Jahresempfang der Braunschweigischen Landeskirche Abend der Begegnung Festredner Joachim Gauck Bun
Altbundespräsident

Gauck: Migranten müssen Deutschland und seine Werte akzeptieren

Es dürfe keine "falsche Rücksichtnahme" geben, aus Angst davor, als Fremdenfeind zu gelten, sagt der Altbundespräsident in einem Interview. Die Debatte über den Begriff "Heimat" sieht er als Chance.

Islam in Deutschland

Zwölf Jahre Streit über einen einzigen Satz

Seehofer sagt, der Islam gehöre nicht zu Deutschland. Er bringt damit einen Satz wieder in die Schlagzeilen, der 2006 seinen ersten Auftritt hatte - und fälschlicherweise Christian Wulff zugeschrieben wird. Ein Rückblick.

Von Anna Reuß

Bundesverteidigungsministerin von der Leyen  in Illkirch
Rechtsextremismus bei der Bundeswehr

Gegen festgenommenen Soldaten wurde schon einmal ermittelt

Der Militärische Abschirmdienst hatte schon 2015 Ermittlungen gegen Maximilian T. aufgenommen. Der Soldat soll einen Gesprächspartner zu Aktivitäten gegen Flüchtlinge ermuntert haben. Jetzt wurde Haftbefehl erlassen.

Von Christoph Hickmann und Georg Mascolo, Berlin

Jerusalem

Steinmeier stellt sich bei Israel-Besuch hinter Gabriel

Notwendig sei ein "ehrlicher und offener Dialog": Der Bundespräsident soll in Jerusalem die Wogen glätten, dennoch findet Steinmeier klare Worte.

Minister Ursula von der Leyen
Bundeswehr

Von der Leyen: Wehrmacht darf "in keiner Form traditionsstiftend sein"

Beim Besuch der Deutsch-Französischen Brigade, in der der terrorverdächtige Franco A. gedient hat, wird der Ministerin ein Raum mit Weltkriegs-Devotionalien gezeigt. Sie reagiert mit deutlicher Kritik.

Von Robert Roßmann, Berlin

Fotografie

Begeistert vom Leben

Auch wenn Juergen Teller schon lange in London lebt, ist er seiner Heimat noch immer verbunden. Eine Ausstellung in seiner Geburtsstadt Erlangen zeigt derzeit die provokant unglamourösen Werke des Künstlers

Von Florian Welle

Bundespräsident

Steinmeiers Weg ist noch ein langer

Der neue Bundespräsident vermag Menschen sowohl zu beruhigen als auch zu langweilen. Wenn er von Bedeutung sein will, wird er das eine bewahren und das andere überwinden müssen.

Kommentar von Nico Fried, Berlin

Antrittsrede in Berlin

Steinmeier fordert Erdoğan zur Umkehr auf

Der neue Bundespräsident ermahnt den türkischen Staatschef: "Gefährden Sie nicht das, was Sie mit anderen aufgebaut haben."

Von Nico Fried

Neues Staatsoberhaupt

Steinmeier: "Geben Sie Deniz Yücel frei"

In seiner ersten Rede als Bundespräsident richtet Steinmeier deutliche Worte an den türkischen Präsidenten Erdoğan. Und er appelliert an die Deutschen, auch im Angesicht einer ungewissen Zukunft für die Demokratie zu kämpfen.

Von Barbara Galaktionow

Amtsübergabe im Schloss Bellevue 6 Bilder
Berlin

Präsident Steinmeiers erster Tag

Bei einem symbolischen Treffen in Schloss Bellevue hat Frank-Walter Steinmeier die Aufgaben von Joachim Gauck übernommen.

Gauck nimmt Abschied von Schloss Bellevue
Abschied des Bundespräsidenten

Was Gaucks Abschiedslieder verraten

Bei Guttenbergs Abschied grollten die Bläser, Wulff segelte mit einem Traumtänzerstück aus Schloss Bellevue. Bundespräsident Gauck geht mit seiner Musikauswahl einen anderen Weg.

Von Julian Dörr

Bundespresseball
Abschied des Bundespräsidenten

Die First Lady, die das Eis zum Schmelzen brachte

Mit Joachim Gauck verlässt auch seine Partnerin Daniela Schadt das Schloss Bellevue. Sie verstand es, förmlichen Momenten die Steifheit zu nehmen - und war stets mehr als schmückendes Beiwerk.

Von Constanze von Bullion

German Defence Minister Ursula von der Leyen, Joachim Gauck and Chief of Staff of the German Armed Forces Bundeswehr Volker Wieker attend a Grand Tattoo to bid farewell to former German President Joachim Gauck at the presidential Bellevue palace in Berlin 9 Bilder
Zapfenstreich

Joachim Gauck, standfest wie immer

Ohne Kanzlerin Merkel wird der scheidende Bundespräsident verabschiedet. Er wirkt gefasst - und die First Lady scheint fast schon ein wenig erleichtert. Die Bilder von der Zeremonie.

SZ Espresso

Der Tag kompakt - die Übersicht für Eilige

Was heute wichtig war - und was Sie auf SZ.de am meisten interessiert hat.

Von Esther Widmann

IhreSZ Flexi-Modul Header
Leserdiskussion

Das Ende der Ära Gauck - Wie beurteilen Sie seine Amtszeit?

Mit dem heutigen Zapfenstreich geht Joachim Gaucks fünfjährige Amtszeit als Bundespräsident zu Ende. Welche seiner Qualitäten werden Sie vermissen? Und wo lagen Ihrer Ansicht nach seine Schwächen?

Bundespräsident Joachim Gauck in MV - Stralsund
Scheidender Bundespräsident Joachim Gauck

Der Anzettler

Zu seinen besten Zeiten fand der scheidende Bundespräsident Joachim Gauck klare Worte. Später hätte man sich manchmal weniger Diplomatie gewünscht.

Kommentar von Constanze von Bullion

Milbersthofen

Der Demaskierer

Günter Wangerin bezieht als Aktionskünstler immer wieder politisch Position. In Milbertshofen zeigt er jetzt Skizzen aus dem NSU-Prozess

Von Andrea Schlaier

Olching

Verdienstmedaille für Olchingerin

Wahl des Bundespräsidenten
Seite Drei zur Bundespräsidentenwahl

Passt schon

Frank-Walter Steinmeier bringt mehr Professionalität mit ins Amt als die meisten seiner Vorgänger. Das große Schaulaufen der Bundesversammlung hat er schon mal hoch bravourös absolviert.

Von Constanze von Bullion

Frank-Walter Steinmeier

"Lasst uns mutig sein"

Der künftige Bundespräsident beschreibt Deutschland als ein Land, auf das viele in der Welt mit Hoffnung schauen. Doch wohl nicht alle Vertreter von SPD, CDU und CSU haben für ihn votiert.

Von Nico Fried

12 Bilder
Bundespräsidenten-Wahl

Steinmeier und seine Vorgänger

Frank-Walter Steinmeier ist Deutschlands zwölfter Bundespräsident. Ein Blick auf ihn und seine Vorgänger.

Wahl des Bundespräsidenten
Wahl zum Bundespräsidenten

Steinmeier: "Lasst uns mutig sein"

Der ehemalige Außenminister ist zum Bundespräsidenten gewählt worden. In seiner Rede vor der Bundesversammlung ruft er die Deutschen auf, sich entschlossen für die Demokratie einzusetzen.

Joachim Löw 22 Bilder
Bundespräsidentenwahl

Das sind die bekanntesten Wahlleute

Die Grünen schickten Joachim Löw und Carolin Kebekus zur Bundespräsidentenwahl, Hape Kerkeling ging für die CDU - und auch die Piraten entsandten einen bekannten Vertreter.

Von Benjamin Moscovici

Wahl des Bundespräsidenten 17 Bilder
Bundespräsidentenwahl

Olivia Jones in der Bundesversammlung: "Ich bin der Farbtupfer hier"

Die Dragqueen wählt auf Einladung der Grünen den neuen Bundespräsidenten mit. Weitere Prominente sind im Plenarsaal zusammengekommen. Der Wahltag in Bildern.

Frank-Walter Steinmeier
Steinmeier Bundespräsident

Der Glaube, das Wort und das Amt

Frank-Walter Steinmeier wird der zehnte Bundespräsident sein, der evangelisch ist. Katholisch waren nur zwei. Das ist vielleicht doch mehr als ein Zufall

Von Heribert Prantl