Statistisches Bundesamt Mehr Deutsche von Armut bedroht Die Platte lebt

Obwohl die Wirtschaft boomt, wird das Geld bei vielen knapper. Besonders bei Geringqualifizierten. mehr...

Statistisches Bundesamt Ausbildung verhindert Armut

Geringqualifizierten droht in Deutschland heute häufiger ein Leben in Not als noch vor zehn Jahren, teilt das statistische Bundesamt mit. mehr...

luftiger Spaziergang in Stuttgart Gleichberechtigung Was der Feminismus nicht gewollt hat

Alleinerziehende Mutter zu sein, bedeutet in Deutschland ein Armutsrisiko. Die Frauenbewegung hatte immer die Männer im Blick, nicht aber die Allmacht der Märkte. Von Susan Vahabzadeh mehr... Essay

Children sift through floating garbage as they collect recyclable items to sell while strong waves crash along the shores of Manila Bay, near a slum area in Manila Essay Grüne Märchen

Es kann nicht so weitergehen wie bisher: Mit der Lüge vom nachhaltigen Wachstum hält die Green Economy alle bei Laune, die sich nicht einschränken wollen - also uns. Von Kathrin Hartmann mehr...

Süddeutsche Zeitung Wirtschaft Report Report Im Tal der Klick-Arbeiter

Andrea Nahles und Reiner Hoffmann erkunden im Silicon Valley die Arbeitswelt von morgen. Was sie sehen, stimmt sie optimistisch: Deutschland steht im Vergleich nicht schlecht da. Ein frommer Wunsch? Von Guido Bohsem mehr...

Münchens Wirtschaftsgeschichte: Stadt des Wachstums Wenn sich Erde in Gold verwandelt

In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wächst München in rasendem Tempo und erlebt einen gewaltigen Bauboom. Davon profitieren die "Loambarone", deren Ziegeleien das Material für die überall aus dem Boden wachsenden Häuser liefern. Die Arbeiter in den Fabriken aber leben im Elend Von Stefan Mühleisen mehr...

Flüchtlinge Flüchtlinge Flüchtlinge Je besser Grenzen bewacht sind, desto besser verdienen Schlepper

Menschenschmuggler verdienen Unsummen mit Flüchtlingen. Man könnte ihnen das Handwerk legen - indem man die Grenzen nach Europa öffnet. Von Florian Hassel mehr... Kommentar

Deutsche Bank und Frauenkirche München, Löwengrube Ecke Karmeliterstraße Rechtfertigungsdruck Bettelorden und Kirchenschatz

Eine Glaubensfrage der Kirchen: Wie hält man es mit dem Geld? Von Jakob Wetzel mehr...

Face Bruce Gilden Fotografie-Band "Face" Gesichter, hübsch wie das Leben

Narben, Pickel, krumme Nasen: Der Fotograf Bruce Gilden definiert über seine schonungslosen Frontal-Porträts eine neue Form von Schönheit. mehr... Bildergalerie

Joschka Fischer Flüchtlingspolitik Europa muss sich entscheiden

Die EU ist heillos überfordert mit der Flüchtlingskrise. Durch ihre Inkompetenz gefährdet sie sich selbst. Von Joschka Fischer mehr... Gastbeitrag

Außenansicht Wir gehören der Erde

Warum eine Allgemeine Erklärung der Menschheitsrechte jetzt notwendig ist. Von Yves Charles Zarka mehr...

Fraser-Pryce of Jamaica celebrates winning gold in women's 100 metres final during 15th IAAF World Championships in Beijing Fraser-Pryce bei Leichtathletik-WM Königin über 100 Meter

Zum dritten Mal WM-Gold: Die im Ghetto aufgewachsene Shelly-Ann Fraser-Pryce ist die schnellste Frau der Welt über 100 Meter. Bedrängt wird sie nur von einer überraschend starken Niederländerin. mehr...

Haar/Ahrntal Die Haarer Hausberge

In den Siebzigerjahren bereiteten Holzfäller aus dem Südtiroler Ahrntal den Boden für den Bau der Jagdfeldsiedlung. Auf sie geht eine Partnerschaft zurück, die vor allem Wanderbegeisterten zugute kommt Von Bernhard Lohr mehr...

Film Compton Reportage Goodbye, Gangster

Ein Besuch in L.A.'s Vorstadt Compton, die bis heute der Sehnsuchtsort des Gangsta-Rap geblieben ist. Von Jürgen Schmieder mehr...

NARCOS S01E06 Neue Serie Geliebter Mörder

Pablo Escobar, der mächtigste Kokainhändler aller Zeiten, ist ein Liebling der Popkultur. Der Netflix-Serie "Narcos" gelingt nun etwas, woran Hollywood bislang scheiterte: seine Welt zu erklären. Von Anne Kostrzewa mehr...

Immigrants try to cross Ceuta border fence Ceuta und Melilla Sehr enge Maschen

Über die Spanien-Route kommen weniger Flüchtlinge als im Vorjahr - Zäune wurden aufgerüstet. Von Thomas Urban mehr...

China Markt und Wahrheit

Der Einbruch der Börsen zeigt: Markt und kommunistische Diktatur vertragen sich doch nicht so gut, wie viele im Westen bisher glauben wollten. Von Nikolaus Piper mehr...

Leichtathletik Hoffnungslauf

Reggae, Sex und unglaublich lässige Sprinter: Jamaika beflügelt viele Fantasien, aber längst nicht alle Bilder stimmen. Von Thomas Hahn mehr...

Migration Ministersöhne fliehen nicht

Aber der Rest der Jugend verlässt Afrika. Denn niemand hier bemüht sich, sie zu halten. Über die afrikanischen Ursachen einer afrikanischen Tragödie. Von Abasse Ndione mehr...

Dr. Aziz Fooladvand Religionsunterricht Held der Aufklärung

Kommt man vom Onanieren in die Hölle? Religiöser Wahn lebte schon immer davon, Panik auszulösen. Über einen Lehrer in der deutschen Salafistenhochburg Bonn-Tannenbusch. Von Roland Preuss mehr...

Flüchtlinge Eritrea Eritrea Das Land, aus dem jeden Monat 5000 Menschen fliehen

Sie flüchten vor politischer Repression, gewaltsamen Auseinandersetzungen und staatlich verordneter Zwangsarbeit. mehr...

Herrsching,  Haus der Lanwirtschaft; Tagung Internationaler Jugendworkshop am Ammersee Neue Perspektiven

Das internationale Seminar der Landjugendarbeit versucht Schülern aus aller Welt Führungskompetenzen zu vermitteln, um sie für die wirtschaftliche Entwicklung ihres Landes stark zu machen Von Lilly Werny mehr...

Hasenhütte FC Ingolstadt FC Ingolstadt Neue Hütte

Zu seinem ersten Bundesliga-Heimspiel empfängt Ingolstadt den Liga-Giganten Dortmund - und eine Frage tut sich auf: Wofür steht der Neuling eigentlich? Von Philipp Schneider mehr...

Flüchtlingslager Flüchtlingslager in der Türkei Flüchtlingslager in der Türkei "In einem solchen Job schwingt die Gefahr immer mit"

Sie sieht jenes Elend, das in der deutschen Asyldebatte oft untergeht. Nesrin Semen betreut Tausende Flüchtlinge an der türkisch-syrischen Grenze - und spricht über Schicksale, die nur schwer zu ertragen sind. Von Yannick Nock mehr... Interview

Deutscher Alltag Typisch deutsch Typisch deutsch Was den Deutschen peinlich ist

Wie viele Menschen in der Bundesrepublik bohren heimlich in der Nase? Wie viele lieben ihren Partner wirklich? Ein Buch verrät, wie unsere Landsleute ticken. Von Violetta Simon mehr...