bedeckt München
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Wirtschaft - Februar 2019

2500 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Südzucker Fünf  Werke sollen schließen

Von dpa, Mannheim

Covestro Zurück auf dem Boden

Die frühere Bayer-Tochter gilt bislang als Musterbeispiel einer Konzernabspaltung. Aber jetzt bricht der Gewinn ein. Von Benedikt Müller, Düsseldorf

Medien KKR kauft von RTL

Rohstoffe und Anleihen Trump-Tweet schickt Ölpreis auf Talfahrt

Die neuerliche Kritik des US-Präsidenten an der Förderpolitik der Opec drückt die Ölpreise nach unten. Am Markt für Staatsanleihen sind die Anleger erleichtert, dass Italien seine Bonitätsnote halten kann.

Konjunktur Verhalten zuversichtlich

Erst Skeptiker, nun Optimist: Bundesfinanzminister Scholz erwartet für Deutschland ein weiteres Wirtschaftswachstum. Das Ifo-Institut sieht das auch so. Die Bundesbank nicht; sie sagt bis zum Sommer eine weitere Schwächephase voraus. Von Cerstin Gammelin, Berlin

Nahaufnahme Zurück in die Zukunft

Matthias Heeb will eine Frankensiedlung aus dem Mittelalter auferstehen lassen. Ein Projekt, das auch dem Schutz von Arten und deren Vielfalt dienen soll. Von Silvia Liebrich

Handelsstreit Kleine Atempause

US-Präsident Donald Trump verlängert Frist in der Auseinandersetzung mit China. Und stellt sogar einen Gipfel mit Präsident Xi Jinping in Aussicht - Ausgang offen.

Energiebranche Stürmische Zeiten

Der Windanlagenbauer Senvion steht stark unter Druck - die Aktie verliert an Wert. Von Alexandra Jegers

Aktien Dax steigt über 11 500 Punkte

So hoch notierte der Leitindex zuletzt im November 2018. Grund für den Optimismus ist die Hoffnung auf eine baldige Lösung im Zollstreit zwischen den USA und China.

Mobilfunkmesse in Barcelona Alles im Blick

Die neue Netzwerk-Technik ist das Hauptthema auf dem Mobile World Congress. Deutsche Konzerne sind vorne dabei, wenn es darum geht, die Standards für die vernetzte Fabrik zu entwickeln. Von Helmut Martin-Jung, Barcelona

Baubranche Bestes Neugeschäft seit 1994

Wirecard Geld für schlechte Berichterstattung?

Unbekannte sollen den in Turbulenzen geratenen Zahlungsdienstleister erpresst haben. Die Staatsanwaltschaft in München ermittelt, Anwälte prüfen Sammelklagen. Von Nils Wischmeyer, Köln

Nahverkehr Bei Smog gratis Busfahren

Huawei Das Smartphone als Schaltzentrale

Warum auch das chinesische Unternehmen an eine Zukunft für Falt-Handys glaubt. Von Helmut Martin-Jung, Barcelona

Obdachlose Der lange Weg zurück

Wer keine Wohnung hat, hat es bei Vermietern und auf dem Arbeitsmarkt schwer. Häufig kommen Betroffene nie aus der Misere. Ein Besuch bei denen, deren einzige Chance Glück ist. Von Janis Beenen, Dortmund

2018-05-25T072058Z_1468552272_RC1DBDBBC4B0_RTRMADP_3_BAYER-AGM
US-Justiz Prozess gegen Monsanto beginnt mit Aufreger

Ein Krebspatient aus Kalifornien macht Bayer-Tochter für sein Leiden verantwortlich. Der Prozess könnte wegweisend sein für 9300 weitere Klagen - und beginnt mit einem Eklat. Von Elisabeth Dostert

imago79820721h
Maklergebühr CDU und Makler kritisieren Barleys Pläne

Wenn der Verkäufer einer Wohnimmobilie den Makler bezahlt, müsse der Käufer, der eigentlich entlastet werden soll, an anderen Stellen mehr zahlen. Von Thomas Öchsner