bedeckt München 11°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Digital - 2021

103 Meldungen aus dem Ressort Digital

dpa_5FA49200F879F775
Apple-Schadsoftware Das Rätsel der infizierten Macs

Fachleute finden mysteriöse Software in neuen Apple-Geräten. Sie übermittelt eine kryptische Botschaft. Der Fall erinnert Apple-Nutzer daran, dass auch sie nicht automatisch sicher sind. Von Max Muth

haschek1
Kryptowährung Ether In der Hitze des Geldes

Der Boom der Kryptowährungen hat skurrile Nebenwirkungen: warme Häuser zum Beispiel. Der Österreicher Christian Haschek will die Wärme aus seinem Mining-Computer nutzen, bis der Kurs wieder abstürzt. Von Jannis Brühl

dpa_5FA4B400716CFD91
Social Media Traumjob Twitter-Profi

Kein Trump, kein Problem: Twitter hat sich selbst neu erfunden und kommt gut ohne den US-Präsidenten aus. Mit neuen Funktionen sollen Nutzer nun Geld verdienen können. Von Simon Hurtz

525983-01-02
"Monitor"-Beitrag Wenn ein Video über Hanau in Instagrams Filter landet

Das WDR-Magazin "Monitor" arbeitet die Mordnacht von Hanau auf. Instagram sperrt den Beitrag und entschuldigt sich später. Der Fall zeigt die Willkür der Content-Moderation. Von Simon Hurtz

32A494000F4C4D30
Video-App Einblick in Tiktoks dunkle Seite

Die Video-App Tiktok beanstandet mehr als 20 000 Kinderpornografie-Videos. Der neue Transparenzbericht deckt auch Mobbing und Betrugsmaschen auf. Von Jannis Brühl

000_12Z1AQ
Kolumne Lex digitalis E-Privacy - Vom Yeti zum Käse

Nach vier Jahren Verhandlungen haben sich die Mitgliedstaaten auf die Grundzüge für ein digitales Briefgeheimnis geeinigt. Warum sprechen Verbraucherschützer dann von einem Skandal? Von Karoline Meta Beisel

marco.einfeldt__efm1175_20210209130601
Leserdiskussion Lockdown: Wie blicken Sie auf die ersten Öffnungen?

Bundesweit öffnen nicht nur Schulen und Kitas, sondern mancherorts auch Bau- und Gartenmärkte, Friseure und Musikschulen. Noch geschlossen sind Kulturstätten, Freizeiteinrichtungen und viele Geschäfte. In Großbritannien möchte Premierminister Johnson die Corona-Maßnahmen bis Ende Juni aufheben - die Briten buchen schon Urlaub.

imago_imago_st_0113_10540001_0109786006_20210113110004
Messenger Das droht Menschen, die Whatsapps Bedingungen nicht zustimmen

Anfang des Jahres löste Whatsapp mit einem kleinen Pop-up Panik aus. Jetzt gibt es eine neue Frist, ein fieses Druckmittel und etwas mehr Transparenz. Von Simon Hurtz

018689-01-02
Datenschutz Apple gibt sich als Retter der Privatsphäre - auf Facebooks Kosten

Meinung Ein anderer mächtiger Tech-Konzern zeigt Facebook die Grenzen seiner Überwachungs-Strategie auf. Das tut dem Hardware-Bauer Apple allerdings auch nicht besonders weh. Kommentar von Helmut Martin-Jung

2021-02-23T044205Z_1184626871_RC24YL9SWT9X_RTRMADP_5_AUSTRALIA-MEDIA-FACEBOOK
Australien Facebook will Sperre von Medieninhalten aufheben

Der Konzern einigt sich im Streit mit der australischen Regierung auf Änderungen an einem geplanten Mediengesetz. Mit dem sollen Werbeeinnahmen umverteilt werden.

2021-02-21 13_32_30-Window
QAnon Wenn Eltern in Verschwörungsideologien abdriften

Während QAnon-Gläubige bei Anti-Corona-Demonstrationen mitmischen oder das US-Kapitol stürmen, suchen ihre Kinder Rat im Netz. Sie finden ihn bei Reddit. Von Michael Moorstedt

2021-02-16T132112Z_743153952_RC2PTL9SMSN8_RTRMADP_5_CRYPTO-CURRENCIES-BITCOIN-BA
Justiz Rund 100 Millionen Euro in Bitcoin in deutschen Asservatenkammern

Exklusiv Einige deutsche Staatsanwaltschaften bunkern Bitcoin, andere verkaufen sie so schnell wie möglich. Insgesamt hat der Staat bereits etwa 50 Millionen Euro mit Verkäufen nach Beschlagnahmungen eingenommen. Von Florian Flade und Max Muth, München

5702C367-121F-4269-BA90-6F4C82727B28
Nordkoreanische Hackergruppe USA klagen "beste Bankräuber der Welt" an

Drei Hacker der "Lazarus"-Gruppe sollen im Auftrag von Diktator Kim Jong-un mit Ransomware angegriffen und Banken gehackt haben. Insgesamt sollen sie so mehr als eine Milliarde Euro in Nordkoreas Staatskasse gespült haben. Von Max Muth

306760340
Reddit-Chef Steve Huffman Der Mann, der den Gamestop-Hype erklären soll

Wie konnten Nutzer eines Forums den Aktienkurs von Gamestop in schwindelerregende Höhen treiben? Und was zur Hölle ist ein "Mem"? Der US-Kongress hat drängende Fragen an Steve Huffman, den Chef der Plattform Reddit. Von Jannis Brühl

4-Visuelle_Unterstuetzung
Spiele-App "Nepo Missions" Mit einem Mars-Roboter programmieren lernen

Die kostenlose Lern-App "Nepo Missions" macht nicht nur Spaß: Mit ihr können Kinder den Mars erforschen - und gleichzeitig lernen sie Grundzüge einer Programmiersprache kennen. Von Mirjam Hauck

32A0E800AF481B00
User Generated Content Internetnutzer als kostenlose Arbeitskraft

Unternehmen lagern Aufgaben an ihre Kunden aus, der Staat versagt, die Bürger müssen es richten: Wie Internetnutzer eingespannt werden. Von Michael Moorstedt

frederik-lipfert-exv1JefGzTU-unsplash
Mobilfunk Das bringt 5G für Handynutzer

Netzanbieter bewerben massiv die neue Mobilfunk-Technik 5G. Doch der Nutzen des schnellen Netzes hält sich für Privatanwender bislang in Grenzen. Von Helmut Martin-Jung

cloud-transform-tab
Mobilfunk Die Antennen-Invasion

In wenigen Jahren soll es bereits 3,5 Milliarden 5G-fähige Mobilfunkgeräte geben. Doch das ist erst der Anfang: Mit dem 6G-Standard sollen sich Städte schon wenig später endgültig in funkende Landschaften verwandeln. Von Boris Hänßler

230826843
Silicon Valley und die Medien Nur gute Nachrichten von den Superkapitalisten

Die Risikokapitalfirma Andreessen Horowitz baut ihre eigenen Medienkanäle. Die Tech-Branche will an kritischen Journalisten künftig einfach vorbeisenden. Von Jannis Brühl

imago0081970857h
Gefährliche Spam-Mails Wer den meisten E-Müll bekommt

Unerwünschte E-Mails sind nicht bloß lästig, sondern können auch gefährlich werden. Aber wer kriegt eigentlich die meisten davon ab? Von Helmut Martin-Jung

03_supraleitende Qbits_processor_visualization_WMI_Christoph_Hohmann
Computer Der Traum vom Kontinent der Quanten

SZplus Quantencomputer sind komplizierte Maschinen, aber könnten die Welt verändern. Deutschland und Europa hinken auch bei dieser Technologie hinterher. Das soll sich ändern. Von Helmut Martin-Jung

besten_liste_tiktok_sz
Social Media 20 Tiktok-Accounts, denen es sich zu folgen lohnt

Die Video-Plattform kann viel mehr als Tanzvideos und Make-up-Tutorials. Wer diesen Tipps folgt, bekommt garantiert guten Content. Aus der jetzt-Redaktion

dpa_14933A009A7EBFF8
Lithium-Ionen-Batterien Darum entladen sich Handy-Akkus bei Kälte

Je eisiger die Temperaturen, umso stärker leiden die Lithium-Ionen-Batterien. Manche Smartphones schalten sich dann vorsorglich ab. Von Mirjam Hauck

dpa_1491520056D97E37
Mode Tiktok-Trend macht sich über den Style der Millennials lustig

Wie Menschen Skinny Jeans und Seitenscheitel tragen können, versteht die Generation Z einfach nicht. Die Älteren lassen das nicht auf sich sitzen.

32A492006C88AD52
IT-Sicherheit Wenn die Trinkwasserversorgung gehackt wird

Hacker dringen ins System eines Wasserversorgers in Florida ein und erhöhen den Anteil von gefährlichem Ätznatron im Wasser. Dass dabei Menschen zu Schaden kommen konnten, stört die Angreifer offenbar nicht. Von Max Muth

dpa_5FA15600C64DA8E5
Lügen über Covid-19 Wie Facebook die Impfokalypse verhindern will

Facebook will Lügen und Gerüchte über die Corona-Impfung ab sofort konsequent löschen. Die Maßnahmen sind wichtig, Richtlinien allein dürften aber nicht reichen. Von Simon Hurtz, Berlin

buzz_db_unternehmerische_entscheidung_sz
Social Media Die Deutsche Bahn langt auf Twitter mal wieder daneben

Mit einer pampigen Antwort und dem Versuch, die Schuld dafür später auf "den Praktikanten" zu schieben, zeigt die Bahn mal wieder, wie Kommunikation in Sozialen Medien nicht aussehen sollte.

2021-01-21T215232Z_2055521804_RC2LCL9WHSDR_RTRMADP_5_WHATSAPP
Datenschutz EU-Staaten einigen sich auf Position für Online-Dienste

Bei dem Thema geht es unter anderem darum, welche Daten Anbieter wie WhatsApp auf welchem Weg verarbeiten dürfen. Deutschland enthielt sich bei der Abstimmung. Final ist die Einigung noch nicht.

dpa_5FA49400E08B6D59
Update auf Version 1.12 Corona-App kommt endlich für ältere iPhones

Viele Menschen wollen die Corona-App nutzen, konnten das bislang aber nicht. Jetzt macht ein Update auch iPhone 5s und 6 kompatibel - und es bringt noch eine weitere praktische Funktion.

000_APP2003011616493
25 Jahre "Deep Blue" Mensch, ärgere dich nicht

25 Jahre ist es her, dass Schachweltmeister Garri Kasparow erstmals gegen die Computersoftware "Deep Blue" verlor. Mittlerweile haben Menschen keine Chance mehr gegen die Maschinen. Hat das Spiel seinen Reiz verloren? Von Mirjam Hauck

dpa_1489FA00B2C3B438
Cyberspionage Amerika nach dem großen Hack

Nach und nach zeigt sich, wie tief mutmaßlich russische Hacker US-Ministerien und Unternehmen infiltriert haben. Experten bezweifeln, dass Präsident Biden all zu hart reagieren wird. Denn das könnte nach hinten losgehen. Von Max Muth

imago88083050h
Safer Internet Day Sieben Tipps für mehr Sicherheit im Netz

SZplus Nach wie vor kursieren Mythen und fragwürdige Empfehlungen, wenn es um IT-Sicherheit geht. Befolgen Sie lieber diesen siebenteiligen Ratgeber zum Safer Internet Day. Von Simon Hurtz

CISPA_Bugiel_Sven
Sichere Passwörter Besser als der Schmierzettel

Wie oft sollte man seine Passwörter ändern? Wann sind sie besser digital und wann besser auf dem Schmierzettel aufbewahrt? IT-Sicherheitsforscher Sven Bugiel erklärt zum "Safer Internet Day", wie man sich im Internet schützt. Von Ramona Dinauer

32A490003B7D0A07
Kryptowährung Musk und Tesla treiben Bitcoin-Kurs nach oben

E-Autopionier Tesla investiert 1,5 Milliarden Dollar in die Kryptowährung und verhilft ihr zu neuen Höchstständen. Kritiker warnen seit langem vor einer Spekulationsblase. Von Simon Ax

stephan.rumpf_handyverbot11982_20170601133302
Smartphone-Spiele Siebenjähriger verzockt 2700 Euro am Handy

Er hatte im Smartphone seiner Mutter gespielt. Das Geld bekam sie am Ende größtenteils wieder.

329A2C00248E95A8
Macht der Tech-Konzerne "Eine Zerschlagung Facebooks würde nicht unbedingt helfen"

Neue Gesetze in Europa, Entflechtungspläne in den USA: Nach langem Zögern greifen Behörden gegen große Plattformen durch. Kartellrechtsexpertin Heike Schweitzer erklärt, was das für Verbraucher bedeutet. Interview von Felix Knoke

BTYSTEwinner08
Kolumne: die Lösung Wie ein irischer Teenager Deepfakes bekämpft

Täuschend echt gefälschte Videos sind weit verbreitet und werden gezielt zur politischen Desinformation eingesetzt. Greg Tarr, 18, hat nun eine Software entwickelt, die die Fakes entlarven kann. Doch es gibt mächtige Gegenspieler. Von Michaela Haas

Katherine_Maher
Katherine Maher und Wikipedia Das Wissen der Welt sucht eine neue Chefin

Wikimedia-Chefin Katherine Maher hat dem größten Online-Lexikon einen Verhaltenskodex verpasst. Nun geht sie. Der Kampf gegen Trolle und für Autorinnen wird auch ihre Nachfolger beschäftigen. Von Mirjam Hauck

packman4
Gamestop Man lebt nur einmal, notfalls pleite

SZplus Bei der Gamestop-Aktie wollten die Hedgefonds mal wieder abkassieren. Aber dann wettete eine erratische Crowd einfach dagegen und brachte alles ins Wanken. Haben also die Kleinen gewonnen, oder haben sie nur auch mal mitverdient? Von Jannis Brühl, Harald Freiberger und Jan Schmidbauer

dpa_5F9CEE00E9E1D441
Upload-Filter Warum das neue Urheberrecht alle angeht

Die EU-Urheberrechtsreform löste heftige Proteste aus. Für die deutsche Umsetzung interessiert sich jedoch kaum jemand. Doch dieses Gesetz wird das Netz verändern. Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Simon Hurtz

290376-01-02
Social Media Parler feuert CEO

Das Netzwerk ist nach dem Sturm auf das US-Kapitol weitgehend offline. Nun muss der Chef des umstrittenen Unternehmens, John Matze, seinen Hut nehmen.

328E44002816B23B
Lego vs. Youtuber Krieg der Steine

Ein Youtuber bekommt böse Anwaltspost vom Lego-Konzern. Es geht dabei auch um die Frage: Ist Lego das Tempo der Klemmbausteine? Von Valentin Dornis

Mudita Pure x2 simple
Mudita Pure und Vollaphone Diese Handys geben Ihre Daten nicht einfach so weiter

SZplus Wer nicht will, dass sein Smartphone massenhaft Daten an Google oder andere Konzerne sendet, für den gibt es mittlerweile Betriebssysteme und Handys, die Datensammler aussperren. Von Mirjam Hauck

GYI_1166672395-1
Künstliche Intelligenz Der Prozess

SZplus Künstliche Intelligenz ist ein irreführender Begriff für die Automatisierung von Entscheidungen. Ein Bericht der Organisation Algorithm Watch zeigt, was bei Behörden und Firmen im Umgang mit KI alles falsch läuft. Von Andrian Kreye

Bildschirmfoto 2021-02-01 um 12.43.03 Video
Social Commerce Wie soziale Plattformen zur Shoppingmeile werden

Video Im Lockdown boomt der Onlinehandel. Und auch in den sozialen Medien können wir einkaufen, fast ohne es zu merken. Eine bedenkliche Entwicklung. Video von Elisabeth Gamperl und Annika Sehn

2021-01-29T022849Z_871109665_RC2EHL9M247D_RTRMADP_5_RETAIL-TRADING-FUNDS
Gamestop-Memes Insider-Witze statt Insider-Trading

Die rechtschaffene Rache des kleinen Mannes an der Wall Street? Nicht wirklich. Warum alle Erklärungen des Gamestop-Coups zu kurz greifen. Von Michael Moorstedt

4_3
Anime Jung, männlich, Level 99

Das Animegenre "Isekai" erzählt vom Gefangensein in Onlinegames. Aber auch von unendlicher Stärke und devoten Mädchen. Ein Besuch in einer gefährlichen Fantasiewelt. Von Philipp Bovermann

346849-01-02
Gamestop-Aktien "Wir sind jetzt im Endspiel"

Das Kräftemessen zwischen Privatanlegern und Hedgefonds eskaliert. Broker-Apps verbieten zeitweise bestimmte Aktienkäufe. Das ruft auch die Bafin auf den Plan. Von Jannis Brühl und Nils Wischmeyer

213931-01-02
Angriff auf Apple Facebooks neuer Erzfeind

Apple macht zunehmend ein Kaufargument daraus, die Privatsphäre der Kunden zu schützen. Facebook-Chef Mark Zuckerberg gefällt das nicht - Apple-Chef Tim Cook keilt zurück. Von Helmut Martin-Jung

Chan-jo Jun Vortrag
Digitaler Unterricht "Manche Schulleiter wurden zu Datenschutzfundamentalisten"

Unterricht über Zoom, Klassenchat per Teams? Viele Schulen lehnen das ab. Doch Rechtsanwalt Chan-jo Jun sagt, dass Videokonferenzen nicht am Datenschutz scheitern müssten. Interview von Simon Hurtz