Machtkampf Militär übernimmt Kontrolle in Burkina Faso Machtkampf in Burkina Faso

Nach 27 Jahren scheint die Zeit von Blaise Compaoré an der Spitze Burkina Fasos vorbei zu sein. Nach Massenprotesten der Bürger setzt das Militär nach eigenen Angaben die Regierung ab und löst das Parlament auf. Doch der Staatschef lehnt einen Rücktritt ab. mehr...

Burkina Faso Burkina Faso Burkina Faso Komitee bestimmt Übergangspräsidenten

Das Wahlkomitee in Burkina Faso hat Michel Kafando zum Übergangspräsidenten ernannt. Der Diplomat soll das Land bis zu den nächsten Wahlen regieren. Der langjährige Staatschef Blaise Compaoré war vor wenigen Wochen nach Massenprotesten zurückgetreten. mehr...

Burkina Faso Proteste in Burkina Faso Proteste in Burkina Faso Zorn der frustrierten Jugend

Indiz für einen "afrikanischen Frühling"? Der Ausgang des Umsturzes in Burkina Faso ist noch ungewiss - aber das dortige demokratische Selbstbewusstsein und die Überwindung von Obrigkeitsdenken sind beeindruckend. Von Tobias Zick mehr... Kommentar

Security situation in Burkina Faso Burkina Faso Afrikanische Union stellt Militärjunta Ultimatum

In zwei Wochen soll das Militär in Burkina Faso die Macht an eine zivile Regierung abgeben. Das fordert die Afrikanische Union und droht mit Sanktionen. Tausende protestieren in dem westafrikanischen Land derzeit gegen den Putsch. mehr...

Machtkampf in Burkina Faso Einigung in Ouagadougou

Die Konfliktparteien in Burkina Faso verständigen sich auf eine einjährige Übergangsphase mit Wahlen im nächsten Jahr. Leiten soll den Übergang eine "bedeutende zivile Persönlichkeit". mehr...

File picture shows Burkina Faso's President Blaise Compaore sitting on stage during the Clinton Global Initiative in New York Proteste in Burkina Faso Präsident Compaoré tritt ab

Die tagelangen Demonstrationen in Burkina Faso zeigen Wirkung. Präsident Blaise Compaoré erklärt seinen Rücktritt und fordert freie Wahlen binnen 90 Tagen. Unklar ist, ob das Militär ihn zu dem Schritt gedrängt hat. mehr...

Blaise Compaoré Burkina Faso Burkina Faso Zida wird Chef der Übergangsregierung

Überraschende Einigung: Der Machtkampf zwischen zwei Militärs um die vorläufige Präsidentschaft ist beigelegt. Die Armee stellt sich hinter Oberst Isaac Zida. Der Ex-Staatspräsident Compaoré hingegen ist geflohen. mehr...

Burkina Faso Burkina Faso Burkina Faso Kochlöffel gegen den Präsidenten

Seit 27 Jahren ist Blaise Compaoré Staatschef von Burkina Faso. Mit einer Verfassungsänderung will er im Amt bleiben. Doch die Opposition hat genug - wütende Demonstranten vergleichen den Präsidenten mit Ebola. Von Tobias Zick mehr...

Burkina Faso Burkina Faso Burkina Faso Demonstranten setzen Parlament in Brand

Blaise Compaoré ist seit fast 30 Jahren Präsident von Burkina Faso und macht alles, damit das so bleibt - auch die Verfassung ändern. Doch vor der Abstimmung im Parlament stürmen Hunderte Demonstranten das Gebäude. mehr...

Rassismus-Prozess Münchner Club muss Schmerzensgeld zahlen

Hamado Dipama hat gewonnen: Eine Münchner Diskothek muss ihm Schmerzensgeld zahlen, weil er vom Türsteher abgewiesen wurde - wegen seiner Hautfarbe, wie er geklagt hatte. Es war nicht der einzige Rechtsstreit den Dipama deshalb geführt hat. mehr...

Super Eagles Nigeria gewinnen Afrika-Cup Finale des Afrika-Cup Nigeria gewinnt gegen Überraschungsteam Burkina Faso

Außenseiter Burkina Faso schrammt knapp an der Sensation vorbei und unterliegt im Finale des Afrika-Cup dem Team aus Nigeria 0:1. Die Super Eagles holen zum dritten Mal den Titel und sind im Juni beim Confederations Cup dabei. Der AC Mailand spielt nur 1:1, die deutschen Tennisfrauen schaffen einen wichtigen Erfolg im Fed Cup und Ronaldo überragt bei Real-Sieg. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

Africa Cup of Nations 2013 Africa-Cup Burkina Faso folgt Nigeria ins Finale

Im Elfmeterschießen bezwingt Burkina Faso Ghana. Pep Guardiola beginnt bei Bayern mit einem Testspiel gegen Barcelona, Rafael Nadal feiert ein erfolgreiches Comeback. Die U 21 verliert ein Testspiel gegen Italien, Kiel und Melsungen erreichen das Final Four im DHB-Pokal. Sportnachrichten in Kürze mehr... Sporticker

- Die besten Blogs zu BURKINA FASO

Hier wird noch mit Kieselsteinen, Bohnen oder Mais abgestimmt. Ausgewählt von Edeltraud Rattenhuber mehr...

Ausländerbeirat München Vor der Zerreißprobe Vor der Zerreißprobe Heftiger Streit im Ausländerbeirat

"Populistisch" nennt die Vorsitzende des Ausländerbeirats Kivran das Vorgehen ihrer Kritiker. Die wiederum fordern, dass sie zurücktritt. Aber das Gremium ist gespalten - in einer Zeit, in der die Existenz des Beirats ohnehin unklar ist. Von Bernd Kastner mehr...

Kinostarts - 'Knistern der Zeit' Schlingensiefs Operndorf in Burkina Faso Halleluja der Ambivalenz

Brünhilde für Hungernde? Die Doku "Knistern der Zeit" begleitet Christoph Schlingensiefs Traum von einem Operndorf in Burkina Faso. Was als weltfremde Künstlerphantasie begonnen hat, hat sich zu einem realen Entwicklungshilfeprojekt ausgewachsen. Von Till Briegleb mehr...

Bilderblog Bilder des Tages Bilder des Tages Momentaufnahmen im Dezember

Wellness für Wasserschweine in Higashimatsuyama // Putin-Devotionalien auf dem Weihnachtsmarkt in Sankt Petersburg // Ski-Weltcup in Gardena und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Alltagsrassismus Amtsgericht München Amtsgericht München Streit um Rassismus endet mit Vergleich

Werden Schwarze in München von Türstehern aus rassistischen Gründen abgewiesen? Das hat Hamado Dipama, Mitglied im Ausländerbeirat, dem Betreiber des Nachtclubs Pimpernel vorgeworfen. Vor Gericht werden sich die beiden dann aber einig - nach stundenlanger Diskussion. Von Bernd Kastner mehr...

Flüchtlinge in München Flüchtlinge in München Flüchtlinge in München Blick in eine ungewisse Zukunft

Nach dem Hungerstreik in München geht es den meisten Flüchtlingen zumindest körperlich wieder gut. Wie es für sie weitergeht, wissen sie nicht. Kaum einer von ihnen kommt aus München - zu dem Protest haben sie über ein Netzwerk zusammengefunden. Von Thomas Anlauf mehr...

Forderung der USA Burkina Fasos Militär soll Macht abgeben

Der frühere Präsident Compaoré ist zurückgetreten, nun regiert in Burkina Faso die Armee. Washington ruft dazu auf, das so schnell wie möglich zu ändern - und die Opposition im Land kündigt Proteste an. mehr...