bedeckt München 26°

Archiv für Ressort Wirtschaft - März 2019

2914 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

BER-535476
Keine Entscheidung ohne Konflikt Warum Politik nie alternativlos ist

Schluss mit Floskeln: Es gibt immer eine Alternative - wenn auch nicht immer eine bessere. Wer seine Bürger für sich gewinnen will, muss sie bei Entscheidungen mitnehmen. Mit Haltung, Erklärung und Aufrichtigkeit. Essay von Michael Bauchmüller

dpa_1494540064D43F19
Wirtschaftsentwicklung Brexit-Pläne schaden deutschen Unternehmen schon jetzt

Wenn Großbritannien ohne Vertrag aus der EU austreten würde, werde es noch viel schlimmer, warnt BDI-Präsident Kempf. Am meisten schadet der Brexit aber den Briten selbst.

imago86927207h
Konsum Ü45-Party im Schokoregal

Milka bringt eine Schokotafel für Menschen mittleren Alters auf den Markt. Angeblich, weil die Kunden das so wollen. Von Michael Kläsgen

Versicherungen Policen für Hundehalter

Wüstenrot & Württembergische investiert kräftig ins Digitale. Seit 2017 bietet die Gruppe unter der Marke "Adam Riese" Verträge an, die Kunden auch online abschließen können. Jetzt kommt die Hundehalterhaftpflicht dazu. Von Herbert Fromme, Ludwigsburg

"Digitale Fabrik" Siemens soll VW-Werke vernetzen

Was kommt Er kennt das Leben

Am Montag beginnt die größte Industrie-Messe der Welt. Am Freitag spricht US-Star Kiefer Sutherland über sein pralles Leben. Die Themen der Woche. Von Marc Beise

Aktien Zoll-Hoffungen treiben Dax an

Positive Töne im US-Handelsstreit mit China sorgen für Auftrieb an den Aktienmärkten. Lediglich das politische Gezerre um den Brexit hält die Anleger von größeren Engagements ab.

"737 Max 8" Fall Boeing trifft Tui-Aktionäre

Der Konzern muss die problematischen Flugzeuge ersetzen. Das kostet.

Gericht Umwelthilfe bekommt Akten

Devisen Türkische Lira fällt weiter

Das Vertauen der Devisenanleger in die türkische Regierung schwindet zusehends und belastet die Währung des Landes.

Kommentar U-Bahn statt Uber

Wer die Städte wieder lebenswert machen will, muss den Autoverkehr insgesamt reduzieren. Die Fahrdienstvermittler Uber und Lyft werden die Lage allenfalls etwas verbessern können, ein großer Schritt wäre das nicht. Von Helmut Martin-Jung

100 pro imago life-2.88673354-HighRes
Im Sommer heiß, im Winter eiskalt Sibirisch schön

Badelotionen, Faltencremes: Mit seiner Kosmetikfirma "Natura Siberica" ist Andrej Trubnikow international erfolgreich. Der Mythos der russischen Wildnis dient ihm als Werbebotschaft. Von Paul Katzenberger

Eurofighter Bewährung für Airbus-Manager

Die Münchner Justiz hat das "Eurofighter"-Verfahren beendet.

Zweikampf Influencer vs. Influenza

Sie klingen nicht nur gleich, sie haben viel gemein: Beide sind schwer ansteckend, grassieren, haben viel Einfluss. Bleibt nur die Frage: Was ist schlimmer?