Aktien

So gelingt der Einstieg an der Börse

Was gibt es Neues von den Börsen? Wie entwickeln sich Dax, Dow Jones & Co.? Welche Aktien sollten Anleger kaufen - und von welchen sollten sie besser die Finger lassen? Alle Informationen im SZ-Spezial.

SZ PlusMeinungNvidia und KI
:Dieser Hype ist noch keine Blase

Künstliche Intelligenz und vor allem eine einzige Aktie versetzen die Börsen weltweit in Rekordlaune, auch den Dax. Anleger sollten das Risiko kennen, aber nicht dramatisieren.

Kommentar von Victor Gojdka

SZ PlusFinanzmärkte
:Eine einzige Aktie treibt die Weltbörsen

Egal ob in Japan, den USA oder Deutschland: Rund um den Globus gehen die Kurse nach oben, wegen einer US-Tech-Firma. Manche sehen darin technologischen Fortschritt, andere das Ende des Kapitalismus.

Von Victor Gojdka

Lyft-Aktie
:Was für eine Null

Die Finanzabteilung des US-Fahrdienstvermittlers Lyft vertut sich um eine Ziffer - und der Aktienwert schießt hoch. Allerdings nicht lange.

Von Harald Freiberger

Aktien
:Die Deutsche Börse hat 2023 so viel verdient wie nie

Der scheidende Konzernchef Theodor Weimer will im laufenden Jahr einen noch höheren Gewinn einfahren.

Bundeshaushalt
:Bund versilbert Post-Anteile

Die Staatsbank KfW verkauft ein Aktienpaket für 2,2 Milliarden Euro. Bundesfinanzminister Lindner (FDP) möchte den Erlös in die Bahn stecken - und gibt der KfW mehr Geld für die Immobilienförderung.

Von Markus Zydra

SZ PlusETF
:Ist der MSCI World jetzt gefährlich?

Lange war der Weltindex an der Börse ein echter Anlegerliebling, doch nun gerät die Dominanz der USA in die Kritik. Was Anleger wissen müssen – und welche Alternativen sie haben.

Von Victor Gojdka

Börse
:Warum der Dax auf ein Rekordhoch steigt

Der deutsche Leitindex erreicht einen neuen Höchststand - mal wieder. Das sind die Gründe hinter dem ungebrochenen Erfolg des Börsenbarometers.

Von Victor Gojdka

Wirtschaftskriminalität
:Gefährliche Tipps aus London

Ein früherer Verlagsmanager verdiente mutmaßlich mit Insiderinformationen viele Millionen. Nun steht er vor Gericht. Die Anklage erhebt schwere Vorwürfe.

Von Meike Schreiber

SZ PlusEssay
:Wie politisch ist die Börse?

Immer wenn Donald Trump bei den Vorwahlen reüssierte, markierte die US-Börse neue Rekorde. Da stellt sich die Frage, wie sehr das Parkett den irrlichternden Politiker liebt - die Antwort überrascht.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeldanlage
:Müssen Anleger die Rezession fürchten?

Deutschland steht vor einer Rezession, Anleger rechnen mit schwierigen Zeiten. Dabei zeigte sich die Börse rezessionsresistent – gleich in doppelter Weise. Wie Sparer davon profitieren.

Von Victor Gojdka

Börse
:Microsoft löst Apple als wertvollstes Unternehmen ab

Der Softwarekonzern wächst schneller und profitiert mit seinen Investitionen in Open AI vom Boom der künstlichen Intelligenz.

Anleger
:Die Zahl der Aktionäre geht plötzlich wieder zurück

2022 hatten so viele Deutsche in Aktien investiert wie nie zuvor. Im vergangenen Jahr ist die Zahl der Anleger wieder gesunken. Ist der Börsenboom vorbei?

SZ PlusKonzerne
:Die fetten Jahre sind jetzt

Deutsche Unternehmen haben 2023 Rekordgewinne eingefahren. Eigentlich Zeit zu investieren. Doch viel Geld fließt woanders hin.

Von Kathrin Werner

Aktien
:Warum die Börsen trotz aller Krisen boomen

Der Dax steigt 2023 um mehr als 20 Prozent - und legt damit das beste Börsenjahr seit 2012 hin. Welche Aktien die größten Gewinner und Verlierer sind.

Von Harald Freiberger

SZ PlusEdelmetall Gold
:„Ich habe den halben Tresor voll damit“

Gold wird seit Jahren immer beliebter, die Preise erreichen Rekordhöhe. Doch was treibt die Käufer eigentlich um? Ein Besuch im Goldhaus.

Von Benjamin Emonts

SZ PlusMeinungGeldanlage
:Brief an junge Investoren

Bleibt ruhig und voller Zuversicht! Warum die Sorge vor Kriegen und Krisen unberechtigt ist, wenn es um die eigene wirtschaftliche Zukunft geht.

Kommentar von Harald Freiberger

SZ PlusMeinungUnternehmen
:Deutschlands Manager, das heimliche Standortproblem

Vorstandschefs schimpfen gerne über die Politik. Über ihr eigenes Versagen sprechen sie eher ungern. Dabei ist die Mittelmäßigkeit in vielen Chefetagen längst ein Risiko für den Standort Deutschland.

Essay von Meike Schreiber

SZ PlusBörse
:Der Dax steigt auf Rekordhoch - das sind die Gründe

Der deutsche Leitindex überspringt die Marke von 17 000 Punkten. Dabei beruht der Kursanstieg vor allem auf Hoffnungen. Was Anleger jetzt wissen müssen.

Von Victor Gojdka

Börse
:Dax steigt erstmals über die Marke von 17 000 Punkten

Die US-Notenbank deutet an, dass sie 2024 die Zinsen senken könnte. Sowohl in New York als auch in Frankfurt erklimmen daraufhin die Börsen neue Rekordstände.

SZ PlusExklusivBörse
:Was die Generation Broker richtig macht - und was falsch

In der Pandemie haben Millionen Deutsche die Börse für sich entdeckt. Nun hat der Broker Scalable ihre Depots durchleuchtet. Daraus können Anleger einiges lernen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusBörse
:Haben Insider mit dem Hamas-Terror Millionen verdient?

Zwei US-Forscher sagen: Wetten auf fallende Kurse hätten vor dem Angriff auf Israel dramatisch zugenommen. Doch die Tel Aviver Börse dementiert. Wie stichhaltig sind die Indizien?

Von Victor Gojdka

Börse
:Der Dax steigt auf Rekord - trotz Rezession

Zu Wochenbeginn war der deutsche Leitindex noch knapp an seiner Rekordmarke vorbeigeschrammt. Am Dienstag aber erreichte der Leitindex eine neue Bestmarke. Wie kann das sein?

Von Victor Gojdka

Chemikalienhändler
:Brenntag spaltet sich auf

Der Dax-Konzern stellt seine Geschäftsbereiche als weitgehend eigenständige Firmen auf. Investoren fordern sogar die Zerschlagung des Chemikalienhändlers. Doch darüber will der Chef erst später entscheiden.

Von Björn Finke

SZ PlusBörse
:Alles steigt? Diesen einen Grund gibt es

Egal ob Dax, Gold oder Bitcoin: An der Börse ist Rekordlaune ausgebrochen. Der Grund ist die wohl wichtigste Gezeitenkraft am Parkett.

Von Victor Gojdka

SZ PlusExklusivWirtschaftsskandal
:Wirecard-Anleger wollen sich Entschädigung aus London holen

Der Untergang des Zahlungsdienstleisters kostete Aktionäre Milliarden. Nun weiten einige von ihnen ihre Klagen gegen die Wirtschaftsprüfer von EY aus.

Von Stephan Radomsky

SZ PlusGeldanlage
:Der Mann, der noch cleverer war als Warren Buffett

Eine einfache und doch sehr effektive Strategie machte den Investor Charlie Munger reich. Anleger können eine Menge von der Börsen-Legende lernen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusGeldanlage
:Das ganze Weihnachtsgeld für die Börse

Von der beliebten Zusatzzahlung bleibt nach Steuern oft wenig übrig. Wer das Geld aber in einen ETF investiert, kann ein kleines Wunder erleben.

Von Victor Gojdka

Börse
:Dax steigt über 16 000 Punkte

Vier Tage infolge hatte er es vergeblich versucht, nun erklimmt der deutsche Leitindex die wichtige Marke. Doch die Euphorie war schnell wieder vorbei.

Von Victor Gojdka

SZ PlusMeinungDeutsche Aktien
:Die Börse lässt den Dax verlottern

Schon wieder doktert die Deutsche Börse am Leitindex herum. Hätte sie vorher mehr auf die Privatanleger geachtet, wäre das nicht nötig.

Kommentar von Victor Gojdka

SZ PlusBörse
:Jetzt kann der Dax gefährlich werden

Die großen Firmen im deutschen Leitindex dürfen jetzt noch dominanter werden. Ausgerechnet ETF-Anleger stellt das vor eine Herausforderung. Was Börsensparer wissen müssen.

Von Victor Gojdka

SZ PlusBörse
:So soll der Dax reformiert werden

Die größten Aktienwerte im Dax sollen noch gewichtiger werden können. Die Deutsche Börse will damit den Weggang von Konzernen verhindern. Doch nicht nur Privatanleger sehen das mit Sorge.

Von Victor Gojdka

Börse
:Wieso der Dax gerade taumelt

Der deutsche Leitindex sackt deutlich ab, Anleger sprechen gar von extremer Angst. Doch Experten sehen genau darin eine Chance.

Von Victor Gojdka

Sparen
:Geldvermögen der Privathaushalte steigt zum dritten Mal in Folge

Höhere Zinsen und Kursgewinne an den Börsen lassen das Geldvermögen wachsen. Die hohe Inflation hinterlässt allerdings Spuren.

SZ PlusMeinungBörsengang
:Birkenstock hat sich verzockt

Finanzwelt meets Fußbett - das wirkte von Anfang an schräg. Nun ist der Börsengang gefloppt, Birkenstock hat sich überschätzt. Mehr Bescheidenheit würde dem Unternehmen guttun.

Kommentar von Ann-Kathrin Nezik

SZ PlusFinanzmärkte
:Droht der nächste Schock?

Vor 50 Jahren führte der Jom-Kippur-Krieg in die erste Ölkrise. Nun wird wieder gekämpft im Nahen Osten - aber die Börsen reagieren kaum. Warum die Märkte bisher gelassen bleiben.

Von Harald Freiberger

Finanzmärkte
:DKV Mobility verschiebt Börsengang

Eigentlich hätte die Firma noch im Oktober Aktien ausgeben wollen. Nun aber will man offenbar auf bessere Stimmung am Parkett warten.

Börsen
:Der Terror macht die Märkte nervös

Die Reaktionen an den Börsen auf die Angriffe in Israel sind zunächst verhalten. Allerdings treiben Versorgungsängste Öl- und Gaspreise nach oben. Die israelische Landeswährung gerät unter Druck.

SZ PlusWirecard-Prozess
:Ex-Aufsichtsratschef verliert 616 000 Euro mit Wirecard-Papieren

Nur 13 Monate war Thomas Eichelmann als Aufsichtsrat von Wirecard aktiv. Aktionär war er länger. Das kostete ihn Geld.

Von Stephan Radomsky

Rüstungsindustrie
:Warum Renk mit seinen Börsenplänen gescheitert ist

Das Augsburger Unternehmen geht kurzfristig doch nicht an die Börse. Das Interesse der Anleger war zu gering. Ein Grund dafür findet sich auch in Washington.

Von Caspar Busse

SZ PlusMeinungWirtschaftskriminalität
:Schützt den Kapitalmarkt - damit dort alle die gleichen Chancen haben

Insiderhandel an der Börse galt lange als Kavaliersdelikt oder bis in die 90er-Jahre sogar als normale Handelsstrategie. Es ist im Sinne der ehrlichen Anleger, dass die Behörden solches Gebaren nun streng verfolgen.

Kommentar von Meike Schreiber

SZ PlusExklusivAktien
:Staatsanwaltschaft Frankfurt klagt mutmaßlichen Insiderhändler an

Insiderhandel ist strafbar, aber schwer nachzuweisen. Zuletzt aber deckten die Ermittler in Frankfurt am Main mehrere Vergehen auf. In einem spektakulären Fall haben sie jetzt Anklage erhoben.

Von Meike Schreiber

SZ PlusBörse
:Aktien boomen – und jetzt?

Trotz Kriegen und Krisen erreichen die Börsen einen Rekord nach dem nächsten. Was sollen Anleger nun tun? Eine Anleitung für fünf Typen.

Von Harald Freiberger, Victor Gojdka; Illustrationen: Jessy Asmus

SZ PlusHauptversammlungen
:Wenn Hauptversammlungen ins Internet abwandern

Seit Unternehmen ihre Aktionärstreffen digital abhalten können, sehen Anleger die Aktienkultur in Deutschland gefährdet. Nun stärkt die Bundesregierung den Firmen dabei den Rücken - entgegen aller Kritik.

Von Meike Schreiber

Finanzen
:Diese Geldikone kommt jetzt nach Europa

Cathie Wood liebt Tesla und Bitcoin. Die gläubige Anlegerin hat inzwischen selbst zahlreiche Jünger. Müssen auch europäische Anleger ihr folgen?

Von Victor Gojdka

Immobilien
:Evergrande-Aktie bricht nach Festnahmen ein

Die Papiere des hoch verschuldeten Immobilienkonzerns haben am Montag bis zu 25 Prozent an Wert verloren. Zuvor waren mehrere Evergrande-Manager festgenommen worden.

Chipdesigner
:Arm feiert Börsen-Comeback

Britischer Chipdesigner verzeichnet kräftige Kursgewinne bei der Rückkehr an die Börse. Emission war um ein Vielfaches überzeichnet. Einige Experten bezweifeln, dass die Euphorie anhält.

Birkenstock
:Der Inbegriff von "Made in Germany"

Es ist offiziell: Birkenstock geht an die Börse, und zwar in New York. Aus den unmodischen Gesundheitslatschen ist längst ein It-Piece geworden, mit dem sich viel Geld machen lässt. Und bald noch mehr.

Von Theo Harzer

Rüstungsindustrie
:Mit Panzern an die Börse

Die Augsburger Firma Renk ist Weltmarktführer bei Panzergetrieben - und die Geschäfte laufen seit dem Ukraine-Krieg gut. Nun sollen auch Anleger mitverdienen können.

Von Caspar Busse

Börse
:Covestro-Aktie springt nach oben

Die Hoffnung auf Übernahmegespräche mit Adnoc treibt das Papier von Covestro im Dax um mehr als elf Prozent nach oben.

Börse
:Mit der Spritze an die Spitze

Das dänische Unternehmen Novo Nordisk ist seit Kurzem dank der "Abnehm-Spritze" Wegovy die wertvollste Firma Europas an der Börse. Das hat überraschende Folgen für das dänische Wirtschaftswachstum.

Von Jens Többen

Gutscheine: