Scott Pruitt Trumps Umweltbeauftragter "kuschelte" mit der Ölindustrie Scott Pruitt

Gemeinsame Meetings, Telefonate, Abendessen: Scott Pruitt pflegte als Justizminister in Oklahoma enge Kontakte zu Öl- und Gasfirmen. Briefe seiner Behörde gingen zur Überarbeitung an die Industrie. Von Johanna Bruckner mehr...

Brennstart zu neuem AIDA-Kreuzfahrtschiff Umweltverschmutzung MS Schwefelarm

Die Kreuzfahrtindustrie will das Image als "Dreckschleuder der Meere" loswerden. Die Reederei Aida kündigt nun den Bau eines völlig neuartigen Schiffes an. Von Monika Maier-Albang mehr...

Stern Weißt Du, wie viel Sternlein stehen?

Mit einem Zeitraffer-Video will ein Fotograf die Lichtverschmutzung in den USA sichtbar machen. Am schwersten ist das Sternbild des Orion aus der Westküsten-Metropole San Francisco zu erkennen. Aus der Natur im Bundesstaat Utah betrachtet, funkelt es hingegen stärker am Himmel. mehr...

China Chinesischer Landwirt bringt sich selbst Jura bei und kämpft gegen Umweltverschmutzung

Weil eine staatliche Chemiefabrik sein Land verschmutzt hat, studiert ein chinesischer Bauer 16 Jahre lang Jura, um sich dagegen zu wehren. Ein Gericht gibt ihm nun Recht. mehr...

MOSCOW RUSSIA JANUARY 25 2017 Glencore International CEO Ivan Glasenberg looks on at a meeting Bodenschätze Der Mann, der den Rohstoffriesen Glencore führt

Der Ex-Leichtathlet Ivan Glasenberg schuf binnen eines Jahrzehnts einen der größten Rohstoff-Konzerne der Welt. Er gibt sich hart - doch seine Kritiker werden immer mehr. Von Björn Finke mehr... 360° Schmutzige Geschäfte

China Smog in China Smog in China Halt mal die Luft an

Nach zwei Wochen Dauersmog im Norden müssen die Chinesen jetzt auch noch giftigen Schnee fürchten. Viele wollen nur noch weg. Aber wohin? Von Kai Strittmatter mehr...

Feinstaubalarm in Stuttgart Nächster Feinstaubalarm Stuttgart ist hilflos gegen Feinstaub und Stickoxide

Die Stadt hat Deutschlands höchste Feinstaubwerte und würde dreckige Autos gerne aussperren. Doch das darf sie nicht. Ein Beispiel für die Ohnmacht vieler Kommunen. Von Josef Kelnberger mehr...

Feinstaub-Alarm Bürgerbegehren In München beginnt der Kampf um bessere Luft

Mit einem Bürgerbegehren will ein Bündnis die Stadt zum Handeln zwingen. Bis 2025 soll der Autoverkehr drastisch reduziert werden. Aber wie? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Dominik Hutter mehr...

Taj Mahal Agra Indien Taj Mahal Wie der Staub auf das Weltwunder kommt

Ratlos mussten die Inder zusehen, wie ihr berühmtestes Monument immer schmutziger wird. Nun haben Forscher den Schuldigen gefunden: Es liegt am Müll. Von Marlene Weiß mehr...

Umweltverschmutzung Luftbelastung Luftbelastung Fahrradfahrer bekommen in München am meisten Stickstoffdioxid ab

Eine Greenpeace-Studie zeigt: In der Stadt ist die Belastung durch das Umweltgift dramatisch. Auch weil es kaum Radwege abseits von großen Straßen gibt. Von Christoph Koopmann mehr...

Wind am Strand Naturschutz Föhr will plastikfrei werden

Kunststoffmüll verschmutzt die Meere. Tiere verwechseln ihn mit Nahrung und verhungern mit vollem Magen. Nun versucht eine deutsche Insel, ein Zeichen dagegen zu setzen. Von Thomas Hahn mehr...

- Aquakultur Muschelzucht zwischen Mülltüten

Die Aquakultur ist das am schnellsten wachsende Segment der Lebensmittelwirtschaft. Die vielen Zuchtbetriebe leiden unter der Umweltverschmutzung - und tragen zugleich dazu bei. Von Christopher Schrader mehr...

DONETSK, UKRAINE. DECEMBER 19, 2014. Outside the Trudovskay mine damaged during a shelling attack. C Kohleförderung Ukraine: Nach dem Krieg droht die Umweltkatastrophe

Die Geschäfte im ukrainischen Bergbau haben im Krieg arg gelitten. Durch die brachliegenden Kohlebergwerke droht nun auch noch eine Umweltkatastrophe. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Plastikmüll in den Meeren Umweltverschmutzung So viel Plastik

Tag für Tag landen tonnenweise Kunststoffe in der Umwelt und richten immensen Schaden an. Es gibt viele Ansätze, all den Müll wieder loszuwerden, doch es fehlt der Masterplan. Von Andrea Hoferichter mehr...

IhreSZ Flexi-Modul Header Ihr Forum Plastiktüten werden kostenpflichtig - sinnvoll oder Augenwischerei?

Der Handelsverband beschließt am Dienstag eine freiwillige Selbstverpflichtung für Einzelhändler, Plastiktüten nur noch kostenpflichtig anzubieten. Wird diese Aktion gegen Umweltverschmutzung helfen - oder ist es generell falsch, nicht zuerst gegen zu viel Plastik in Verpackungen vorzugehen? mehr...

Münsing Abwasser im Starnberger See Abwasser im Starnberger See Rohre von 15.000 Anrainer-Haushalten werden kontrolliert

Immer wieder fließt Schmutzwasser ungeklärt in den See. Darum prüft der Zweckverband nach und nach alle Grundstücke. Das kann für die Eigentümer teuer werden. Von Michael Berzl mehr...

Recycling von Plastikflaschen Umweltschutz Montréal will Wasser aus Plastikflaschen verbieten

Das Leitungswasser sei gut genug, sagt der Bürgermeister der kanadischen Metropole. Einigen geht das Verbot nicht weit genug. mehr... jetzt

Umweltverschmutzung USA USA Bleivergiftung aus dem Wasserhahn

Die Bewohner der US-Stadt Flint in Michigan sind mehrheitlich arm und trinken seit Monaten verseuchtes Wasser. Über dieses Behörden-Versagen debattieren nun Bernie Sanders und Hillary Clinton. Von Nicolas Richter mehr...

Kolosseum in Rom Umweltzerstörung Dicke Luft im alten Rom

Die Umweltsünden der Menschheit reichen erschreckend weit zurück. Von natur-Autorin Karin Schlott mehr...

Der Gelbe Sack Umweltschutz Wie ein Leben ohne Plastikmüll funktioniert

Wimperntusche aus verbrannten Mandeln, Schlämmkreide statt Zahnpasta: Nadine Schubert aus Oberaurach vermeidet Plastik, wo es nur geht. Von Katja Auer mehr...

Smog in Neu Delhi Indiens Hauptstadt Smog nimmt Neu Delhis Einwohnern die Luft zum Atmen

Die Feinstaubbelastung in Indiens Hauptstadt erreicht Rekordwerte. Deshalb gibt es nun ein Fahrverbot für Privatautos, von dem sogar der Regierungschef betroffen ist. mehr...

Plastiktüten Umweltschutz Warum ein Plastiktütengesetz sinnvoll ist

Der Handel will Plastiktüten nicht aus Geschäften verbannen. Dabei könnte er damit sogar Geld verdienen. Ein Kommentar von Michael Kläsgen mehr...

Plastiktüten Textilbranche Plastiktüten dürfen vorerst gratis bleiben

Exklusiv Im Streit um eine Abgabe für Plastiktüten spricht sich der Verband der Textileinzelhändler gegen eine Selbstverpflichtung aus. Deshalb werden sie nun doch nicht wie geplant von April an von kostenpflichtig. Von Michael Kläsgen mehr...

Jeepneys in Manila, Philippinen Philippinen Jeepneys - bunt und dreckig

Die skurrilen Sammeltaxis gehören auf den Philippinen zum Kulturgut. Nun gibt es Pläne, viele der geliebten Stinker auszumustern. Das sorgt für heftigen Widerstand. Von Arne Perras mehr...

Smog in Peking Smog in China Smog in China So sieht Peking mit und ohne Smog aus

Wegen der immensen Luftverschmutzung steht das Leben in der chinesischen Hauptstadt still. Jetzt haben die Behörden "Alarmstufe rot" ausgerufen. Bilder aus Peking zum Vergleichen: einmal mit und einmal ohne Smog. mehr...