bedeckt München 26°

Archiv für Ressort Wirtschaft - April 2019

2907 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Siemens Hoffnung auf Irak-Großauftrag

Von Reuters, Bagdad/München

Ceconomy Hartes Sparprogramm

Die Muttergesellschaft von Media-Saturn will Hunderte Stellen streichen. Zudem stehen einige Beteiligungen des Elektronikhändlers auf dem Prüfstand. Von Michael Kläsgen

1A563681-147F-43E0-950F-87087B970AFE
Batteriezellen-Produktion Deutsch-französische Kooperation rückt näher

Deutschland und Frankreich wollen gemeinsam den Bau einer Batteriezellen-Fabrik fördern. Man müsse in dem Bereich führend werden, sonst wandere die Autoproduktion nach Asien ab, warnt Altmaier. Von Michael Bauchmüller, Berlin

Aktien Zurückhaltung zu Wochenbeginn

Vor wichtigen Firmenbilanzen und vor der Zinsentscheidung der US-Notenbank Fed in dieser Woche agieren die Anleger sehr vorsichtig. Der Dax kommt nicht vom Fleck.

Braucht man das? Fahrrad-Navi Beeline Smart Compass

Das kleine Gerät wird an den Lenker gesteckt und zeigt einem den richtigen Weg - so einfach kann Technik funktionieren. Zumindest in seiner zweiten Version. Von Thorsten Riedl

Rohstoffe und Devisen Ölpreis fällt weiter

Per Tweet ruft der US-Präsident Donald Trump Saudi-Arabien und andere Opec-Staaten zur verstärkten Ölförderung auf. Seitdem fallen die Notierungen. Der Euro kann sich unter 1,12 Dollar stabilisieren.

Interview "Es gibt immer eine gewisse Trägheit"

Shantanu Narayen, der Chef des Software-Konzerns Adobe, spricht über die digitale Transformation seiner Firma und über Gelegenheiten, die man nicht ungenutzt verstreichen lassen sollte. Von Helmut Martin-Jung

41 Ariel plastic waste from EU - Procter & Gamble, SwitzerlandBelgium
Plastikmüll Hiergeblieben

Bundesregierung will verhindern, dass schmutzige Kunststoffabfälle weiter in Südostasien landen. Deutschland exportiert Hunderttausende Tonnen. Von Vivien Timmler

Verkehrspolitik Zu wenig Schiene

Das Netzwerk Europäischer Eisenbahnen kritisiert die Bundesregierung. Sie investiere vor allem in das Straßennetz statt in Gleise. Von Marco Völklein

Start-up Einlesen per Handy

Anyline liefert der Polizei Software, mit der sich die Daten auf Ausweisen automatisch erfassen lassen. Von Katharina Kutsche

Covestro Gewinn halbiert

Schärfere Konkurrenz und schwächere Weltwirtschaft bescheren dem Konzern einen kräftigen Einbruch. Von Dieter Sürig

Fielmann Moderner, größer, digitaler

Marc Fielmann übernimmt von seinem Vater die Führung der Hamburger Optikerkette. Von Peter Burghardt und Angelika Slavik, Hamburg

Kredithilfen Eine Milliarde für junge Bauern

Themen & Trends Funkmasten, Messeerfolg

In der Nähe will kaum jemand Sendeanlagen haben, deshalb werden sie etwas versteckt. Die Ifa in Berlin ist ausgebucht - trotz Flaute in der Unterhaltungselektronik,

Kontrolleure Ein Rekordjahr

Die Aufsichtsratschefs der Dax-Konzerne verdienen so gut wie nie. Aber manchen ist das zu wenig. Von Jan Willmroth, Frankfurt

Paketdienste "An Recht und Gesetz halten"

Arbeitsminister Heil verteidigt seinen Plan, die Kurier- und Paketbranche strenger in die Haftung zu nehmen.

Wirtschaftskriminalität P&R-Anleger dürfen hoffen

2020 könnte es eine erste Abschlagszahlung geben. Vorausgesetzt, viele Investoren unterzeichnen eine Vergleichsvereinbarung. Von Markus Zydra, Frankfurt

imago_imago_st_0426_13290006_90927188_20190426133301
Bayer-Aufsichtsrat Herr Wenning hat ein Monsanto-Problem

Nach der umstrittenen Übernahme des Saatgut-Herstellers steckt Bayer in einer tiefen Krise. Kritiker werfen Chef-Aufseher Werner Wenning nun "totales Versagen" und "Seilschaften" vor. Von Caspar Busse

rawpixel-790547-unsplash
Karriere Nicht nach Schönheitsidealen sortieren

Meinung Wer als Frau Karriere machen will, darf den Entscheidern nicht zu dick und nicht zu dünn sein, nicht zu viel Make-up auftragen und nicht zu wenig. Geht's noch? Chefs und Personaler müssen lernen, Äußerlichkeiten zu ignorieren. Kommentar von Kathrin Werner

2019-04-27T162132Z_322370657_RC15E70CA0F0_RTRMADP_5_USA-IMMIGRATION-MEXICO-TRADE
US-Handelspolitik Trump sorgt für Chaos an der Grenze zu Mexiko

Menschen verlieren ihre Jobs, Lebensmittel verderben und Waren kommen nicht in den USA an: Trumps Maßnahmen verursachen schon jetzt einen Stillstand an der Grenze. Doch das ist wohl erst der Anfang. Von Stefanie Dodt und Claus Hulverscheidt

Platz für Flieger: Neues Terminal in Frankfurt (Vorschaubild) Video
Flughafen Frankfurt Grundstein für Deutschlands größtes Terminal

Video Im Süden des Frankfurter Flughafens wächst ein neues Passagier- Terminal. Es ist alleine größer als fast jeder andere Flughafen in Deutschland. Der Betreiber Fraport will 4 Milliarden Euro investieren. Die Gegner des Ausbaus befürchten eine erhöhte Belastung durch Abgase und Lärm und hielten eine Mahnwache ab.