Gruner + Jahr Henri-Nannen-Preis wird 2015 nicht verliehen

Aufgrund von Sparmaßnahmen und Stellenabbau setzt Gruner + Jahr den Henri-Nannen-Preis im kommenden Jahr aus. Eine Gala-Veranstaltung mit Smoking und rotem Teppich passe nicht in die Zeit, heißt es beim Verlag. mehr...

Verlagsgebäude 'Der Spiegel' Führungsschwäche in Magazinverlagen Schnappatmung

Wer sind wir - und warum immer weniger? Dass die Nachrichtenmagazine "Spiegel", "Stern" und "Focus" gleichzeitig ihre Krisen kultivieren, deutet auf eine ansteckende Krankheit hin. Von David Pfeifer und Ralf Wiegand mehr...

Dominik Wichmann - Wechsel an der Spitze des Magazins ´Stern" "Stern"-Chefredakteur Wichmann Symbolträchtiger Rauswurf

Dominik Wichmann hat als "Stern"-Chefredakteur einiges bewegt, doch sein strikt durchgezogener Umbau des Heftes kam nicht überall an. Jetzt verliert er seinen Posten - an einem Tag, an dem er seinem Reformauftrag besonders gerecht werden wollte. Von Claudia Fromme mehr...

Museum Kunstgewerbe Hamburg Illustrator Wieslaw Smetek Mit naiven Augen die Welt sehen

Manchmal sagt ein Symbolbild mehr als tausend Worte. Künstler Wieslaw Smetek illustriert die Titelseiten großer deutscher Magazine - so erfolgreich, dass ihm eine Ausstellung gewidmet wurde. Von Ruth Schneeberger, Hamburg mehr... Bilder

Exotisches Sternenpaar im Sternbild Zentaur Gelber Hyperriese Sternensystem sieht aus wie gigantische Erdnuss

Ein Hyperriesenstern, eine Million Mal heller als die Sonne, ist allein schon außergewöhnlich. Doch der Stern "HR 5171 A" setzt noch einen drauf: Mit einem Partnerstern taumelt er als seltsames Gebilde durchs All. mehr...

FC Bayern München - EWE Oldenburg Bayern-Präsident kündigt Klage an Hoeneß wehrt sich gegen "absurde Unwahrheiten"

Hatte Uli Hoeneß eine halbe Milliarde Franken auf seinem Schweizer Bankkonto, wie ein Informant über einen Anwalt bei der Münchner Staatsanwaltschaft angibt? Nein, sagt der Bayern-Präsident am Donnerstag und kündigt rechtliche Schritte an. Er wolle sich "mit allen Mitteln zur Wehr setzen". mehr...

Chancengleichheit "Stern" will jede zweite Führungsposition mit einer Frau besetzen

Während die EU-Kommission in dieser Woche einen umstrittenen Vorschlag zur Frauenquote für europäische Unternehmen auf den Weg bringt, tut sich auch etwas in der deutschen Medienbranche: Das Magazin "Stern" hat neue Pläne zur Chancengleichheit verabschiedet. mehr...

Gruner und Jahr stellt Jugendzeitschrift ein Aus für "Yuno"

Die Jugendzeitschrift "Yuno" wird eingestellt. Wie der Verlag Gruner und Jahr mitteilte, eine tragfähige wirtschaftliche Perspektive habe es nicht gegeben. Betriebsbedingte Kündigungen sollen jedoch ausbleiben. mehr...