bedeckt München
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Digital - Juli 2011

69 Meldungen aus dem Ressort Digital

2za95254
Abmahnungen wegen illegaler Downloads "Nicht einschüchtern lassen"

Gerade Kinder und Jugendliche nutzen Internet-Tauschbörsen, um illegal an Musik und Filme zu kommen. An die juristischen Folgen denken sie dabei meist nicht. Immer häufiger erhalten deshalb Eltern Abmahnungen mit hohen Forderungen. Wie sie darauf reagieren sollten.

2z5k4833
Ebay Nutzer sollen alte Handys sofort zu Geld machen können

Im Internet boomt der Markt für gebrauchte Gadgets wie Handys, Computer und Spielkonsolen. Jetzt will auch Ebay davon profitieren - und kauft gebrauchte Geräte von Nutzern.

DAB2554-20110727
Scotland Yard: Schlag gegen Hacker-Szene Mutmaßlicher LulzSec-Sprecher festgenommen

Im Kampf gegen Hackergruppen kann Scotland Yard einen Erfolg verbuchen: Auf den Shetland-Inseln hat die britische Polizei den mutmaßlichen Sprecher des Kollektivs "LulzSec" festgenommen. Der 19-Jährige soll an mehreren Hackerangriffen beteiligt gewesen sein.

Palm_Tablet_CAPS116 Bilder
Aktuelle Technikflops "Nicht genug Zugkraft für Endkunden"

Bilder Regelmäßig kündigen Hersteller neue Technik-Gadgets groß an. Doch die User sind nicht immer überzeugt: Entweder ist die Bedienung zu unpraktisch, das Gerät bereits überholt oder schlicht zu teuer. Wir zeigen aktuelle Technik-Ladenhüter.

Earns_Activision_NYBZ180
Anschläge in Norwegen Ego-Shooter als Massaker-Vorbereitung

Im sogenannten Manifest des Attentäter Anders Behring Breivik finden sich konkrete Hinweise auf Computerspiele, die er selber gespielt hat. Darunter waren das Online-Rollenspiel "World of Warcraft" und der Ego-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare 2". Von Bernd Graff

952689-01-08
Neues Betriebssystem von Mozilla Konkurrenz für Android und Co?

Die Entwickler des beliebten Firefox-Browsers wollen ein neues Betriebssystem für mobile Geräte entwickeln: quelloffen, kostenlos und webbasiert. Das erinnert sehr an Googles Android. Warum also ein neues System erfinden? Von Lukas Köhler

2z904307
Kampf gegen Internetkriminalität Nordrhein-Westfalen gründet Cybercrime-Zentrum

Hackerattacke, Nazi-Propaganda oder Schülermobbing: Künftig sollen Experten und Polizisten gemeinsam gegen die steigende Internetkriminalität vorgehen. Das neu gegründete Cybercrime-Zentrum in Düsseldorf soll so auch Opfern als zentrale Anlaufstelle dienen.

DI10018-20110726
Angriffe auf Paypal, Visa und Mastercard FBI nimmt mutmaßliche Anonymous-Hacker fest

Großeinsatz gegen Cyberattacken: Die US-Justiz geht massiv gegen mutmaßliche Mitglieder der Gruppierung Anonymous vor. Bei Razzien in mehreren Bundesstaaten nahm das FBI mehrere Hacker fest - ihnen werden Angriffe auf Finanzunternehmen vorgeworfen.

2z3o1010
Cyber-Attacke Hacker stehlen Kundendaten bei Österreichs GEZ

Hacker haben die österreichische Einzugszentrale für Rundfunk- und Fernsehgebühren (GIS) angegriffen. Dabei haben sie Hunderttausende Kundendaten samt Bankverbindungen gestohlen. In einem Bekennerschreiben rechtfertigen sie ihre Tat.

DEU_Nokia_Schliessung_FAS106
Mehr als wertloser Elektroschrott Wie man sein altes Handy zu Geld macht

Wer sich ein neues Smartphone kauft, sollte sein altes, ausgemustertes Handy nicht einfach wegwerfen. Im Internet gibt es mittlerweile einen Gebrauchtmarkt für Mobiltelefone - hier lässt sich das Gerät noch gut verkaufen.

SIN814_CHINA-APPLE-BRANDS_0722_11
China: Neue Form der Raubkopie Behörden schließen gefälschte Apple-Stores

Nicht Apple-Geräte, sondern gesamte Shops sind in der chinesischen Stadt Kunming kopiert worden. Jetzt haben chinesische Behörden zwei dieser Läden geschlossen - gegen drei weitere gefälschte Stores könne man allerdings nicht vorgehen.

lga520
Im Kurztest: A520 von LG 3-D-Laptop mit Tücken

LGs neues Notebook lockt mit einem 3-D-Bildschirm. Tatsächlich lassen sich auf dem Laptop 3-D-Filme sehr gut angucken. Doch das Gerät hat auch Schwachstellen. Von Helmut-Martin-Jung

getty_gyi0062903259_20101228131002
Datenklau beim LKA Leichte Beute für faule Hacker

Vollmundig warnen Innenpolitiker vor Cyber-Attacken, doch die Daten auf amtlichen Server sind Hackern fast schutzlos ausgeliefert. Ein Glück nur, dass die sich bisweilen auch als Dilettanten erweisen. Von Hans Leyendecker, Köln

2yze0158
Hardware Wie ein alter Rechner wieder nützlich wird

Wer seinen Rechner oder andere elektronische Geräte nicht mehr braucht, sollte sie nicht einfach auf den Müll werfen. Mit ein wenig Bastelei lässt sich der alten Hardware oft neues Leben einhauchen: Sechs nützliche Tipps.

mobilw_website
sueddeutsche.de mit neuem Smartphoneangebot Erleben Sie die mobile Seite!

Unterwegs sein und trotzdem sueddeutsche.de lesen? Einfach und übersichtlich? Ab sofort ist das noch einfacher: mit der neuen Seite für Smartphones, die wir rundum renoviert haben.

DI10302-20110718
Anonymous reagiert auf Festnahmen Cyberattacke auf Nato

Nach der Festnahme von 21 mutmaßlichen Hackern schlagen die Web-Rebellen nun zurück: Die Hackergruppe Anonymous will von Computern der Nato sensible Daten gestohlen haben. Gleichzeitig veröffentlicht sie eine Kampfansage an Regierungen und Konzerne.

118430-01-07
Neue Form der Raubkopie Chinesen fälschen Apple-Store

Schon lange kämpfen Unternehmen gegen illegale Kopien ihrer Produkte in China. Kleidung, Musik, Smartphones oder Fernseher: Fast alles lässt sich in gefälschter Form auf Märkten kaufen. Kopierte Computerläden waren bisher allerdings noch nicht bekannt. Von Lukas Köhler

Gefälschte Apple-Stores? Die Bilder

Bilder Eine Bloggerin hat in China Fotos von offenbar gefälschten Apple-Stores veröffentlicht.

2z3k3845
Rewe-Webseiten nach Datenklau offline Auf Lückensuche

Nach der Datenpanne, bei der Tausende Kundendaten abhandengekommen sind, zieht Rewe nun Konsequenzen. Die Webseiten der Handelsgruppe sind wegen einer umfangreichen Sicherheitsüberprüfung nicht erreichbar. Auslöser dafür könnte eine weitere Attacke gewesen sein.

SIN107_BAIDU-MICROSOFT-_0705_11
Plattenkonzerne und Baidu einigen sich Wie die Musikindustrie chinesische Piraten umarmt

Die größte chinesische Suchmaschine Baidu war bisher eher dafür bekannt, schwarzkopierte Songs zu finden. Um der Piraterie Herr zu werden, kooperieren Sony, Warner und Universal jetzt mit Baidu: User können nun einfach umsonst Musik hören. Von Bastian Brinkmann

Screen3
Apple: Neues Betriebssystem OS X Lion Löwe zum Kampfpreis

Für Juli hatte Apple sein neues Betriebssystem OS X Lion angekündigt und damit in den letzten Tagen die Gerüchteküche angeheizt. Jetzt ist es auf dem Markt und zeigt deutlich die Verwandtschaft zu iPhone und iPad. Von Helmut Martin-Jung

Bilder zu OS X Lion So sieht Apples neues Betriebssystem aus

Bilder Wischgesten, mehr Übersicht und ein neuer Vollbildmodus.

078667-01-07
Richtungsstreit unter Plagiatejägern Putsch im Schwarm

Seite für Seite untersuchen Internetuser Doktorarbeiten, um Plagiate aufzudecken. Die Ergebnisse präsentieren sie gemeinschaftlich auf der Plattform VroniPlag. Doch intern brodelt es. Nach einem Streit wurde der Gründer der Site nun von der Community entmachtet. Von Tanjev Schultz

2z1o3019
USA: Razzia bei Computeraktivisten FBI nimmt zahlreiche Hacker fest

Sie drangen in die Netze des Pentagons und von Rüstungskonzernen ein, sie fischten Kreditkarten-Daten ab: In den vergangenen Monaten haben Hacker in den USA wiederholt mit spektakulären Aktionen Schlagzeilen gemacht. Jetzt verstärken die US-Polizeibehörden ihren Kampf gegen militante Computeraktivisten und nehmen 16 Mitglieder der Gruppe "Anonymous" fest.

frents.com
Tauschbörsen im Internet Biete Hammer, suche Fahrrad!

Einmal gekauft, zweimal benutzt, immer im Weg: Viele Dinge stehen ungenutzt im eigenen Haushalt herum, während ein anderer sie dringend bräuchte. Über Internetbörsen können Alltagsgegenstände schnell ver- und geliehen werden. Sogar Autos und Wohnungen. Von Varinia Bernau

DAB0006-20110719
Cyber-Attacke auf Murdoch-Blatt Hacker knacken Website der "Sun"

Falsche Todesmeldung: Die Hackergruppe "Lulz Security" hat sich Zugang zur Internetseite der britischen Boulevardzeitung "The Sun" verschafft - und auf der Startseite den angeblichen Tod des Medienunternehmers Murdoch verkündet. Dies sei lediglich "Phase eins" des Angriffs, für die kommenden Tage kündigte die Gruppe weitere Attacken an.

2z420056
Debian, Ubuntu oder Fedora? So findet jeder das richtige Linux

Linux feiert im August seinen 20. Geburtstag. Noch immer hängt dem freien und kostenlosen Betriebssystem allerdings der Ruf an, kompliziert zu sein. Dabei ist es inzwischen ganz einfach, Linux auf dem eigenen Rechner zu nutzen.

2z3o1010
Datenklau bei Zoll und Bundespolizei Hacker in Haft

Nach der Cyberattacke auf Zoll und Bundespolizei haben die Ermittler nun einen 23-jährigen Tatverdächtigen verhaftet - er hat gestanden. Noch ist unklar, ob er zur Hackergruppe "No Name Crew" gehört, die für den Datendiebstahl verantwortlich gemacht wird. Davon scheinbar unbeeindruckt drohen die Hacker mit neuen Angriffen.

2z3k3222
Kundendaten ausgespäht Hacker knacken Rewe-Netzwerk

Wer auf der Website von Rewe in den letzten Wochen Sammelbildchen getauscht hat, sollte seine Passwörter ändern. Das empfiehlt der Lebensmittelkonzern, nachdem Hacker Zugriff auf Zehntausende Kundendaten hatten. Ob diese dabei auch kopiert wurden, ist allerdings unklar.

4CB71EB6
Hackerangriffe auf Handys Lauscher in der Hosentasche

Mit Hard- oder Software für vergleichsweise geringes Geld lassen sich Handys zu Wanzen machen oder geben ihre gesamten Daten preis. Wer das verhindern will, sollte ein verschlüsseltes Gerät benutzen - doch die sind teuer. Von Helmut Martin-Jung

SIN303_APPLE-_0420_11
Patentstreit bei Smartphones Der Apfel siegt

Mit der steigenden Beliebtheit von Smartphones werden auch die rechtlichen Auseinandersetzungen zwischen den Herstellern immer heftiger. Apple hat in einem Patentstreit über einen Rivalen triumphiert - die Auswirkungen könnten drastisch werden.

igrill2 Bilder
Immer schön cool bleiben Die besten Sommer-Gadgets

Bilder Das Surfbrett mit Motor, der iGrill oder eine Action-Kamera für den Tauchurlaub: Im Sommer dürfen coole Gadgets nicht fehlen. Was dieses Jahr neu auf dem Markt ist und Sie nicht verpassen sollten. Wir zeigen es.

4B3221BF
Pharma-PR bei Wikipedia Ist Wiki-Watch am Ende?

Wiki-Watch sollte Wikipedia transparenter machen, jetzt steht der Leiter des Projekts im Verdacht, unsauber gearbeitet zu haben. Er soll unter mehreren Pseudonymen Wikipedia-Artikel umgeschrieben haben - zugunsten eines Pharmakonzerns.

SFO02_APPLE-EARNINGS_0721_11
Verweigerte Garantie Rauchen schadet dem Apple-Rechner

Wer einen Apple-Computer hat, sollte besser nicht rauchen. Das Unternehmen wollte einen Nikotin-verschmutzten Rechner nicht reparieren - das gefährde die Gesundheit der Techniker.

SIN43_APPLE-GOOGLE-PRIVACY_0422_11
Standortdatenspeicherung bei iPhones Apple zahlt Schadenersatz

Im April war Apple wegen der heimlichen Speicherung von Standortdaten bei iPhone und iPad in heftige Kritik geraten. Viele Nutzer verklagten daraufhin den US-Konzern. Nun musste Apple in Südkorea erstmals Schadenersatz zahlen.

WikiLeaks_Manning_NY107
Wikileaks-Informant Manning Wired veröffentlicht Chatprotokoll mit FBI-Zuträger

Der mutmaßliche Wikileaks-Informant Bradley Manning sitzt seit über einem Jahr in einem US-Militärgefängnis. Jetzt veröffentlichte das US-Magazin Wired das komplette Chatprotokoll des Ex-Soldaten - mit dem Mann, der ihn ans FBI gemeldet hat.

DI10310-20110629
Gespeichterte Nutzerdaten Google plant die Super-Datenbank

Es ist der Traum der Werbeindustrie - und der Albtraum der Datenschützer: Google will detaillierte Informationen über seine Nutzer und ihre Interessen zu Geld machen. Gerade das neue soziale Netzwerk Google+ erscheint dabei plötzlich in anderem Licht. Von Angelika Slavik

2ycf5605
Nachfolger von kino.to Erbfolgekrieg im Internet

Noch ist die Staatsanwaltschaft mit den Ermittlungen zu kino.to beschäftigt. Im Netz starteten derweil mehrere neue Webseiten, die sich alle als legitimer Nachfolger des Videoportals bezeichnen. Die Ermittler sind von diesem Katz-und-Maus-Spiel überfordert. Von Frederik Obermaier

Wolfram-Hahn_Into-the-Light_05 Bilder
Selbstporträts für Facebook Ich fotografiere, also bin ich

Bilder Soziale Netzwerke wie Facebook sind ein Ort für geübte Selbstdarsteller. Wer dort aktiv ist, will sich möglichst gut präsentieren - oft mit einem eigenhändig geschossenen Foto. Der Fotograf Wolfram Hahn hat dem intimen Moment des Selbstporträts nachgespürt.

DI20200-20110712
Linux-Distribution: ArtistX Kostenlos und nützlich

Wer das freie und kostenlose Bestriebssystem Linux einfach mal ausprobieren möchte, kann dies mit ArtistX jetzt bequem tun. Dieses Linux-System ist randvoll mit Multimedia-Programmen - und startet von DVD.

2dqt0046
Gehackte Smartphones Wie abhörsicher sind Handys?

Das Smartphone des britischen Ex-Premiers Gordon Brown war Angriffsziel der "News of the World"-Hacker. Wäre das auch in Deutschland möglich? Es gibt nur eine Möglichkeit, die Handy-Kommunikation zu schützen. Von Mirjam Hauck

Wirtschaftsspionage, NSA, Datendiebstahl,
Nachfolgeseite für kino.to Gleiches Layout, neuer Name

Die abgeschaltete illegale Plattform Kino.to hat einen Nachfolger. Unter neuem Namen macht die Seite scheinbar unverändert weiter. Die GVU spricht von "Resteverwertung".

DAB2809-20110622
Hacker-Attacke auf US-Militär Anonymous stiehlt tausende Passwörter

Die Angriffe von Anonymous gehen weiter. Nun veröffentlichten die Hacker tausende militärische Passwörter, die auf einem ungesicherten Server einer US-Firma lagen. Dabei sollte sich die eigentlich mit Datensicherheit auskennen.

2yzn4519
Prozess um Auslieferung Assange wieder vor Gericht

Der Wikileaksgründer Julian Assange wehrt sich weiterhin gegen eine Auslieferung an Schweden. Derzeit findet in London eine erneute Anhörung vor dem High Court statt, den Assange mit einem neuen Anwaltsteam von seiner Unschuld überzeugen will.

getty_gyi_117635429_20110629193001
Debattenbeitrag: Anke Domscheit-Berg Die Angst vor zu viel Transparenz

Diskussionen zum Internet drehen sich viel mehr um seine Gefahren, als um die Chancen, die es bietet. Gerade die Politik will das angeblich böse Netz zähmen und zivilisieren und übersieht dabei die Möglichkeiten des offenen Raumes. Aus Angst vor zu viel Transparenz? Von Anke Domscheit-Berg

847415
Institut für Internet und Gesellschaft Wieso finanziert Google das?

Künftig werden am Berliner Internet-Institut die Auswirkungen des Netzes auf die Gesellschaft erforscht. Dahinter steckt der US-Konzern Google, der das Projekt mit Millionen finanziert. Angriff auf die freie Forschung oder Chance für die deutsche Wissenschaft? Von Niklas Hofmann

847415
Internet-Forschung in Berlin Google-Institut nimmt Formen an

Zehn Mitarbeiter werden künftig am Berliner Internet-Institut die Auswirkungen der modernen Technologien auf die Gesellschaft erforschen. Finanziell wird das Projekt dabei mit einem Millionenbetrag von Google unterstützt. Auf die Forschung soll das aber keinen Einfluss haben.

Soundcube
Kurztest: Partylautsprecher von TDK Wumms für jede Feier

Musik darf im Sommer auf keiner Gartenparty fehlen. Doch ist es mühsam, jedes Mal die Stereoanlage draußen aufzubauen. Kompakte Lautsprecher wie der TDK Soundcube versprechen laute Partymusik im kleinen Format, selbst wenn kein Stromanschluss da ist. Klappt das? Von Helmut Martin-Jung

2yw20027
Blu-ray-Player mit Internet-Anschluss Die neue Heimkino-Zentrale

Blu-ray konnte sich lange nicht gegen die DVD durchsetzen. Zu teuer waren Geräte und Filme. Das hat sich mittlerweile geändert. Und nicht nur über den Preis versuchen Hersteller die Kunden zu locken.

2yx10449
Ermittlungsdaten der Bundespolizei gestohlen? Hacker greifen Zoll an

Der Zoll ist Opfer eines Hackerangriffs geworden. Gegenstand der Attacke war ein Server, auf den mehrere Ermittlungsbehörden des Bundes zugreifen. Über das Ausmaß des Schadens gibt es unterschiedliche Angaben.