Wahlsocial Teaser
#btw13-Blog
Trendmonitor für Facebook, Twitter und Google Plus

Welche Partei heute boomt und welche stagniert

Wachstum, Wachstum, Wachstum: Alle deutschen Parteien legen im Wahlkampf an Fans und Followern in den sozialen Netzwerken zu. Doch welche boomt aktuell wirklich, welche nicht? Der ständig aktualisierte Parteitrend-Monitor für Facebook, Twitter und Google Plus von SZ.de verrät es ab sofort.

#btw13-Blog
Grünen-Werbung

Hipster ködern mit William Cohn

Hipster gelten gemeinhin als unpolitisch - die Grünen wollen dennoch diese problematische Wählerklientel überzeugen. Derzeit versuchen sie es mit dem Fernseh-Onkel aus der Talkshow "Roche & Böhmermann", William Cohn, und einem billigen Vergleich. Doch der funktioniert.

Von Antonie Rietzschel

CDU Ahaus wirbt mit Kuh bei Youtube
Bundesblog
Wahlwerbespot

Die CDU ist eine Kuh

Ein kreativer Youtube-Spot oder "großer Mist"? Um ihre Stärke zu zeigen, vergleicht sich die CDU im nordrhein-westfälischen Ahaus mit einem Rindvieh. Tierische Vergleiche sind bei den Christdemokraten gerade in Mode. Nicht alle finden das lustig.

Von Laura Hertreiter

Christian Lindner
Bundesblog
FDP-Parteitag in Dresden

Mit Parteichef Lindner auf dem Sofa

Der FDP geht es schlecht. Ihr Parteichef Christian Lindner erklärt vor dem Parteitag in Dresden, wie er künftig Aufmerksamkeit erzeugen will: Mit Hilfe kleiner Zeitungen und ganz, ganz kleiner Auftritte.

Von Stefan Braun, Berlin

Claudia Roth singt im Bundestag
Bundesblog
Geburtstagsständchen

Der Bundestag singt mit Claudia Roth

Gab es das schon mal? Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth animiert den Bundestag zum Singen. Ein Ständchen für einen CDU-Politiker, der Geburtstag hat. Nicht das einzige Indiz dafür, dass sich die Grüne Roth treu bleibt.

Von Robert Roßmann, Berlin

Marx, Engels, Lenin, Stalin
Bundesblog
Internationale ade

Wider die Arbeiter-Hymne

Herr Schmitt aus dem nordrhein-westfälischen Detmold will der Linken das Singen der Internationalen verbieten. Weniger den Text als vielmehr die Melodie. Sein Antrag zum Parteitag ist ein Manifest, das die internationale Musiktheorie umkrempeln wird.

Von Thorsten Denkler, Berlin

SPD Europawahlkampf
Bundesblog
SPD-Slogan im Europawahlkampf

Ein Fall für die Sprachmüllabfuhr

Ach, die SPD und der Wahlkampf. Nach "Das Wir entscheidet" fällt den Genossen zur Europawahl der Slogan "Europa neu denken" ein. Dabei wird schon jetzt viel zu viel "neu gedacht" statt nachgedacht.

Von Michael König

Markus Lanz Sahra Wagenknecht
Bundesblog
Ärger um ZDF-Sendung

Linke gegen Lanz

War das zu ruppig, wie Markus Lanz die Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht anging? Ja, finden mehr als 80.000 Unterzeichner einer Petition. Sie fordern den Rauswurf des ZDF-Moderators. Auch Bundestagsabgeordnete der Linken sind dafür. Ein Angriff auf die Pressefreiheit?

Von Michael König

Grüne Woche
Bundesblog
Grüne Woche

Friedrichs Fleisch ist jetzt Gemüse

Die NSA-Affäre? Fand Hans-Peter Friedrich als Innenminister gar nicht so wichtig. In seinem neuen Job scheint er angekommen zu sein. Wie ist sonst die Hingabe zu erklären, die der Landwirtschaftsminister auf der Grünen Woche zeigt? Geben wir dem Mann eine Chance.

Von Michael König

Kartoffeln werden teurer
Bundesblog
Gesprächskreis von CDU und FDP

Schwarz-Gelb kocht jetzt Kartoffelsuppe

Die dümmsten Bauern haben die ... genau: dicksten Kartoffeln. Das hindert CDU und FDP nicht daran, ihren neuen Gesprächskreis nach der Knolle zu benennen. Die "Kartoffelküche" soll der schwarz-grünen "Pizza-Connection" Konkurrenz machen.

Von Michael König

CDU-Politikerin Ursula von der Leyen
#btw13-Blog
Spekulationen um Ursula von der Leyen

Hauptsache super

Weil sich die SPD das Arbeitsministerium nicht entgehen lassen wird, ist Ursula von der Leyen wohl bald ihren Job los. Eine neue Aufgabe wird eifrig gesucht. Ein Superministerium solle es sein, heißt es in Berlin. Die Frage ist: super wofür?

Von Michael König

FDP-Plakate nach Bundestagswahl
FDP nach der Bundestagswahl

Sturz in den Neuanfang

Zum letzten Mal kommen die Abgeordneten der scheidenden FDP-Bundestagsfraktion in einer Sitzung zusammen. Von Aufarbeitung ist noch nicht viel zu spüren - obwohl der Wahlausgang viele in der Partei wütend gemacht hat.

Von Stefan Braun, Berlin

Bundestag
#btw13-Blog
Merkel-Einladung an die Grünen

In fünf Schritten zu Schwarz-Grün

Alles läuft auf die große Koalition hinaus. Oder doch nicht? Die rote Basis murrt immer lauter, die CDU flirtet mit den Grünen. Nicht ohne Grund: Ein schwarz-grünes Bündnis ist möglich. Wenn eine Handvoll Voraussetzungen erfüllt sind.

Von Michael König, Berlin

FDP-Fraktionssaal
btw13-Blog
Verlierer der Bundestagswahl

Scherben zusammenfegen mit der FDP

Die FDP ist raus aus dem Bundestag. Während die anderen Parteien sondieren, poltern und verhandeln, verwalten die Liberalen abseits der Öffentlichkeit ihre Niederlage. Sogar Pressekonferenzen hält die FDP nun für überflüssig.

Von Hannah Beitzer, Berlin

Nach der Landtagswahl in Bayern - Pk Grüne
#btw13-Blog
Grüner Janecek im Bundestag

"Hallo, ich bin der Neue!"

Seit 2008 ist Dieter Janecek Vorsitzender der Grünen in Bayern. Jetzt zieht es ihn nach Berlin in den Bundestag. Am ersten Tag hat der 37-Jährige eine Menge zu erledigen: eine Wohnungsbesichtigung, die erste Fraktionssitzung und die Suche nach dem Dienstcomputer. Ein Glück, dass die Bundestags-Verwaltung gut organisiert ist.

Eine Livereportage von Hannah Beitzer, Berlin

Im Neuland
#btw13-Blog
#btw13-Blogstöckchen

Unsere Lieblingsstücke im Wahlkampf

Noch knapp zwei Wochen bis zur Wahl, aber ein Sieger steht schon fest: Blogs. Eine totgesagte Spielart des Internets erlebt gerade eine Renaissance. Anlass genug, eine Blog-Tradition aufleben zu lassen - und einen Stöckchen-Fragebogen zu beantworten.

Von Michael König, Berlin

#btw13-Blog
FDP-Demo gegen die "taz"

Hopp, hopp, hopp

Gegen den "All-taz-Rassismus": Die FDP hat zur Demo gegen die "tageszeitung" aufgerufen, es geht um das Interview mit Parteichef Rösler, das ohne Antworten erschien. Demo-Organisator Helmut Metzner, bekannt dank Wikileaks, steht mit seinen Anhängern im Regen. Die "taz" zeigt sich "tolerant".

Von Michael König, Berlin

Peer Steinbrück auf Titel des SZ-Magazins; Von der Leyen und Steinbrück
#btw13-Blog
Arbeitsministerin bei Günther Jauch

Von der Leyen und die Stinkefaust

Jedem seine obszöne Geste: Sechs Jahre vor Steinbrück hat sich Ursula von der Leyen, damals Familienministerin, vor der Kamera des SZ-Magazins zu einer Handbewegung hinreißen lassen, die an eine "Stinkefaust" denken lässt. Deren Bedeutung ist spätestens seit Mark van Bommels Wirken beim FC Bayern bekannt.

Von Michael König, Berlin

#btw13-Blog
Wahlkampf-Endspurt

Fahrplan zur Kanzlerschaft

Ach richtig, die Wahl! Viele Bürger beschäftigen sich erst jetzt damit, am 22. September ihre Stimme abzugeben. Für das Duell Merkel gegen Steinbrück bedeutet das: Endspurt, quer durchs Land, 11.000 Kilometer. Was CDU, SPD und die kleinen Parteien noch vorhaben - ein Überblick.

Von Michael König, Berlin

Richter: Auch mit NPD-Verbot wären Neonazi-Aufmärsche möglich
Verschwundene NPD-Plakate

Gegen den Wind

Weil sie Wahlplakate der NPD volksverhetzend und diskriminierend finden, haben mehrere Städte sie einfach entfernen lassen. Doch vor Gericht bekam die Partei recht. Nur gegen die kreative Lösung des Bürgermeisters aus dem osthessischen Großenlüder kommt sie nicht an.

Von Antonie Rietzschel, Berlin

Peer Steinbrück, Stinkefinger
SPD-Kanzlerkandidat im SZ-Magazin

Steinbrück zeigt den Stinkefinger

Der Mittelfinger hat nicht erst seit Stefan Effenberg einen schlechten Ruf. SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück zeigt ihn trotzdem im Foto-Interview mit dem SZ-Magazin - und landet damit auf dem Titel. Wie es dazu kam und was sein Sprecher dazu sagt.

Von Michael König, Berlin

#btw13-Blog
Bundestagswahl

Wahlentscheidung auf Türkisch

Je knapper das Ergebnis, desto wichtiger ist ihre Stimme. Türkischstämmige Wähler könnten die Bundestagswahl 2013 entscheiden. Das hofft zumindest die Türkische Gemeinde in Deutschland, die sich von der einstigen Gastarbeiter-Partei SPD distanziert, ihre Interessen eher von den Grünen berücksichtigt sieht, aber auch von der CDU schwärmt.

Von Michael König, Berlin

#btw13-Blog
Steinbrück überraschend Wahlkampfhelfer

Quasi-Kanzler aus Idar-Oberstein

Ein Schüler aus Idar-Oberstein hat sich einen Wahlkampfhelfer von besonderem Format besorgt. Womöglich hat der jetzt sogar bessere Chancen, Schülersprecher zu werden, als der andere, die Kanzlerwahl zu gewinnen.

Von Thorsten Denkler, Berlin

AfD Lichtinstallation EZB Frankfurt Wahlkampf
#btw13-Blog
Wahlkampf der AfD

Mut zur Halbwahrheit

Die etablierten Parteien zittern vor der AfD. In Umfragen kommt die "Mut zur Wahrheit"-Partei auf bis zu vier Prozent, auch wegen ihrer Wahlkampf-Aktionen. Die sind allerdings manchmal zu schön, um wahr zu sein: Eine "Lichtinstallation" wirft Fragen auf und ein angebliches "Duell" mit Angela Merkel erzürnt sogar die eigenen Anhänger.

Von Michael König, Berlin

#btw13-Blog
Böhmermann-Persiflage auf Wahlwerbespot

Rache an den "Grünen Sackratten"

SPD, CDU, FDP und sogar die Piraten - der Moderator Jan Böhmermann schenkt fast allen Parteien einen Wahlwerbespot. Der Inhalt ist nahezu identisch: Es gibt eimerweise Spott für die Grünen. Mit denen hat Böhmermann noch eine Rechnung offen.

Von Antonie Rietzschel