bedeckt München 20°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Wirtschaft - Februar 2019

2500 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

dpa_5F9C9E005D66CE5A
Abgasskandal Diesel-Klage gegen VW landet vor dem BGH

Bisher haben sich enttäuschte Dieselfahrer und Volkswagen häufig außergerichtlich geeinigt. Doch jetzt soll die Klage einer Diesel-Fahrerin vor dem Bundesgerichtshof geklärt werden. Von Stefan Mayr und Bastian Brinkmann

dpa_5F9CA600C5E8E8EE
Brexit Honda schließt Fabrik in Großbritannien - 3500 Arbeitsplätze betroffen

Kurz vor dem Brexit verlässt der japanische Konzern das Land. Die EU und Tokio haben dagegen gerade beschlossen, Autozölle zu senken.

Kontoauszüge Warum so viele mit ihren Kontoauszügen hadern

Ungeliebt und abgeheftet - mit der Post von der Bank mag sich kaum einer auseinandersetzen. Immerhin: Die Geldhäuser denken um. Von Felicitas Wilke und Hans von der Hagen

dpa_5F9C9800EFF82DAC
Leserdiskussion Bio oder billig?

In Umfragen sprechen sich viele Deutsche für Bio-Lebensmittel aus. Im Supermarkt entscheiden sich neun von zehn gegen die guten Vorsätze.

cum_16_9
Cum-Ex-Geschäfte Das System Maple gilt als besonders perfide

Exklusiv Ehemalige Manager der kanadi­schen Maple Bank haben zugegeben, mit komplexen Aktiengeschäften in die Staatskasse gegriffen zu haben. Von Jan Willmroth, Frankfurt

00793174
Partnersuche Wer zahlt beim ersten Date?

Nach wie vor sehen viele den Mann in der Pflicht. Doch klar ist nur: Es ist kompliziert - auch wenn sich in den vergangenen Jahrzehnten einiges geändert hat. Von Veronika Wulf

Flughafenkontrolleure Tarifvertrag abgelehnt

Autozölle Noch vertraut Juncker auf Trumps Wort

Die EU hofft, drohende US-Autozölle abwenden zu können. Trotzdem plant Brüssel mögliche Vergeltungsaktionen. Von Alexander Mühlauer, Brüssel

Meissen "Wir wollen für moderne Opulenz stehen"

Warum der Messeauftritt für die Porzellanmanufaktur Meissen so wichtig ist. Interview von Katharina Wetzel

Pariser Modewoche Die hohe Kunst des Wandels

Während der Haute Couture in Paris probieren Experten neue Formen der Präsentation aus. Dabei suchen die Designer der gehobenen Schneiderkunst selbst nach dem richtigen Weg in die Moderne. Von Katharina Wetzel

Häfen Hamburg verliert

Fahrgastrechte Bahn muss mehr entschädigen

Der Konzern zahlt seinen Fahrgästen wegen Verspätungen fast 54 Millionen Euro. Immer mehr Reisende nehmen damit ihre Rechte wahr. Noch mehr muss die Bahn jedoch regionalen Bestellern zahlen.

imago77149414h
Nachhaltigkeit Bio ist für die meisten nur eine Beruhigung fürs Gewissen

Alle wollen Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Ein Blick auf die Marktdaten aber zeigt: Am Ende ist der eigene Geldbeutel immer noch näher als ein Schwein auf dem Bauernhof. Kommentar von Uwe Ritzer

Rohstoffe und Devisen Palladium auf Rekord

Die starke Nachfrage nach Palladium verbunden mit einem knappen Angebot treibt derzeit den Preis des Edelmetalls in die Höhe.