bedeckt München 12°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Digital - April 2011

68 Meldungen aus dem Ressort Digital

01 Bilder
Facebook in Zahlen Ein Netzwerk dominiert die Internet-Welt

Bilder Mehr als 600 Millionen Mitglieder, 500.000 Kommentare pro Minute, erwartete Werbeeinnahmen von vier Milliarden Dollar: Facebook ist zum mächtigen Netz hinter dem Netz geworden, das fleißig Daten einfängt. In Bildern.

DAB3208-20110427
Nach Playstation-Hackerangriff Erste Kreditkartendaten im Netz angeboten

Hacker sollen Daten von 2,2 Millionen Playstation-Nutzern im Netz angeboten haben. Sony dementiert energisch - was ist dran an den Behauptungen?

monkey_island Bilder
Monkey Island und Co. Spiele-Klassiker für zwischendurch

Bilder Von Tetris bis Pac-Man, von Super Mario bis Lemmings: Zahlreiche Spiele-Klassiker lassen sich heute im Browser spielen. Ein Vergnügen für kleine Pausen, das süchtig machen kann. Eine Auswahl in Bildern.

DAB0651-20110426
Spam bei Facebook Wow!-Wurm sammelt eine Million Klicks

Bereits eine Million deutscher Facebook-Mitglieder sind in den vergangenen Tagen auf einen Wurm hereingefallen, der sich im Netzwerk verbreitet. Sie müssen nun mit Werbemüll rechnen.

2xkc5511
TomTom: Kundendaten-Verkauf Navi-Hersteller hilft Polizei beim Blitzen

Empörung über TomTom: Die niederländische Polizei konnte Kundendaten des Navi-Herstellers kaufen, um ihre Radarfallen zu optimieren. Nun rudert die Firma zurück.

getty_gyi0064317826_20110418111001
William und Kate Hochzeit für Heirats-Apps

Die Hysterie um die royale Hochzeit kennt kaum Grenzen - sogar unterwegs können sich Fans des britischen Herrscherhauses nun ständig briefen lassen. Die besten, skurrilsten, königlichsten Smartphone-Apps zur Vermählung von Kate und William.

PHW01_GOOGLE-YOUTUBE-_0619_03
Bookmarking-Dienst YouTube-Gründer retten Delicious

Als Yahoo andeutete, den Lesezeichen-Service Delicious zu schließen, war der Aufschrei im Netz groß. Nun werden zwei Web-Pioniere zu Helfern in der Not.

DAB3179-20110427
Datendiebstahl Playstation-Debakel: Union will Sony in Regress nehmen

"Daten-GAU", "extrem unseriös und rechtswidrig", "starkes Stück": Sony wird nach dem millionenfachen Daten-Diebstahl heftig kritisiert. Die Union geht den japanischen Konzern frontal an.

TOK309_SONY-_0427_11
Angriff auf Playstation-Netzwerk Sony: Wutsturm nach Datenklau-Debakel

Video Adresse, Kreditkartennummer, Geburtstag, Passworte: Fast 77 Millionen Sony-Kunden bangen nach dem Angriff auf das Playstation-System um ihre persönlichen Daten, viele machen ihrem Ärger Luft. Sony hat das FBI eingeschaltet - und steht vor den Trümmern seines Playstation-Universums. Von Johannes Kuhn

IMG_27042011_120412
Internet und Gesellschaft Die digitale Angst der Deutschen

Alte Debatten in neuem Gewand: Die digitale Avantgarde führt die Internet-Diskussionen immer noch auf der Basis der Abgrenzung. Doch ihr Bonus ist aufgebraucht: Zeit, dass sich etwas ändert. Von M. Moorstedt und J. Füchtjohann

512059-01-07
Enthüllungen zu Guantanamo Wikileaks: Das letzte Hurra?

Video Weil die Guantanamo-Akten bereits in Medienkreisen kursierten, zog Wikileaks die Veröffentlichung vor. Nun beschuldigt Julian Assange einmal mehr einen alten Mitstreiter, ihn verraten zu haben. Doch Indiskretionen sind nicht das einzige Problem der Plattform. Von Johannes Kuhn

SIN302_APPLE-_0420_11
iPhone-Ortungsdaten Schwaches Jobs-Dementi bringt Apple unter Druck

Apple-Gründer Steve Jobs streitet in einer E-Mail an einen Kunden ab, dass das Unternehmen die Standortdaten seiner Nutzer ausspionieren will. Doch neue Tests bringen sein Unternehmen tiefer in Bedrängnis.

4CB5A32E
Apple-Gerät als Datensammler iPhone: Standortdaten-Diebstahl leichtgemacht

Apples iPhone speichert nicht nur Standortdaten seiner Besitzer, sondern schützt sie auch noch schlecht vor fremdem Zugriff. Wie beunruhigt müssen iPhone-Nutzer sein? Fragen und Antworten von Johannes Kuhn

483342-01-07
Online-Shop für digitale Bücher Amazons Kindle kommt nach Deutschland

Nach langer Wartezeit bringt Amazon sein Kindle-Konzept nach Deutschland: 25.000 deutschsprachige Bücher und das Kindle-Lesegerät sind ab sofort erhältlich - doch Schnäppchen fehlen. Von Johannes Kuhn

streetside_walkoffame
Fragen und Antworten zum Kartendienst Microsoft Streetside: Vorsicht, Fotowagen!

Auf Streetview folgt Streetside: Bald sind erneut Kameraautos unterwegs - dieses Mal knipst Microsoft deutsche Fassaden und Gärten. Welche Rechte haben die Bürger? Von T. Brunner

834417
Pläne für Online-Shop Googles Musik-Traum droht zu platzen

Google möchte Musik verkaufen, die Kunden online speichern und von überall aus abspielen können. Doch die Verhandlungen mit den Musiklabels stehen vor dem Aus.

2xai5727
Re:publica 2011 Die Digitallobby wird Wirklichkeit

Die Berliner Konferenz Re:publica ist längst mehr als ein Bloggertreffen - gelingt es den Machern nun, zur Interessensvertretung aller Internetnutzer zu werden? Von Johannes Kuhn

4C8F3072
Durchtrennte Internetleitung Spaten-Hack: 75-Jährige verteidigt sich

"Ich weiß überhaupt nicht, was Internet ist": Die georgische Rentnerin, die Teile Armeniens per Spaten in den Offline-Modus versetzt haben soll, wehrt sich gegen die Vorwürfe.

2jqg3827
Google ändert sein Management Larry Page räumt auf

Schon in der ersten Woche seiner Amtszeit krempelt der neue Chef Larry Page Google offenbar gründlich um: Manager aus der zweiten Reihe rücken in den Vorstand auf, die Firmen-Bürokratie soll abgebaut werden.

DEU_Verfassungsgericht_Vorratsdaten_BVG501
Internetpolitik nach dem Aus für Netzsperren Jetzt geht es um die Vorratsdaten

Beim Ende des "Zensursula"-Gesetzes zeigte die schwarz-gelbe Koalition plötzlich Geschlossenheit. In der Frage nach der Speicherung von Verbindungsdaten droht jedoch ein Eklat in der Internetpolitik.

2q4a2619
Kinderpornographie im Netz Koalition kippt Internetsperren

Das definitive Ende der umstrittenen Netzsperren: Schwarz-Gelb verzichtet endgültig darauf, Kinderpornos im Internet blockieren zu lassen. Dagegen waren vor allem Internet-Nutzer Sturm gelaufen.

bing_streetside
3-D-Straßenansicht Microsoft bringt Street-View-Klon nach Deutschland

Die Kontroverse um Google Street View ist noch nicht zu Ende, da kündigt Microsoft den Konkurrenzdienst "Streetside" an. Schon bald sind erste Fahrzeuge in Bayern unterwegs.

2u0x4146
Panorama-Dienst Street View: Google-Schlappe in der Schweiz

Keine Gartenfotos, strengere Verpixelungen: Ein Schweizer Gericht macht Googles Straßenansicht Street View hohe Auflagen. Das Ende für den Dienst in der Schweiz?

Earns_Citigroup_CAPS102
Hackerangriff Kundendaten-Klau bei US-Großfirmen

Ein Unbekannter hat Informationen über Kunden von US-Banken, Drogerieketten und Bildungseinrichtungen entwendet. Das komplette Ausmaß des Diebstahls ist noch nicht absehbar.

172252-01-08
Internet-Filter US-Firmen: Zensurhelfer der Despoten

Einem Medienbericht zufolge liefern US-Unternehmen wie McAfee Zensursoftware an autoritäre Regime in der arabischen Welt - und brüskieren damit ihre eigene Regierung.

security-iStock_000002468759
Cyber-Klau von Passwörtern Google, Skype und Co: Hacker-Angriff aus Iran

Albtraum für Irans Opposition: Mit gestohlenen Sicherheitszertifikaten könnte die iranische Regierung versucht haben, Passwörter ihrer Bürger im großen Stil auszulesen. Von Johannes Kuhn

168625-01-07
US-Militärpropaganda Das manipulierte Mitmach-Web

Das US-Militär lässt Medienberichten zufolge eine Software entwickeln, um mit Hilfe falscher Identitäten die Meinung im Internet zu manipulieren - eine Technik, die im eigenen Land illegal ist.

188271-01-07
Japan: Die Katastrophe und das Web Vernetzt in Trauer und Furcht

Sie schildern die Lage vor Ort, vergleichen Radioaktivitätswerte oder suchen Vermisste: Das Web wird für die Bewohner Japans in der Katastrophe zum Sammel- und Trauerort. Von Johannes Kuhn

Google: Attacke auf Apple und das iPad (Bild)
Pläne für Tablet-Computer Google: Attacke auf Apple und das iPad

iPad gegen gPad: Der US-Provider Verizon hat angekündigt, mit Google an einem iPad-Rivalen zu basteln. Beginnt nun die Tablet-Schlacht der Giganten? Von Johannes Kuhn

Re-Design für den Riesen Erster Blick auf Yahoos neue Website

Branchengigant Yahoo werkelt derzeit an einem neuen Layout für seine Startseite. Die Site soll dabei stärker auf die täglichen Routinen der Nutzer ausgerichtet werden. Von Eric Bonner

Windows Live Local Mit dem Auto durch die Straßen von Seattle

Wie fährt es sich mit dem Auto durch die Straßen von Seattle? Die Frage beantwortet eine neue, experimentelle Ansicht, die in Microsofts Dienst Windows Live Local verfügbar ist. Von Panagiotis Kolokythas

DDI0213-20110427
Datendiebstahl bei Sony Was Playstation-Nutzer jetzt tun können

Nach dem Datendiebstahl-Debakel von Sony: Wie merke ich, dass meine Kreditkarte verwendet wird? Gibt es Schadenersatz wegen des Netzwerk-Ausfalls? Die wichtigsten Antworten.

2xjl2911
Datenklau bei Sony Playstation-Debakel: Schlampige Firma, faule Nutzer

Video Sony hat mit dem Verlust von Millionen persönlicher Nutzerdaten millionenfach Vertrauen verspielt. Und doch sind auch wir Kunden schuld - weil wir im Netz viel zu unvorsichtig sind. Ein Kommentar von Thorsten Riedl

2xfk5307
iPhone: Standortdaten-Kontroverse Apple will Sammelwut zähmen

"Wir speichern niemals Ortsdaten": In einer Stellungnahme bestreitet Apple, Standortinformationen von iPhone-Nutzern zu sammeln, gesteht jedoch "Softwarefehler" ein. Nun wird es technische Änderungen geben.

PMH111_USA-WIKILEAKS-ASSANGE_0426_11
Wau-Holland-Stiftung: Spendenbericht 1,3 Millionen Euro für Wikileaks

2010 war das Jahr der Enthüllungsplattform Wikileaks - auch finanziell. Die Berliner Wau-Holland-Stiftung überwies 400.000 Euro an die Internetaktivisten um Julian Assange. Insgesamt sammelte sie mehr als eine Million Euro - der zweitgrößte Anteil kam aus Deutschland.

27l11420
Datenklau bei Sony Hacker stehlen Millionen geheime Kundendaten

Video Cyber-Kriminelle haben sensible Informationen von Millionen Nutzern der Onlinedienste Playstation Network und des Video- und Musikservices Qriocity erbeutet - darunter womöglich Kreditkartennummern. Hinter dem Datendiebstahl wird ein Racheakt vermutet.

2xfh0042
Digitale Bücher: Qual der Wahl Bücher für die Hosentasche

Von Amazon bis Texttunes: Verschiedene Anbieter wollen die Deutschen zu fleißigen E-Book-Lesern machen - doch nicht alle können überzeugen. Von Ben Schwan

1yz20024
Computervirus "Stars" Iran: Neuer Fall von Cyber-Sabotage

Nach "Stuxnet" nun das "Stars"-Virus: Irans Chef der Zivilverteidigung zufolge zielt erneut ein Schadsoftware-Angriff auf die IT-Infrastruktur des Landes.

LON107_HTC-_0412_11
Smartphone-Kostenfallen Vorsicht, teure Werbebanner!

Schon eine einzige Fingerberührung kann teuer werden: Hinter Werbebannern in Apps verstecken sich häufig Abofallen. Sie zielen häufig auf eine ganz bestimmte Nutzergruppe.

4A03D750
Hartnäckiger Trojaner BKA-Schädling legt Computer lahm

Ein Schadprogramm gibt sich als Software des Bundeskriminalamts aus und infiziert derzeit zahlreiche PCs. Es loszuwerden, gestaltet sich schwierig.

2x4d5552
Microsofts Street-View-Klon Bayern droht mit Streetside-Verbot

Schon bevor Microsoft das erste Streetside-Kameraauto durch Deutschland schickt, gibt es Ärger: Weil die Bürger vorab keinen Widerspruch einlegen können, überlegt Bayerns Innenminister, den Dienst zu verbieten.

SIN32_APPLE IPHONE-_0420_11
Apple-Smartphone iPhone 5 kommt erst im September

Herbst statt Sommer: Apple wird die nächste Version des iPhone offenbar später als geplant auf den Markt bringen. Über mögliche Neuerungen wird heftig spekuliert.

387501-01-07
Smartphone-Spiel Angry Birds Der Siegeszug der Vogelflüsterer

Eine finnische Firma bastelte mit dem Smartphone-Spiel "Angry Birds" den Überraschungs-Hit der App-Welt - nun sollen die Vögel populär wie Super Mario werden. Von Gunnar Herrmann

AFGHANISTAN_US_STOLEN_INTELLIGENCE_KABA109
Internetsicherheit bei Unternehmen Im Visier der Cyber-Gangster

Zwei neuen Studien zufolge sind Organisationen und Unternehmen schlecht auf Angriffe aus dem Netz vorbereitet. Händler müssen um Kundendaten fürchten - auch Attacken auf die Stromversorgung drohen.

FRANCE_ARIANE_LAUNCH_PAR803
Angriff auf die ESA Hacker knackt Weltraumagentur-Server

Angriff auf die Europäische Weltraumorganisation ESA: Ein bekannter Hacker behauptet, sich Zugang zu sensiblen Daten über Weltall-Projekte verschafft zu haben.

bitdefender
Abzocke im Online-Netzwerk Die beliebtesten Facebook-Köder

Sie versprechen Stalker-Apps oder Schock-Videos, um Nutzer in die Falle zu locken: Wie Cyberkriminelle Facebook nutzen, um an private Daten zu gelangen.

fuji-x100-side
Fuji x100 im Test Mit der Lizenz zum Klassiker

Die x100 von Fuji bringt Eigenschaften der Leica- Sucherkameras in ein Digitalgerät. SZ-Fotochef Jörg Buschmann ließ sich davon überzeugen. Von Jörg Buschmann

4D9C9974
Umstrittenes Gesetz Brüssel will die Vorratsdaten

Überwachen oder Strafe: Die EU verlangt von Deutschland, Telefon- und Internetverbindungen seiner Bürger zu speichern, kann Zweifel an der Methode aber nicht ausräumen. Von Cerstin Gammelin

2t7p4637
Russland Internetzensur gegen Drogensucht

Russlands Präsident will die Internetsperren im Land ausbauen und findet dafür eine überraschende Begründung: Das Netz sei für den Drogenmissbrauch im Land verantwortlich.

CC77DF45-036F-4353-AC24-0A56B361D20E
Nexus S im Kurztest Googles Straßen-Smartphone

Gemeinsam mit Samsung wagt Google den nächsten Versuch, dem iPhone Paroli zu bieten. Der Kurztest zeigt: Für das Nexus S sprechen viele Argumente. Von Helmut Martin-Jung