Neueste Artikel zum Thema

denglisch+jetzt
jetzt
Dating-Serie "Horror-Date"

Die Denglische

Jeder hatte schon einmal ein Date, das total danebenging. In dieser Serie erzählen wir davon. Heute: eine unerwartete Sprachbarriere.

Tan Caglar - Model im Rollstuhl
Reden wir über Geld mit Tan Caglar

"Ihr dürft darüber lachen, und ihr sollt es sogar"

Tan Caglar sitzt im Rollstuhl und macht auf der Bühne Witze über Behinderte. Ein Gespräch über die Grenzen des Humors, blöden Fragen und warum man Leuten den Spiegel vorhalten sollte, statt den Zeigefinger zu heben.

Interview von Harald Freiberger und Veronika wulf

Tourists look at the view from Guano Point on the west rim of the Grand Canyon on the Hualapai Indian Reservation 14 Bilder
Dumme Touristenfragen

"Gibt es einen Lift in den Grand Canyon?"

Wir hatten gelernt, dass es keine dummen Fragen gibt. Jetzt wissen wir es besser. Eine erhellende Auswahl wirklich dämlicher Fragen von Urlaubern aus aller Welt.

BER+jetzt
jetzt
Kolumne "Die Welt als Serie"

Dystopie am Flughafen Berlin-Brandenburg

Manche Personen oder Ereignisse schreien danach, als Serien verarbeitet zu werden - wir denken sie uns aus. Heute: Dystopie BER.

Von Friedemann Karig

Komiker Otto Waalkes wird 70
Otto Waalkes wird 70

Holladahiti!

Understatement teutonisch: Otto Waalkes ist ein Könner, der so tut als sei er ein Dilettant, der so tut als sei er ein Virtuose. Eine Würdigung zum 70. Geburtstag.

Von Jens-Christian Rabe

randy+jetzt
jetzt
Satire

Song über Trump, "das stabile Genie"

In seinem Song "A Very Stable Genius" erklärt der US-Komiker Randy Rainbow in rasantem Tempo alles, was man über den US-Präsidenten wissen muss - und warum man ihm nicht über den Weg trauen kann.

SZ–Magazin
Künstlicher Humor

"Ein Computer kann nicht von sich aus lachen"

Bob Mankoff war zwanzig Jahre lang Cartoon-Chef beim Magazin "The New Yorker". Zusammen mit dem Programmierer und Comedian Jamie Brew will er künstlicher Intelligenz Humor beibringen. Sollte der Spaß gelingen, wird es ernst.

Interview von Till Krause

Souvenirs mit russischen Motiven 14 Bilder
Reiseknigge Russland

Beim Anstoßen bloß nicht "Na Sdarowije" sagen!

Russen wollen nicht ständig fröhlich sein, sind aber stolz auf ihren Humor - und prosten sich anders zu, als die meisten denken. Tipps für eine Reise ohne Fettnäpfchen durch Russland, nicht nur für Fußball-Fans.

Von Paul Katzenberger

Humor

Nichts, desto und trotz

Thomas Steierer hat das Passauer Scharfrichter-Beil gewonnen und seinen Job in einer Werbeagentur gekündigt. Jetzt setzt er ganz aufs Kabarett. Aber der 35-Jährige kann noch nicht davon leben, auf der Bühne zu stehen. Auch deswegen schreibt er gerade ein Buch: "Warum ich Komiker bin"

Von Gerhard Fischer

kanyeye+jetzt
jetzt
Twitter

Kanye Wests neues Albumcover wird zum Meme

Der Rapper knipste das Bild mit seinem iPhone und verzierte es mit einem neongrünen Schriftzug. Das Ergebnis wird jetzt im Netz humorvoll bearbeitet.

schneeleopard+jetzt
jetzt
Twitter-Trend

Warum beißen sich Schneeleoparden in den eigenen Schwanz?

Das fragen sich gerade sehr viele User auf Twitter - dort tauchen nämlich unzählige Fotos davon auf.

dsgvo+twitter
jetzt
Netzreaktionen zur Datenschutz-Grundverordnung

Auch Mama sind die Daten wichtig

Ab heute gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung vollumfänglich. Auf Twitter werden darüber Diskussionen geführt - und Witze gemacht.

Archive - Munich International Film Festival, Self Assignment, 2012-2015
Otto Waalkes im Interview

"Ich will eigentlich auf der Bühne sterben"

Otto Waalkes gilt als Befreier des deutschen Humors und wurde mit Ottifanten und Otto-Filmen berühmt. Ein Gespräch über Witz und Ernsthaftigkeit.

Interview von Lars Langenau

bezahlen+jetzt
jetzt
Serie "Hilfe, Menschen!"

"Geht das zusammen oder getrennt?"

Wie eine einzige Frage einen ganzen Abend zerstören kann.

Von Katja Neitemeier

irrational+jetzt
jetzt
Irrationale Ängste

"Ich habe Angst, auszurutschen und mit dem Mund auf einer Nacktschnecke zu landen"

Jeder hat Ängste, die völlig irrational sind. Wir haben unsere gesammelt.

Aus der jetzt-Redaktion

meme+jetzt
jetzt
Social Media

Das perfekte Meme für jeden Streit

Vater schreit, Sohn schmeißt Stuhl, Pointe folgt.

phantombild+jetzt
jetzt
Social Media

Ein Phantombild geht um die Welt

Das Fahndungsfoto eines mutmaßlichen Trickbetrügers bringt Twitter-Nutzer zum Lachen, während die zuständige Polizeidienststelle in England betont, dass es um eine ernste Angelegenheit geht.

quasseln+jetzt
jetzt
Horror-Date

Die Quasselstrippe

Bei einer spontanen Verabredung über Tinder redet und redet die Dating-Partnerin wie ein Wasserfall - und dann explodiert auch noch eine Ente. Folge 5 unserer Serie über Dates, die daneben gingen.

schwimmbad+jetzt
jetzt
Serie "Hilfe Menschen"

Ich will niemandem im Schwimmbad begegnen

Unsere Autorin möchte im Schwimmbad von niemandem erkannt werden. Denn im Badeanzug fühlt sie sich schutzloser als in jeder Saunalandschaft - und im Föhn-Raum wird alles noch schlimmer.

Von Nadja Schlüter

Panorama
Illustration: Jochen Schievink
Aprilscherze

Witz lass nach

Scherze zum 1. April waren wohl mal der Versuch, den Winter gemeinsam lachend zu vertreiben. Heute stellen viele Firmen Aprilscherze ins Netz, um im Gespräch zu bleiben. Wie der Humor nach und nach seine Unschuld verloren hat.

Von Martin Zips

Humor

Dieser Mann könnte Bayerns erster Witzemeister werden

In Straubing ist Alfons Doppelhammer berühmt, bald könnte ihn der ganze Freistaat kennen. Sein Ziel: "I will die breite Masse a bisserl auflockern."

Von Elisa Schwarz, Straubing

date+gucci+jetzt
jetzt
Horror-Date

Die ungeschickte Gucci-Tinder-Queen

Jeder hatte schon einmal ein Date, das total danebenging. In dieser Serie erzählen wir davon.

Von Christian Erll

automatenphobie+jetzt
jetzt
Serie "Hilfe, Menschen!"

Der Kampf mit dem Automaten - und der Schlange hinter mir

Egal, ob er in einer fremden Stadt einen Fahrschein ziehen will oder nur einen Schokoriegel kaufen: Wenn unser Autor vor einem störrischen Automaten steht und hinter ihm die Schlange immer länger wird, gerät er ins Schwitzen.

Von Krsto Lazarevic

doro+jetzt
jetzt
Dorothee Bär

Zwischen Selfies und Flugtaxis

Hat die neue Staatsministerin für Digitales das Internet verstanden? Wir haben uns Dorothee Bärs Auftritt in den sozialen Netzwerken mal genauer angeschaut.

Von Quentin Lichtblau

whatsapp+kettenbrief
jetzt
Whatsapp-Kolumne

"Wenn du die Kette unterbrichst, wirst du sieben Jahre Pech haben!"

Tante Erna hat jetzt ein Handy - und schickt ihrer Nichte Ronja per Whatsapp sehr viele Kettenbriefe. Bis Ronja es nicht mehr aushält.

Von Teresa Fries