Demo gegen Ladenöffnung Die Sonntagsfrage Süddeutsche Zeitung München Demo gegen Ladenöffnung

450 Einzelhandels-Mitarbeiter, Kirchenvertreter und Gewerkschafter protestieren gegen die Ladenöffnung am Stadtgründungsfest und für mehr Lohn Von Stephan Handel mehr...

Vatikan Vatikan Vatikan Umstrittener "Friedensengel"

Papst Franziskus empfängt Palästinenserpräsident Mahmud Abbas im Vatikan - und verärgert damit Israel. Es ist nicht das erste Mal. Von Matthias Drobinski mehr...

Historisches Stadtjubiläum Von Karlsruhe in die Unendlichkeit

Die barocke Planstadt wird 300 Jahre alt. Eine Ortsbegehung der weltberühmten Straßenstrahlen, die in wunderbaren Jubiläums-Ausstellungen mündet. Von Johan Schloemann mehr...

Frankreich Kulturkampf der Neinsager

Frankreichs Regierung will den Schulunterricht verbessern - und von allen Seiten hagelt es Kritik. Die Konservativen bangen um Latein und Griechisch, die Linken um die Gleichheit. Nun wird gestreikt. Von Christian Wernicke mehr...

Premiere in Mailand Ohne Pädagogenknüppel

An der Scala: Riccardo Chailly sucht Modernität in Giacomo Puccinis "Turandot" - die Uraufführung von Giorgio Battistellis Oper "CO₂" wird ein charmant-freundliches Mysterienspiel. Von Reinhard J. Brembeck mehr...

Was bewegt Afrika? Teil 6: Christentum Vitamine vom Himmel

Nirgendwo erleben Kirchen einen derart rasanten Zulauf wie in Afrika. Einige predigen den Frieden. Andere machen Geschäfte. Von Jonathan Fischer und Tobias Zick mehr...

Nachruf Missionar und Gelehrter

Horst Bürkles Forschungsgebiet war die interkulturelle Theologie. Er mahnte dazu, "den Dialog mit den vernünftigen Kräften des Islam zu suchen". Von Hans Maier mehr...

Partnerschaft Nicht nur du

Junge Paare besuchen Swingerclubs und polyamore Intim-Netzwerke werden gesellschaftsfähig. Steht die exklusive, unbefristete Paarbeziehung vor dem Aus? Ganz so einfach ist das dann doch nicht. Von Christian Weber mehr...

Pfarrhaus-Dynastie Ein besonderer Ort

Es ist eine paradoxe Einrichtung, das Pfarrhaus, wo der Pastor wohnt und seine Familie. Die Gemeinde braucht ihn, aber er bleibt Außenseiter. Von Johann Hinrich Claussen mehr...

Mädchennamen 2014 Beliebteste Mädchennamen 2014 So nennen die Deutschen ihre Töchter

Sechs Buchstaben, zwei Silben, tausendfach vergeben: Sophie ist der beliebteste Mädchenname des Jahres 2014. Am zweithäufigsten haben Eltern den Vornamen Marie vergeben. Die zehn Favoriten der Eltern. mehr...

Vulkanlandschaft in Island Heidentum auf Island Thor sei bei dir

Die alten germanischen Götter finden in Island immer mehr Anhänger. Mit Spinnern und völkischem Denken haben sie aber nichts zu tun. Stattdessen liegt ihnen der Umweltschutz am Herzen. Von Silke Bigalke mehr... Reportage

Reportage Mathe bei Mama

Homeschooling war lange ein Spleen religiöser Gruppen. Mittlerweile unterrichten in den USA viele ihre Kinder selbst, um sie besser zu fördern. Von David Hesse mehr...

Kirche und Literatur Atheismus als Gottesbeweis

Wie der Schrifsteller Martin Walser mit Kardinal Marx diskutiert. Von Matthias Drobinski mehr...

Bayernpartie Eine Kur zum Nachdenken

Bei der Tagung "Philosophie am Pass" in Bad Hindelang steht das Thema Dialog im Zentrum Von Lena Abushi mehr...

Berlusconi und Milan Das Spiel ist aus

Silvio Berlusconi verschmolz den Fußball mit der Politik. Nun zieht er sich zurück und veräußert den AC Mailand - an Asiaten. Von Birgit Schönau mehr...

Mariensäule und Liebfrauendom in München, 2013 Statistik Neuer Rekord bei Kirchenaustritten

Die Zahl der Kirchenaustritte ist im vergangenen Jahr in München um 60 Prozent gestiegen - so stark wie nie zuvor. Eine Erklärung haben die Statistiker nicht - aber eine Vermutung. Von Dominik Hutter mehr...

Freising Navid Kermani liest in Freising

Veranstaltungen zu 50 Jahre Vatikanisches Konzil mehr...

Theater Im Räderwerk der Geschichte

In Würzburg adaptiert Malte Kreutzfeldt Tolstois "Krieg und Frieden" für die Bühne Von Florian Welle mehr...

An Apple iPad which belonged to Pope Francis is seen at Castells auction house in Montevideo Katholische Kirche Papst-Tablet für 30 500 Dollar versteigert

Das iPad eines ganz besonderen Apple-Jüngers ist in Montevideo versteigert worden: Papst Franziskus hatte das Gerät eineinhalb Jahre benutzt. Es trägt eine spezielle Gravur. mehr...

Landkreis Dachau Landkreis Dachau Landkreis Dachau Christentum und Islam

Historiker Wilhelm Liebhart erklärt Gemeinsamkeiten der Religionen, anstatt wie sonst üblich, das Trennende zu betonen. Von Simon Schramm mehr...

Konvertitin Toleranz-Recherche Vom Christentum zum Islam Muslima mit Mütze

Seit sich Claudia Jansen vor drei Jahren entschied, Muslima zu werden, hat sie ein Problem: In der Arbeit darf sie nur Mütze tragen - die Schulleitung will es so. Dabei ist das Kopftuch für die Konvertitin aus München ein Stück Freiheit. Von Anna Fischhaber mehr... Die Recherche - Porträt

Kulturgeschichte Dreimal ein Gott

Wie tolerant ging es zu, als Juden, Christen und Muslime in Ägypten erstmals aufeinanderstießen? Von Stephan Speicher mehr...

Osterfest, ddp Das Christentum als Weltreligion Die Glaubensmacht

Die Welt tickt im Takt der Zeitrechnung Papst Gregors, sie wirtschaftet mit calvinistischem Fleiß und sie feiert auch in Japan Weihnachten: Das Christentum ist zur erfolgreichsten Idee der Welt geworden. Heute ist es jene Religion, die am ehesten der Globalisierung eine globale Ethik zur Seite stellen, die im Zeitalter der weltweiten Konflikte den Frieden fördern kann. Von Matthias Drobinski mehr...

Geiselnahme in Türkei beendet Geiselnahme in Türkei beendet Flugzeug-Entführer beruft sich auf Christentum

Weil er als Christ nicht einer muslimischen Armee dienen wollte, hat ein Türke eine Passagiermaschine gekidnappt. Zuvor bat er den Papst um Hilfe. mehr...