Reisefotografin Camille SeamanDie Seele der Eisberge

Nur gefrorenes Wasser? Von wegen. Für die Fotografin Camille Seaman haben Eisberge eigene Persönlichkeiten.

Von Sarah K. Schmidt

Große, im Meer schwimmende Eismasse - so könnte man einen Eisberg beschreiben. Doch für die US-amerikanische Fotografin Camille Seaman sind die Giganten der Arktis und Antarktis viel mehr. Und das vermittelt sie auch mit ihren Bildern.

Bild: Camille Seaman 10. Juni 2015, 12:452015-06-10 12:45:33 © SZ.de/ihe/jobr