Oper Aufbruch

In Wuppertal gibt es wieder ein Opernensemble, einen Opernintendanten und einen Generalmusikdirektor. Erst 2014 hatte Toshiyuki Kamoika das gesamte Ensemble für seine Umbaupläne entlassen. Damit ist er nun gescheitert. Von Anne Linsel mehr...

Wuppertal Mithäftling erwürgt

In der JVA Wuppertal-Ronsdorf hat ein 18-Jähriger einen 20-jährigen Mithäftling im Streit um 40 Euro getötet. mehr...

Theater Theater Theater Angst ist Tod

Aurel Manthei spielt unter Frank Castorf am Residenztheater den Švejk in den "Abenteuer des guten Soldaten Švejk im Weltkrieg" nach dem Roman von Jaroslav Hašek Von Egbert Tholl mehr...

Krassnitzer und Kramer haben geheiratet Reden wir über Geld: "Tatort"-Kommissar Krassnitzer: "Ich habe viel Geld verschleudert"

Die Gage für den Tatort - sie ist für Harald Krassnitzer eine Art Grundeinkommen. Was zusätzlich für andere Rollen dazukommt, ist "die Butter, die Gurke und der Schnittlauch". Von Harald Freiberger und Dieter Sürig mehr...

Münchner Künstlerin im Irak Kunst im Käfig

Erschwerte Bedingungen: Die Münchnerin Michaela Rotsch hat in Bagdad eine Stadtraum-Aktion verwirklicht Von Evelyn Vogel mehr...

Christo Hightech aus der Provinz Deutscher Roh-Stoff für Christo

Nächsten Sommer will der Verpackungskünstler einen gelben Steg auf einen See in Italien bauen. An dem Projekt arbeiten auch mehrere heimische Textilhersteller mit. Von Elisabeth Dostert mehr...

Online-Marktplätze Die Stadt als digitales Kaufhaus

Einzelhändler wehren sich online gegen den amerikanischen Amazon-Konzern. Lokale Marktplätze sind eine der letzten Nischen im Internet. Von Michael Kläsgen mehr...

Zukunftskonferenz der CDU in Wuppertal Angela Merkel Bitte?

Die Deutschen fragen sich, ob die Kanzlerin in der Flüchtlingskrise neben einem Willen auch einen Plan hat. Offenbar eine gute Frage. Von Nico Fried mehr...

Rheinland Autofahrer entkommt mehr als 20 Streifenwagen - und einem Hubschrauber

Ein Autofahrer wird in Düsseldorf zur Verkehrskontrolle angehalten. Routinemäßig. Es folgt eine Verfolgsjagd über acht Autobahnen. mehr...

Vorbild Wuppertal Schaufenster-Bummel per Internet

Freisinger Einzelhandel informiert sich über lokale Shopping-Plattform Von marina Wudy mehr...

Wuppertal Wirt wirft 12 000 Euro weg

Ein Flaschensammler fand das Geld in einem Müllcontainer. Über seine rührende Reaktion. mehr...

Wuppertal Theater Theaterszene in Wuppertal Über die Wupper

Das Schauspiel Wuppertal muss radikal sparen. Seit einem Jahr versucht ein winziges Ensemble, trotzdem Theater zu machen. Geht das? Von Patrick Bauer mehr... SZ-Magazin

Radfahrer im Gegenlicht Europäischer Tag des Fahrrads Fahrradparadies Deutschland - ein Witz

Für Radfahrer herrschen hierzulande beste Bedingungen - meint die Bundesregierung. Ein Blick ins Ausland zeigt aber, dass der Nachholbedarf groß ist. Von Steve Przybilla mehr... Analyse

Für Paternoster soll es abwärts gehen Aufzüge Widerstand gegen Paternoster-Verbot

Besonders in Nordrhein-Westfalen ärgern sich die Leute über das Verbot von Paternostern. Die Regelung sei "weltfremd". mehr...

Mehrere Demos von Extremisten in Wuppertal - Festnahme Versammlungen in NRW Polizei stoppt Pegida-Demonstration nach Ausschreitungen

Pegida-Anhänger, Hooligans, Rechtsextreme, Salafisten - in einer Stadt: In Wuppertal treffen sich verschiedene radikale Gruppierungen zu Kundgebungen. Als Flaschen und Fäuste fliegen, greift die Polizei ein. mehr...

Pegida Salafisten, Pegida, Hooligans und Antifa in Wuppertal Salafisten, Pegida, Hooligans und Antifa in Wuppertal Klassentreffen der Provokateure

Demo gegen Demo gegen Demo: In Wuppertal gehen Salafisten und Pegida-Anhänger erstmals in unmittelbarer Nähe zueinander auf die Straße, dazu kommen Hooligans und linke Aktivisten. Die Polizei rechnet mit einem "brisanten Einsatz". Von Jannis Brühl mehr...

NRW 43-Jähriger entführt und sechs Tage lang gequält

Messer und Schlagstöcke: Eine Gruppe Männer hat einen 43-Jährigen Düsseldorfer fast eine Woche lang gefangen gehalten und gequält. Die Polizei schließt Rache als Motiv nicht aus. mehr...

Schwimmen Wachstums-Schub

Mit fünf Titeln bereiten Alexandra Wenk und Florian Vogel der SG Stadtwerke einen nie da gewesenen Triumph bei der Kurzbahn-DM. Das Ergebnis ist zugleich ein starkes Signal an den Verband, München zum Stützpunkt zu machen Von Sebastian Winter mehr...

Freiheitseiche Denkmal der Eichengesellschaft Drei-Kaiser-EicheDrei-Kaiser-Denkmal Deutsch-russischer Streit in Wuppertal Des Zaren neues Denkmal

Furcht vor einer "großrussischen Veranstaltung" und ein böser Brief vom Botschafter: In Zeiten des Ukraine-Konfliktes prallen selbst bei der Restaurierung eines Wuppertaler Denkmals westliche und östliche Interessen aufeinander. Von Jannis Brühl mehr...

Muslims Protest IS Violence Islam-Aktionstag in Wuppertal Tee, Pizza und klare Antworten

Ganz in der Nähe der Atib-Moschee in Wuppertal patroullierten vor ein paar Tagen die Salafisten von der Scharia-Polizei. Wie positioniert sich die Gemeinde beim bundesweiten Aktionstag der Muslime gegen Gewalt und Intoleranz? Ein Besuch. Von Bernd Dörries mehr... Reportage

Ihre SZ Ihr Forum Was können Muslime und Nicht-Muslime tun, um Misstrauen abzubauen?

Beim bundesweiten Aktionstag der Muslime gegen Gewalt und Intoleranz geht es um gegenseitiges Verständnis. In Wuppertal wo vor kurzem noch Salafisten als Scharia-Polizei patrouillierten hat das nun gut funktioniert. Welche anderen Aktionen könnten zu mehr Gemeinsamkeit führen? Diskutieren Sie mit uns. mehr... Ihr Forum

Brandsatz auf Synagoge in Wuppertal Anschlag auf Synagoge in Wuppertal Gemeinde unter Schock

"Free Palestine!", rufen Passanten. Vor der Synagoge riecht es nach Benzin und Öl. Der Gaza-Konflikt schwappt nach Wuppertal. Der Anschlag auf ein jüdisches Gotteshaus verstört nicht nur die dortige Gemeinde. Von Bernd Dörries mehr...

Nordrhein-Westfalen Razzia bei Stadtwerken in Neuss

Polizisten haben Räumlichkeiten der Neusser Stadtwerke durchsucht. Wegen Bestechlichkeits-Vorwürfen ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen einen Geschäftsführer und sieben weitere Personen. mehr...

Europa-Recherche Deutschland und der Euro Deutschland und der Euro Die Rechnung, bitte

Nicht noch mehr Milliarden für Griechenland, quengelt manche Partei im Europawahlkampf. Dabei profitiert Deutschland enorm von der Euro-Krise. Die Kosten liegen bisher bei null. Von Bastian Brinkmann mehr... Die Recherche

Ikea Zahlen der Möbelhauskette Billy aus dem Internet

Die großen Möbelkonzerne kämpfen hart um die Vorherrschaft auf dem Markt. Ikea baut den Umsatz in Deutschland aus, tut sich aber schwer, neue Standorte zu finden. Deshalb sucht der schwedische Konzern neue Absatzmöglichkeiten. Von Helga Einecke, Frankfurt mehr...