Streit um Schutzheiligen Wo der echte Nikolaus begraben liegt Hl Nikolaus von Myra Ikone von 1327 Basilika San Nicola Bari Apulien Italien Europa ibldwb03

Türkische Archäologen wollen das Grab des Heiligen Nikolaus entdeckt haben. Das Problem: Dessen letzte Ruhestätte ist eigentlich schon in Italien. Von Christiane Schlötzer mehr...

Jüdisches Neujahrsfest, 2007 Religion Juden und Muslime feiern an diesem Donnerstag Neujahr

Dass das Fest für beide auf den gleichen Tag fällt, ist sehr selten. Ein Rabbiner und ein Imam aus München erklären die Feierlichkeiten - und was passiert, wenn Gott Inventur macht. Von Jakob Wetzel mehr...

Tag der offenen Moschee Bertelsmann-Studie Schattenseiten des Glaubens

Die Diskussion um den Islam bringt das Religiöse zurück - dabei sollte die Religion in modernen Gesellschaften nicht im Vordergrund stehen. Das fördert die Abgrenzung und stört das Zusammenleben. Kommentar von Tomas Avenarius mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Leserdiskussion Ermittlungen gegen Kirchenasyl - der CSU unwürdig?

Das bayerische Justizministerium lässt gegen Gemeinden ermitteln, die Flüchtlingen Kirchenasyl gewährt haben. Das ist unchristlich, kommentiert SZ-Autor Heribert Prantl. Was ist aus dem Verhältnis CSU und Kirche geworden? mehr...

Philippinen IS-Terror auf den Philippinen IS-Terror auf den Philippinen Zusammenstehen gegen den Feind

Es ist ein Tag ohne Wolken, als die Muslime der philippinischen Stadt Marawi für 44 Christen ihr Leben riskieren. Über eine strahlende Tat in dunklen Zeiten. Von Arne Perras mehr...

Katholische Kirche Katholische Kirche Katholische Kirche Die Rettung des Abendlandes

Es gibt sehr viele Kirchen in Bayern - aber immer weniger Pfarrer. Für das Problem haben sich die Diözesen etwas einfallen lassen: Sie holen die Geistlichen aus Asien oder Afrika. Von Karin Steinberger mehr...

Nach Anschlag auf koptische Christen Ägyptische Luftwaffe greift Terrorcamps in Libyen an

Das teilt Präsident al-Sisi in einer Fernsehansprache mit. Sein Land reagiert damit auf einen Anschlag, bei dem am Freitag 29 koptische Christen starben. mehr...

Papst Papst in Ägypten Papst in Ägypten Segen unter Militärschutz

Papst Franziskus hält in einem Stadion in Kairo eine Messe. Nur unter strengen Sicherheitsvorkehrungen kann er den Christen Mut zu sprechen. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Pope Francis attends with Al-Azhar's Grand Imam Ahmed al-Tayeb during Al-Azhar International peace conference at Cairo Bilder
Franziskus in Ägypten Papst warnt in Ägypten vor "Instrumentalisierung des Glaubens"

Religion dürfe nicht der "Schmeichelei weltlicher Mächte" verfallen, sagt Franziskus. Geistliche Führer haben seiner Meinung nach jetzt eine klare Aufgabe. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Pope Francis visits Egypt Kairo Der Papst auf heikler Mission in Ägypten

In einer Zeit der Spannung zwischen Christen und Moslem in Ägypten, ist Papst Franziskus zu einem Besuch in dem biblischen Land eingetroffen, um eine Botschaft des Friedens zu senden. Die Bilder. Von Juri Auel mehr...

Papst Franziskus Papst in Ägypten Papst in Ägypten Papst Franziskus will Friedensbotschaft an Muslime senden

Aus diesem Grund macht sich der "Pope of Peace" auf nach Ägypten. Doch die Reise ist heikel - auch, weil der Papst etwas gegen die Vorschriften seiner Sicherheitsberater einzuwenden hat. Von Oliver Meiler mehr...

Papst Franziskus Christen Christen Besuch in der geschundenen Zufluchtsstätte der Heiligen Familie

Vor ägyptischen Kirchen stehen bewaffnete Polizisten und Metalldetektoren. In dieser angespannten Zeit reist der Papst in das Land - und verweist vorab auf die biblische Bedeutung Ägyptens. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Ägypten Polizist bei Anschlag auf Sinai-Halbinsel getötet

Der Vorfall geschah nahe dem berühmten Katharinenkloster in Ägypten. Der Islamische Staat reklamiert die Tat für sich. Von Paul-Anton Krüger mehr...

Vergoldete Kassettendecke Detail GemâÄ°lde der Dreifaltigkeit Lecceser Barock auch salentinischer Kulturgeschichte Was das Christentum vom Judentum kopierte

Jesus als Sohn Gottes ist nicht eine Idee der Christen, sondern geht auf Vorstellungen aus dem Judentum zurück. Judaistik-Professor Peter Schäfer über die Frühzeit zweier Weltreligionen. Interview von Oliver Das Gupta mehr...

Freising Kleiner Blick in die Geschichte Kleiner Blick in die Geschichte Wie Biber einst zu Fischen wurden

Um den Entbehrungen der Fastenzeit zu entgehen, haben sich schon immer Wege gefunden. Dabei geht es bei diesen 40 Tagen im christlichen Glauben gar nicht in erster Linie um körperlichen Verzicht Von Simon Bauer mehr...

Michael Schwarz Essen Bestattung Bis der Tod sie scheidet

Sie waren 40 Jahre verheiratet und hielten ein Leben lang zusammen. Doch als Hildegard Schwarz starb, durfte sie nicht neben ihrem Mann Josef beerdigt werden - weil sie Katholikin war. Von Cathrin Schmiegel mehr...

Film Scorsese Video
"Silence" im Kino Erst Christus, dann Judas

Martin Scorsese hat sein Herzensprojekt verfilmt: den Roman "Silence" über die brutale Jagd auf Christen im Japan des 17. Jahrhunderts. Es ist ein Lehrstück über die Gefahren des religiösen Fundamentalismus geworden. Filmkritik von David Steinitz mehr...

Deutsche Bischofskonferenz Religion Religion Katholische Kirche: Geschiedene können künftig Kommunion empfangen

Wiederverheiratete Katholiken können unter bestimmten Voraussetzungen an den Sakramenten teilnehmen, beschließt die Deutsche Bischofskonferenz. Von Rudolf Neumaier mehr...

Klassik Botschafter der Reformation

Auftakt zur Luther-Liederreihe der evangelischen Kirchen Von Rita Argauer mehr...

Glaubensbekenntnis Joshua Cohen

Der Schriftsteller aus New Jersey zählt zu den radikalsten Erzählern der modernen amerikanischen Literatur - im Glaubensbekenntnis berichtet der 36-Jährige, wie sehr ihn seine jüdische Erziehung geprägt hat. Das gilt auch für seinen Beruf, das Schreiben. Protokoll von Hannes Vollmuth mehr...

Tattoo Katholische Kirche Zölibat und Leidenschaft

Er ist katholischer Pfarrer - und liebt heimlich eine Frau. Sie leiden unter der ständigen Angst, entdeckt zu werden. Eine anonyme Abrechnung. mehr...

An Iraqi man buys alcohol from a wine shop in Baghdad, Iraq Irak Alkoholverbot bringt irakische Christen in Rage

Sie benötigen den Wein zur Religionsausübung und verkaufen ihn in ihren Läden, die jetzt womöglich schließen müssen. Einkaufen gehen dort aber - diskret - durchaus auch Muslime. Von Moritz Baumstieger mehr...

Islamischer Staat Irak Irak Christen von Karakosch feiern Befreiung vom IS

Irakische Regierungstruppen haben mehrere Viertel der Stadt Karakosch zurückerobert. Dort lebten vor dem Einmarsch des IS fast ausschließlich Christen - die sich nun auf die Rückkehr in ihre Häuser freuen. mehr...

Katholische Kirche Katholische Kirche Katholische Kirche Ein ganzes Dorf kämpft für die Seligsprechung einer Bauernmagd

Die Resl von Konnersreuth soll die Wundmale Jesu getragen, sich nur von Hostien ernährt und Wunder gewirkt haben. Auch unser Autor erlebte eines der Mysterien. mehr...

Katholische Kirche Resl von Konnersreuth Resl von Konnersreuth Wer's glaubt

Im bayerischen Konnersreuth soll Resl Neumann Wunder vollbracht haben. Hartnäckig fordern die Menschen ihre Seligsprechung. Die große Frage: Wer profitiert von dem Zauber? Von Rudolf Neumaier mehr...