02:04

Airbus gibt Prestigeflieger A380 auf

Der Produktionsstopp für den A380, dem im Jahr 2021 die letzte Auslieferung folgen soll, betrifft 3000 bis 3500 Beschäftigte.

New Airbus A380 airliner for Lufthansa leaves paintshop hangar at Airbus facility in Finkenwerder near Hamburg 00:33
Größter Passagierjet der Welt

Airbus A380 steht vor dem Aus

Der größte Passagierjet der Welt wird nicht mehr weitergebaut.

Ein Airbus A380 der Fluggesellschaft Emirates 00:53
A380

Airbus stellt Produktion des Passagierjets ein

Einst sollte er den Luftverkehr revolutionieren. Doch nun kommt das Aus für den größten Passagierjet der Welt.

Warnstreik am Hamburger Flughafen
Luftfahrt

Flug-Chaos von 2018 könnte sich wiederholen

Damit diesen Sommer endlich nach Plan geflogen wird, will die europäische Flugsicherung Umleitungen einführen. Zwischenzeitlich war sogar im Gespräch, Flüge von München nach Düsseldorf über Bremen umzuleiten.

Von Jens Flottau, Frankfurt

Fußballprofi Emiliano Sala auf dem Cover einer Zeitschrift 00:48
Verunglückter Fußballer

Leiche von Emiliano Sala identifiziert

Aus dem Wrack des Kleinflugzeugs auf dem Meeresgrund des Ärmelkanals wurde am Donnerstag eine Leiche geborgen. Am Freitag bestätigten britische Behörden, dass es sich um den ehemaligen argentinischen Stürmer handelt.

00:52
Peru

Notlandung mitten auf der Straße

In Perus Hauptstadt Lima gelang einem Militärflugzeug gerade so noch ein Landemanöver, es gab keine größeren Schäden.

00:44

Kalifornien: Kleinflugzeug stürzt in Haus

Mehrere Menschen sterben bei einem Flugzeugunfall in einem Vorort in Orange County.

00:31
Kalifornien

Flugzeug fliegt in Wohnhaus - zwei Tote

Zwei Menschen sind bei dem Unglück ums Leben gekommen, berichten Medien. Nähere Angaben zur Maschine oder möglichen Gründen für ihr Abstürzen wurden noch nicht mitgeteilt.

01:06
England

Suche nach Emiliano Sala geht weiter

Die Behörden hatten am Donnerstag mit ihrer Suche nach dem Flugzeug im Ärmelkanal aufgehört, mit dem der argentinische Fußballer zu seiner ersten Trainingseinheit bei seinem neuen Klub Cardiff FC unterwegs gewesen war. Private Gelder ermöglichten eine Fortsetzung der Suche mit anderem Equipment und einem Meeresspezialisten

Emiliano Sala im Trikot des FC Nantes 01:25
Argentinischer Stürmer

Fußballprofi Sala im Ärmelkanal verschollen

Das Kleinflugzeug, mit dem der argentinische Stürmer auf dem Weg von Nantes zu seinem neuen Club Cardiff City war, wird weiter vermisst.

Airbus 'Konrad Adenauer' 01:29
Panne bei Flug von Angela Merkel

Lufthansa Technik dementiert Fehler

Nach der Flugzeugpanne des Regierungsfliegers von Kanzlerin Angela Merkel verweist ein Untersuchungsbericht jetzt auf einen Fehler von Lufthansa Technik. Das Unternehmen dementiert.

Flugzeuge

Modell Merz

Erdoğans Regierungsmaschine ist ein Palast mit Flügeln. Angela Merkel reist viel bescheidener - oder gar nicht.

Von Stefan Kornelius

00:44
Regierungsflugzeug

Ursache für Panne gefunden

Beim Regierungsflieger funktionierte das Kerosin-Ablassen aus technischen Gründen nicht. Somit gehörte die Landung zu den riskantesten Momenten des Fluges.

01:28
Luftfahrt

Viele Verletzte bei Flugzeugabsturz in Mexiko

Der Unfall ereignete sich kurz nach dem Start. 49 Menschen erlitten schwere Verletzungen und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

00:36
Brasilien

Flugzeug stürzt beim Landeanflug in São Paulo ab

Der Pilot des Geschäftsflugzeuges kam bei dem Unglück ums Leben. Seine sechs Passagiere überlebten.

Bilanz-Pk Deutsche Lufthansa AG
Strahlenrisiko

Krebsrate bei Flugpersonal erhöht

Über den Wolken ist die Strahlung stärker. US-Forscher haben nun geprüft, was das für die Gesundheit der Menschen an Board bedeuten kann.

Von Werner Bartens

01:02
Luftraum

Tierkollisionen mit Flugzeugen richten Milliardenschäden an

Der Albtraum eines jeden Flugpassagiers: das Flugzeug kollidiert mit einer Vogel-Schar. Weltweit ensteht dadurch ein Schaden von rund 1,7 Milliarden Euro.

Arzt und Patient
Medizin

Checkt die Ärzte!

Neue Wirkstoffe und Technik treiben den medizinischen Fortschritt. Doch genauso wichtig für eine gute Versorgung ist, dass den Ärzten jemand über die Schulter schaut. Höchste Zeit für den "Check-Arzt".

Kommentar von Felix Hütten

Notlandung bei Egling

"Ich habe gedacht, das wird jede Sekunde explodieren"

Robert Sellmeier verdankt sein Leben zwei Landwirten, die ihn aus dem Wrack des Leichtflugzeugs gezogen haben. Am Steuerknüppel saß ein Fernsehschauspieler.

Von Selina Bettendorf

Probleme kurz nach Start

Notlandung im Acker - zwei Schwerverletzte

Das Kleinflugzeug konnte zwischen Sauerlach und Egling nicht an Höhe gewinnen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus.

Von Julian Erbersdobler

Ein Arcus vor den Bernina Segelfliegen Mathias Schunk
Segelfliegen

"Es ist eine Sucht, die geilste Sportart der Welt"

Mathias Schunk aus Geretsried ist einer der erfolgreichsten Segelflug-Piloten Deutschlands. Doch kaum jemand kennt den Mann, der auch hauptberuflich um die Welt fliegt.

Von Sebastian Winter

D H 106 Comet 04:01
Erster Passagierjet "Comet"

Ein Torpedo von einem anderen Stern

Elegante Form, blankes Aluminium und eckige Fenster: Das erste in Serie gebaute Düsenverkehrsflugzeug "Comet" war 1952 eine echte Sensation, die in der Katastrophe endete.

Von Patrick Illinger

Laptop im Flugzeug
Flugsicherheit

USA fordern schärfere Sicherheitskontrollen an Flughäfen in Europa

Damit sie weiterhin darauf verzichten, Reisenden beim Check-In ihre Laptops abzunehmen, stellen US-Behörden strenge Bedingungen. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Air Berlin

Passagiere entdecken Loch in Flugzeugwand

Gäste eines Fliegers von Düsseldorf nach Stuttgart behaupten, den Start in dem lädierten Flugzeug verhindert zu haben. Air Berlin sagt, der Pilot sei mit der Begutachtung noch nicht fertig gewesen.

Oscar Munoz
United Airlines

Die zweite Entschuldigung des United-Airlines-Chefs

In einer internen Mitteilung hatte der Airline-Chef den rabiaten Umgang mit einem Passagier in einer überbuchten Maschine verteidigt. Jetzt räumt er ein: "Niemand sollte so misshandelt werden."