Holstein Kiel - aktuelle Themen & Nachrichten - SZ.de

Holstein Kiel

Podcast "Und nun zum Sport"
:Absteiger und Aufsteiger: "Hamburg hat endlich wieder einen Erstligisten"

Köln und Union müssen bis zum Schluss zittern, Kiel und St. Pauli können sich freuen - was heißt das für die Bundesliga? Und wo steht der deutsche Fußball gerade überhaupt?

Von Javier Cáceres, Anna Dreher und Thomas Hürner

SZ PlusAufstieg von Holstein Kiel
:Willkommen, Schleswig-Holstein!

Früher waren im nördlichsten Bundesland alle HSV-Fans - jetzt stellt Schleswig-Holstein erstmals einen Fußball-Erstligisten. Der Aufstieg von Holstein Kiel mit Trainer Marcel Rapp ist das Ergebnis seriöser Arbeit, bei der Spieler wie Lewis Holtby endlich wieder aufblühen.

Von Thomas Hürner

1:1 gegen Düsseldorf
:Kiel steigt erstmals in die Bundesliga auf

Ein Remis gegen Düsseldorf reicht: Holstein Kiel wird in der kommenden Saison zum ersten Mal in seiner Geschichte in der Fußball-Bundesliga spielen. Die Störche werden der insgesamt 58. Verein der ersten deutschen Liga sein - und der erste aus Schleswig-Holstein.

Zweite Liga
:Kiel stemmt sich gegen einen unheilvollen Zyklus

2018 und 2021 war Holstein Kiel ganz nah dran am Bundesliga-Aufstieg - die 1:3-Niederlage gegen Kaiserslautern weckt böse Erinnerungen.

Von Thomas Hürner

2. Liga
:HSV zeigt Moral, rutscht aber ab

Hamburg kommt nach Rückstand in Unterzahl noch zu einem 2:2. Fortuna siegt und profitiert im Aufstiegsrennen - und St. Pauli verliert die Tabellenführung.

2. Liga
:Auch das Stadion zieht mit

Greuther Fürth baut seine Erfolgsserie im Spitzenspiel gegen Kiel weiter aus. Nach dem stimmungsvollen 2:1-Erfolg sind die Franken nun schon Tabellenzweiter.

Von Stefan Galler

Trainer Rapp und Holstein Kiel
:Störche im Anflug auf die Bundesliga

Nahezu unbemerkt hat der Trainer Marcel Rapp den Außenseiter Holstein Kiel an die Spitze der zweiten Liga geführt - mit einem Singsang, der ein bisschen nach Christian Streich klingt.

Von Thomas Hürner

Zweite Liga
:Naive Clubberer

1:2 in Kiel: Nürnbergs Negativlauf hält an. Trainer und Sportvorstand Dieter Hecking kritisiert seine Mannschaft hart.

Von Stefan Galler

1. FC Nürnberg
:Jetzt ist Ruhe

Beim 2:3 gegen Kiel versucht Trainer Markus Weinzierl, den Club mit simplen Handgriffen auf Kurs zu bringen - doch am Ende kehrt eine fast schon beklemmende Stille im Stadion ein.

Von Sebastian Leisgang

SpVgg Greuther Fürth
:Greuther-Kunde in Fürth

Kleeblatt ja, Holzschuh nein: Bei der fränkischen Spielvereinigung streben Fans die Streichung jenes Zweitnamens an, der an die einst rettende Fusion ihres Vereins mit Vestenbergsgreuth erinnert.

Von Christoph Ruf

Werder Bremen in der 2. Liga
:Komplizierte Schleifen im Kopf

Ein volles Stadion, große Emotionen und ein 2:3 nach 2:0-Führung: Bremen erlebt gegen Kiel die volle Wucht des Aufstiegskampfes - Trainer Werner wird an seine eigene Vergangenheit erinnert.

Von Thomas Hürner

Jahn Regensburg
:Niederlage nach Elfmeterschießen

Die Oberpfälzer trauern nach dem 1:2 gegen Kiel einer verspielten Führung und einem vergeigten Strafstoß hinterher. Die Gäste aus dem hohen Norden dagegen nutzen ihren Penalty.

Von Stefan Galler

FC Ingolstadt
:Am Limit

Trainer André Schubert ist mit dem Auftritt beim 1:1 gegen Kiel zufrieden. Die Schanzer geben den letzten Platz an Aue ab, können den Rückstand auf Platz 15 aber nicht verkürzen.

Von Linus Freymark

2. Bundesliga
:St. Pauli jubelt dreimal in fünf Minuten

Die Kiezkicker drehen in Heidenheim einen frühen Rückstand und stehen an der Tabellenspitze, Ingolstadt und Kiel treten im Abstiegskampf auf der Stelle und Aue verpasst auch in Karlsruhe den ersten Saisonsieg.

Holstein Kiel
:Der Bayern-Besieger gibt auf

Die schneeumwehte Pokalsensation gegen die Münchner im Januar bleibt unvergessen, jetzt kündigt Trainer Ole Werner überraschend bei Holstein Kiel - der Zweitligist wollte ihn noch umstimmen.

Von Jonas Beckenkamp

Holstein Kiel
:Bruchweg-Boy am Scheideweg

Lewis Holtby galt als großes Talent und war Teil eines legendären Mainzer Trios. Nach schwierigen Jahren beim HSV und in England startet der Mittelfeldmann jetzt mal wieder neu - beim kriselnden Zweitligisten Holstein Kiel.

Von Thomas Hürner

Zweite Liga
:Regensburg schleicht sich an die Spitze

Verkehrte Welt in Liga zwei: Während die Großklubs erneut straucheln, gewinnt der kleine SSV Jahn Regensburg auch sein drittes Spiel. Auffällig ist, dass die Oberpfälzer einen Makel der Vorsaison abgestellt haben.

Friedhelm Funkel
:Mal noch schnell den 1. FC Köln gerettet

Friedhelm Funkel vollendet in seinem letzten Spiel als Trainer die Mission am Rhein. Auch für Manager Horst Heldt ist die Arbeit getan: Er muss gehen, trotz des Klassenerhalts.

Von Thomas Hürner

1. FC Köln
:Eine Rettung entgegen allen Prognosen

Der 1. FC Köln schafft in einem furiosen Spiel gegen am Ende erschöpfte Kieler den Klassenerhalt. Trainerroutinier Friedhelm Funkel glückt damit eine fast aussichtslose Mission - zum Dank erwischt ihn gleich eine Bierdusche.

Von Thomas Hürner

Relegation
:Köln schlägt Kiel und bleibt in der Bundesliga

Dank einer furiosen ersten Halbzeit im Relegations-Rückspiel verhindert der 1. FC Köln den Abstieg in die zweite Liga. Kiel verpasst erneut den Aufstieg.

Bundesliga-Relegation
:Eine Frage der Nerven

Nach dem 0:1 gegen Holstein Kiel muss der 1. FC Köln schnell seine Nervosität in den Griff bekommen, um den drohenden siebten Bundesliga-Abstieg noch zu verhindern. Die Stimmung ist gereizt.

Von Ulrich Hartmann

Bundesliga-Relegation
:Kiels goldener Kopfball

Der 1. FC Köln braucht jetzt starke Nerven, um den Bundesliga-Abstieg noch abzuwenden: Im Hinspiel der Relegation gegen Holstein Kiel verliert der Klub 0:1 - der eingewechselte Simon Lorenz trifft nach wenigen Sekunden.

Von Ulrich Hartmann

Kiel in der Relegation zur Bundesliga
:Noch einmal die Logik außer Kraft setzen

Holstein verpasst den direkten Aufstieg und muss schon wieder eine Enttäuschung verarbeiten. Viel Zeit bleibt nicht, um sich für das knallharte Aufstiegssduell mit Köln aufzurichten.

Von Thomas Hürner

2. Bundesliga
:Bochum und Fürth schaffen den Aufstieg

Der VfL ist zurück in der Bundesliga - großer Jubel auch bei Greuther Fürth. Für Holstein Kiel bleibt nach einem kuriosen Nachmittag nur die Chance in der Relegation gegen den 1. FC Köln.

HSV
:Wieder nichts

Am 33. Spieltag verspielt der Hamburger SV erneut den Aufstieg in die Bundesliga und geht in sein viertes Zweitligajahr. Kiel und Bochum zeigen Nerven, Fürth ist der klare Gewinner vor dem Aufstiegsfinale.

Von Thomas Hürner

2. Bundesliga
:HSV verpasst erneut den Aufstieg

Der Hamburger SV verliert in Osnabrück und muss ein weiteres Jahr in der 2. Bundesliga spielen. Kiel und Bochum flattern die Nerven, Fürth ist der Gewinner des Spieltages.

Live2. Bundesliga
:HSV in Not - Kiel und Bochum mit Problemen

Der Hamburger SV liegt in Osnabrück zurück und droht die Rückkehr in die Bundesliga erneut zu verpassen. Holstein Kiel und dem VfL Bochum flattern die Nerven.

Die Konferenz im Liveticker

DFB-Pokal
:Kein einziges lachendes Gesicht nach Abpfiff

Trotz des 5:0-Siegs gegen Kiel ist dem BVB nicht nach Feiern zumute: Verteidiger Morey hat sich eine schwere Band- und Kapselverletzung zugezogen. Und auf die Kieler wartet ein Hammer-Programm.

Von Ulrich Hartmann

Holstein Kiel im DFB-Pokal
:Nach der Sensation kam die Seuche

Zweitligist Holstein Kiel warf den FC Bayern aus dem Pokal und lag klar auf Aufstiegskurs. Vor dem Halbfinale in Dortmund ist noch alles möglich - aber Köpfe und Beine sind nach zwei Quarantänen erschöpft.

Von Thomas Hürner

Corona-Fälle im Profifußball
:Endspiele nach Home-Office

Hertha BSC muss im Abstiegskampf in Quarantäne, in der zweiten Liga wankt der Spielbetrieb bereits erheblich. Droht im schlimmsten Fall sogar ein Saisonabbruch?

Von Javier Cáceres, Berlin, und Thomas Hürner, Hamburg

MeinungQuarantäne von Bundesliga-Teams
:Da wächst ein großes Problem heran

Innerhalb kurzer Zeit schicken Behörden den KSC, Sandhausen und erneut Holstein Kiel in Quarantäne. Gegen Saisonende gibt es aber kaum noch Ausweichtermine für ausgefallene Spiele - die DFL sollte Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Kommentar von Martin Schneider

2. Bundesliga
:Kiels Spiel in Heidenheim abgesagt

Bei Holstein gibt es vier positive Coronatests. Der Kader muss in Quarantäne, das Auswärtsduell am Freitag kann nicht stattfinden.

DFB-Pokal-Viertelfinale
:Bayern-Besieger im Halbfinale

Holstein Kiel ist nicht aufzuhalten - der Zweitligist setzt sich auch in Essen locker durch, doch es gibt Zoff um eine Schiedsrichter-Entscheidung in der ersten Hälfte.

MeinungRWE gegen Kiel im DFB-Pokal
:Wer gewinnt, ist Pokalsieger der Herzen

Dem Fußball ist durch die Kommerzialisierung einiges verlorengegangen. Die Geschichte von Außenseiter Rot-Weiss Essen im DFB-Pokal wirkt da wie ein Herzenswärmer.

Kommentar von Holger Gertz

2. Bundesliga
:Rekordpokalsiegerbesieger-Besieger

Mit dem Sieg über Kiel macht die Spielvereinigung Greuther Fürth das Aufstiegsrennen der zweiten Liga spannend. Als Spitzenmannschaft wollen sich die Franken immer noch nicht begreifen. Doch sie wecken Begehrlichkeiten in der Bundesliga.

Von Thomas Gröbner

Pokal-Drama in Dortmund
:"Langsam wird es lächerlich"

Ein umstrittenes Dortmunder Tor entscheidet das Pokal-Achtelfinale gegen Paderborn in der Verlängerung. SCP-Trainer Steffen Baumgart kritisiert Schiedsrichter Tobias Stieler scharf.

Sensation im DFB-Pokal
:Regionalligist Essen wirft Leverkusen raus

Nach Düsseldorf und Bielefeld fällt auch Bayer dem unterklassigen Team zum Opfer. Nach einer packenden Verlängerung steht Essen im Viertelfinale.

Holstein im DFB-Pokal gegen Bayern
:Kiel, die Sportzentrale des Landes

Die Handballer des THW holen die Champions League, die Fußballer von Holstein werfen den FC Bayern aus dem Pokal - die Stadt Kiel erlebt gerade aufregende Tage.

Von Peter Burghardt

MeinungFC Bayern
:Logik des Leistungslochs

Angesichts der Corona-Saison ist es nur folgerichtig, dass auch der FC Bayern irgendwann Probleme bekommt. Doch Hansi Flick hat Belastung nie als Ausrede gelten lassen - daran muss man ihn nun messen.

Kommentar von Martin Schneider

Pokal-Aus der Bayern in Kiel
:Steife Brise mit Ansage

Die Münchner verlieren gegen leidenschaftlich spielende Kieler erstmals seit 2000 in der zweiten Runde des DFB-Pokals. Die Niederlage passt zu den Auftritten der vergangenen Wochen.

Von Martin Schneider

Stimmen zum DFB-Pokal
:"Jetzt können wir erst mal ein, zwei Bierchen trinken"

Fin Bartels plant die Feier, Hansi Flick ärgert sich über den späten Ausgleich und Thomas Müller beklagt fehlendes Spielglück. Die Stimmen zum Pokal-Aus des Bayern.

Bayern-Gegner Kiel
:"Ihn zu sehen, war für mich immer ein Genuss"

Holstein Kiel missachtet regelmäßig den eigenen Minimalismus - und will das auch im Pokal gegen Bayern tun. Ganz besonders wird es dabei auf Fin Bartels ankommen, den sogar Hansi Flick lobt.

Von Thomas Hürner

Zweite Liga
:Wie Michael Eberwein beim Aufwärmen einen Elfmeter verursachte

Es ist die kurioseste Szene der Saison: Der Kieler Michael Eberwein verursacht einen Elfmeter - obwohl er Ersatzspieler ist. Obendrein ist es auch noch sein allererster Ballkontakt in der zweiten Liga.

Von Lisa Sonnabend

Champions League
:Marko Marin kann sich Bundesliga-Rückkehr vorstellen

Der Kapitän von Bayern-Gegner Belgrad hat einen bestimmten Verein im Kopf. Freiburg-Trainer Streich kritisiert Proteste in der Causa Jatta. Coutinho spricht erstmals über seinen Wechsel.

Meldungen im Überblick
04:17

Brasilianer des FC Bayern
:Coutinho: "Bayern noch familiärer als Liverpool"

Der Neu-Münchner spricht erstmals über seinen Wechsel. Bundes-Torwarttrainer Köpke äußert sich zur Kritik von Manuel Neuer an ter Stegen. Kaiserslautern trennt sich von Trainer Hildmann.

Meldungen im Überblick
04:17

Torhüter der DFB-Elf
:Köpke: "Kann Unzufriedenheit von ter Stegen verstehen"

Der Bundes-Torwarttrainer äußert sich zur Kritik von Manuel Neuer. Kaiserslautern trennt sich von Trainer Hildmann. Maradona verliert bei seiner Trainer-Heimkunft.

Meldungen im Überblick
04:17

Fußball in Argentinien
:Maradona-Debüt geht verloren

Gegen Racing unterliegt die argentinische Legende bei seiner Trainer-Heimkunft. Ein früherer Skispringer gewinnt die Vuelta der Radfahrer. Alaba fällt bei Bayern aus.

Meldungen im Überblick

2. Bundesliga
:Holstein Kiel trennt sich von André Schubert

Der Trainer muss nach enttäuschendem Saisonstart gehen. David Alaba fällt beim FC Bayern aus. In Köln werden zwölf Menschen durch einen Böllerwurf verletzt.

Meldungen im Überblick

Freisinger in der 2. Bundesliga
:Michael Eberwein spielt für Holstein Kiel

Der Fußballprofi aus Dellnhausen läuft in dieser Saison für Holstein Kiel auf.

Von Laura Dahmer

Holstein Kiel
:Kiels erfolgreiches Transfer-Modell

Zweitligist Holstein Kiel setzt auf talentierte Erstliga-Kräfte aus der zweiten Reihe - eine Strategie, die aufzugehen scheint. Jetzt greift die Mannschaft die Tabellenspitze an.

Von Jörg Marwedel

Gutscheine: