadenersatz TTIP in Zahlen

Je länger verhandelt wird, desto heftiger wird um das Freihandelsabkommen TTIP gestritten. Für die TTIP-Recherche haben wir Zahlen zusammengestellt, die unstrittig sind - fast. Aus der SZ-Redaktion mehr... Die Recherche - Hintergrund

Commerzbank Sparkurs Stellenabbau bei der Commerzbank

Das zweitgrößte deutsche Kreditinstitut verschärft seinen Sparkurs: Die Commerzbank will 450 Stellen in der Finanzbuchhaltung streichen - und es nicht dabei belassen. Die Gewerkschaft Verdi kündigt schon Widerstand an. Von Harald Freiberger mehr...

US-Sanktionen Commerzbank droht Strafe wegen Embargoverstoßes

Nach der französischen Bank BNP Paribas könnte es nun auch die Commerzbank treffen: Weil das Institut für iranische Unternehmen Geld transferiert haben soll, muss es in den USA eine hohe Millionenstrafe fürchten. Die Deutsche Bank könnte als Nächste dran sein. mehr...

Rekordstrafen für Europas Banken in USA Wer blecht die nächsten Milliarden?

Viele europäische Banken fürchten sich vor den hohen Strafen der US-Justiz. Sind diese gerechtfertigt? Oder aber wollen die Amerikaner nur Konkurrenten schwächen? Von Claus Hulverscheidt, Berlin, Nikolaus Piper, New York und Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Geldautomaten Über Gebühr abgezockt

Meinung Manche Banken verlangen immer noch vier oder fünf Euro, wenn Kunden eines fremden Geldinstituts an ihren Automaten Bares abheben. Das ist viel zu viel, und es wäre an der Zeit einzuschreiten. Doch das Bundeskartellamt bleibt stumm. Ein Kommentar von Harald Freiberger mehr...

German soccer team stand in front of the plane at Tegel airport in Berlin Bilder
Vermarktung der DFB-Elf Wenn die Sponsoren frohlocken

Meinung Der Sieg der Nationalmannschaft in Brasilien beflügelt die Hoffnungen von Werbeträgern und Vereinen, noch mehr aus dem Fußball rauszuholen. Doch zusätzlicher Geldfluss ist gefährlich: Wenden sich die Anhänger erst entnervt ab, dann ist es zu spät. Ein Kommentar von Caspar Busse mehr...

Moscow City Business District, OAO Gazprom And Kremlin Views Following Crimea Referendum Sanktionen gegen Russland Angriff auf das zentrale Nervensystem

Viele russische Bürger und Wirtschaftsexperten spüren bereits die Gefahr. Wenn wichtige Importgüter ausbleiben und Kapital knapp wird, entsteht ein Klima der Unsicherheit. Noch haben die Sanktionen gegen Russland Lücken - aber Europa nimmt erst Anlauf. Von Markus Zydra mehr...

Commerzbank übernimmt Dresdner Commerzbank übernimmt Dresdner "Commerzbank - die Beraterbank"

Neuordnung am Bankenplatz Frankfurt: Der Name Dresdner Bank wird nach der Übernahme durch die Commerzbank wohl gestrichen. mehr...

Martin Zielke zu Kontoüberziehung Commerzbank-Vorstand ist für Dispo-Warnanrufe

Sollen Banken ihre Kunden anrufen, wenn die ihr Konto überziehen? Die Deutsche Bank hält das für Belästigung, für einen Commerzbank-Vorstand gehört es zum Service. Er überlegt auch, Kunden mit 100 Euro zu ködern - was die Konkurrenz wütend machen dürfte. Von Harald Freiberger und Andrea Rexer mehr...

Jahresbilanz Commerzbank saniert sich zum Gewinn

Der harte Konzernumbau bei der Commerzbank scheint zu fruchten: Das Jahr 2013 bringt dem Institut einen Mini-Gewinn. Noch sind aber nicht alle Altlasten abgearbeitet. mehr...

Commerzbank Quartalsbilanz Commerzbank verdient mehr als Deutsche Bank

Auf den ersten Blick macht sich der radikale Umbau bei der Commerzbank bezahlt. Das in der Finanzkrise vom Staat gerettete Institut macht im dritten Quartal sogar mehr Gewinn als die große Konkurrenz. Doch die Zahlen täuschen. mehr...

Vorstandsgehälter Grüne nehmen Commerzbank ins Visier

Manager kassieren Millionen - obwohl die Commerzbank immer noch nicht alle Staatshilfen zurückgezahlt hat. Das wollen die Grünen jetzt unterbinden. Sie pochen auf ein Gesetz, das Vorstandsgehälter in Unternehmen mit Staatsbeteiligung auf eine halbe Million pro Jahr deckelt. So eine Vorschrift gab es bereits, doch die Bundesregierung hob sie wieder auf. mehr...

Commerzbank Ermittlungen gegen Generali-Versicherung Ermittlungen gegen Generali-Versicherung Commerzbank als Zeuge

Bei der Commerzbank kreuzen Fahnder auf und durchsuchen 40 Standorte. Sie wollen aber nicht an die Bank, sondern an ihren Kooperationspartner Generali ran. Staatsanwälte prüfen, ob die Versicherung Kunden mit Lebensversicherungen beim Hinterziehen von Steuern geholfen hat. Von Harald Freiberger, Frankfurt und Patrick Hagen, Köln mehr...

Riskante Anlageprodukte Commerzbank muss hohen Schadensersatz leisten

Banken geben ihren Anlageprodukten gern Namen wie "Wachstum" oder "Chance". Damit verschleiern sie Risiken, entschied nun ein Gericht. Es verurteilte die Commerzbank zu hohem Schadensersatz. Von Harald Freiberger, Frankfurt mehr...

European Banks Face Climate Of Growing Unease Verdacht auf Steuerhinterziehung mit Lebensversicherungen 270 Ermittler durchsuchen Commerzbank-Büros

Es soll um Hunderte Millionen Euro gehen: Ein italienischer Partnerkonzern der Commerzbank wird verdächtigt, Kunden beim Verstecken von Schwarzgeld geholfen zu haben. Steuerfahnder durchsuchen die Geschäftsräume der Commerzbank in Frankfurt und anderen Orten. mehr...

Commerzbank Bankenkrise Chronik eines Abstiegs Wie die Commerzbank in die Krise schlitterte

Die Commerzbank muss 5200 Arbeitsplätze abbauen. Dabei haben im ersten Sparprogramm ab 2008 bereits 9000 Mitarbeiter ihren Job verloren. Dass sich die zweitgrößte Bank Deutschlands von einer Sparrunde zur nächsten hangelt, ist nicht nur außerordentlichem Pech geschuldet - es gab auch dramatische Fehlentscheidungen. Von Andrea Rexer, Frankfurt mehr...

Dax Reaktionen auf Dax-Rekordhoch Sekt? Selters? Ein bisschen von beidem

Der Deutsche Aktienindex knackt die psychologisch wichtige 10 000er-Marke. Früher feierten die Börsianer schon Tausender-Schritte ausgelassen. Doch große Euphorie will in der Finanzstadt Frankfurt nicht aufkommen. Von Harald Freiberger mehr...

Rechtsstreit mit Investmentbankern Gericht zwingt Commerzbank zu 50-Millionen-Euro-Bonus

Teure Altlasten aus der Übernahme der Dresdner Bank: Nach drei Jahren Rechtsstreit soll die Commerzbank Boni in Höhe von 50 Millionen Euro an ehemalige Mitarbeiter zahlen. Dabei hat die Bank schon genug Probleme. mehr...

Hauptversammlung Commerzbank AG - Martin Blessing Bankenkrise Commerzbank will Staatshilfe vorerst nicht zurückzahlen

Exklusiv In der Finanzkrise gewährte der Bund eine milliardenschwere Hilfe, zurückzahlen will die Commerzbank die stille Einlage vorerst nicht. Im SZ-Interview spricht Commerzbank-Chef Martin Blessing über sein Verhältnis zur Bundesregierung, über das schlechte Image der ganzen Branche und die Probleme der Deutschen Bank. mehr...

Rettung in der Finanzkrise Commerzbank zahlt die Steuerzahler aus

In der Krise musste der Staat die Commerzbank mit Milliarden Euro raushauen. Jetzt zahlt das Geldhaus seine Schulden zurück. Auf die angekündigte Kapitalerhöhung reagieren Anleger panisch, der Aktienkurs bricht dramatisch ein. mehr...

Hohe Umbau-Kosten Commerzbank startet mit Verlust ins Jahr

Ein Umbau soll die Commerzbank wieder stärken, doch bisher kommen die Initiativen nicht an: Im ersten Quartal macht die Bank einen Verlust von 94 Millionen Euro. Trotzdem bittet das Geldhaus seine Aktionäre um weitere Milliarden. mehr...

Bank in der Krise Commerzbank verhökert ihre neuen Aktien

Es läuft nicht gut für die Commerzbank. Sie will sich vom Staat lösen und bietet dafür ihre neuen Aktien zum Spottpreis an. Für die Alt-Aktionäre ist die Kapitalerhöhung in Milliardenhöhe eher ärgerlich. Von Regina Brand mehr...

Schlechte Noten von Moody's Ratingagentur stuft Commerzbank herab

Erst musste sich die Commerzbank mit wütenden Aktionären herumschlagen und nun das: Die Ratingagentur Moody's hat die Bewertung der zweitgrößten deutschen Bank um eine Stufe herabgesetzt. mehr...