Die Grünen Boris Palmer - dieser Mann ist kein Sensibelchen Boris Palmer Tübingen Grüne

Der Grünen-Politiker Boris Palmer ist nicht zimperlich bei der Wahl seiner Worte und bringt regelmäßig Parteikollegen gegen sich auf. Über einen, der den Streit liebt. Von Harald Hordych mehr...

Boris Palmer, OB Tübingen Essay von Boris Palmer Die verminte Republik

Seit Monaten verschärft sich der Ton in Deutschland. Hass und Häme nehmen zu. Ist der politische Diskurs noch zu retten? Unser Autor ist Politiker und hat Erfahrung damit, beschimpft zu werden. Von Boris Palmer mehr...

Svitlana Magazova am Steuer des Fahrschulsimulators Autofahren Fahrschulsimulatoren sollen die Umwelt schonen

Das Training am Computer spare Benzin und sorge für sichere Schüler am Steuer, heißt es. Ersetzen können sie die Praxis allerdings kaum. Von Steve Przybilla mehr...

151211_ch_3 Reportage zur Streitkultur in Deutschland Schwarz-Rot-Grob

Meinungen werden wie Munition verschossen, nicht nur in der Flüchtlingsdebatte. Wie lange hält Deutschlands Mitte das aus? Eine Interview-Reise durch die Republik. Von R. Deininger,C. Pollmer und R. Wiegand mehr...

Robert Habeck Grünen-Parteitag Habeck: Militäreinsatz ist "manchmal die Bedingung, um Frieden möglich zu machen"

Robert Habeck will Spitzenkandidat der Grünen für die Bundestagswahl werden. Er fordert Realismus in der Außenpolitik. Und stellt vor dem Parteitag in Halle erneut das Ökostrom-Ziel der Grünen in Frage. Von Thorsten Denkler mehr... Interview

Wolfgang Rzehak Wolfgang Rzehak Geht nicht gibt's nicht

Der Miesbacher Grünen-Landrat gibt sich in der Flüchtlingskrise kämpferisch - und nimmt den Freistaat in die Pflicht Von Christian Sebald mehr...

Flüchtlingspolitik Kritische Seiten der CDU

Es ist mehr als eine der üblichen Aufsatzsammlungen: Ein von CDU-Präsidiumsmitglied Spahn herausgegebenes Buch rügt mitunter sehr deutlich Merkels Flüchtlingspolitik. Und es dürfte die Debatte über ihren Kurs wiederbeleben. Von Robert Roßmann mehr...

Streit um Flüchtlinge Ende der Alternativlosigkeit

Die Koalition streitet um die richtige Lösung in der Flüchtlingskrise. Schwächt das das Vertrauen der Menschen in die Politik? Im Gegenteil! Von Hannah Beitzer mehr... Analyse

Baden-Württemberg Grüne Rüge

In der Flüchtlingsfrage geraten sogar die Grünen im Ländle aneinander. Tübingens OB Palmer kritisierte Merkels Politik und holte sich dafür eine deutliche Rüge von Landeschef Kretschmann ab. Von Josef Kelnberger mehr...

Grüne Kronzeugin Merkel

Der Kretschmann-Palmer-Streit über Flüchtlinge. Von Josef Kelnberger mehr...

Landtag Warum die Opposition in Bayern so blass ist

CSU, Flüchtlinge und sonst nichts: Selten haben sich SPD, Grüne und Freie Wähler so schwer getan wie in den vergangenen Wochen. Von Wolfgang Wittl mehr...

Stadtratsabstimmung über Stolpersteine in München, 2015 Flüchtlinge in München CSU-Bürgermeister legt sich mit SPD an

Beim Thema Flüchtlinge steht Josef Schmid "100-prozentig" zur Linie von Parteichef Horst Seehofer. Und vom "alternden Deutschrocker" Herbert Grönemeyer hält Münchens Zweiter Bürgermeister auch nicht viel. Von Heiner Effern mehr...

Baden-Württemberg Herzlichen Dank

In Baden-Württemberg jubeln die Grünen über Angela Merkel, die CDU grollt und schweigt. Wie die Flüchtlingskrise den Wahlkampf auf den Kopf stellt. Von Josef Kelnberger mehr...

Notunterkunft für Flüchtlinge in Oerbke Wohnraum für Flüchtlinge Häuser statt Zelte

Hamburg ist vorangegangen, nun folgt Bremen: Der Stadtstaat will leer stehende Privat-Immobilien für Flüchtlinge nutzen. Kritiker sehen Eigentumsrechte in Gefahr. mehr...

"Maybrit Illner" zu Flüchtlingen Schneise in der Gute-Laune-Front

Toll, toll, toll seien die Ergebnisse des Flüchtlingsgipfels, finden Innenminster de Maizière und seine Kollegen im ZDF-Talk von Maybrit Illner. Da ist Widerspruch erfrischend. Von Julia Ley mehr... TV-Kritik

Streit um Tierversuche in Tübingen Operation Affe

Ein Hirnforscher kapituliert: Max-Planck-Direktor Nikos Logothetis will nach massiven Anfeindungen nicht mehr an Primaten forschen. Während Tierschützer triumphieren, bangen Wissenschaftler um die Forschungsfreiheit. Von Kathrin Zinkant mehr...

Tierschützer demonstrieren in Tübingen Max-Planck-Institut Tübinger Forscher wollen Versuche an Affen einstellen

Für ihre Experimente an lebenden Affen wurden Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts in Tübingen heftig kritisiert. Nun wollen sie die Versuche einstellen. Die Reaktionen fallen gemischt aus. mehr...

Stadtansicht T¸bingen; Tübingen Tübingen "Der Begriff Gruppenvergewaltigung ist nicht angebracht"

Mehrere Männer haben gestanden, eine 24-Jährige nach einer Party in Tübingen sexuell missbraucht zu haben. Trotzdem wehren sich die Ermittler gegen "falsche Assoziationen". Zu Besuch in einer der sichersten Städte Deutschlands. Von Oliver Klasen mehr...

Tübingen Festnahmen nach Gruppenvergewaltigung

Nach der Vergewaltigung einer 24-Jährigen werden sechs Männer in Tübingen verhaftet. mehr...

Studentenatlas Tübinger OB Boris Palmer Tübinger OB Boris Palmer "Dann bin ich eben ein Öko-Spießer"

Wie funktioniert Politik in einer Studentenstadt? Tübingens grüner Oberbürgermeister Boris Palmer im Gespräch über gestresste Studierende, Facebook-Pannen - und fehlende Nachtclubs. Von Hanna Spanhel mehr... Studentenatlas Tübingen

Trittin und Kretschmann Streit bei den Grünen Im Waziristan-Wahn

Bei den Grünen braut sich ganz schön was zusammen. Die einen wollen Jürgen Trittins Wiederaufstieg verhindern, die anderen die gegenwärtige Führung absägen. Und dann sind da auch noch die Taliban in Baden-Württemberg. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Boris Palmer OB-Wahl in Tübingen Grünen-Politiker Palmer siegt erneut

Die Überraschung blieb aus: Boris Palmer wird auch in Zukunft als Oberbürgermeister die Geschicke der Stadt Tübingen leiten. Mit knapp 62 Prozent setzte sich der Grünen-Politiker gegen seine Konkurrenten durch. Auch Heidelberg bleibt seinem Stadtoberhaupt treu. mehr...

Cem Özdemir Herbstfest der Süddeutschen Zeitung in Stuttgart Gute Nachbarn und sportliche Rivalen

In Stuttgart treffen sich sich die Prominenz aus Politik und Wirtschaft und die Führungsriege der Süddeutschen Zeitung zum SZ-Herbstfest. Zwischen vielen lobenden Wortenkommen auch unangenehme Dinge zur Sprache. mehr... Bilder

EU Energy council meeting in Luxembourg EU-Kommission Es schwäbelt weiter in Europa

Nach anfänglichem Fremdeln hat sich der Deutsche Günther Oettinger in Brüssel eingerichtet: Er bleibt EU-Kommissar, aber wohl nicht für Energie. Von Cerstin Gammelin, Brüssel mehr...

Steckengeblieben Steinerne Vulva in Tübingen Heillos verklemmt

"Eine Person ist in einer Stein-Vulva eingeklemmt." Dieser Notruf ging bei der Polizei in Tübingen ein. Ein amerikanischer Austauschstudent wollte das Kunstwerk erkunden - und blieb stecken. Ein Fall für 22 Feuerwehrleute. Von Roman Deininger mehr...