Andrea Nahles
Bildungspolitik

Nahles fordert schnelle Einigung über Digitalpakt

Nach der Ablehnung der Grundgesetzänderung durch die Ministerpräsidenten mahnt die SPD-Chefin zur Einhaltung des Koalitionsvertrages.

Von Nico Fried, Berlin

Bundeskongresses der Jusos in Düsseldorf
Juso-Bundeskongress

Der schwere Gang der Andrea Nahles

Auf dem Bundeskongress der Jusos geht die SPD-Chefin in die Offensive und warnt vor einer Spaltung der Partei. Doch am Ende ihrer Rede zeigt sich, wie groß die Vorbehalte gegen Nahles mittlerweile sind.

Von Max Ferstl, Düsseldorf

01:04
SPD

Kevin Kühnert über die Hartz IV-Debatte

Der Jusos-Chef hinterfragt die menschliche Komponente im deutschen Sozialsystem und spricht sich somit für die Ziele der SPD-Spitze aus, das System zu reformieren.

SPD-Debattencamp
Hartz IV

Die SPD und ihre schmerzhafte Wurzelbehandlung

Andrea Nahles möchte, dass ihre Partei Hartz IV endlich hinter sich lässt. Aber was genau heißt das?

Von Mike Szymanski, Berlin

00:49
Andrea Nahles

SPD will ein Bürgergeld einführen

Parteichefin Andrea Nahles hat das Konzept erläutert.

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier bei einer Kabinettssitzung 2018 in Berlin
Debatte über Grundsicherung

"Wir dürfen und werden Hartz IV nicht abschaffen"

Wirtschaftsminister Altmaier weist Überlegungen der Grünen für eine "Garantiesicherung" ohne Bedingungen zurück. SPD-Chefin Nahles plädiert für ein "Bürgergeld".

Anne Will
"Anne Will" zur Krise der Volksparteien

SPD-Neuanfang? Nahles: "Ich bin neu!"

Die SPD-Vorsitzende wurde erst im Frühjahr zur neuen Parteichefin gewählt. Das vergisst man manchmal. Anne Will erklärt sie, wie ein Neuanfang auch aussehen kann.

TV-Kritik von Thomas Hummel

Sicherheitskonferenz berät über Rechtsextremismus
SPD

Thüringens Innenminister fordert SPD-Spitze zum Rücktritt auf

Der Sozialdemokrat Maier findet deutliche Worte für Nahles und das Präsidium, sein Landesverband soll über einen Sonderparteitag diskutieren. Auch die NRW-SPD protestiert gegen den Kurs der Partei.

Von Mike Szymanski, Berlin

20th anniversary of the election of Gerhard Schroeder as German Chancellor, Berlin, Germany - 05 Nov 2018
Sozialdemokratie

Wir waren Helden

In Berlin feiert sich die Politprominenz von einst. Im Glanz vergangener Zeiten spiegelt sich das Elend der SPD im Hier und Jetzt besonders deutlich.

Von Nico Fried

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin
Pressekonferenzen in Berlin

Eine Maaßen-Frage bringt Nahles zum Lachen

SPD-Chefin Nahles gibt sich entschlossen und gut gelaunt. Und Kanzlerin Merkel sieht durch ihren Rückzug von der CDU-Parteispitze die Regierungsarbeit nicht beeinträchtigt.

Andrea Nahles SPD Kritiker
SZ Espresso

Nachrichten am Morgen - die Übersicht für Eilige

Was wichtig ist und wird.

Von Xaver Bitz

Andrea Nahles SPD Kritiker
Nahles über Kritiker in der SPD

"Jetzt kopflos alles umzuwerfen, ist Blödsinn"

Die SPD-Chefin wehrt sich gegen ein Vorziehen des Parteitags, der über ihre Zukunft und die der großen Koalition entscheiden könnte. Ihre Kritiker fordert sie zu mehr Ehrlichkeit und Offenheit auf.

Von Mike Szymanski

Political Parties React To Hesse State Election Results
Andrea Nahles

"Die Lage ist sehr ernst"

Viele in der SPD sind es leid, in der Koalition stets auf die Union Rücksicht nehmen zu müssen und haben "keine Lust mehr auf Kompromisse". Parteichefin Andrea Nahles fordert mögliche Rivalen auf: Wer meint, es besser zu können, soll sich melden.

Interview von Mike Szymanski

Pressekonferenz SPD nach Vorstandssitzung
Große Koalition

Führende SPDler zweifeln an der Groko

Bei den Sozialdemokraten ist die Debatte über die große Koalition erneut voll entbrannt. Die Gegner wollen sie lieber früher als später scheitern sehen.

Von Mike Szymanski

SPD-Vorsitzende Andrea Nahles
Krise der Sozialdemokraten

Die große Koalition zermürbt die SPD

Merkels angekündigter Rückzug setzt die Sozialdemokraten noch stärker unter Druck. Aus dieser Lage werden sie aber nicht herausfinden, solange sie im Bündnis mit der Union bleiben.

Kommentar von Ferdos Forudastan

Kleiner Parteitag der Bayern-SPD
Kleiner Parteitag der Bayern-SPD

Ein klares Jein zu Natascha Kohnen

Die SPD-Wahlnachlese auf dem kleinen Parteitag in Günzburg zeigt: Einig sind sich die Mitglieder nur darüber, dass die große Koalition schadet.

Von Lisa Schnell

Auf den Punkt Teaserbild
SZ-Podcast "Auf den Punkt"

Was Merkels Rückzug bedeutet

Der Kampf um die Nachfolge von Angela Merkel hat nach ihrem Rückzug endgültig begonnen. An eine richtige Wahl bei der CDU kann sich niemand mehr erinnern, sagt Detlef Esslinger.

Zukunft der CDU

Die Kanzlerin beginnt den langen Abschied aus der Politik

Schon im Dezember will die Kanzlerin den CDU-Parteivorsitz abgeben - Nachfolger bringen sich nun in Stellung. Ihre Entscheidung hat Merkel offenbar im Sommer getroffen. Alle Entwicklungen im Live-Blog.

Von SZ-Autoren

SPD-Vorsitzende Andrea Nahles
SPD-Plan für große Koalition

Was im Nahles-Papier steht

Die SPD macht die Fortsetzung der großen Koalition von konkreten Projekten und zeitlichen Zielen abhängig. Ein entsprechendes Papier will Parteichefin Nahles heute der Parteiführung vorlegen.

Von Nico Fried und Mike Szymanski, Berlin

SPD-Vorsitzende Andrea Nahles
Nach der Wahl in Hessen

Die Stimmung in der SPD ist zum Zerreißen angespannt

Nach der Wahlniederlage in Hessen schimpft SPD-Chefin Nahles auf die große Koalition im Bund - und will sie dennoch erhalten. Ein Ausstieg wäre gefährlich.

Von Mike Szymanski, Berlin

Landesvertreterversammlung der SPD Rheinland-Pfalz
Nahles über SPD-Erfolge

"Liebe Leute, es spricht nur keine Sau darüber"

Die Brückenteilzeit ist durch den Bundestag - aber die SPD bekommt dafür kein Lob, beklagt Parteivorsitzende Nahles.

SPD-Parteitag 2018 in Wiesbaden
Große Koalition

Die SPD darf der Sehnsucht nach Opposition nicht nachgeben

Wenn die SPD die große Koalition verlässt, untergräbt sie ihre Glaubwürdigkeit noch weiter. Den freien Fall muss sie anders stoppen.

Kommentar von Mike Szymanski, Berlin

SPD-Präsidiumssitzung
Hessen-Wahl

Die ganze SPD hofft auf Thorsten Schäfer-Gümbel

Nach dem Fiasko in Bayern könnte der hessische Spitzenkandidat den Abstieg der Sozialdemokraten bremsen. Im Wahlkampf geht er bewusst auf Abstand zur Bundespartei.

Von Susanne Höll, Frankfurt

Kabinettssitzung
Sozialdemokraten

Barley hilft Nahles aus der Not

Die Justizministerin ist nun doch bereit, als SPD-Spitzenkandidatin in die Europawahl zu ziehen. Ihrer Parteichefin erweist sie damit einen großen Dienst.

Kommentar von Mike Szymanski

Andrea Nahles
SPD nach der Bayern-Wahl

Fünfter sein

In Berlin und München betrachtet die SPD den Totalschaden, der ihren Namen trägt. In dieser Partei geht es nicht mehr um Verluste - sondern um die Frage: Wozu braucht man sie noch?

Von Lisa Schnell und Mike Szymanski